(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

1'285 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

BadenerPower wrote:

Hallo, es nimmt mich wirklich wunder, wieviele von unseren Usern haben heute, zu tieferen Kursen, zugekauft? Ich bin mir sicher, wenn Amerika nicht absauft, wird sich der ideenlose und anfällige SMI wieder erholen. Der SMI hat kein Eigenleben mehr, ein grösserer Einbruch könnte ev, bevorstehen.

Das würde mich auch Wunder nehmen, wer da wirklich Stützungskäufe gemacht hat.

Und nicht nur bei ABB.......

Ich bin in 11 SMI-Titel (über geschriebene Optionen) investiert.

Und das nicht zu knapp.

Dazu noch ein paar Warrants und Eurex-Calls.

Zukaufen macht bei mir keinen Sinn, da ich im schlechten Fall eh Unmengen kaufen muss.

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

Camuffo
Bild des Benutzers Camuffo
Offline
Zuletzt online: 21.08.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 96
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Wenn du nur auf Derivate gesetzt hast die zudem noch kurzfristig laufen dan hast du vieleicht ein Problem.

Aber davon gei ich ja ich nicht aus.

Nächste Woche,,,,, ich glaube es geht obsi

Camuffo

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Baldige Aufträge

Kurz eine Frage in die Runde:

Ich bin ja immer noch der Meinung, dass folgende Milliardenaufträge

kurz vor der Vergabe sind und den ABB-Kurs kurzfristig über 22 SFr.

hieven können:

http://www.iii.co.uk/news/?type=afxnews&articleid=5863028&subject=companies&action=article

http://www.zawya.com/Story.cfm/sidZAWYA20061113034044/SecMarkets/pagCommodities/lok034000061113

- US-Energieministerium, kürzlich hielt sich hartnäckig das Gerücht

ABB stehe kurz vor Grossauftrag für die Sanierung des US-Netzes.

Gibt es berechtigte Argumente, dass die oberen Big Deals in den

nächsten Wochen nicht kommen?

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Stomnetze

@speedy 3

Es ist schon lange bekannt dass weltweit die Stromnetze erneuert werden müssen, ist sicher auch schon in den Kursen miteinberechnet. ABB und andere werden sicher von neuen Aufträgen profitieren. ABB wird aber das heute schon hohe Auftragsvolumen berücksichtigen müssen. Kapazität hochfahren, Aufträge schneller erledigen oder mit dem erhöhten Auftragsvolumen die Umsätze über längere Zeiten sichern? Unternehmerische Entscheidungen die auch Kosten und somit Gewinn beeinflussen. Neue Aufträge werden die Aktienkurse nicht treiben, im Kurs ist ein entsprechendes Auftragsvolumen enthalten. Der fallende Dollarkurs (wie lange)) hat sicher einen höheren Einfluss. ob nun in Dollar oder in CHF verrechnet wird. Die Kosten in der Schweiz sind sicher CHF, somit verringert ein fallender Dollar den Gewinn, weniger Gewinn = sinkender Aktienkurs. Mich stört in diesem Forum immer wieder wie Kurssteigerungen als gegeben und absolut sicher dargestellt werden. In keiner Wirtschaftszeitung (CASH, F+W) finden sich absolute Prognosen, es wird z.B im CASH einfach mit SMI verglichen also steigend,. gleich oder fallend, nicht mehr. Also bitte ein bisschen mehr Zurückhaltung in den Prognosen (könnte, möglich, vielleicht etc)

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

@ albru

Eigentlich war dies nicht meine Frage......

Ich mag mich noch erinneren als bereits bei einem Kurs von

8 SFr. bereits einige kommunizierten...."im Kurs enthalten".

Wenn dann der Kurs angestiegen ist und es bei den Reuters

News hiess, dass dies in einem Zusammenhang mit einem

200 Mio Auftrag war, beweist dies doch dass grössere Aufträge

nicht im Kurs enthalten sein können.

Schau die Grossaufträge bei Boeing vor 2 Tagen.....die Bestellung

der koreanischen Fluggesellschaft von 25 Fliegern hat den Kurs

einige Tics nach oben gehievt.

Hier könnte man ja auch sagen, man weiss ja das weitere Aufträge

kommen, darum bereits alles im Kurs enthalten.

Aber dies stimmt halt einfach nicht.

Aber schau, wir sind doch hier im Forum auf heissen Tips anderer-

seits verstehe ich auch deine Argumentation.

