Card Guard

1'163 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
Card Guard

Hans wrote:

Mach keine Fehler - buy high sell low - sollte man nicht machen Wink

Overflow wrote:

Versuch da grad meine 200 Stück zu 6 verkaufen... aber der rutscht irgendwie von einem Stop Loss in den nächsten :?

ist klar.... aber lieber sell low als lose all oder so Smile

naja hab ihn nun gecancelt seit der SMI abwärts taucht mach ich eine fehlentscheidung nach der anderen....

wollte die 1200 dies gibt in SLOGO investieren... die werden sicher auch nie mehr so billig wie heute, wären dann etwas mehr als 400chf verlust welches durch die option ganz sicher wieder ausgebügelt werden würde....

oder dann ZURTI bin ich 63% im minus und kurs ist schon sehr billig....

das ist eben die frage liegen lassen oder anderst investieren um noch mehr verluste auszumerzen

seit ich im juli mit der börse begonnen habe bin ich 4500 im minus, obwohl effektiver verlust beläuft sich grad mal auf 1500....

aber das beste wird wohl sein ich geh erstmal in ruhe in die ferien, und schau dann anfangs september weiter Smile

Hauptsache Gewinn...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Dieser masive Einbruch von zur Zeit -18% ist für mich ziemlich unverständlich. Man müsste doch annehmen dass mit dem Kursrückgang von Fr. 14.- bis zum heutigen Kurs von Fr. 6.- alles längstens eskompiert sein sollte.

Für diesen Verlust in Höhe von 7,2 Millionen wurden bis jetzt rund 90 Millionen Börsenkapitalisierung vernichtet, da gingen die Relationen doch völlig verloren.

Vermutlich wäre jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg. Mit Fr. 6.- scheint die Aktie Boden gefunden zu haben.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'281
Card Guard

@Overflow

...Du machst Fehler über Fehler.... Wink

Optionen lässt man nicht liegen...und Switch in Optionen geht meisstens in die Hose... :shock:

Gruss Hans

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
Card Guard

Hans wrote:

@Overflow

...Du machst Fehler über Fehler.... Wink

Optionen lässt man nicht liegen...und Switch in Optionen geht meisstens in die Hose... :shock:

Naja hab ja keine Optionen liegen lassen Wink

Lediglich ein Touchdown Warrant auf den SMI mit KO 8750...

Ich wollte ja nicht mal verkaufen weil der Kurs sank, ist mir eigentlich Wurscht ist ja eine Aktie, aber zwei Optionen bei denen ich drin bin und die massiv abgesackt sind (ok ZURTI ist verständlich), wären meiner meinung nach jetzt optimal zum aufstocken vorallem SLOGO.... und da mir das nötige kleingeld fehlt... tja Biggrin

edit:

8.06 1'258.00 -192.00 6.29 CHF -355.00 (-22.0%)

zum glück hab ich nicht verkauft, kurs hat schon wieder ein wenig angezogen. im endeffekt hans, hat mich dein kommentar nochmals zum nachgrübeln gebracht Smile

Hauptsache Gewinn...

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

Kapitalist wrote:

Dieser masive Einbruch von zur Zeit -18% ist für mich ziemlich unverständlich.

Bei Card Guard ist eben die ganze Firma unverständlich. Denkt daran, die sind auch schon mal von 137.- auf 1.91 gesunken - ist noch gar nicht so lange her.

Für mich bleibt es ein interessanter Zockertitel. In den nächsten Tagen werde ich aber trotzdem nicht einsteigen, behalte mein Cash um dann beim Rebound in solidere Titel einzusteigen. Card Guard wird wieder aktuell, wenn es sonst nichts mehr zu guten Preisen gibt.

Gruss

fritz

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'720
Card Guard

Kapitalist wrote:

Overflow wrote:
tja mein EP ist bei 8.06 nun sind sie auf 6 unten... wie gehts wohl weiter?

Auf dieser Aktie wird man wohl eine Weile sitzen bleiben. Aber ich würde zuwarten, das kommt hoffentlich wieder besser. Der ausführliche Bericht auf der Homepage von Card Guard tönt doch eigentlich gar nicht so schlecht:

http://www.cardguard.com/UserFiles/File/Financials%202007/CG_DEUTSCH_Q2%...

