AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 47.82 CHF
  • +1.66% +0.780
  • 18.09.2019 17:31:18
3'988 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 559
Paedaericco hat am 26.06.2019

Paedaericco hat am 26.06.2019 14:36 geschrieben:

habe es also nicht selber übersetzt. 

Das wollte ich dir auch nicht unterstellen Smile

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 559
Colundro hat am 26.06.2019 14

Colundro hat am 26.06.2019 14:39 geschrieben:

Was ist von der morgige Info/Präsentation zu erwarten? Ist diese für Zahlen gedacht oder eher neue Produkte oder beides?

Danke und Grüsse

Colundro (seit einer Weile mit an AMS-Board)

Da werden Produkte vorgeführt:

https://ams.com/-/ams-to-light-up-sensors-expo-2019-with-innovative-demo...

Die Zahlen kommen dann erst am 23. Juli.

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
Rebound

Rebound...kommen gute Töne vom G20 am Samstag, dann ist Montag die Rakete gezündet.

AMS hat anscheinend noch nicht das Aktienrückkaufprogramm lanciert, also müssen die Käufe wohl von Peter Enis oder Walerian stammen Wink

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'732
Danke ams

Zurzeit eine der wenigen Aktien, die Tradern Freude bereiten können. Stets genug Volumen, oft täglich markante Ausschläge, so muss es sein.

Habe den technischen Kauf geschlossen. Wahrscheinlich zu früh, aber ich bin halt kein ams-ler. 

Gut möglich, dass die USA-China-Gespräche am WE mittels "monkey-business" zu einem "erfolgreichen" Ende kommen. Dann gibt es nochmals ein kleines Kursfeuerwerk, bevor dann das böse Erwachen kommen wird! 

phraser
Bild des Benutzers phraser
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 01.12.2016
Kommentare: 36
https://www.awp.ch/index.php

https://www.awp.ch/index.php/de/maerkte.html?pick=-2029520680

Aktien Schweiz: Leichte Gewinne - Zurückhaltung vor G20-Gipfel

Zürich (awp)- Am Schweizer Aktienmarkt ist am Donnerstag trotz leichter Gewinne eine gewisse Zurückhaltung vor dem anstehenden G20-Gipfel zu spüren. Der Leitindex SMI hat seine Gewinne nach einem eher unentschiedenen Start im weiteren Verlauf etwas ausgebaut und verteidigt diese nun - allerdings bei unterdurchschnittlichen Volumina.

Laut Händlern bekommt der Markt vor allem durch einen chinesischen Medienbericht Unterstützung, in dem es heisst, China und die USA hätten sich auf einen vorläufigen Burgfrieden im Handelsstreit geeinigt. Damit wären weitere Strafzölle vorerst vom Tisch. Vor allem mit Blick auf das für Samstag geplante Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping sei dies ein Hoffnungsschimmer, heisst es von Händlerseite.

Der Swiss Market Index (SMI) gewinnt gegen 11.10 Uhr 0,37 Prozent auf 9'874,32 Punkte hinzu. Von seinem Rekordhoch bei 10'062 Punkten vor einer Woche ist der Leitindex damit immer noch knapp 200 Punkte entfernt. Der 30 Aktien umfassende Swiss Leader Index (SLI) steigt um 0,52 Prozent auf 1'514,62 Punkte und der breite Swiss Performance Index (SPI) um 0,43 Prozent auf 11'932,46 Zähler. Von den 30 wichtigsten Aktien gewinnen 23 hinzu, sechs fallen zurück und Zurich sind unverändert.

Die mögliche Waffenruhe im Handelsstreit wirkt sich vor allem auf jene Werte positiv aus, die stärker in Asien aktiv sind. Dazu zählen vor allem auch die beiden Uhrenhersteller Swatch (+2,3%) und Richemont (+1,2%)

Noch stärker ziehen AMS-Aktien (+7,5%) an. In ihrem Kielwasser gewinnen unter den Blue Chips noch Logitech (+1,7%) und Temenos (+0,6%) hinzu. Auch im breiten Markt greifen Investoren bei Branchenmitgliedern wie U-blox, VAT und Inficon zu, die zwischen 3,9 und 0,4 Prozent steigen. Am Markt wird auf die jüngsten Nachrichten zum Handelsstreit sowie Branchen-Nachrichten verwiesen.

