Bobst Grp N

Ein Kommentar / 0 new
Letzter Beitrag
freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Bobst Grp N

Die Schweizer Börse SIX hat die Aktien der Bobst Group bis Börsenschluss vom Handel suspendiert. Kurz nach halb fünf hatte der Hersteller von Verpackungsmaschinen die Ausgabe einer Anleihe bekannt gegeben.

Eine Kommunikationspanne? Der grösste Maschinenbauer der Romandie hat am späten Nachmittag die Emission einer 5-Prozent-Anleihe mit einer Laufzeit bis 2015 über 250 Millionen Franken bekannt gegeben.

Diese Meldung kommt zu früh, dachten sich offenbar die Verantwortlichen der Schweizer Börse SIX. Sie suspendierten die Bobst-Aktie kurzerhand vom Handel bis zum Börsenschluss.

Eine Antwort auf die Anfrage von cash bezüglich den Gründen für diesen Schritt sind bisher ausgeblieben. Auch beim Industrie-Unternehmen Bobst steht eine Antwort noch aus.

Der Handel mit Bobst-Aktien setzte laut Bloomberg-Daten um 16.18 Uhr aus. Bis dahin bewegte sich der Tageskurs zwischen 34.80 und 35.50 Franken.

Anleihe findet grosse Aufmerksamkeit

Nach längerer Zeit gelangt mit Bobst wieder ein Schweizer Maschinenbauer an den Kapitalmarkt.

Nach Angaben des Unternehmens vom Dienstag wird die von der Waadtländer und der Zürcher Kantonalbank gemeinsam gemanagte Anleihe zu einem Kurs von 100,435 Prozent ausgegeben.

Im Obligationenhandel fand die Anleihe grosse Aufmerksamkeit. Die Schweizer Maschinenbauer, die weitgehend vom Export leben, sind von der Wirtschaftskrise hart getroffen worden.

Bobst rechnet für das laufende Jahr mit einem Verlust; 2008 hatte sich der Gewinn halbiert. Mit einer Wiederbelebung der Nachfrage rechnet das Unternehmen nicht vor dem zweiten Halbjahr 2010.

Am 31. März 2009 hatte die Gruppe einen Wechsel an der Konzernspitze bekanntgegeben. Der langjährige CEO Andreas Koopmann tritt zurück. Als Grund wurden Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich des Zeitplans der Nachfolgeregelung auf der Führungsebene genannt.

Jean-Pascal Bobst, Mitglied im Executive Committee, führt das Amt des CEO seit dem 7. Mai.

ANLEIHE/Bobst nimmt 250 Mio CHF zu 5,0% bis 2015 auf

26.05.2009 17:36

Zürich (awp) - Die Bobst Group SA begibt unter der Federführung der BCV und der ZKB eine öffentliche Anleihe zu folgenden Konditionen:

Betrag: 250 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)

Zinssatz: 5,0%

Emissionspreis: 100,435%

Zeichnungsfrist: 16.06.2009

Librierung: 22.06.2009

Laufzeit: bis 22.06.2015

Valor: 10'229'480 (5)