Der Bericht ist tatsächlich nicht schlecht. Ich meine schon, man muss mal etwas Zeit geben. Der Kurs hält sich über 6.- und es wird sogar gekauft Smile :?: Aktuell grad 6.20.

Gruss vom Eptinger

dragstar1100.
Bild des Benutzers dragstar1100.
Offline
Zuletzt online: 05.09.2015
Mitglied seit: 05.06.2007
Kommentare: 303
Card Guard

fritz wrote:

Kapitalist wrote:
Dieser masive Einbruch von zur Zeit -18% ist für mich ziemlich unverständlich.

Bei Card Guard ist eben die ganze Firma unverständlich. Denkt daran, die sind auch schon mal von 137.- auf 1.91 gesunken - ist noch gar nicht so lange her.

Für mich bleibt es ein interessanter Zockertitel. In den nächsten Tagen werde ich aber trotzdem nicht einsteigen, behalte mein Cash um dann beim Rebound in solidere Titel einzusteigen. Card Guard wird wieder aktuell, wenn es sonst nichts mehr zu guten Preisen gibt.

Gruss

fritz

Hallo,

ja dann hoffen wie wieder auf 137.- oder knapp darunter Lol

bucha
Bild des Benutzers bucha
Offline
Zuletzt online: 14.08.2012
Mitglied seit: 02.07.2007
Kommentare: 45
Card Guard

hy zusammen

würde gerne Card guard aufstocken. Habe 800 zu EP 8.64 am Hals.

Zu Wieviel krieg ich Sie jetzt. Kenne mich leider nicht so gut aus.

Gruss und Dank

Man kann nicht immer gewinnen! Aber immer verlieren ist auch doof.

bucha
Bild des Benutzers bucha
Offline
Zuletzt online: 14.08.2012
Mitglied seit: 02.07.2007
Kommentare: 45
Card Guard

OK

habe soeben 1200 stk zu 6.17 gekauft. War das gut?

Nimmt mich echt wunder!

Man kann nicht immer gewinnen! Aber immer verlieren ist auch doof.

calabria
Bild des Benutzers calabria
Offline
Zuletzt online: 28.07.2008
Mitglied seit: 09.02.2007
Kommentare: 158
Card Guard

du weisst nicht was du tust.. hab ich recht?

Geniesse das Leben beständig, denn du bist länger tot als lebendig!!

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
Card Guard

Wart mal ein paar Tage, dann wird dein Gwunder gestillt... im Guten oder Schlechten. Wink

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

Gitane
Bild des Benutzers Gitane
Offline
Zuletzt online: 29.09.2012
Mitglied seit: 30.05.2007
Kommentare: 506
Card Guard

Im Bericht von Card Guard steht:

"Dieser Anstieg war auf höhere Personalkosten, die im Zusammenhang mit dem ursprünglich geplanten IPO von LifeWatch Corp. entstanden sind zurückzuführen, da die frühere Organisationsstruktur an die Anforderungen für ein börsenkotiertes Unternehmen angepasst werden musste. Nachdem LifeWatch den IPO Prozess suspendiert hat, wird diese Organisationsstruktur wieder auf die ursprüngliche Grösse zurückgeführt."

...für micht tönt das, als wäre der IPO definitiv gestrichen !?

Wer andern eine selbst hinein !

Gitane
Bild des Benutzers Gitane
Offline
Zuletzt online: 29.09.2012
Mitglied seit: 30.05.2007
Kommentare: 506
Card Guard

bucha wrote:

OK

habe soeben 1200 stk zu 6.17 gekauft. War das gut?

Nimmt mich echt wunder!

...im November kommen die Q3 Zahlen, dann wirst du's wissen Smile

Wer andern eine selbst hinein !

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'281
Card Guard

...da wurde sicher eine Halbtags Stelle gestrichen im Marketing, der die Hochglanz-Prospekte in Arbeit hatte für den IPO LolLol

Kaufkurse

Gitane wrote:

Im Bericht von Card Guard steht:

"Dieser Anstieg war auf höhere Personalkosten, die im Zusammenhang mit dem ursprünglich geplanten IPO von LifeWatch Corp. entstanden sind zurückzuführen, da die frühere Organisationsstruktur an die Anforderungen für ein börsenkotiertes Unternehmen angepasst werden musste. Nachdem LifeWatch den IPO Prozess suspendiert hat, wird diese Organisationsstruktur wieder auf die ursprüngliche Grösse zurückgeführt."