Mit Erholungstendenzen fallen auch Bankaktien auf. Die Aktien von CS (+2,4%), UBS Julius Bär (+1,9%) und (+1,8%) knüpfen an ihre Vortagesgewinne an. Gerade die Bankaktien hatten unter der Aussicht auf weiter sinkende Zinsen in den USA und Europa gelitten. In den USA hat Fed-Chef Jerome Powell diesen Fantasien zuletzt nun wieder etwas Wind aus den Segeln genommen.

Anders sieht es dagegen bei den Versicherern aus. Während es für Swiss Re (-0,1%) leicht abwärts geht, hinken Zurich (unverändert) und Swiss Life (+0,3%) dem Markt hinterher. Der Rückversicherer Swiss Re hat am Morgen Details zum geplanten Börsengang der Tochter ReAssure präsentiert. Im Handel verweisen Teilnehmer einerseits darauf, dass defensive Werte erneut eher gemieden werden. Zudem reagiere der Markt verschnupft auf die vorgelegten Details. So seien Branchenexperten von einem höheren Börsenwert für die Tochter ausgegangen.

Neben den Versicherern werden mit Givaudan (-2,9%), Roche (-0,6%) und Sonova (-0,1%) noch weitere defensive Vertreter gemieden. So hatte der Gesundheitssektor schon zur Wochenmitte durch die Bank Abgaben gesehen. Bei Givaudan wird auf die Gewinnwarnung des Konkurrenten Chr. Hansen als Belastungsfaktor verwiesen.

Zu deutlichen Kursbewegungen kommt es zudem im breiten Markt. Hier ziehen die Aktien von Carlo Gavazzi (+6,7%) nach Zahlen klar an. Die Elektrotechnikgruppe hat im Geschäftsjahr 2018/19 Umsatz und Gewinn gesteigert. Auch gelang es, etwas mehr Aufträge an Land zu ziehen. Künftig soll nun noch mehr investiert werden.

Für die Aktien der Aussenwerbungs-Vermarkterin APG geht es um 6,2 Prozent aufwärts, nachdem sie ab kommendem Jahr die exklusive Vermarktungspartnerin des Flughafens Zürich wird.

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
Ams AG agrees partnership with China's AI provider Megvii

SAYS SIGNED PARTNERSHIP AGREEMENT WITH ARTIFICIAL INTELLIGENCE PIONEER MEGVII TO JOINTLY DEVELOP AND PROMOTE COMPLETE, PLUG-AND-PLAY 3D FACE RECOGNITION SOLUTIONS

SAYS COMPANIES EXPECT TO OFFER THE WORLD’S FIRST OFF-THE-SHELF FACE RECOGNITION SYSTEM FOR SMART HOME, SMART RETAIL, SMART BUILDING AND SMART SECURITY APPLICATIONS, COMPLETELY INDEPENDENT OF THE USER’S MOBILE PHONE

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

swissrain
Bild des Benutzers swissrain
Offline
Zuletzt online: 13.09.2019
Mitglied seit: 21.10.2014
Kommentare: 117
Blick auf den Chart

Unten angehängt der Chart der letzten Monate, mit Tageskerzen. MACD dreht positiv, die Aktie nähert sich wieder von unten dem gleitenden Durchschnitt von 200 Tagen, Durchschnitt von 200 und 50 Tagen überkreuzen sich, Goldenes Kreuz genannt. Sie war unter den Trendkanal gefallen, um gestern kräftig zurückzukehren, genannt Bärenfalle. Ein solches Geschehen wird Reversal genannt, und ist für einen Chartisten ein Fingerzeig, einzusteigen oder aufzustocken.

Meinungen? Wer investiert ist, wird es ebenso sehen, und wer auf einen weiteren Fall spekuliert, wird es anders sehen, lol. Immer interessant zu hören, was andere Augen sehen ... 

 

AnhangGröße
Image icon Chart AMS 27. Juni 2019134.65 KB
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
Da müssen wieder ein paar

Da müssen wieder ein paar Leerverkäufer nasse Schuhe haben.

AMS sucht wie wild neue Mitarbeiter z/Z 164

Die 100 Mio für den Rückkauf der WA sind auch schon fast positiv ausgegeben.

Ich nehme an die HJ Zahlen werden den Hammer (positiv) und die Aussichen werden den Dampfhammer (auch positiv)

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Spes
Bild des Benutzers Spes
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 03.05.2019
Kommentare: 4
Mich würde der aktuelle Chart

Mich würde der aktuelle Chart von Plena interessieren. Siehst du den MOB noch bei 38.-?

