AIRESIS (AIRE)

2'356 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Heute werden ja immense Beträge gehandelt O.O

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Ja, bestimmt sind Dreyfuss' Erben wieder am Abladen  (haben noch ca. 25 Mio. Aktien).  Am Montag kommt dann die nächste Management Kaufmeldung von der SIX.

Wer Geduld hat wird hier belohnt werden.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Ergibt für mich keinen Sinn, wieso sollten sie bei so tiefen Kursen verkaufen und nicht bei höheren wie 1.80+. Zudem frage ich mich, woher der Käufer kam, an irgendwen musste der riesige Block ja gegangen sein...

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235

Red Bull hat am 29.11.2012 - 11:53 folgendes geschrieben:

Ergibt für mich keinen Sinn, wieso sollten sie bei so tiefen Kursen verkaufen und nicht bei höheren wie 1.80+. Zudem frage ich mich, woher der Käufer kam, an irgendwen musste der riesige Block ja gegangen sein...

Vielleicht sind die Kurse ja gar nicht so "tief"?

 

Wie kann Sariv einen Markenwert von 300 Mio. EUR errechnen?

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Stocker hat am 29.11.2012 - 13:03 folgendes geschrieben:

Red Bull hat am 29.11.2012 - 11:53 folgendes geschrieben:

Ergibt für mich keinen Sinn, wieso sollten sie bei so tiefen Kursen verkaufen und nicht bei höheren wie 1.80+. Zudem frage ich mich, woher der Käufer kam, an irgendwen musste der riesige Block ja gegangen sein...

Vielleicht sind die Kurse ja gar nicht so "tief"?

 

Wie kann Sariv einen Markenwert von 300 Mio. EUR errechnen?

"tief" oder "hoch" ist immer subjektiv.  Wer denkt es ist "hoch" müsste jetzt auf diesem Niveau verkaufen oder schon erst gar nicht kaufen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

16-12-2010 06:53 Airesis: Änderung in der Aktionärsstruktur
 

Nom Dernier Variation
AIRESIS N 1.64 -0.01 (-0.61 Wacko

 

Montreux (awp) - Die Beteiligungsgesellschaft Airesis ändert ihre Aktionärsstruktur. Die Erben von Robert Louis-Dreyfus würden sich in nächster Zeit teilweise von ihrem Engagement trennen, teilt Airesis am Donnerstag mit.

 

Für einen Teil der Aktien sei eine Übereinkunft mit den Erben sowie Investoren getroffen worden, darunter zwei Direktoren von Airesis, Marc-Henri Beausire über Petrus Finance und Urs Linsi. Ein Aktionärsvertrag verbinde die Erben von Louis-Dreyfus, Beausire und Petrus Finance. Dieser Zusammenschluss halte nun 47% an Airesis.

 

 

Also, die Dreyfuss' Erben besitzen ca. 25 Mio. Aktien (=ca. 42 Mio Fr.)   Wenn ich sozusagen eine Kiste voll Goldtaler hätte und ich gerade etwas Kleingeld brauche, wieso sollte ich nicht einmal einen Goldtaler eintauschen gehen ?

Ob ich Heute für den Goldtaler  1.70 oder 2.80 bekomme interessiert mich doch nicht. Wenn ich Geld brauche tausche ich Eins ein.

Dass die Erben einfach so 100'000 Aktien über die Börse verkaufen können ist schwierig. Deswegen werden diese Deals ziemlich sicher vorher mit den Leuten der Airesis abgesprochen.

Aber wie gesagt, wer ständig auf den Kurs schauen muss, der kauft lieber gar keine Aktien.

 

 

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

 

Nike bezahlte im 2007 für Umbro  408 Mio Euro !!  Notabene für eine relativ unbekannte Marke mit einem Jahresumsatz von 157 Mio. Euro !

Ich habe mit 300 Mio sehr tief geschätzt.  Le Coq Sportiv ist sehr nahe mit dem Umsatz bei den 150 Mio.  Für einen Namen wie LE COQ SPORTIV  würde ich persönlich einiges mehr verlangen.

 

http://www.netzeitung.de/wirtschaft/unternehmen/787591.html

 

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/338942/Sportbekleidung_Ni...

 

Aktien sind nichts für Leute die bei den kleinsten Schwankungen nicht schlafen können.

 

 

 

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Da hast Du recht Sariv, Nerven muss man an der Börse starke haben. Nun zu Aire: das mögliche Szenario ist, dass aire mom ein hohes Kursziel hat und wir noch die 1.4 sehen oder ähnliches. Wäre ja durchaus denkbar, da wir vor einigen Monaten solche Kurse sahen. Wie Du gesagt hast, das Management ist nicht interessiert an hohen Kursen, die wollen sich billig eindecken um später zu verkaufen. Zudem zeichnet sich langsam ein negativ Trend ab bei Aire. Bin gespannt wie es weitergeht, das Unternehmen selber ist aber Top, an dem ist nicht zu zweifeln.

