Bellevue Group N

Bellevue Group N 

Valor: 2842210 / Symbol: BBN
  • 23.30 CHF
  • +0.87% +0.200
  • 11.11.2019 17:30:07
467 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Ich habe EP CHF 9.-- im Dezember 2012. Und Ihr?

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

Ich habe im Januar bei 9.15 und vor einer Woche nochmals kräftig bei 9.00 nachgekauft. Momentan läuft die bellevue diskussion unter einem anderen topic im forum nämlich unter" bbn dividende"

ich überlege mir aber schon wieder auszusteigen ohne die dividende, wenn es morgen wieder 5-10% gewinn gibt.

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Die Dividende ist bekannt, wir schreiben sicher alle gerne hier weiter! :rose:

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Nobody
Bild des Benutzers Nobody
Offline
Zuletzt online: 07.06.2015
Mitglied seit: 25.06.2011
Kommentare: 52
EP

Ich bin vor 2 Tagen bei 11.35 rein. Bin also auf den anfahrenden Zug aufgesprungen und hoffe, dass dieser noch ein bisschen weiter fährt. :music:

"Man sollte nur in Firmen investieren, die auch ein absoluter Vollidiot leiten kann, denn eines Tages wird genau das passieren!" Zitat Warren Buffett

walter-steiner
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 29.12.2009
Kommentare: 341

He Leute das sieht ja echt umwerfend aus mit der Dividende,werde noch einen drauflegen.super Rendite!!!Wünsch jedem nur das beste. :drink::yahoo:

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

Guldenthaler
Bild des Benutzers Guldenthaler
Offline
Zuletzt online: 30.09.2015
Mitglied seit: 09.02.2013
Kommentare: 32

Es muss recht frustrierend sein wenn man auf eine korrektur wartet um einzusteigen und der Kurs weiter abzischt (so ging es mir 2 tage lang). Aussteigen würde ich immer noch nicht, gibt wohl noch viele die froh wären ein bisschen tiefer einsteigen zu können.

walter-steiner
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 29.12.2009
Kommentare: 341

Ich denke auf tiefere Preise kannst du warten wir wollen die Dividende das ist mal soweit klar.Gruss Drinks

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

wer nimmt hier eigentlich so oder so die dividende, egal wie der kurs sich entwickelt? das wollte ich eigentlich machen, aber nun habe ich bereits einen kursgewinn von 60% und weiss nicht ob ich noch weiter zocken soll. ich denke wenn der kurs nächste woche bereits bei 18.- steht gehe ich raus.

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

GlobalTrader101 hat am 28.02.2013 - 16:35 folgendes geschrieben:



ich denke wenn der kurs nächste woche bereits bei 18.- steht gehe ich raus.


Ich auch, ich denke 100% reichen mir fürs erste! Yahoo

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 21.12.2018
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

Die kommt immer besser. Bald wieder beim realen Wert.


:rofl::rofl::rofl:

Othello
Bild des Benutzers Othello
Offline
Zuletzt online: 20.06.2016
Mitglied seit: 17.08.2012
Kommentare: 780

Saumässig, der Down, gleich könnt ihr die Korrektur nach oben wahrnehmen, die Tageskorrektur, ein paar Prozente liegen allemal drin.

Mit Geld lässt sich fast alles kaufen was schön und eingebildet macht.

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Kein Grund zur Panik. Day- und vor allem Weektrader steigen verständlicherweise mit statten Kursgewinnen aus. Ich bleibe mit von der Partie, ich denke die CHF 12.-- sollten halten, was einem Wochenplus von rund 33% bedeutet.

 

@ Thom: Wir telefonieren am Weekend betreffend dem weiteren Verlauf, Du könntest Dich hier aber ruhig auch einmal anmelden!

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

ich habe heute auch mit ca -5% gerechnet, aber dass es gerade massiv über 10% werden damit habe ich nicht gerechnet. dies hat mich zuerst auch etwas verunsichert.


aber wenn man die woche anschaut dann stieg die aktie fast jeden tag 10% von daher ist es eine sehr moderate und gesunde korrektur. gehe auch stark davon aus, dass wir nächste woche so weitermachen wie diese (oder hoffe es zummindest) Smile

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Tolle News, eine Dividende und andere Punkte haben dazu geführt, das ich letzte Woche bei Bellevue auch eingestiegen bin. 

