COSMO N (COPN)

COSMO Pharm Rg 

Valor: 32590356 / Symbol: COPN
  • 76.30 CHF
  • +1.46% +1.100
  • 18.10.2019 17:31:55
2'152 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 18.10.2019
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'265

Cosmo hat nicht 100M Cash wie behauptet sondern 100MEUR EK! Ist ja aber nur ein klitzekleiner Unterschied, ja fast nicht der Rede wert...

Auch von den 220MEUR Beteiligung kann ich leider weit und breit nichts finden - sie haben Finanzanlagen für 44MEUR bilanziert.. sollten die doch tatsächlich 220M wert sein, müsste das auch so in die Bilanz.. wäre sogar zwingend.. daher sind sie es anscheinend nicht.

Cash haben sie übrigens 32MEUR.

Marktkapitalisierung von 500MEUR! 

Also schreib bitte keinen Stuss Miami

the winner takes it all!

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

Taifun hat am 28.01.2013 - 08:08 folgendes geschrieben:



Cosmo hat nicht 100M Cash wie behauptet sondern 100MEUR EK! Ist ja aber nur ein klitzekleiner Unterschied, ja fast nicht der Rede wert...


Auch von den 220MEUR Beteiligung kann ich leider weit und breit nichts finden - sie haben Finanzanlagen für 44MEUR bilanziert.. sollten die doch tatsächlich 220M wert sein, müsste das auch so in die Bilanz.. wäre sogar zwingend.. daher sind sie es anscheinend nicht.


Cash haben sie übrigens 32MEUR.


Marktkapitalisierung von 500MEUR! 


Also schreib bitte keinen Stuss Miami


Dann schau dir doch bitte den Jahresbericht von Santarus an (USA, Titel SNTS), Cosmo hält bis zu 10.3 Mio Aktien ....SNTS hat innert einem Jahr um 163% zugelegt, lies den Bericht und rechne nach bzw. kannst auch bei COSMO nachfragen, die werden dir den aktuellen Wert ganz sicher bestätigen. Die Marktkapitalisierung habe ich nicht genannt, sondern den Schätzwert vom Management, wonach Cosmo bei über 1 MIA liegen sollte.

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Die 50.- werden wir schneller sehen als wir denken!!

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

1jahr bei cosmopharmaceuticals dabei. Gekauft 17 Franken. Cosmopharmaceuticals hatte Juni 2011 7mio Aktien von santarus. Kurs Freitag 12.93 Dollar. Aktienbestand heute von santarus 7.288 Mio. Nach Aussage von Finanzchef tanner von cosmopharmaceuticals werden sie diesen bestand nicht unendlich behalten, und die Aktionäre werden davon profitieren. Nachlesen News bei swissquote seit Januar 2012. Eine Bombe wird das Blau methilene sein, wenn Zulassung (Darmkrebs). Abwarten! Das ist keine zockeraktie, sondern reales Wachstum für die Zukunft!

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Cosmo Pharmaceuticals kommt in die Erntephase

 

Der stark gestiegene Aktienkurs signalisiert es: Cosmo hat einen wichtigen Medikamentenkandidaten erfolgreich durch den Zulassungsprozess gebracht. Die Aktien notieren 10% im Plus. 

Heute hält Cosmo einen Informationstag für Investoren und Analysten am Hauptsitz im italienischen Lainate, in der Nähe von Mailand, ab. Dabei wurden erstmals konkrete Umsatz- und Gewinnprojektionen für die Jahre 2013 und 2014 genannt. Aus der im Internet aufgeschalteten Präsentation geht hervor, dass 2012 ein Umsatz von 59 Mio. € und ein Betriebsgewinn (Ebit) von 28 Mio. € resultieren dürften. 2013 sollen es bereits 67 Mio. € Umsatz und 31 Mio. € Betriebsgewinn sein. Ein grosser Gewinnsprung soll dann 2014 folgen, auf 72 Mio. €, was mehr als einer Verdoppelung entspricht.

http://www.fuw.ch/article/cosmo-pharmaceuticals-kommt-nun-in-die-ernteph...

 

Kann mal jemand den ganzen Artikel reinstellen? Danke

save the world its the planet with chocolate...