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Ja, denkbar ist es durchaus dass es noch auf 1.40 geht.  Die beiden Direktoren wollen ja weiter aufstocken und wollen es natürlich so günstig wie nur möglich machen.  Der Ausblick wurde schon mal vorsorglich zu diesem Zweck immer wieder sehr verhalten widergegeben.

 

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Ich frage mich, ob jemand den Kurs drückt.... Hat ja keinen Grund, der stetige Kurszerfall. Hat jemand Neuigkeiten, die das Szenario erklären würden? 

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

cheers
Bild des Benutzers cheers
Offline
Zuletzt online: 28.10.2015
Mitglied seit: 29.04.2010
Kommentare: 55

sariv3114 hat am 30.11.2012 - 09:11 folgendes geschrieben:



Ja, denkbar ist es durchaus dass es noch auf 1.40 geht.  Die beiden Direktoren wollen ja weiter aufstocken und wollen es natürlich so günstig wie nur möglich machen.  Der Ausblick wurde schon mal vorsorglich zu diesem Zweck immer wieder sehr verhalten widergegeben.


 


gugsch du da


gruss

Lache nie über die Dummheit anderer, sie kann deine Chance sein

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Hmmm,nein, glaube nicht, dass es deswegen ist. Denke da steckt etwas anderes dahinter...

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235

Red Bull hat am 11.12.2012 - 15:47 folgendes geschrieben:

Hmmm,nein, glaube nicht, dass es deswegen ist. Denke da steckt etwas anderes dahinter...

Absatzmärkte Spanien, Italien... Sponsoring bei der Tour de France... Da ist die Strategie nicht über alle Zweifel erhaben! :wacko::wacko::wacko:

 

Die Performance ist wirklich unterste, für dass andere Titel und Indizes auf Höchststände geklettert sind. Wahrscheinlich hat Sariv auch für diesen Fact noch eine positive Erklärung! Smile

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Praktisch kein Nebenwert hat die jüngste Hausse mitgemacht oder ist mir da etwas untergegangen ?  Im Gegenteil, die Nebenwerte haben eher noch weiter eingebüsst.

Zudem bin ich positiv gestimmt weil ich an Produkte glaube nicht weil ich bei Airesis selber arbeite.  Den Rest kann ich nicht beeinflussen.  

Wer unzufrieden ist kann ja verkaufen, was spricht dagegen ?  Man wird ja wohl kaum mehr als 20% im Minus sein. 

Silver
Bild des Benutzers Silver
Offline
Zuletzt online: 31.03.2015
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 157
-20% ???

Finde minus 20% schon beachtlich, wenn man einfach 20k im Minus ist. Es wäre schon mal an der Zeit, dass diese Firma was zeigt. Die Tümmeln ja schon Jahre da unten rum. Viele haben schon von den 2 Franken geträumt, welche nur mal kurz angeschnitten wurden, was auch schon Jahre her ist.

 

Also ich denke wenn dieser Titel mal noch richtig performen wird, dann ist sicherlich genügend Zeit aufzuspringen und was kleines auf die Seite zu bringen. Als langfristige Geldanlage war bis jetzt nicht viel zu holen, ausser zu warten bis alles wieder bei 1.40 ist und dann bei 1.80 zu verkaufen. Doch wer bei 1.80 oder mehr mal investiert hat, sitzt schon sehr lange auf einer Aktie die nur viel verspricht aber noch nicht viel gehalten hat oder anders gesagt wo grosse Hoffungen geschürt wurden und fakto nichts passiert.

 

Gruss aus der Ferne

 

In der Ruhe liegt die Kraft, an der Börse das Geld.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Diese Diskussionen bringen überhaupt nichts.  Natürlich hat man mit Airesis in den letzten vier Jahren nichts verdient, aber ich könnte locker ein paar Dutzend Aktien nennen, die noch viel schlechter abgeschnitten haben, genauso wie ein paar Dutzend, die viel besser abgeschnitten haben.   Hättest Du Dein Vermögen in die falschen Aktien investiert wärst Du jetzt bei Null.  Oder in UBS bei 80.- wäre jetzt auch nicht mehr viel übrig.

Das bringt alles nichts.  Wer einmal an den Titel glaubte und seine Meinung geändert hat, der kann ja aussteigen.  Man muss nicht ein Leben lang stur bleiben, nur weil ein paar Köpfe die Aktie empfehlen.

 

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

March 25th 2013 - Key figures - Full year 2012

 

Zahlen dürften keine allzu grossen Ueberraschungen bringen, sicher ein ordentlich gutes Resultat im üblichen Rahmen.

Ich schätze mal, dass in diesem Jahr der Verkauf der Beteiligung BOARDS & MORE gemeldet wird.  Das dürfte für die Aktionäre auch wieder etwas Geld bringen.

cheers
Bild des Benutzers cheers
Offline
Zuletzt online: 28.10.2015
Mitglied seit: 29.04.2010
Kommentare: 55

Wer kauft denn da soviel Airesis Aktien auf einen Klapf ????