Was mich an der ganzen Sache aber etwas stutzig macht.

1. Es ist ein Finanzvehikel mit tollen Managern welche genau wissen wie man Aktionäre verarschen kann. Siehe andere Banken etc...

2. Warum wollen sie eine Dividende von Fr. 2.- bezahlen wenn...

3. im Gegenzug eine Kapitalerhöhung thematisiert wird?

4. Was sind mit 15% genehmigtem Kapital gemeint wenn im Gegenzug das bedingte um 50% gekürtzt werden soll? Was sind die Folgen davon und wie äussert sich diese Kapitalerhöhung?

Ausgabe von Aktien? Obligationen? Kann das jemand erklären?

weder mit Google noch Wiki bin ich auf eine schlaue Antwort gekommen was passiert, wenn man das bedingte Kapital kürtzt.

 

besten Dan und guten Start ins Weekend!

 

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

@Meveric

3. und 4. sehe ich auch so oder habe besser gesagt die selben fragen.jedoch denke ich nicht dass management die aktionäre versucht zu verarschen, da sie ja selber einen grossteil der aktien halten. desshalb schütten sie ja auch 2fr. dividende aus, weil sie selber davon am meisten profitieren, falls die aktien durch die kapitalerhöhung verwässert werden, verwässern sie ja auch ihr eigenes vermögen. ich stimme jedoch überein, dass bellevue group für mich selber auch nicht wirkliche eine attraktive langzeitinvestition oder eine sehr seriöse/attraktive  bank ist.

zum aktienverlauf des heutigen tages habe ich ja einen post davor schon geschrieben, ich möchte noch anfügen das ich eigentlich gedacht hätte das sich der kurs in der letzten 30min des handels nochmals massiv erhohlt auf 13.50. nun haben wir bei 12.50 geschlossen und hier scheint sich auch langsam ein boden zu bilden (vermutlich sind hier noch einige schlafmützen eingestiegen), die 12 hält ja soweit man erkennen kann auch wie auch cambodia bereits erwähnt hat. ich bin jedenfalls schon sehr gespannt auf nächste woche.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@ Global Trader

Tja da hast Du schon Recht mit den Fr. 2.-, wo sich die Manager selber in den Rücken schiessen würden.

Mich würden die Manager Transaktionen dieser Woche sehr wunder nehmen.

Wurden die Fr. 2.- nur zur Anlockung von Investoren kommuniziert und haben die Manager nun die Gunst der Stunde genutzt und Ihre Anteile mit einem fetten Gewinn wieder abgestossen?

Alles Fragen und Spekulationen, nächste Woche wird Aufschluss geben:wink:

Dass die Aktie heute vor dem Weekend etwas nachgeben wird war mir bewusst.

Freue mich bereits auf nächste Woche, wird auf jeden Fall spannend!

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Aus meiner Sicht skrupelloses Management....

 

das ist ja wohl die geilste Transaktion und die Person gehört eigentlich wegen Insiderhandel angezeigt.


Emittent Bellevue Group AG
Transaktionsdatum 11.05.2012
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Erwerb
Art der Rechte Call-Option
Gesamtzahl der Rechte 310'000
Gesamtwert der Transaktion 465'000.00 CHF
ISIN vgl. Bedingungen des Produktes
Wesentliche Bedingungen der Finanzinstrumente Basiswert BBN, Bezugsverhältnis 1:1, Ausübungspreis CHF 9.77, Ausübungsfrist 1.6.2012-31.5.2018, Ausübungsart American Style

 

der Rest könnt Ihr Euch bei der SIX ja selbst anschauen. vom 25.02. bis 01.03, also heute, haben die lieben Buben eine Grosse Position. 3 mal 20 T Aktien wieder verkauft.... also kann auf die Fr. 2. gepfiffen werden. da sucht man das Interesse der Anleger für eine KE... nichts weiter...

 

 

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 09.11.2019
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 249
so ein Quatsch...

und denk daran, die Bude ist nun eben mal gleich dem Buchwert bewertet. Lange, lange Zeit war sie deutlich darunter.


Baer oder Vonti wird sich das Ding angeln. Jede Wette...