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Zusätzlich: CEO + Verwaltungsratpräsident Ajani besitzt 44.3% Aktienkapital, Management 8.2%, Hopp Biotech 9.8%, Heinrich Herz 3.5%. Feindliche Übernahme ausgeschlossen! Alle Meldungen vom 20. Januar 2012 bei Swissquote. Für detaillierte Informationen Cosmopharmaceuticals.com und für Santarus; Santarus.com. Anderer Vertriebspartner Dr. Falk Pharma. Jetzt bevor einfach etwas aus der Welt geschrieben wird, nehmen Sie sich zeit zur Information. Bin übrigens in Biotechnologie auch dabei bei: Actelion, Basilea, Newron, Biofrontera in Deutschland (sehr interessant, haben schon 1 Medikament: Ameluz gegen ein Vorstadion von Hautkrebs). Bin dort eingestiegen gleichzeitig wie Maschmeier, wer Swisslife verfolgt hat, kennt ihn. Schöner Tag und verliert nicht die Nerven.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Seit Freitag 25.01.13 fast +20%. Korrektur überfällig, genau wie der SMI. Die Bäume wachsen nicht in den Himmel. Wie mein Mentor Kostolany sagte: Verkaufen, wenn andere kaufen und kaufen wenn andere verkaufen. Schöner Abend mit Copn-Partner Santarus.

Sole69
Bild des Benutzers Sole69
Offline
Zuletzt online: 11.03.2016
Mitglied seit: 18.01.2013
Kommentare: 142

Ja die Korrektur soll kommen, ich will einsteigen:-)

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Es ist gut möglich das es morgen weiter nach oben geht.

Eine Verschnaufpause wäre jedoch sicher auch nicht schlecht.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Copn

Seit 31.12.2012 +46.77% die Korrektur kommt. Wann und wie heftig weiss ich nicht. Auf langer Frist bleibt es eine gute Wachstumsaktie. Zeithorizont 1 bis 2 Jahre. Zulassungsantrag in USA für Methylene Blau ungefähr Mitte 2014.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Sollte man bei cosmo die Gewinne laufen lassen oder bald einmal realisieren?

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Habe gestern 50% realisiert zu 46. Vielleicht etwas zu früh, es geht vielleicht Richtung 50. Steige aber noch nicht ein. Februar wird vielleicht ein Korrekturmonat (USA Fiscal Cliff, Höchstkurse 2013 SMI?). Biotech läuft nach Neuigkeiten, warte effektive Zahlen ab und Pipelinevortschritte.

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504

Puntacana1 hat am 29.01.2013 - 08:54 folgendes geschrieben:

Sollte man bei cosmo die Gewinne laufen lassen oder bald einmal realisieren?

Immer heikel solche Fragen. Kann dir also antworten wie ich dies in der Regel händle:

90% realisieren und 10% laufen lassen.

(Was man hat das hat man und meine Regel die ich hier an der Börse ganz stark verfolge ist mit wenig Gewinn zufrieden zu sein.
Bin so bisher sehr gut "gefahren"). 

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Gib dir recht. Prozentiger Verkaufsteil, das ist jedermannssache. Beispiel biotech Santhera CH. 31.12.12 CHF 3.90, 10.01.13 CHF 6.00, schlechte Nachricht heute 3.51. von + 45 % ins - 5.5%. So schnell kann das gehen.

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

Ojé diese Vergleiche? Die Umsatz bzw. Gewinnschätzungen werden plus/minus eintreffen und die Chance, dass nun eine erfolgte Zulassung wieder rückgängig gemacht wird, ist gering....bzw. nahe bei NULL wenn man sich die Statistiken in den USA ansieht betr. Zulassungen! Gemäss FuW ein P/E unter 10, da sollten wenige Fragen offen bleiben.....Beteiligung an SNTS bzw. Anteil eigene Aktien nicht mitgerechnet, weitere Zulassungen alles exklusive! Auch ohne weitere Produkte muss hier der Kurs weit über 50.- liegen, alles andere ist dann eine Zugabe in Richtung (Umsatz >1 MIA).