...für micht tönt das, als wäre der IPO definitiv gestrichen !?

Gruss Hans

Gitane
Bild des Benutzers Gitane
Offline
Zuletzt online: 29.09.2012
Mitglied seit: 30.05.2007
Kommentare: 506
Card Guard

Overflow wrote:

ist klar.... aber lieber sell low als lose all oder so Smile

aber das beste wird wohl sein ich geh erstmal in ruhe in die ferien

...das mit den Ferien find ich ne gute Idee !!

Card Guard ist nach meiner Meinung eine ziemlich unberechenbare Aktie, welche spontan, ohne News für positive wie negative Ueberraschungen sorgt. Ich würde die mal liegen lassen und auf ne positive Ueberraschung warten, die kommt bestimmt Smile (nur weiss niemand wann Sad )

...hauptsache: geniess die Ferien !!!!

Wer andern eine selbst hinein !

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Im Bericht des Tages-Anzeigers, der heute erschienen ist, ist klar die Rede vom aufgeschobenen Börsengang. Die gehen also auch davon aus, dass der Börsengang später erfolgt, die dafür bereits ausgegebenen 7,2 Millionen $ wären ja sonst zum Fenster herausgeworfen.

Vielleicht wollen sie zuerst Gewinne bei LifeWatch ausweisen, das würde natürlich den Ausgabepreis der Aktien erhöhen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

bucha
Bild des Benutzers bucha
Offline
Zuletzt online: 14.08.2012
Mitglied seit: 02.07.2007
Kommentare: 45
Ui Ui Ui

Hy zusammen,

da ich ja eigêntlich relativ wenig von der Börse verstehe, und mir Eure vielen Aussagen bisher sehr kompetent erschienen sind, bin ich relativ stark in Card Guard (und Slog) investiert. Ich weiss schon, dass jeder seine Aktien selber kauft. Nur verunsichern mich die momentanen Börsenstürze schon ziemlich stark. Was ist eure Meinung. Erholen die sich irgendwann wieder, sagen wir mal innert Jahresfrist? Oder soll ich den ziemlichen Verlust hinnehmen und verkaufen?

Wobei ich bei Slog weniger Bedenken und auch erst kleine Verluste habe. Card Guard drückt mich da schon viel bedenklicher.

Gruss und Dank

Man kann nicht immer gewinnen! Aber immer verlieren ist auch doof.

<gelöscht>
Card Guard

Kapitalist wrote:

Im Bericht des Tages-Anzeigers, der heute erschienen ist, ist klar die Rede vom aufgeschobenen Börsengang. Die gehen also auch davon aus, dass der Börsengang später erfolgt, die dafür bereits ausgegebenen 7,2 Millionen $ wären ja sonst zum Fenster herausgeworfen.

die bereits ausgegebenen 7.2 millionen sind nicht relevant. denn die sind eh weg. kein mensch schaut auf da auf das bereits ausgegebene. alles bei 0 und ne neue analyse. was bringts, was kostets...und dann ein entscheid.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Bei Card Guard sitze ich auch auf grossen Verlusten, ein Verkauf macht meiner Meinung jetzt aber keinen Sinn, eher Aufstockung auf diesem tiefen Niveau.

Ich rechne damit dass das 3. Quartal wieder schwarz sein wird und der Kurs in dem Fall auch wieder ansteigt. Man muss jetzt also mindestens 3 Monate abwarten, das kommt sicher wieder besser.

Besser reich und gesund als arm und krank!

dragstar1100.
Bild des Benutzers dragstar1100.
Offline
Zuletzt online: 05.09.2015
Mitglied seit: 05.06.2007
Kommentare: 303
Card Guard

Kapitalist wrote:

Bei Card Guard sitze ich auch auf grossen Verlusten, ein Verkauf macht meiner Meinung jetzt aber keinen Sinn, eher Aufstockung auf diesem tiefen Niveau.

Ich rechne damit dass das 3. Quartal wieder schwarz sein wird und der Kurs in dem Fall auch wieder ansteigt. Man muss jetzt also mindestens 3 Monate abwarten, das kommt sicher wieder besser.

