Card Guard

1'163 posts / 0 new
Letzter Beitrag
rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Card Guard

Es gibt auch einen Call wo interessant ist: CARBS ich traue einfach nicht dem Gesamtmarkt, wenn Amerika weiter im Plus bleibt wird es schon gut gehen und wir werden morgen grün sehen, aber wenn nicht, dann wird auch Card Guard sinken. Im moment finde ich es echli unsicher.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

feria wrote:

Die war immerhin auf fast 15.-

Die war auch schon CHF 137.- !! (Sept. 2000)

Sprünge von bis zu 15% sind bei dieser Aktie keine Seltenheit, aber heute sind es ja schon 18%.

Ich glaube nicht, dass es dafür fundamentale Gründe gibt, das ist reine Spekulation, zum Traden natürlich besonders interessant, aber immer mit Risiko verbunden. Leider war ich am Freitag im Dschungel, sonst hätte ich gekauft, das Volumen sah nicht schlecht aus.

Habe die gute Gelegenheit verpasst, heute kaufe ich sicher nicht. Ist aber nicht so schlimm, schön wenn Card Guard wieder durch die Gegend hüpft wie ein Hase, bin mir ziemlich sicher, dass es in den nächsten Monaten noch einige Sprünge geben wird - in beide Richtungen. Es wird weitere Gelegenheiten geben.

Gruss

fritz

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Card Guard

Ich habe mal einen Auftrag für CARBS gegeben mal sehen ob ich es für diesen Preis bekomme. also 0.07 Fr

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Ich bin jetzt noch eingestiegen, das Volumen ist ja heute relativ gross. Vielleicht kommt jetzt der Börsengang von LifeWatch doch noch, das würde einen rechten Anstieg rechtfertigen. Einige scheinen da wieder einmal mehr zu wissen. Frisch gewagt ist halb gewonnen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

feria wrote:

Kapitalist wrote:
Was denkt Ihr? Soll man noch einsteigen?

P.S. Wenn nur isot mal so abrauschen würde!!!!!!!!!!

Das kommt ja hoffentlich noch. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard als Tagesgewinner 21,6% im Plus

Card Guard war heute mit 21,6% der absolute Tagesgewinner an der SWX, aber im Börsenkommentar von heute wird diese Aktie mit keinem Wort erwähnt, dafür werden Titel mit einem Tagesgewinn von 0,2% gross erwähnt. :?:

Besser reich und gesund als arm und krank!

speedskater
Bild des Benutzers speedskater
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 72
Card Guard

feria wrote:

Die Aktie scheint ein Kauf zu sein, sonst würde nicht soviel eingekauft.

Die war immerhin auf fast 15.-

Das ist ja mal eine Begründung! Lol

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Ich denke dass LifeWatch nächstens eben doch an die Börse geht, die Papiere wurden ja im Mai bei der SEC bereits eingereicht, weshalb der Börsengang dann im Juni auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, wurde nicht erklärt, aber es könnte sein dass sich Card Guard noch nicht mit einer Bank oder einem Konsortium über den Kurs und die Gebühren einigen konnte. Jetzt ist das vielleicht plötzlich passiert. Das grosse Volumen und der starke Kursanstieg von heute kam ja nicht einfach so, da steckt garantiert etwas dahinter.

Ein Börsengang von LifeWatch bringt auf alle Fälle viel Geld in die Kasse von Card Guard, sei das nun dass Card Guard nur einen Teil der Firma ans Publikum abgibt und das gelöste Geld direkt in die Kasse von Card Guard gespült wird, oder sei das indirekt in dem das gelöste Geld in LifeWatch fliesst, an der Card Guard in der Zukunft noch die Mehrheit hält, der Ertrag in Millionenhöhe kommt auf alle Fälle Card Guard zu gute. Ich denke dass der Kursanstieg von heute nur der Anfang war, Kurse um Fr. 14.- sind gut möglich, ev. sogar noch einiges mehr.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Hier noch ein kurzer Artikel zu LifeWatch aus einem Beitrag aus dem 1. Quartal 2006:

"Im März 2006 startete LifeWatch die Pilotphase

innerhalb der langfristigen Vereinbarung der Überwachung von Guidant ICD Defibrillatoren

(Card Guard gab die Unterzeichnung dieses exklusiven langfristigen Vertrags mit Guidant im Oktober

2005 bekannt). Die Implementierung wird in den kommenden Monaten phasenweise durchgeführt,

um für die Patienten bestmögliche klinische Überwachung sicherzustellen.

Card Guard beendet gegenwärtig die Entwicklung einer neuen ambulanten Herz-Telemetrie-Lösung

für den Einsatz bei Patienten zu Hause. In den nächsten Monaten wird Card Guard dieses

System bei einzelnen Kunden einführen, bevor eine offizielle Produktlancierung zu einem späteren

Zeitpunkt erfolgt."