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@Babette

ich sehe in Deiner Chronik, dass Du schon länger bei Bellevue dabei bist. Die Übernahme welche du schon 2010 angepriesen hast ist aber leider immer noch nicht eingetroffen. 

Die Bäers und Vontobels haben im Moment selbst mit Problemen zu kämpfen. ich gehe mal davon aus, dass die nicht noch ein Vermögensverwaltungsvehikel aufladen wollen. Wenn schon die eigenen nicht laufen. 

Icb bin ja auch bei Bellevue dabei, jedoch äusserst skeptisch. entweder top. Kurse bis 20.- oder flop. Kurse bei Fr. 4.- bis 5.- inkl. KE. 

Und wenn Du schon seit 2010 investiert wärst, dann könnte ich deine Verteidigung des Kurses verstehen. 

Aber nicht nur Posts erstellen wenn die Manager kaufen... dann auch wenn alle wieder verkauft haben. 

 

 

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Bbn

Schaut mal am Tag der ex-Dividende (25.03), da geht der Kurs um 2 Stutz runter und danach??? Die letzten beissen die Hunde!

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@Ladycool

Ja die Gewinnzone wurde zwar erreicht. Aber was heisst schon Gewinnzone? Ein paar Aufwertungen hier, ein paar aufgelöste Rückstellungen da und die Buchhaltung weisst einen Gewinn aus. 

Die KE wurde so nebenbei mit den provisorischen Zahlen verkündet.... stelle jetzt nicht den ganzen Artikel rein. hier ein Ausschnitt.

 

 

GUTER START INS 2013


Bezüglich des Ausblicks 2013 zeigte sich das Management vorsichtig. Die Bellevue Bank sei "gut" und Bellevue Asset Management bezüglich Nettoneugeld vielversprechend gestartet, sagte Serge Monnerat, CEO Bank am Bellevue, respektive AM-CEO Rüegg. Allerdings sei die Visibilität noch sehr gering.


Das Marktumfeld bleibe anspruchsvoll, doch sei die Bellevue Group dank ihrer Aktienmarktkompetenz kombiniert mit der starken Kapitalbasis gut positioniert, um Marktchancen zu nutzen, führte Baumann aus. Dabei wolle die Gruppe organisch als auch via Akquisitionen wachsen. In diesem Zusammenhang wird die Schaffung von genehmigtem Kapital in Höhe von rund 15% des Aktienkapitals beantragt. Im Gegenzug werde das bedingte Kapital um die Hälfte reduziert.


Die Marktteilnehmer reagiert positiv auf das Geschäftsergebnis. Die Aktien avancieren bis gegen 13.10 Uhr 15,5% auf 11,20 CHF; zwischenzeitlich waren die Titel bis auf 11,70 CHF gestiegen. Der SPI notiert 0,55% höher.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@Gerard

Ja das mit der Dividende und dem tieferen Kurs läuft halt so.... Falls aber in Zukunft weiter mit solchen Dividenden gerechnet werden kann, so würde sich der Kurs aber auch schnell wieder erholen.....

wir werden sehen was passiert. 

 

Hier noch als Ergänzung.

 

 

Emittent Bellevue Group AG
Transaktionsdatum 27.02.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 20'500
Gesamtwert der Transaktion 244'345.65 CHF
ISIN CH0028422100
Wesentliche Bedingungen der Finanzinstrumente n/a



Emittent Bellevue Group AG
Transaktionsdatum 27.02.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 20'000
Gesamtwert der Transaktion 243'364.00 CHF
ISIN CH0028422100
Wesentliche Bedingungen der Finanzinstrumente n/a



Emittent Bellevue Group AG
Transaktionsdatum 25.02.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied.
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 20'000
Gesamtwert der Transaktion 219'290.00 CHF
ISIN CH0028422100

 

 

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Hier noch eine interessante Transaktion

 

Emittent Bellevue Group AG
Transaktionsdatum 11.05.2012
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.
Art der Transaktion Erwerb
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 221'000
Gesamtwert der Transaktion 2'159'170.00 CHF
ISIN CH0028422100
Wesentliche Bedingungen der Finanzinstrumente n/a

 

 

scheint so... als würden noch einige Aktien im Verwaltungsrat liegen. Sicher müssen nächste Woche die Transaktionen beobachtet werden.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741

Genehmigtes Kapital: Bezeichnung für eine Form der Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft. Es darf die Hälfte des Grundkapitals nicht überschreiten. Dient einer kurzfristig notwendigen Finanzierung. Damit können sie beispielsweise Schuldbriefe aufkaufen. (Verschuldete Hauseigentümer) Am Sonntag wird darüber abgestimmt, ob weiter geblockt werden darf.