Darum bleibt es weiterhin spannend, wo und welche Firma

bald einen Auftrag reinziehen wird.

Bei ABB sind da ein paar Deals ziemlich spruchreif und können

wie erwähnt starke Bewegungen bringen.

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Cash-Guru:

ABB - HSBC ist für übergewichten, sieht 22.50

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Speedy3 wrote:

Cash-Guru:

ABB - HSBC ist für übergewichten, sieht 22.50

Guten Morgen Speedy3

naaa, wieder mal eine positive Nachricht zu ABB gefunden?

(Von wo kommst du eigentlich? Dem Dialekt nach würde ich meinen, aus der Region Flums)

Vollständigkeitshalber sei erwähnt

Dresdner KW hold Kursziel 16

Goldman Sachs neutral Kursziel 18.60

BNP Paribas underperform Kursziel 16.50

Quelle:

http://www.cash.ch/ratings/bam/detail.php?valor=1222171&tk=6

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
ABB Positiv Meldungen

@speedy 3 @ elias

das ist eben bei Speedy 3 so, es werden grundsätzlich nur die positiven Nachrichten zu ABB veröffentlicht,. alles was für den Aktienkurs nur ein bisschen negativ sein könnte wird verschwiegen, macht das ganze nicht glaubwürdiger! Darum braucht es gegenpole. also Nutzer die negativ meldungen zu ABB veröffentlichen

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Also Speedy ich bin parat und dick eingedeckt....und wehe der Milliardenauftrag kommt die nächsten 2 Wochen nicht. Smile

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Habt Ihr gestern in der Sonntags Zeitung den Arikel über ABB nicht gelesen? Mich wundert es, dass der Kurs heute nicht mehr zusammengebrochen ist. ABB muss seine Zahlen korrigieren, sie haben ein riesiges Loch in der Pensionskasse (gleich wie Ciba und CS). Speedy3 unser ABB Daueroptimist, der nur positive Meldungen und Gerüchte zu ABB hier reinstellt und sehr sehr waghalsige Kursziele vorhersagt, hat das bestimmt auch gelesen, verschweigt dies aber. Wenn das mit der Pensionskasse, so wie in der Sonntags Zeitung beschrieben, stimmt, dann wäre die ABB Aktie mit 14 Franken (!) relativ fair bewertet! Weiss jemand mehr?

Noch was zu Speedy3, der ist bestimmt kein Flumser. Die Flumser sind realistischer, konservativer und rebellischer.

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

@ Badener Power

Wenn du das Ganze richtig gelesen hättest, würde du auch

kommunizieren dass dies an den eigentlichen Gewinnzahlen

nichts ändert.

Ist eine reine buchhalterische Umschichtung.

Darum habe ich es auch nicht reingestellt (-1)+(+1) ergibt

auch wieder 0. Also eigentlich ein Nullsummenspiel und

bedeutungslos!

Ist schon interessant, deine aggressiven Statements

mit persönlichen Angriffen werden in diesem Board einfach

toleriert. Sonst hat dies meistens eine Sperrung zur Folge.

Keine Angst auf dein Niveau lasse ich mich nicht herunter.

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

He Speedy3, was soll das? Du erträgst keine Kritik! Schade, Du nimmst alles persönlich! Du hast das mit der Pensionskasse nicht begriffen, ist bei weitem kein Nullsummenspiel! Informiere Dich! Denkst Du dein Niveau.... Nein. lassen wir das!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Speedy3 wrote:

@ Badener Power

Wenn du das Ganze richtig gelesen hättest, würde du auch

kommunizieren dass dies an den eigentlichen Gewinnzahlen

nichts ändert.

Ist eine reine buchhalterische Umschichtung.

Darum habe ich es auch nicht reingestellt (-1)+(+1) ergibt

auch wieder 0. Also eigentlich ein Nullsummenspiel und

bedeutungslos!

Unten der Artikel.

Fue Sue Harding von S&P ist es erheblich (im Artikel erwähnt)

Bei CS hiess es so: wir setzen das Aktienrückkaufprogramm trotzdem weiter.

Bei der EBK läuft eine Überprüfung (Kasten rechts).

Wenn man bedenkt, dass es für Speedy3 ein Nullsummenspiel ist, machen die doch ein bisschen viel Aufwand.

Wie schon mehrfach erwähnt: ich bin in ABB investiert....

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Will jetzt die Sonntagszeitung jeden Sonntag über eine neue

Firma herziehen, die dieses Buchhaltungssystem einführt....?