Besser reich und gesund als arm und krank!

speedskater
Bild des Benutzers speedskater
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 72
Card Guard

Kapitalist wrote:

Ich denke dass LifeWatch nächstens eben doch an die Börse geht, die Papiere wurden ja im Mai bei der SEC bereits eingereicht, weshalb der Börsengang dann im Juni auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, wurde nicht erklärt, aber es könnte sein dass sich Card Guard noch nicht mit einer Bank oder einem Konsortium über den Kurs und die Gebühren einigen konnte. Jetzt ist das vielleicht plötzlich passiert. Das grosse Volumen und der starke Kursanstieg von heute kam ja nicht einfach so, da steckt garantiert etwas dahinter.

Das erstere ist möglich, dass zweite könnte aber einfach davon herrühren, dass einer eine Menge gekauft hat und alle anderen das Gefühl hatten etwas zu verpassen. Kommt bei dieser Art Titel öfters vor, du solltest es ja wissen, bist ab und zu bei solchen happenings dabei! Lol

Wenn der Gspass aber nachhaltig sein sollte, sollten schon noch etwas News nachgeschoben werden, allerdings wäre die Reaktion auch mit der übertriebenen Abstrafung der letzten Wochen bereits getan. We'll see!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Card Guard

Naja jetzt sind sie mit 2.20% im Minus. Sad ich hoffe das ändert sich wieder

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Das war gestern genau gleich, in der Eröfnung sind sie gefallen um dann raketenhaft zu steigen. Die grössten Kursgewinne fallen jeweils an bevor Informationen publiziert wurden, nacher setzen dann jeweils eher Gewinnmitnahmen ein.

Besser reich und gesund als arm und krank!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

Kapitalist wrote:

Ein Börsengang von LifeWatch bringt auf alle Fälle viel Geld in die Kasse von Card Guard

Das sehen aber einige Leute anders. Das einzige was sicher ist: Der Börsengang kostet zuerst mal verdammt viel Geld.

Zu erhoffen ist, dass nachher wieder grosse Mengen reinkommen, aber sicher, ist das überhaupt nicht... Das ist wohl auch der Grund warum der Börsengang abgeblasen wurde.

Genau weiss man das nie, die Informationspolitik von Card Guard ist etwas vom schlechtesten.

Freut Euch jetzt an den 21% von gestern und sichert die ab, bevor sie wieder weg sind. Card Guard wird auch weiterhin für Überraschungen sorgen, aber wann und in welche Richtung weiss keiner, es ist immer ein grosses Risiko dabei.

Ich nehme mal an, dass es heute zu Gewinnmitnahmen kommt, es ist also erst Mal Pause angesagt. Ausserdem sind heute fast alle anderen Titel grün, es gibt also wenig Grund, sich auf Card Guard zu konzentrieren. Card Guard ist immer dann gesucht, wenn die Anleger kaufen wollen, aber kein Titel Kaufsignale hergibt.

Gruss

fritz

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Der Börsengang von LifeWacht hat in der Vergangenheit bereits Geld gekostet, diese Unkosten sind bereits zum grossen Teil bezahlt, im 2006 wurden 3,5 Millionen $ dafür aufgewendet und in diesem Jahr sollen dafür nochmals 1 Million aufgewendet werden, aber sicher ist:

Wenn der Börsengang vollzogen ist, dann klingelts inder Kasse von Card Guard und das zwar mächtig, die letzten Börsengänge anderer Firmen haben jeweils hunderte von Millionen in die Kassen gespült, das war beim Börsengang von Card Guard eben auch so, kurz nach dem Börsengang betrug die Börsenkapitalisierung rund 1,5 Milliarden, heute noch 81 Millionen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Ich mag mich übrigens noch gut erinnern wie es bei Pragmatica war, bevor jemand irgend etwas wusste, ist der Kurs von gut Fr. 1.- auf gegen Fr. 14.- angestiegen, das trotz Insiderregeln. Die Publikation über den Eigentümerwechsel ist erst erfolgt als die grösste Spekulation vorbei war. Hier könnte es ganz ähnlich ablaufen.

Heute hat man übrigens wieder Gelegenheit nochmals günstig einzusteigen, der Kurs hat nochmals kräftig korrigiert.

Besser reich und gesund als arm und krank!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

Kapitalist wrote:

Heute hat man übrigens wieder Gelegenheit nochmals günstig einzusteigen, der Kurs hat nochmals kräftig korrigiert.

... mit dem Risiko, ein fallendes Messer zu fangen....

Im Autragsbuch stehen im Moment 170 Verkäufer und 90 Käufer, aufgrund des Auftragsbuches gibt es kurzfristig eine Unterstützung bei 7.50 und einen Widerstand bei 8.05.