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
G20 & Huawei

Am Montag stehen wir über CHF 40.-

Schönen Sonntag an alle!

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'645
@kekkomachine

@kekkomachine

Bitte, nid all zu persönlich auffassen, aber: hast Du Dein ganzes Vermögen in AMS investiert? Ich hoffe es für dich nicht. Aber irgendwie geht es bei AMS um Dir um Leben oder ...

jiroen
Bild des Benutzers jiroen
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 30.03.2017
Kommentare: 614
swissrain hat am 30.06.2019

swissrain hat am 30.06.2019 09:15 geschrieben:

Link hat am 30.06.2019 06:40 geschrieben:

@kekkomachine

Bitte, nid all zu persönlich auffassen, aber: hast Du Dein ganzes Vermögen in AMS investiert? ...

Link, ich bin gerade auch recht aktiv, auf AMS zu schauen, habe nicht mein ganzes Vermögen drin, lediglich ca. 18 Prozent, und weiss, dass es zuviel ist, und auch 25 Prozent in Gold, das ist noch schlimmer, also ganz gegen die Regel der breiten Diversifikation.

Mein aktuelles Portfolio... 54% Cassiopea, 21% newron, 18% AMS, 7% Santhera. Ja, das ist schlimm ROFL

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
Weichlinge:

Weichlinge:

72% in AMS  Crazy

Und ich werde gewinnen........ Good

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

swissrain
Bild des Benutzers swissrain
Offline
Zuletzt online: 13.09.2019
Mitglied seit: 21.10.2014
Kommentare: 117
Gesichtserkennung beim Reisen der Zukunft?

jiroen hat am 30.06.2019 16:31 geschrieben:

Mein aktuelles Portfolio... 54% Cassiopea, 21% newron, 18% AMS, 7% Santhera. Ja, das ist schlimm ROFL

Mutig, jiroen, no risk no fun, wird gesagt. Wenn du dich gut informiert hast, dennoch okay, wie Buffet mal gesagt hat, man soll nicht alle Eier in den selben Korb legen, ausser man kennt den Korb sehr gut. In diesem Fall kennt man allerdings keinen der Körbe richtig gut, man glaubt an ihn. 

Hier eben dies gesehen, das Reisen der Zukunft wird wohl auch mit Gesichtserkennung gehen: 

https://www.weforum.org/agenda/2019/06/you-might-soon-be-travelling-without-a-passport-this-is-how

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
Happla plus 10%

Happla plus 10%

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
Link hat am 30.06.2019 01:40

Link hat am 30.06.2019 01:40 geschrieben:

@kekkomachine

Bitte, nid all zu persönlich auffassen, aber: hast Du Dein ganzes Vermögen in AMS investiert? Ich hoffe es für dich nicht. Aber irgendwie geht es bei AMS um Dir um Leben oder ...

Nein meine Eier liegen auch in anderen Körbchen Wink Aber ich verfolge die AMS Aktie mit grossem Interesse und kenne diese nun doch recht gut. Meine Position ist relativ gross drin, ja, das macht das ganze auch spannend!

PS. Ich lag auch nicht so schelcht mit der Prognose, oder? Wink

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Peter Enis
Bild des Benutzers Peter Enis
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 09.01.2019
Kommentare: 58
Kaufen kaufen kaufen

da musste ich schon kurz schmunzeln kekkomaschine,du kennst ams recht gut.....nur weil man am morgen die news checkt versteht man noch lange nicht was die langfristigen treiber der firma sind aber ich freu mich mit dir,da du tatsächlich bei der richtigen firma investiert bist,einfach nicht den fehler machen und dann bei chf 122 verkaufen.....es würde dir/euch im jahr 2022/23 sehr sehr weh tun....

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 973
Ich habe meinen letzten AMS

Ich habe meinen ersten AMS Teilverkauf vor ein paar Wochen knapp unter 50 gemacht. Und ich kann Dir sagen, Peter, es hat überhaupt nicht weh getan. 

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
Peter Enis hat am 01.07.2019

Peter Enis hat am 01.07.2019 10:53 geschrieben:

nur weil man am morgen die news checkt versteht man noch lange nicht was die langfristigen treiber der firma sind

ROFL ROFL so ein Kindergarten!

einfach nicht den fehler machen und dann bei chf 122 verkaufen.....es würde dir/euch im jahr 2022/23 sehr sehr weh tun....