Sehr suspekt

Lache nie über die Dummheit anderer, sie kann deine Chance sein

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

cheers hat am 16.01.2013 - 15:09 folgendes geschrieben:

 

Wer kauft denn da soviel Airesis Aktien auf einen Klapf ????


Sehr suspekt

Oder verkauft Smile

save the world its the planet with chocolate...

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Aire ist in einen konstanten Negativtrend geraten, jetzt ist von einem Einstieg abzuraten....

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Red Bull hat am 17.01.2013 - 13:27 folgendes geschrieben:

Aire ist in einen konstanten Negativtrend geraten, jetzt ist von einem Einstieg abzuraten....

 

Klassische Verleiderverkäufe  ( alles boomt und Airesis nicht ).  Management wird sich weiter dankend bedienen !

Nicht vergessen, Airesis ist gerade mal mit  80 Mio bewertet,  alleine mit dem Verkauf von Boards and More ist dieser Betrag gedeckt, Le Coq Sportif kriegt ihr gratis dazu....

Investoren sind nicht die hellsten, nicht vergessen.  Geld fliesst immer in den aktuellen Trends  (zur Zeit Banken, vorher hatte man sie verteufelt).

 

 

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

hier frage ich mich seit Jahren, WARUM wurde Le Coq nicht schon lange übernommen? Die Marke lebt, ist in einem hohen Preis/Leistungssegment angesiedelt, wirft relativ grosse Margen ab.....

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Miami hat am 17.01.2013 - 16:20 folgendes geschrieben:

 

hier frage ich mich seit Jahren, WARUM wurde Le Coq nicht schon lange übernommen? Die Marke lebt, ist in einem hohen Preis/Leistungssegment angesiedelt, wirft relativ grosse Margen ab.....

 

Man kann die Marke, je mehr Umsatz sie bolzt, für umso mehr Verkaufen.  In 1-2 Jahren wird man einen deutlich besseren Preis erzielen als Heute, sofern der Umsatz weiter so zunimmt.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

so wie es aussieht ist der Boden gefunden. Denke ich steige wieder ein. Aire pendelt stets zwischen 1.6 und 2 Chf, von dem her. Zudem könnte nächstens auch Aire vom Boom profitieren, wenn die nächsten Zahlen erscheinen oder sontigen News. Ist noch jemand dabei ? sonst welche Neuigkeiten ?

Nicht vergessen, am 25 kommen die Zahlen und Aire steigt stets vor den Zahlen, nur so als Tipp 

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
AIRE

Was das mal nicht eine verschissene Aktie ist?

Bin auch noch dabei... Werde dabei bleiben, aber wenn ich die Performance seit November 2012 anschaue wird mir schlecht! Wohl zur Zeit nicht das Beste in Italien und Spanien die Hauptabsatzgebiete zu haben...

Welchen Boom meinst Du?

Von einer Bodenbildung bei dieser illiquiden Aktie zu sprechen finde ich etwas deplatziert.

Wie dem auch sei... Hoffen wir auf was gutes... wie schon die letzten 5 Jahre! Wink

Nimmt mich wunder, was Sariv der Daueroptimist zur AIRE-Performance meint...

Anyway... buy and wertlos-ausbuchen... meine strategie bleibt bestehen...

 

 

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Bin natürlich noch dabei, schaue aber praktisch nie auf den Kurs.  Mit der Performance bin ich überhaupt nicht zufrieden, wie denn auch?

Aber so ist es leider, einige Nebenwerte dümpeln Jahre bis sie entdeckt werden.  Dafür gibt es Schrottbuden wie eine LECN die einfach so sich innert zwei Wochen verdoppelt.  Teilweise ist es schwierig eine Logik auszumachen.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Wie seht Ihr die kommenden Zahlen ?

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Nastau
Bild des Benutzers Nastau
Offline
Zuletzt online: 08.10.2014
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 136

Wann kommen die Zahlen?

Manche gewinnen, andere verlieren!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Zahlen kommen 25.3. nach Börsenschluss  (22.00)

Ich erwarte vom Abschluss keine Impulse, es ist mehrheitlich bekannt. Umsatz ca. +16%, Ebit auf Vorjahreshöhe.  Man investiert halt mehr in Marketing und Sponsoring. Resultat ist gut, wird aber niemand von den Socken hauen, Investoren schauen mehr auf Ebit als auf Fortschritte in anderen Bereichen.

Durch der Verkauf der Sparte Boards and More könnte eine Sonderdividende für die Aktionäre anfallen.  Ich rechne noch in diesem Jahr mit dem Verkauf dieser Sparte.

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Airesis könnte dieses Jahr noch zu den Performern dazugehören Smile Das Fundament ist jedenfalls gelegt ...

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

Seiten