Hallo,

sehe ich genau so wie Du, habe auch einen Verlust.

Warum willst Du mit Verlust Verkaufen, dass kannst Du anderswo kurzfristig auch nicht mehr aufholen.

Oder Liege ich hier falsch ??

lasse mich gerne Belehren

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

sunny wrote:

Kapitalist wrote:
Im Bericht des Tages-Anzeigers, der heute erschienen ist, ist klar die Rede vom aufgeschobenen Börsengang. Die gehen also auch davon aus, dass der Börsengang später erfolgt, die dafür bereits ausgegebenen 7,2 Millionen $ wären ja sonst zum Fenster herausgeworfen.

die bereits ausgegebenen 7.2 millionen sind nicht relevant. denn die sind eh weg. kein mensch schaut auf da auf das bereits ausgegebene. alles bei 0 und ne neue analyse. was bringts, was kostets...und dann ein entscheid.

Das sehe ich nicht so. Card Guard macht im Jahr rund 52 Millionen Umsatz, da sind 7,2 Millionen schon relevant. Es wurden ja praktisch alle Vorarbeiten inkl. Anmeldung bei der SEC gemacht, da müssen sicher nur noch marginale Korrekturen gemacht werden, aber ev. hat der Preis der für die Firma erzielt werden konnte im Moment nicht gestimmt, da ist es besser man wartet bessere Zeiten ab.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Heute stand folgende Mitteilung im FuW-Report:

"SHL: Aufgrund der Verhandlungen für eine potentiell massgebliche Transaktion der US-amerikanischen Geschäftseinheit wird SHL die Halbjahresresultate Mitte September 2007 publizieren."

Würde mich nicht wundern wenn SHL-Telemedizin mit Card Guard über eine Übernahme von LifeWatch verhandeln würde, das ist nämlich genau das Geschäftsfeld von SHL-Telemedizin. Ev. ist das der Grund weshalb LifeWatch nicht an die Börse gebracht wurde.

Besser reich und gesund als arm und krank!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Card Guard

Kapitalist wrote:

Heute stand folgende Mitteilung im FuW-Report:

"SHL: Aufgrund der Verhandlungen für eine potentiell massgebliche Transaktion der US-amerikanischen Geschäftseinheit wird SHL die Halbjahresresultate Mitte September 2007 publizieren."

Würde mich nicht wundern wenn SHL-Telemedizin mit Card Guard über eine Übernahme von LifeWatch verhandeln würde, das ist nämlich genau das Geschäftsfeld von SHL-Telemedizin. Ev. ist das der Grund weshalb LifeWatch nicht an die Börse gebracht wurde.

angenommen das wäre der grund, gut oder schlecht für card guard, rauf oder runter?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Das müsste klar nach oben gehen, das würde ja eine Menge Geld in die Kassen von Card Guard spülen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Das haben offenbar auch noch andere gemerckt. Card Guard liegt heute gut 10% im Plus.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'720
Card Guard

Die Idee zumindest ist reizvoll. Frag doch mal an Lol

Ja im Ernst, wieso eigentlich nicht. Das könnte doch die Rettung sein.

Aber so unter uns gesagt; es war halt doch besser den IPO zu suspendieren. Stell dir mal die Katastrophe vor, wenn sie das jetzt gemacht hätten :?:

Gruss vom Eptinger

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Die Antwort dürfte wohl klar sein: "Wir dürfen Ihnen leider keine Auskunft erteilen." Das kenne ich von vielen derartigen Anfragen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'720
Card Guard

Also die von der Finanz und Wirtschaft fragen jetzt sicher. Und dann können wir das dann morgen lesen. Biggrin

Gruss vom Eptinger

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
Card Guard

Kapitalist wrote:

Das haben offenbar auch noch andere gemerckt. Card Guard liegt heute gut 10% im Plus.

Ich amüsiere mich über diese Schlussfolgerung. Du bist dir mit deiner Übernahme-Theorie so sicher?

law of gravitation: what goes up must come down.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.02.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'472
Card Guard

Nein, aber es ist eine Möglichkeit, vor allem auch wegen der Pressemitteilung von SHL.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Seiten