AUSTRIAMICROSYS (AMS)

ams I 

Valor: 24924656 / Symbol: AMS
  • 17.490 CHF
  • +5.68% +0.940
  • 11.08.2020 17:31:50
5'429 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 399
Hat ja einiges an Federn

Hat ja einiges an Federn gelassen. Kann man hier bald einsteigen Scratch one-s head

langfristig geht da sicher wieder einiges. 

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Leerverkäufer

Weiss evtl. jemand wieviel % der Titel ca. leerverkauft sind?

 

Grüsse Colundro

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'480
comfortinsound hat am 21.06

comfortinsound hat am 21.06.2018 11:01 geschrieben:

Gluxi hat am 21.06.2018 10:03 geschrieben:

mueret00 hat am 01.06.2018 17:19 geschrieben:

Charttechnisch sehe ich immer noch einen längerfristigen Aufwärtstrend, der zur Zeit getestet wird. Vielleicht wird's knapp. Wenn's nochmals in den Bereich von 82 zurückgeht würde ich persönlich abwarten, ob sich eine W-Formation ausbildet...

Jetzt kannst auf eine VVV-Formation bei 82.- spekulieren Wink Ich mach es nicht.

Hauptsache Plaud... äh Pesche wird immer REICHER Smile

Ja der Plaud.... kann nicht mehr nachkaufen, der Kurs meiner UBS ist zu tief oder AMS ist noch nicht tief genug.

Aber mit einem EP von unter 40 sitze ich das auf der linken Arschbacke ab Pardon

In einem Jahr gibt es AMS nicht mehr, oder ein paar wie ich sind stinke REICH Drinks

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Hoffnung2
Bild des Benutzers Hoffnung2
Offline
Zuletzt online: 12.03.2019
Mitglied seit: 28.06.2018
Kommentare: 27
Hoffnung

Kann mir Jemand erklären was mit dieser Aktie los ist, damit ich die Hoffnung nicht verliere

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 451
@pesche

hesch no chli gäud, zyt zum nache choufe Smile

oder äch lieber no chli warte, geit vilech no witer abe......

ghosthouse
Bild des Benutzers ghosthouse
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 08.11.2013
Kommentare: 131
Rebound

hmm, Rebound. Habe eher das Gefühl, es könnte noch ein bisschen tiefer gehen.

Falls diese untere Grenze von 73.88 nicht hält, könnte es Richtung 66.72 gehen.......

Vielleicht habe ich wieder zu früh gekauft, wie so oft. Habe beim AMS Kurs von 83.50 den Call Warrant AMSWVU gekauft.
Jetzt bei AMS Kurs von 75 nochmals AMSWVU nachgekauft. EP jetzt = 0.13
 

Das lasse ich jetzt einige Monate liegen. Falls der Kurs wirklich auf > 125 kommt in Q3/Q4 2018, oder in 2019, dann sollte AMSWVU gegen. 1 Stutz Wert sein.
Nach meiner Berechung.
Mal schauen. Ja, Träume sind was schönes.
 

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Tief bei...

Ich denke spätestens bei 73-74 gibt es ein Rebound. Bin mal bei 77.50 eingestiegen, da man nie den idealen Punkt erwischt Wink

Ice9
Bild des Benutzers Ice9
Offline
Zuletzt online: 07.12.2018
Mitglied seit: 23.05.2014
Kommentare: 303
Pesche hat am 27.06.2018 05

Pesche hat am 27.06.2018 05:27 geschrieben:

AMS ist der Meinung "Jetzt ist der richtige Zeitpunkt"

AMS kauft eigene Aktien zurück

21.06.2018

R

10'218

80.00

80.00

79.96

Aktienrückkaufprogramm

25.06.2018

R

57'782

78.46

79.98

77.40

Aktienrückkaufprogramm

Das trifft sich gut, ich bin auch knapp unter 80 vermehrt eingestiegen um meinen EK schön zu senken

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 179
.

Das ist das Vorgeplänkel vom Gluxi-Szenario.

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 656
Hoffnung2 hat am 28.06.2018

Hoffnung2 hat am 28.06.2018 14:39 geschrieben:

Kann mir Jemand erklären was mit dieser Aktie los ist, damit ich die Hoffnung nicht verliere

Meistens ist der Tiefpunkt erreicht, wenn die Kleinaktionäre die Hoffnung aufgeben und verkaufen Smile

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Sodali....

Sodali... Nach einem suuuper Abend am Rhein in Basel im Rahmen  von Geschäftskolllegen (natürlich auf Geschäftskosten), habe ich den Kurs konsultiert. Ich bin doch etwas erstaunt vom Tempo, aber ok!