@ Elias

Du gibst Dir echt Mühe, den Bericht möglichst in Rampenlicht

zu rücken.

Scheinbar sind die Anleger nicht deiner Meinung, ABB

hält sich bei negativem Markt recht gut.

Die Chancen, dass demnächst ein Grossauftrag reinkommt

scheint gewichtiger....sollte Dir als ABB-Aktionär ja auch recht sein.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Speedy3 wrote:

Will jetzt die Sonntagszeitung jeden Sonntag über eine neue

Firma herziehen, die dieses Buchhaltungssystem einführt....?

@ Elias

Du gibst Dir echt Mühe, den Bericht möglichst in Rampenlicht

zu rücken.

Scheinbar sind die Anleger nicht deiner Meinung, ABB

hält sich bei negativem Markt recht gut.

Die Chancen, dass demnächst ein Grossauftrag reinkommt

scheint gewichtiger....sollte Dir als ABB-Aktionär ja auch recht sein.

Es wird UBS diesbezüglich ja auch noch treffen (2009).

Und die Linke Sonntagszeitung wird darüber, wie bei allen anderen, auch darüber schreiben.

Ich habe neben ABB auch noch Ciba und CS und UBS.

Es trifft mich also in jedem Fall.

Um es mit deinen Worten auszudrücken:

Will jetzt Speedy3 jeden Tag über ABB informieren, wenn sie einen Grossauftrag erhält...?

Was meint der Prophet Elias dazu?

ja, er wird.....

Und was meint der Prophet Elias zu Grossaufträgen für ABB?

Der nächste Grossauftrag kommt mit Garantie.

Und danach der nächste...

Biggrin

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Tragisch, tragisch, tragisch diese Stimmung im Forum...

Hei BadenerPower Du wohnst in der ABB Hochburg, hast in deinem Forumname eine Ableitung von ABB, glaubst aber nicht an diese Firma. Weshalb in Gottes Namen, schreibst Du dann in diesem Forum?

Geht es um Speedy fertig zu machen, oder was soll das???

Schönen Tag allen

P.S. Was runter geht, geht auch wieder einmal rauf!!!

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 02.08.2022
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 2'093
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

@speedy

ABB ist tatsächlich ein guter Titel! Aber im Moment ist er stattlich bewertet und die (bisherige und projezierte) Gewinnerwartung ist im Kurs enthalten.

Aber eigentlich habe ich eine Frage an dich: Glaubst du tatsächlich, dass dieses Forum (CASH möge mir verzeihen!) auch nur 1/2 % Einfluss auf den Kursverlauf hat!?!?

Ich kann mir sonst deine Emotionalität in Bezug auf diesen einen Titel einfach nicht erklären. :roll:

Viremar
Bild des Benutzers Viremar
Offline
Zuletzt online: 12.02.2008
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 71
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Ich stimme Speedy betreffend der neuen Rechnungslegung zu. Schliesslich ist das "Loch" in der Pensionskasse nichts neues, sondern wird jetzt nach dem neuen Standart miteingerechnet. Der US GAAP wird alle paar Jahre neu definiert und gleichzeitig kommen Artikel in der Zeitung über Firmen, die ihre Bilanz korrigieren müssen.

Was wäre, wenn nach US GAAP verboten wäre, ausstehende Obligationen zu bilanzieren? Ist die Firma nun mehr Wert, nur weil das Fremdkapital auf einmal nicht mehr erscheint?

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Pädi wrote:

P.S. Was runter geht, geht auch wieder einmal rauf!!!

Swissair und Gretag in memoriam

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Ich will niemanden fertig machen. Aber sei doch mal ehrlich, man hört von Speedy nur eine Seite. Eine uneingeschränkte positive. Ich bin nicht negativ zu ABB eingestellt, besitze selber noch eine grössere Menge ABB Aktien, bestimmt mehr als Speedy. Es sind noch 14200 Stück. Freue mich auch wenn ABB obsi geht. Und die Zukunftaussichten sind sicher nicht schlecht. Aber so rosarot wie Speedy es sieht ist ABB bei weitem nicht. Die Börse, auch ABB, ist keine Einbahnstrasse. Will einen Gegenpol zu Speedy setzen. Wenn es nach Speedy gehen würde, dann wäre ABB schon über 40 Franken!

Ich finde es schlecht mich verteidigen zu müssen. Würde lieber über Aktien was zu sagen haben.