Ich sehe im Moment noch keine Signale zum kaufen. Und wenn ich mal eines verpasse, dann gibt es immer wieder Gelegenheiten dazu.

Gruss

fritz

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Der Kurs steht bereits wieder bei 8.-, die Tiefstkurse von heute sind vermutlich vorbei. Die Korrektur nach dem Anstieg von fast 22% gestern ist eigentlich nur normal, ich hab sie schon gestern Abend erwartet.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'720
Card Guard

Kapitalist wrote:

Der Kurs steht bereits wieder bei 8.-, die Tiefstkurse von heute sind vermutlich vorbei. Die Korrektur nach dem Anstieg von fast 22% gestern ist eigentlich nur normal, ich hab sie schon gestern Abend erwartet.

Und ich habe sie heute ganz knapp verfehlt. Schad, das hätte schon was gebracht. Kommt vielleicht nochmals runter, bin aber nicht sicher. Die im Auge behalten.

Gruss vom Eptinger

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Offensichtlich ist, dass das Volumen massiv angestiegen ist, die gehen weiter nach oben, aktuell bereits wieder bei 8.40.

Hofentlich kann man da wieder einmal so schön abkassieren, kurze, heftige Gewinne, das macht immer am meisten Freude. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Was ist los? Weder Brief noch Geldkurs gestellt. Geht die Aktie heute wieder ab? Wäre möglich dass der Handel gestoppt resp. gar nicht eröffnet wurde da der Eröffnungskurs mehr als 10% vom Vortageskurs abweicht.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Okay, mit 4,2% schön im Plus, ist allerdings nicht ganz so dramatisch wie ich mir das vorgestellt habe. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'720
Card Guard

Weiss nicht wann es losgeht, aber gestern stand etwas in der Finanz- & Wirtschaft von wegen möglicher baldiger Mangement-Transaktion, die erwartet würde. Der Kurs sei in der letzten Zeit, seit dem abgesagten IPO, unverhältnismässig stark gefallen. Es könne gut sein, dass er demnächst unverhältnismässig stark ansteigen würde.

Gruss vom Eptinger

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Eptinger wrote:

Weiss nicht wann es losgeht, aber gestern stand etwas in der Finanz- & Wirtschaft von wegen möglicher baldiger Mangement-Transaktion, die erwartet würde. Der Kurs sei in der letzten Zeit, seit dem abgesagten IPO, unverhältnismässig stark gefallen. Es könne gut sein, dass er demnächst unverhältnismässig stark ansteigen würde.

Das tönt ja gut, hoffen wir einmal auf eine baldige Kursverdoppelung. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Card Guard

Finde ich auch ganz gut. also ich wäre bereit zum starten. Ich würde sagen diese Aktie steigt rein nur auf spekulation also für mich. ich hoffe es klappt. Biggrin

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Card Guard

Nächste Woche wird es ganz interesant, ich würde sagen nächste Woche wird es los gehen. Biggrin

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Der Kurs steigt leicht bei sehr kleinem Volumen, die Verkaufwilligen sind offenbar bereits ausgestiegen. Card Guard braucht nur eine Initaialzündung von einigen tausend Aktien und der Kurs rauscht wie Anfang letzter Woche ab. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Ich habe da noch die Webseite von LifeWatch gefunden, tönt doch noch interessant:

http://www.lifewatch.com/

Wenn der Börsengang von LifeWatch in den nächsten Tagen doch noch erfolgt, wird der Kurs von Card Guard hoffentlich wieder auf das vorherige Niveau von Fr. 14.- katapultiert, das würde dann einem Kursgewinn in der Grössenordnung von 75% entsprechen. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
Card Guard

wär doch glatt

bin ich doch nun auch stolzer besitzer mit ganzen 60 anteilen zu 8.1 (klein fängt man an :D)

Hauptsache Gewinn...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 18.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Overflow wrote:

wär doch glatt

bin ich doch nun auch stolzer besitzer mit ganzen 60 anteilen zu 8.1 (klein fängt man an :D)

Lohnt sich das überhaupt? Meine Minimalcourtage bei der ZKB beträgt Fr. 50.-, für Kauf und Verkauf also Fr. 100.-. Wenn die Aktie 20% zulegt hast Du ja erst die Spesen gedeckt.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
Card Guard

Naja sind Courtagen von 9 CHF unter 500 CHF. Hab für knapp 2k Ascom Aktien gekauft und da waren noch etwas mehr als 500 CHF übrig... also anstelle die auf dem Depor rumliegen zu lassen dacht ich mir kauf ich rasch noch Guards unter 500 CHF.... so mehr Spielgeldmässig... muss erst etwas Geld sparen bevor ich grösser Einsteigen kann. Meine Gesamten Ersparnisse stecken - und sammeln sich weiter an - seit 7 Jahren im selben Fond und da will ich vorerst nichts "abziehen".

Hauptsache Gewinn...

Seiten