Clariant

Clariant N 

Valor: 1214263 / Symbol: CLN
  • 19.660 CHF
  • +1.26% +0.245
  • 27.01.2022 17:30:02
1'476 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Sorry, was interessiert uns

Sorry, was interessiert uns der Dax. Hier geht es um die Firma Clariant und die hat sehr gute Zahlen geliefert und die Analystenprognosen alle übertroffen! Klar gehts auch mit Clariant runter wenn die Eurokrise wieder akuter wird aber sonst sehe ich hier durchaus Potenzial bis Fr. 15 +.

 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Aston... gute Antwort!!! 100%

Aston... gute Antwort!!! 100% mit dir einverstanden:dance:

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
at aston at sandrop 74

at aston at sandrop 74

Ihr seid ja riesen Narren...ihr werdet sehen wie genau die Korrelation zwischen Clariant und DAX sein wird -sobald die Märkte drehen.

Und sie werden schon sehr bald drehen.

Die Konjunkturdaten der letzten Monate waren und sind ein gr. Schwindel...2012 ist das Jahr der Wahlen...die die momentan an der Macht sind machen alles mögliche um die Konjunkturlage und Aussicht in einem guten Licht darzustellen.

Die Lage ist jedoch schlecht, sehr schlecht. Alles was die Kurse antreibt ist das Gratisgeld (historisch tiefe Leitzinsen) und die ungebremste Ausweitung der Geldmenge duch BoE,BoJ,EZB,FED,SNB und PBoChina.

Die Märkte sind hoch Manipuliert(von den Regierungen in zusammenarbeit mit Statistikbehörden und Notenbanker). Das wird sich Rächen.

Geopolitische-Faktoren werden zurzeit völlig Augeblendet. Dies wird für viele Fatal sein.

Ich bin short.

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
@minerva.....Du schreibst ja

@minerva.....Du schreibst ja so, also wir kurz vor dem Untergang stehen würden, sehr wahrscheinlich ist vieles seit Jahren manipuliert, so schwarz würde ich die Dinge jetzt nicht sehen...  seien wir doch ein wenig optimistisch...


 


 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Minerva hat am 20.02.2012 -

Minerva hat am 20.02.2012 - 18:46 folgendes geschrieben:



at aston at sandrop 74


Ihr seid ja riesen Narren...ihr werdet sehen wie genau die Korrelation zwischen Clariant und DAX sein wird -sobald die Märkte drehen.


Und sie werden schon sehr bald drehen.


Die Konjunkturdaten der letzten Monate waren und sind ein gr. Schwindel...2012 ist das Jahr der Wahlen...die die momentan an der Macht sind machen alles mögliche um die Konjunkturlage und Aussicht in einem guten Licht darzustellen.


Die Lage ist jedoch schlecht, sehr schlecht. Alles was die Kurse antreibt ist das Gratisgeld (historisch tiefe Leitzinsen) und die ungebremste Ausweitung der Geldmenge duch BoE,BoJ,EZB,FED,SNB und PBoChina.


Die Märkte sind hoch Manipuliert(von den Regierungen in zusammenarbeit mit Statistikbehörden und Notenbanker). Das wird sich Rächen.


Geopolitische-Faktoren werden zurzeit völlig Augeblendet. Dies wird für viele Fatal sein.


Ich bin short.


Man sollte die Party nicht verlassen bevor sie zu Ende ist. Yahoo


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
als ob die Sachlage geändert

als ob die Sachlage geändert hätte...als ob die Schulden beim Übergang in's Jahr 2012 nicht mehr Existieren würden...als ob die Produktivität der Peripherieländer nie gelitten hätte...als ob es kein strukturelles-Probleme gäbe....ja ja alles klar...träumt weiter Jungs.

Die "Bazooka durch die Hintertür"->LTRO der EZB wird den Tumor nicht bekämpfen können...alle lancierten Massnahmen -die momentan für die Rally sorgen- werden im nichts verpuffen...alles zu seiner Zeit...

Wer glaubt, was wir hier an Kursavancen sehen sei nachhaltig und gesund, der irrt sich gewaltig. 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Minerva... was du schreibst

Minerva... was du schreibst gilt für alle Aktie... nicht nur für Clariant. Wenn das Umfeld schlecht wird, alle Aktie werden betroffen.


Ich glaube, dass du möchtest einfach günstiger wieder einsteigen. Ich glaube, du musst ein bisschen noch warten Stop

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Von dem lebt ja der

@Minerva

Von dem lebt ja der Aktiemarkt Up and Downs! Man muss ja nicht unbedingt ein Prophet sein um voraus zu sehen, das es in nächster Zeit nicht immer Richtung Norden geht. Aber solange es Richtung Norden geht bin ich auf jedenfall dabei und für die andere Richtung kann man sich ja absichern (Stop Loss). Verstehst du was ich meine...?