Nun liegen lassen und abwarten.... Alles eine Frage der Zeit Wink

@Alpensegler

Der Zeitpunkt (ob bei 77.50 oder tiefer) juckt mich nicht, da ich nie Geld was mich interessiert investiere Wink

Allen good luck und gute Nacht

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'128
Colundro hat am 28.06.2018 12

Colundro hat am 28.06.2018 12:16 geschrieben:

Ich denke spätestens bei 73-74 gibt es ein Rebound. Bin mal bei 77.50 eingestiegen, da man nie den idealen Punkt erwischt Wink

Hast mit der Prognose voll ins Schwarze getroffen, leider nicht beim Kauf . Ich bin bei 75.30 rein, langfristig lohnt sich das sowieso.. völlig übertrieben was heute abging..

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Link...

https://www.cash.ch/news/top-news/chefoekonom-migros-bank-es-ist-nicht-s...

 

Die Schweiz wiederum ist im Tech-Sektor etwas untervertreten, weshalb Anleger fast zwangsläufig ins Ausland blicken müssen, um diesen Bereich abdecken zu können. Einen Titel aus diesem Bereich, der zumindest in der Schweiz kotiert ist, nennt Sax dann aber doch noch: AMS. Der österreichische Halbleiterhersteller ist in den letzten 12 Wochen um 25 Prozent eingebrochen, da der wichtige Kunde Apple seine Umsatzerwartungen revidieren musste.

"Irgendwann wird sich das wieder etwas relativieren, vielleicht war man auch etwas übervorsichtig", meint Sax dazu. Derzeit ist die AMS-Aktie 75 Franken wert und somit wieder weit entfernt vom Rekordhoch im März bei 121 Franken.

Chrigu
Bild des Benutzers Chrigu
Offline
Zuletzt online: 13.03.2020
Mitglied seit: 13.01.2011
Kommentare: 889
Bei 74.- aufgestockt! Good

Bei 74.- aufgestockt! Good luck!

Nicht zu gierig werden vs. Hin und Her macht Taschen leer

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 399
hab mir jetzt auch eine

hab mir jetzt auch eine Tranche ins Depot gelegt. Hoffe der Zeitpunkt passt.

Jetzt kommen 2 spannende Wochen Biggrin

 

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'480
Gekauft

Gekauft

Habe heute ein Grossteil der UBS, mit Verlust, verkauft und dafür mein Posten AMS um 50% vergrössert.

Mein EP neu 51.6

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'621
Colundro hat am 29.06.2018 07

Colundro hat am 29.06.2018 07:22 geschrieben:

Sodali... Nach einem suuuper Abend am Rhein in Basel im Rahmen  von Geschäftskolllegen (natürlich auf Geschäftskosten)

@colundro

pass aber auf, dass T.Minder das nicht zu ohren kriegt!

Chrigu
Bild des Benutzers Chrigu
Offline
Zuletzt online: 13.03.2020
Mitglied seit: 13.01.2011
Kommentare: 889
Reine Panikmache! Die Zahlen

Reine Panikmache! Die Zahlen werden es beweisen! Durchziehen und Ruhe bewahren!

Nicht zu gierig werden vs. Hin und Her macht Taschen leer

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'480
Die AMS müsste ein Signal

Die AMS müsste ein Signal geben, so kann es nicht weiter gehen.

Was ist los mit Alexander Everke, hat er einen neuen Vertrag mit AMS??

Oder wird Alexander Everke zum Problem??? War er so (zu) optimistisch wie PESCHE Good

Ich glaube immer noch an die Bude, einen 3D Sensor von VIVO müsste etliche Patenthürden von AMS überwinden, die AMS hat sich gut abgesichert und jeder Smartphonhersteller wird es sich überlegen einen Patentstreit einzuhandeln.

Also ich bleibe dabei, habe schon einmal ein 70 % minus mit AMS überlebt Wacko

 

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'128
Cash Insider

Der Cash Insider glaubt zu wissen warum die so absacken

https://www.cash.ch/insider/smi-sorgenkind-abb-muss-nun-liefern-1187676

Wenn das stimmt dann gute Nacht... vorläufiger next stop level -> 65

arnie
Bild des Benutzers arnie
Offline
Zuletzt online: 09.12.2018
Mitglied seit: 30.08.2016
Kommentare: 43
Vivo präsentiert 3D-Sensing-Lösung mit 300.000 Sensorpunkten

Ist das eine Eigenproduktion, welche AMS in die Quere kommen könnte, oder kommt der Sensor aus dem Hause AMS?

https://wccftech.com/vivo-advanced-3d-sensing-solution-take-on-face-id/

ARNOLD IS NUMERO UNO

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Das geht aber schnell...