Wandelschuldverschreibungsprogramm, sehr gefährliche Sache.

Cash is King

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

@ Ladycool

Ich weiss jetzt nicht genau, ob ich Dich richtig verstanden hab. Du sprichst doch vom Raumplanungsgesetz, oder?

Ich hab ja gestimmt, weil ich für verdichtetes Bauen bin und für eine kontrollierte Auszonung. Deshalb Bauen im Quartier Ja, auf dem Lande Nein. Zudem ist die Schweiz zu klein für eine wertbedingte Bodenspekulation. Jede Massnahme, welche die Steigung von Mietkosten, aber auch Baukosten bekämpft, ist zu begrüssen.  Freie Parzellen sollen bebaut oder verkauft werden, aber nicht gehortet. Das führt zu einer ineffizienten Landnutzung. So lets rock! Biggrin

PS: In diesem Punkt finde ich es gut, dass die Gemeinden nicht völlig frei sind in der Raumplanung! Häufig dienen sie auch den Profiten der Dorfkönige. Der Kanton soll hier was zu sagen haben. Wenn die Verbauung sinnvoll ist, wird auch der Kanton nicht Nein stimmen. Zuviel Föderalismus kann hier schaden.

Nobody
Bild des Benutzers Nobody
Offline
Zuletzt online: 07.06.2015
Mitglied seit: 25.06.2011
Kommentare: 52

Ist das wirklich Euer Ernst ???!!!

Fangt ihr hier auch schon an, alles mit Müll zuzutexten?

Schreibt Euch doch bitte solches Zeugs per Mail.Danke.

"Man sollte nur in Firmen investieren, die auch ein absoluter Vollidiot leiten kann, denn eines Tages wird genau das passieren!" Zitat Warren Buffett

sime
Bild des Benutzers sime
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 1'545

Natürlich hat es auch Negativpunkte. Z.B. die Entschädigung der Rückzonung, wie soll sie bezahlt werden? Steuerzahler? :no:

Auch gefällt mir die 20 % Mehrwertabgabe nicht. Je mehr Steuereinnahmen auf der einen Seite und je mehr Ausgaben auf der anderen ist immer schlecht. Das macht das Wohnen auch nicht billiger.

 

Das mit den Tieren ist ganz einfach: Je weniger Land, desto weniger Tiere. Ich finde eine Ghettoisierung von Tieren nicht gut. Die Tiere sollen in ihrer natürlichen Umwelt leben.

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139
off topic

bitte benutzt für eure wahldiskussion das entsprechende forum.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Dividende

Nicht vergessen, wer jetzt ein Aktie BBN kauft, bezahlt jetzt schon dem Verkäufer die Dividende, die er am Ex-Dividendentag zurückerhält mit Abschlag der entsprechenden Dividende auf dem Aktienkurs. Wie sich dann die Aktie hält, das wird die Zukunft am Markt uns sagen. Bei der Analyse über BBN schliesse ich mich dem Artikel von FuW vom Mittwoch an.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 17.01.2019
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'741

 

Im Fokus_Afrika_06.12_DE.pdfkostenlos beim oben genannten Vertreter sowie bei den genannten nullahl- und nullformationsstellen oder bei nullllenulle nullset nullnagement nullG, See- strasse null, nullnullnullnull nullüsnacht angefordert werdennull rechtlicher hinweis BB African Opportunities Bellevue Funds (Lux) 7. Juni 2012 nullnullinullntsnullanulltsnullanullen in nullgnullten aunullnullunull null intenullatinullale... Tnulllnullh nullnullwarnullnullnullnullnull 1.6null nullnull4null847240 10264484 nullnullnullnull in nullnullrnulle 744.indd 107.06.2012 08:43:13 ... Aber das war ja einmal... mehr Null gibts gar nicht.Fidel, bei einem Kurs ab 10.50 und 11 ist dann der Gewinn für mich 00000000

Cash is King

Seiten