Nur weil dur short bist musst du mich und sandrop nicht persönlich angreifen. Ich respektiere jede andere Meinung ohne das ich mich abschätzig gegenüber anderen äussere. Ich hoffe du lernst das noch.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Aston .... :drink: Der Party

Aston .... Drinks 


Der Party geht weiter Dance 4

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164
Wer auf das Sell gehört hat...

hat leider runde 5 % verschenkt.


Klar wird es, bei einer bisherigen Jahresperformance von 44 %, einige kleinere Rücksetzer geben.


Generell zeigt aber gerade alles gen Norden.

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

Kursanstiege sollten genutzt werden um bestehende Positionen zu schliessen.

SELL CLARIANT 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Minerva... es wird weiter

Minerva... es wird weiter nach Norden gehen. Du möchtest günstiger einsteigen, aber wenn das Umfeld positiv bleibt, glaube ich, du muss noch länger gedulden :yes: 

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

 

Ich habe genug früh zum Verkauf aufgerufen.

Die Party wird abrupt enden. Und dann steht ihr da...allein mit eurer Hoffnung.

 

SELL CLARIANT 

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

 

Kursanstiege sollten genutzt werden um bestehende Positionen zu schliessen.

SELL CLARIANT

KURSZIEL: 10.30 CHF

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
Unter allen Analysten

Unter allen Analysten-Meinungen liegt HSBC mit ihrer Einschätzung meiner Meinung nach am besten:

 

 

***KURSZIEL/Clariant: HSBC erhöht auf 10,50 (9,50) CHF - UNDERWEIGHT 17.02.2012 08:04

 

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

Demnächst werden die Aktienmärkte mit grösseren Unsicherheiten konfrontiert werden.

Ich rate zum Ausstieg aus sämtlichen Zyklikern. Um zu einem späteren Zeitpunkt, günstiger einsteigen zu können.

SELL CLARIANT

Onyx
Bild des Benutzers Onyx
Offline
Zuletzt online: 07.05.2020
Mitglied seit: 21.12.2009
Kommentare: 132
Du hast schon recht, dass

Du hast schon recht, dass wohl am Aktienmarkt eine Konsolidierung der angestiegenen Aktienpreise ansteht. Dazu kommen noch ein paar erwartete Downgrades in der Konjuktur in der EU, erwartete sanfte Rezession in den Euroländer (vorallem wegen Griechenland, Portugal, Italien). Deutschland und andere für uns wichtige Länder sind aber noch positiv. Ganz Europa Stagnation. Habe dieses Jahr bisher nur Aktien verkauft nach dem Anstieg.

Für kurzfristige Trader okay darauf zu setzen, für mittel- oder langfristige Anleger ist hier eher die Frage, ob Clariant es fertig bringt, die Margen zu erhöhen und anderseits wie sie sich in einem schwierigeren Umfeld ggü. den Mitbewerbern bewährt. Bei Clariant gibts neben den aktuell soliden Zahlen immer noch die Turnaournd Phantasie und somit auch Kurse wie letzten Frühling 2010 (12-15) und dann später vielleicht wie im Sommer 2011 (15-18).

Die Aktie stieg im 2009 von 4 auf 12, nun von 7 auf 13. Clariant hat immer hohe Volatilität und daher zocken hier halt viele. Daher war sie auch letzten Juni durch extremste Leerverkäufe von 19 auf 7 runtergeprügelt worden.

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

 

Obwohl die UBS ihr Kursziel von 17 auf 18 erhöht hat, empfehle ich die Titel zum Verkauf.

 

SELL CLARIANT

KURSZIEL: 10.30 Chf

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

SELL CLARIANT

 

Vorsicht!!! Die Kurszielerhöhungen dienen den starken Händen um ihre Positionen zu schliessen.

Die Narren kaufen, die Big Boy's verkaufen...Auch wenn es "zu beginn" nicht danach aussehen mag.

 

Ich bleibe trotz dem Pseudo-Optimismus negativ eingestellt, deshalb:

SELL CLARIANT

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

Ich erinnere euch an die letzte "Petroplus-Kurszielanpassung" durch die UBS:

 

 

RATING/Petroplus: UBS startet wieder mit BUY - PT 10 CHF 08.11.2011 07:04

 Das Aktienresearch der UBS hat die Abdeckung des Raffinerieunternehmens Petroplus mit der Anlageeinstufung Buy wieder aufgenommen. Als Kursziel setzt Analyst Daniel Ekstein 10 CHF. Der Ausblick für europäische mittelgrosse Raffinerieunternehmen wie Petroplus sehe schwierig aus. Das Management des Unternehmens lege den Fokus auf organisches Wachstum und setzte seine Hoffnung auf eine makroökonomische Erholung. Angesichts eines Freefloat von 100% könnte die einen aktiven Investor auf den Plan rufen, schreibt der Experte.

Petroplus schlossen am Montag auf 4,52 CHF.
 