Das geht nun wirklich sehr schnell -> Hätte ich nicht gedacht, aber Warnungen gab es ja genug.

Frage mich schon warum eine gesunde Firma wie AMS so schnell 40-45% verliert...?

Irgendwie bin ich nun doch enttäuscht, werde meine Aktien aber ganz sicher liegen lassen. Ob es 6 Monate, 1 Jahr oder sogar länger dauert bis sie sich erholen, werden wir sehen. Auch die Option, dass sie sich überhaupt nicht mehr Richtung 100.- CHF bewegen, ziehe ich unterdessen in Betracht. So ist nun mal Börse. Mal gewinnt man, mal verlert man.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 20.03.2020
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 303
Was ich nicht verstehe...

Was ich nicht verstehe ist, wer verkauft noch bei diesen Kursen wie wild? Leerverkäufer ok, aber auch deren Pulver ist begrenzt.

Oder einfach Panik von Kleinen, wobei die Umsätze nicht wirklich für Kleine spricht. Also mir persönlich ein Rätsel...?

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 179
Gluxi hat am 09.06.2018 10:55

Gluxi hat am 09.06.2018 10:55 geschrieben:

Gestern Abend ist noch dieser Artikel in der FUW erschienen (kann ihn leider ohne Abo nicht ganz lesen):

https://www.fuw.ch/article/ams-manager-machen-millionen

Was ist los mit Alexander .....

Die haben ihre Millionen gemacht. Was kümmert die der Kurs.

Gluxi
Bild des Benutzers Gluxi
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 656
walerian hat am 28.06.2018 15

walerian hat am 28.06.2018 15:23 geschrieben:

Das ist das Vorgeplänkel vom Gluxi-Szenario.

Schaffen wir heute noch die 65.-?  Ich würde erst einsteigen, wenn Anzeichen einer Kertwende kommen.

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 1'128
walerian hat am 03.07.2018 14

walerian hat am 03.07.2018 14:53 geschrieben:

Was ist los mit Alexander .....

Die haben ihre Millionen gemacht. Was kümmert die der Kurs.

Saubande...

Das Problem sind nicht die Zahlen die kommen.. sondern die aufkommende Konkurrenz.. 

Ben
Bild des Benutzers Ben
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 680
AMS AG
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 05.08.2020
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'480
Pesche hat am 03.07.2018 13

Pesche hat am 03.07.2018 13:17 geschrieben:

Die AMS müsste ein Signal geben, so kann es nicht weiter gehen.

Was ist los mit Alexander Everke, hat er einen neuen Vertrag mit AMS??

Oder wird Alexander Everke zum Problem??? War er so (zu) optimistisch wie PESCHE Good

Ich glaube immer noch an die Bude, einen 3D Sensor von VIVO müsste etliche Patenthürden von AMS überwinden, die AMS hat sich gut abgesichert und jeder Smartphonhersteller wird es sich überlegen einen Patentstreit einzuhandeln.

Also ich bleibe dabei, habe schon einmal ein 70 % minus mit AMS überlebt Wacko

 

Hat heute den Vertrag bis 2021 verlängert.......

Und AMS kauft wie Wild Aktien zurück

26.06.2018

R

58'000

79.49

80

78.34

Aktienrückkaufprogramm

27.06.2018

R

31'998

79.78

80

79.34

Aktienrückkaufprogramm

28.06.2018

R

74'002

76.74

79.93

73.54

Aktienrückkaufprogramm

29.06.2018

R

68'000

74.38

75.19

73.70

Aktienrückkaufprogramm

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 11.08.2020
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 179
Pesche hat am 03.07.2018 19

Pesche hat am 03.07.2018 19:43 geschrieben:

Und AMS kauft wie Wild Aktien zurück

Seit wann kaufen Rehe und Hirsche Aktien?

BlackFriday
Bild des Benutzers BlackFriday
Offline
Zuletzt online: 28.02.2020
Mitglied seit: 25.07.2017
Kommentare: 35
Long Straddle im Hinblick auf Q2 Zahlen?

In welche Richtung sich der Kurs bewegen wird ist wohl schwer zu sagen. Aber dass er sich bewegen wird scheint doch sehr wahrscheinlich, insbesondere bis zur Präsentation vom Q2 Ergebnis am 23.7.

Daher könnte sich ein "long straddle" lohnen. Welche warrants würden sich dazu denn anbieten?

_______________________

Seiten