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Quote:

Swissair und Gretag in memoriam

Abb haben vermutlich die besseren Manager als die anderen 2 Firmen. Und eine Lehre aus dem Grounding haben sicherlich alle gezogen.

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Langsam glaube ich jetzt auch an eine Abkühlung bei ABB.

Habe noch Call welche am 15.12.2006 auslaufen. Sad

Habe gestern einen Beitrag im TV gesehen von den Deutschen mit ihrem Harz 4 Problem. Glaubt mir, wir haben nur "kleine" Probleme wenn sich die Börse abkühlt. (Stern TV Reportage)

Wie mehr das man hat, um so mehr gibt man aus.

ES IST DOCH NUR GELD.

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 05.08.2022
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 18'008
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

******* wrote:

Scheinbar sind die Anleger nicht deiner Meinung, ABB hält sich bei negativem Markt recht gut.

Potz Holzöpfel und Zipfelmütze!!!

Ich will nicht ketzern. Aber ABB liegt den 2. Tag in Serie in den Miesen

Die Anleger waren wirklich noch nie meiner Meinung.

Meine Frau ist es auch nie.

Ich habe mich vor langer Zeit damit abgefunden.

Biggrin

----

Fiat pecunia, et pereat mundus!

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Nicht das es mich freut, im Gegenteil, aber ABB ist heute bös abgestürtzt. Stärker als der SMI, aber ich sagte dies genau so voraus. ABB wird morgen unter 19 Franken fallen! Da nützen alle Analysten Prognosen nichts! Jetzt heisst es durchhalten oder aussteigen! Gewinnmitnahmen tun nicht weh. Es tut höchstens weh, nicht früher augestiegen zu sein!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

@ Badener Power

Sagen wir es mal symbolisch..als Kapitän eines grösseren Schiffes würdest du dich nicht eignen..beim kleinsten Wellenschlag gingst du immer als erster von Board.

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Speedy3 Du heulst auf wenn man Dir auf den Schwanz tritt! Ich habe nicht gesagt, dass ich meine ABB Aktien jetzt verkauft habe. Du unterstellst mir da was. Ich muss zwar zugeben, ich hätte aussteigen und den ganzen Rest von ABB abstossen sollen! Aber ich behalte meine ABB, will sie mindestens noch 3 bis 4 Jahre liegen lassen! Aber alle die einen kurzfristigeren Horizont haben, denen rate ich Gewinne mitzunehmen!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

@ Badener Power

Bei mir ist dies vielleicht ohne Probleme möglich, bei dir müsste man zuerst lange suchen...

den Mutigen gehört die Welt!

TYA
Bild des Benutzers TYA
Offline
Zuletzt online: 01.01.2007
Mitglied seit: 20.05.2006
Kommentare: 5
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Speedy3 wrote:

@ Badener Power

Bei mir ist dies vielleicht ohne Probleme möglich, bei dir müsste man zuerst lange suchen...

den Mutigen gehört die Welt!

:mrgreen:

rgds

TYA

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 07.08.2022
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 5'123
hier noch was interessantes !!

07:44 ABB: Fidelity hält neu mehr als 5% der Stimmen Biggrin

Name Letzter Veränderung

FIDELITY SVGS BK PASA 19.01 0 (0%)

ABB LTD N 19.00 -0.05 (-0.26%)

Zürich (AWP) - Die Fidelity Management & Research Corp (FMR) mit Sitz in Boston hat die Beteiligungsgrenze von 5% an der ABB Ltd überschritten. FMR hält zusammen mit ihren direkten und indirekten Tochtergesellschaften per 22. November für Fonds und Kunden insgesamt 111'888'682 Namenaktien der ABB. Dies enspricht einem Anteil von 5,1% der Stimmen und des Gesamtkapitals, teilte ABB am Dienstag mit.

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
(A)sea (B)rown (B)overi <-- ABB!!!

Seht Ihr, ABB ist wie von mir vorhergesagt unter 19 Franken abgesoffen. Verluste für die die auf Speedy gehört haben und bei über 19 Fr. gekauft oder zugekauft haben. Speedy war eindeutig zu euphorisch, sah nur noch die 20 Franken Marke die er erfolglos dauernd vorhersagte. Aber lassen wir das, eines Tages wird ABB bestimmt über diese Grenze springen! Warten wir ab was Amerika heute macht. Sind sie wieder rot, wirds weiter nidsi gehen, wenn nicht, kann man etwas zukaufen.

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Seiten

Topic locked