Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

44 Kommentare / 0 neu
11.02.2011 10:08
#1
Bild des Benutzers Marktinsider
Offline
Kommentare: 620
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

So, habe alle Positionen in CHF, EUR und USD glattgestellt. 100% Cash. Auch Aktien, für die ich grundsätzlich positiv eingestellt bin (va. CSGN, GIVN, PPHN, BKIR), habe ich verkauft. Fertig. Lage in Ägypten muss sich beruhigen. Sonst sind weitere Unruhen Libyen, Tunesien und Algerien möglich.

Sehr negative Auswirkungen auf die Märkte könnte auch die Meldung haben, wonach Saudi-Arabien nur noch die Hälfte des gemeldeten Ölvorkommens hat.

Mir ists zu heiss, das Wochenende wird brisant. Mit Aktien ins Wochenende zu gehen, würde mich unglaublich nervös machen, ich könnte es nicht geniessen.

Cash is King

Gruss

Marktinsider

Aufklappen
24.02.2011 14:07
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Kommentare: 1023
SMI hat Potenzial aber die 7000 Points frühestens im Herbst

Luke44412 wrote:

Und jetzt halten und hoffen oder doch noch verkaufen?

SMI kann immer noch - 10 % zurücksetzen aber es zeigt sich das auch dieses Jahr wohl ein ausgesprochenes Seitwärtsjahr wird :arrow: heisst SMI fast immer zwischen 6300 - 6700 Pt.

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

24.02.2011 13:47
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Kommentare: 1305
habe mir 500 Nobel Bio

ins Körbchen gelegt.

Eines Tages werden sich die Leute sogar wieder neue Beisserchen gönnen.

Der Massenmörder in Lybien wird fallen und es werden sich neue Märkte auftun.Statt Waffen und Paraden wird es sogar in Lybien für die Ueberlebenden neue Zähne geben.

Und wer des Oelpreises wegen in Europa kein Auto mehr vermag, leistet sich zum Trost vielleicht auch Zähne.

Die Rallykorrektur war überfällig.Da kommt der blutige Abgang eines Schurken gerade recht.

24.02.2011 13:41
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Kommentare: 808
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

jetzt gilt es den Zeitpunkt abzuwarten an dem langsam wieder die Normalität einkehrt. Danach von Gold/Oel zocks (langfr. Posis ohne Probleme halten) wieder in die Aktien switchen.

So funktioniert doch das Spiel. Ob gut oder schlecht, Hauptsache auf dem richtigen Boot. Smile

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

24.02.2011 13:33
Bild des Benutzers Luke44412
Offline
Kommentare: 5
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

bluechip80 wrote:

Aktien auf jedenfall halten... Ich besitze jedoch hauptsächlich Optionen Sad

Ja von denen habe ich auch noch... Sad

Aber mit bisschen längerer Laufzeit

24.02.2011 13:29
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Kommentare: 46
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Aktien auf jedenfall halten... Ich besitze jedoch hauptsächlich Optionen Sad

24.02.2011 13:23
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Luke44412 wrote:

Und jetzt halten und hoffen oder doch noch verkaufen?

Halten und hoffen... Wenn du jetzt verkaufst, hast du warscheinlich sowieso einen Verlust!!!

Good Luck

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

24.02.2011 13:19
Bild des Benutzers Luke44412
Offline
Kommentare: 5
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Und jetzt halten und hoffen oder doch noch verkaufen?

24.02.2011 13:06
Bild des Benutzers bluechip80
Offline
Kommentare: 46
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Im Nachhinein denke ich, dass Marktinsider genau richtig gehandelt hat, wahrscheinlich hätten wir das alle tun sollen..

Einfach nur eine Katastrophe was im Moment abgeht, alles nur Rot Sad

22.02.2011 21:29
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Kommentare: 1173
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

orangebox wrote:

@Marktinsider

Wenn du bist heute deine Haltung eingehalten hast dann Hut ab,war wohl eine gute Entscheidung.

Lol

sehe ich au so..

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

22.02.2011 21:22
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Kommentare: 2026
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

@Marktinsider

Wenn du bist heute deine Haltung eingehalten hast dann Hut ab,war wohl eine gute Entscheidung.

Lol

querschuesse.de

14.02.2011 13:40
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Kommentare: 4703
Re: @ Ramschi,

Brunngass wrote:

Also Ramschi ist meine Geschichte so viel schlechter, als Marktinsiders "Sonntagsspaziergang" ?