 

WAS DANACH WAR.....IST JA ALLEN BEWUSST....

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Du empfiehlst zum Verkauf nur

Du empfiehlst zum Verkauf nur weil du zu früh raus bist, und jetzt möchtest du wieder tiefer einsteigen.


Wenn das Umfeld positiv ist, sehen wir bald die 15.--! :yes:


 


 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Bitte... nicht Petroplus mit

Bitte... nicht Petroplus mit Clariant vergleichen! Es sind 2 verschiede Geschichten.

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
SELL CLARIANT

Du musst genauer lesen...ich habe nicht Clariant mit PPHN verglichen....lediglich darauf aufmerksam gemacht, wie falsch man liegen kann, wenn man die Kurszielanpassungen und Ratings der UBS folge leistet/sich von denen beeinflussen lässt.

 

SELL CLARIANT

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017
Minverva... ich gebe dir

Minverva... ich gebe dir schon Recht, trotzdem glaube ich, wenn das Umfeld positiv ist, dass das Kurziel von UBS kann schon richtig sein. Mit Petroplus waren vielleicht die UBS analysten ein bisschen betrunken ... hehehehe...  Crazy

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
 

 

KURSZIEL/Clariant: UBS erhöht auf 18 (17) CHF - BUY 27.02.2012 06:54

Die UBS erhöht das Kursziel für die Aktien von Clariant auf 18 von 17 CHF und bleibt bei der Einstufung Buy. Analyst Thomas Gilbert hebt seine EBITDA- und EPS-Schätzungen für 2012 unter anderem aufgrund der besseren Preismacht des Chemiekonzerns um 6% bzw. 5% an. Damit liege er nun um 12% und 34% über den Konsenserwartungen, die seiner Ansicht nach die Selbsthilfemöglichkeiten von Clariant unterschätzen. Seine aggressiven Dividendenerwartungen seien durch Aussagen des Managements bestätigt worden. Es deute sich eine aktionärsfreundlichere Unternehmenskultur an. Unter den verbleibenden 5 von 21 Restrukturierungsstorys im Chemiesektor sei Clariant am günstigsten bewertet und dürfte den schnellsten Fortschritt zeigen.

Clariant gingen am Freitag auf 13,01 CHF aus dem Handel.
 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Minerva hat am 27.02.2012 -

Minerva hat am 27.02.2012 - 11:00 folgendes geschrieben:



BUY CLARIANT


Heute werden diverse Pleitestaaten Anleihen emittieren....diese werden "erfolgreich sein."


 


Um 16:00 Uhr werden die "schwebende Eigenheimverkäufe in den USA" publiziert. Diese Publikation wird für beruhigung/stabilisierung sorgen, weil ich davon ausgehe, dass die Erwartungen klar übertroffen werden.


prognose: -0.1%


vorwert: 2.5%


 


Was gilt jetzt? Nimmst Du Dich eigentlich selber ernst? Blush


Heute Morgen hast Du noch sell Clariant geschrieben, KZ 10.30 (9:35)! Und jetzt schreibst Du buy?  Blush


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Minerva hat am 27.02.2012 -

Minerva hat am 27.02.2012 - 11:16 folgendes geschrieben:



....die aufmerksamen Leser sehen es....du Kapitalist nicht....


Timing.


 


BUY CLARIANT


Jetzt hast Du doch heute Morgen noch über den Analysten der UBS gelästert, die Kurszielerhöhung der UBS wurde ja bereits vor Börseneröffnung publiziert, hast dich ja selber darauf berufen. Wacko


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 12.01.2022
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'805
Neuer Einstiegskurs bei

Neuer Einstiegskurs bei Clariant: 12 bis 12.4 sehe ich eher als angemessen

Cash is King

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Snobine hat am 27.02.2012 -

Snobine hat am 27.02.2012 - 11:27 folgendes geschrieben:

 

Neuer Einstiegskurs bei Clariant: 12 bis 12.4 sehe ich eher als angemessen

Das sind wohl deine Wunsch Einstiegskurse und nicht das was angemessen ist.

Clariant hat wirklich für mich eindrückliche Zahlen geliefert und deshalb glaube ich eher das die Aktie bei "normalen" Börsenumfeld Richtung 15 geht.

 

 

Minerva.
Bild des Benutzers Minerva.
Offline
Zuletzt online: 09.03.2012
Mitglied seit: 09.11.2011
Kommentare: 489
at astor

at aston

Du bist ja sowas von....

Snobina liegt mit ihrer charttechnischer Einschätzung absolut nicht schief...sogar Kurse um 10.30 Chf sind realistisch....wieso sollte denn das nicht möglich sein...?????

Abrupt kann sich alles drehen...wieso auch immer...die Gründe kennt man immer im nachhinein.

Du mit deinem Argument für Armleuchter...."ein gutes Erg. 2011 impliziert noch lange nicht steigende Kurse...

Unter den Blinden ist der Einäugige König!

Seiten