Interessant! Zahlen, Analyse, Projektion, Berechnungen...??

 

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 358
ja, wenn wir heute nicht noch

ja, wenn wir heute nicht noch im Minus schliessen.....gut möglich

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 166
.

So nun geht es vermutlich mal ein paar Tage abwärts.

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
walerian hat am 01.07.2019 12

walerian hat am 01.07.2019 12:53 geschrieben:

So nun geht es vermutlich mal ein paar Tage abwärts.

@Walerian, bitte keine Beleidigung, aber bist du eigentlich immer short oder nur einfach pessimistisch orientiert?

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 559
Peter Enis hat am 01.07.2019

Peter Enis hat am 01.07.2019 10:53 geschrieben:

da musste ich schon kurz schmunzeln kekkomaschine,du kennst ams recht gut.....nur weil man am morgen die news checkt versteht man noch lange nicht was die langfristigen treiber der firma sind aber ich freu mich mit dir,da du tatsächlich bei der richtigen firma investiert bist,einfach nicht den fehler machen und dann bei chf 122 verkaufen.....es würde dir/euch im jahr 2022/23 sehr sehr weh tun....

Nur weil du in jedem zweiten post jemanden beleidigst, werden deine Prognosen auch nicht besser. Wie sagte Helmut Schmidt so schön: "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen."

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
Hat schon jemand die Zahlen

Hat schon jemand die Zahlen der Leerverkäufer vom Juni ??

Danke und ein kühles Bier, bei Gelegenheit Drinks

 

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Kekkomachine
Bild des Benutzers Kekkomachine
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 08.10.2018
Kommentare: 328
VAT beendet Kurzarbeit in Haag

Ist in der Branche immer ein gutes Zeichen, vor allem das Zitat "This step reflects VAT's belief that the current market downturn has bottomed out".

http://www.vatvalve.com/docs/default-source/investor-relations/vat-media...

Nun müsste VAT nur noch TLS/SSL auf der Webseite einstellen dann wird das Vertrauen der Kunden auch wieder steigen Dash 1

Be fearful when others are greedy, and be greedy when others are fearful. - W. Buffet

Amphibolix
Bild des Benutzers Amphibolix
Offline
Zuletzt online: 02.09.2019
Mitglied seit: 07.03.2015
Kommentare: 280
Zahlen von FUW

Pesche hat am 02.07.2019 13:03 geschrieben:

Hat schon jemand die Zahlen der Leerverkäufer vom Juni ??

 

Gemäss Ausgabe FUW von heute, 3.07.19 sieht die Situation folgendermassen aus:

AMS nur noch auf dem 5. Platz der leerverkauften Aktien
12,4% Leerverkaufspositionen
-4,1% gegenüber Vormonat

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
Danke

Amphibolix hat am 03.07.2019 06:41 geschrieben:

Pesche hat am 02.07.2019 13:03 geschrieben:

Hat schon jemand die Zahlen der Leerverkäufer vom Juni ??

 

Gemäss Ausgabe FUW von heute, 3.07.19 sieht die Situation folgendermassen aus:

AMS nur noch auf dem 5. Platz der leerverkauften Aktien
12,4% Leerverkaufspositionen
-4,1% gegenüber Vormonat

Danke

NB) Gemäss FUW von Ende Mai sind es noch 14%

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

gent
Bild des Benutzers gent
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 54
https://www.cash.ch/news/top
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'314
AMS meldet Zusammenarbeit

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 18.09.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 23'668
AMS mit Kooperation im

AMS mit Kooperation im Bereich der Bildsensoren

AMS geht im Bereich der Bildsensoren mit dem südkoreanischen Anbieter von Hochleistungs-CMOS-Bildsensoren SmartSens Technology eine Zusammenarbeit ein.

04.07.2019 06:44

Damit könne man das Portfolio in allen drei 3D-Technologien - Active Stereo Vision (ASV), Time-of-Flight (ToF) und Structured Light (SL) - ausbauen und die Markteinführung neuer Produkte beschleunigen, teilte AMS mit.

Die Bildsensoren sollen in Mobiltelefonen und anderen Geräten einschliesslich IoT-Applikationen zum Einsatz kommen. AMS rechnet damit, dass die Nachfrage für 3D-Sensorlösungen in Mobilgeräten zunehmen wird.

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Seiten