Deine Geschichte ist gut. Saugut sogar!

Aber es handelt sich um Marktinsiders Portfolio, seinen Entscheid und seinen gesunden Schlaf. Wink

14.02.2011 13:37
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727
Re: @ Ramschi,

Brunngass wrote:

Morgen verzehnfacht sich der Nahostunruhen wegen der Oelpreis.Peking lässt ja schon jetzt keine neuen Autos rumfahren.

Marktinsiders neues Auto gibts zum halben Preis.

Marktinsider wird sich die Haare raufen,Asche aufs Haupt streuen und sich seine netten Aktien zurückwünschen.

Die Technologien die vom Erdoel unabhängig machen werden boomen und gewisse Aktien steigen.

Also Ramschi ist meine Geschichte so viel schlechter, als Marktinsiders "Sonntagsspaziergang" ?

Bist du Snobine oder welche Geschichte meinst du? :?:

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

14.02.2011 13:34
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Kommentare: 1305
@ Ramschi,

Morgen verzehnfacht sich der Nahostunruhen wegen der Oelpreis.Peking lässt ja schon jetzt keine neuen Autos rumfahren.

Marktinsiders neues Auto gibts zum halben Preis.

Marktinsider wird sich die Haare raufen,Asche aufs Haupt streuen und sich seine netten Aktien zurückwünschen.

Die Technologien die vom Erdoel unabhängig machen werden boomen und gewisse Aktien steigen.

Also Ramschi ist meine Geschichte so viel schlechter, als Marktinsiders "Sonntagsspaziergang" ?

14.02.2011 13:15
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Wink Es ist aber nicht schlechter geworden sondern die Börsen sind gestiegen.

Das Leben geht weiter. LolLol

Nur Ägypten hat geschlossen, muss eben warten.

Sonst geht es überall weiter in den Frühling.

Cash is King

14.02.2011 12:43
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
Re: Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Wee

Snobine wrote:

@Marktinsider:

Könntest Du Dich das nächste Mal nicht bitte etwas zurücknehmen?

Nö, er hatte schon recht: Er hat eine Unsicherheit entdeckt und deshalb beschlossen, im Casino nicht mehr mitzuspielen.

Es hätte auch anders kommen können. Also Ausbreitung der Unruhen in Ägypten und darüber hinaus.

14.02.2011 11:59
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Kommentare: 4703
Re: Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Wee

Snobine wrote:

...Angst ist der schlechteste Ratgeber an der Börse.

Angst und Euphorie sind beide gleich gut oder schlecht. Es kommt vor allem darauf an, WANN man Angst hat oder Euphorisch wird.

14.02.2011 11:56
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667
Re: Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Wee

Marktinsider wrote:

So, habe alle Positionen in CHF, EUR und USD glattgestellt. 100% Cash. Auch Aktien, für die ich grundsätzlich positiv eingestellt bin (va. CSGN, GIVN, PPHN, BKIR), habe ich verkauft. Fertig. Lage in Ägypten muss sich beruhigen. Sonst sind weitere Unruhen Libyen, Tunesien und Algerien möglich.

Sehr negative Auswirkungen auf die Märkte könnte auch die Meldung haben, wonach Saudi-Arabien nur noch die Hälfte des gemeldeten Ölvorkommens hat.

Mir ists zu heiss, das Wochenende wird brisant. Mit Aktien ins Wochenende zu gehen, würde mich unglaublich nervös machen, ich könnte es nicht geniessen.

Cash is King

Gruss

Marktinsider

@Marktinsider:

Könntest Du Dich das nächste Mal nicht bitte etwas zurücknehmen?

Bei Orascom widerspricht Dir niemand, man ist vorsichtig, aber...all die andern?

:twisted: was machst Du jetzt. Du hast keinen Einfluss auf uns!

Sei jetzt nicht traurig, aber Angst ist der schlechteste Ratgeber an der Börse.

Cash is King

11.02.2011 21:15
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Kommentare: 2026
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Gratulation an Ägypten 8)

An den Threadersteller da hast du das schlechte Los gezogen, aber tja es war ein "Zock" Gewinnen oder Verlieren Wink

querschuesse.de

11.02.2011 21:13
Bild des Benutzers sharewatch
Offline
Kommentare: 865
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

1:0 für Agypten Marktinsider LolLolLolLolLolLol

11.02.2011 17:07
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Kommentare: 827
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend
11.02.2011 17:05
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Kommentare: 363
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

so zurückgetreten...

und ich geh beruhigt ins wochenende... haha perfect!

11.02.2011 16:37
Bild des Benutzers marabu
Offline
Kommentare: 1505
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Snobine wrote:

:twisted: Lasst doch diese Kuhherden brüllen und trampeln. Die haben gewiss den Rinderwahnsinn.

Was sollen die Nahostunruhen mit unseren Börsen weltweit.

Die sind schliesslich nicht allein auf der Welt. Eine unkontrollierte Masse, dieses Volk.

Sie sollen nach Hause, diese Camper.

Geld ist zwar eine angenehme Sache, aber kommt immer an zweiter Stelle, wenn es um grundlegendste Bedürfnisse der Menschen gehen. Ägypten ist wie viele Drittweltstaaten korrupt und vom amerikanisch-israelischen Zionismus gestützt. Nun kommt die hypokratische,sich ewig wiederholende Leier nach "Menschenrechten" auf den Prüfstand: "Menschenrechte" nur dort, wo es uns (dem Westen) nützt und den "Gegner" schwächt (zB China, Russland) ... Sonst wollen wir nichts hören. Ein dreifaches Hoch Nicola Macchiavelli Wink

11.02.2011 14:34
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Muh- Muh, so macht die Kuh von Barcellona, sie git kei Milch, sie isch scho alt :?

Cash is King

11.02.2011 14:29
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Kommentare: 4269
News !!

11.02.2011 13:35

Medienbericht: Mubarak und Familie haben Kairo verlassen

Der ägyptische Präsident Husni Mubarak und seine Familie sollen laut einem Bericht des TV-Senders al-Arabija die Hauptstadt Kairo verlassen haben. Zuvor hatte der Sender noch gemeldet, dass Mubarak das Land "mit unbekanntem Ziel" verlassen habe. Gesicherte Informationen über den Aufenthaltsort Mubaraks liegen nicht vor.

11.02.2011 14:26
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Kommentare: 767
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Snobine wrote:

Ich versteh's ja. Aber können sie denn nicht warten, bis Mubarak von selber abtritt?

Ich will mich ja nicht in die Politik einmischen.

Aber was die da machen ist Zwängerei

Weil ein Diktator, der verspricht in einem halben Jahr abzutreten, dies niemals macht - schon gar nicht, wenn er im Land bleiben kann.

Das wissen die Leute und darum wollen sie ihn jetzt sofort ausser Landes haben.

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

11.02.2011 14:25
Bild des Benutzers marcello
Offline
Kommentare: 569
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

MarcusFabian wrote:

Ok, ich gebe zu, dass ich die Entwicklung in Ägypten nicht sooooo hautnah mitverfolge.

Darf ich fragen, was am kommenden Wochenende so speziell sein soll? Mubarack signalisiert doch offenbar Kompromissbereitschaft, oder?

P.S.:

Was heisst "Kuhstall" auf arabisch?

==> Muh-barrack Blum 3

Ja dä Muu-Barak isch geil Lol

Die Protester wollen keine Kompromisse! Die wollen das Mubarak zurücktretet und zwar jetzt!!!

Gestern wurden sie so richtig verarscht, auch vom Militär!

11.02.2011 14:20
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

Ich versteh's ja. Aber können sie denn nicht warten, bis Mubarak von selber abtritt?

Ich will mich ja nicht in die Politik einmischen.

Aber was die da machen ist Zwängerei

Cash is King

11.02.2011 14:08
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

@Snobine

He He sachte möchte dich mal sehen über 30 Jahre geknebelt und geprügelt wirst scheiss auf die Börse und das Geld. Die Menschen dort haben das recht so lange zu streiken wie sie wollen und möchten. Und bis der Verdammte Hurensohn von pressi sein schwanz einzieht und sein tisch räumt. Wink


 

11.02.2011 13:56
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Kommentare: 1667
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

:twisted: Lasst doch diese Kuhherden brüllen und trampeln. Die haben gewiss den Rinderwahnsinn.

Was sollen die Nahostunruhen mit unseren Börsen weltweit.

Die sind schliesslich nicht allein auf der Welt. Eine unkontrollierte Masse, dieses Volk.

Sie sollen nach Hause, diese Camper.

Cash is King

11.02.2011 13:29
Bild des Benutzers freebase
Offline
Kommentare: 4358
Alles verkauft - Entwicklung der Ägypten-Krise übers Weekend

ÜBRIGENS Kuhstall auf arabisch heist Hchausch äl Bagra. Biggrin


 

Seiten

Topic locked