 


 

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Hält sich auch heute gut im Markt

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Ich vergleiche nichts. Anfang August 2012 gab es keine Zulassung für Cortiment in Holland für Cosmopharmaceuticals. Binnen einigen Tagen stürzte die Aktie um ung. 15 %. Erholungspause ung. 1 Monat und Allzeithoch Ende Jahr. Ich bin jetzt noch massiv in Copn investiert. Was ich bezwecken will ist, dass momentan die guten Neuigkeiten hinter uns sind und die CHbörse sehr schnell gestiegen ist. Die Copn wird uns noch viel Freude bereiten, aber jetzt ist sie (bald) überkauft. Auf lange Sicht hat sie gutes Potenzial, gebe aber kein Kursziel, da ich keine Kristallkugel besitze. Ich bin seit 15 Jahren in diverse Biotechs investiert und weiss auf was man schauen muss und dann braucht es eine Portion Glück (Zulassungen). Die nächsten Wochen werden es zeigen. Dennoch wünsch ich allen und auch mir noch frohe Tage mit Copn. NB. Entschuldigung für die manchmal unkorrekte Schreibweise, aber ich bin französischsprechend.

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

Gerard hat am 29.01.2013 - 12:40 folgendes geschrieben:



Ich vergleiche nichts. Anfang August 2012 gab es keine Zulassung für Cortiment in Holland für Cosmopharmaceuticals. Binnen einigen Tagen stürzte die Aktie um ung. 15 %. Erholungspause ung. 1 Monat und Allzeithoch Ende Jahr. Ich bin jetzt noch massiv in Copn investiert. Was ich bezwecken will ist, dass momentan die guten Neuigkeiten hinter uns sind und die CHbörse sehr schnell gestiegen ist. Die Copn wird uns noch viel Freude bereiten, aber jetzt ist sie (bald) überkauft. Auf lange Sicht hat sie gutes Potenzial, gebe aber kein Kursziel, da ich keine Kristallkugel besitze. Ich bin seit 15 Jahren in diverse Biotechs investiert und weiss auf was man schauen muss und dann braucht es eine Portion Glück (Zulassungen). Die nächsten Wochen werden es zeigen. Dennoch wünsch ich allen und auch mir noch frohe Tage mit Copn. NB. Entschuldigung für die manchmal unkorrekte Schreibweise, aber ich bin französischsprechend.


Wenn ein Titel von CHF 17.- um über 30% gestiegen ist, kann er bei solchen Meldungen auch gerne ein bisschen Konsolidieren, 10-15% Kurskorrektur kann jeder Titel mal machen, aber oben ewähnst du 50% Korrektur - dies betrifft dann eher eine Biotechfirma die mit Cash XY testet bis kein Geld mehr da ist und auf gut Glück auf Zulassungen hofft (addex, nwrn und wie diese Titel alle heissen), da sind solche korrekturen nichts als normal, aber nicht wenn man bereits Zulassungen hat und Reingewinne von 40-70 Mio/Jahr garantiert sind....


Wie gesagt, Cosmo ist mehr Pharma als Biotech, daher das Risiko gegen unten stark begrenzt - wenn man auf fundamentaler Basis argumentiert.


 


 

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Bin mit dir einverstanden! Rede über Cosmopharmaceuticals auch nicht von 50% Korrektur. Aber bei überkaufter Aktie MOMENTAN würde ein kleine Korrektur von 5 bis 10% gut tun. Bei 40 bis 42CHF kaufe ich wieder. Und für die Aktien die du erwähnst, währe ich lieber nicht zu vorlaut, sprich NWRN. Abwarten auf Safinamide, siehe Pipeline und eventuell Zulassung. Für jedes Medikament ist dann noch das zukünftige Umsatzpotential wichtig. Safinamide ist Parkinson und wieviele Menschen betroffen sind auf der Welt? Aber bei Biotech wie immer eine Portion Glück und VIEL Geduld. A Bon entendeur Salut!

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

A Miami! Über Addex, laufende Projekte mit Uni Lausanne und EPFL, sponsoriert von Bundesamt für Technologie und Innovation, ist glaube ich nicht einfach eine Bude! Bin aber nicht investiert. Entschuldigung in diesem Forum spricht man von Copn, aber das nur nebenbei.

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

Gerard hat am 29.01.2013 - 13:23 folgendes geschrieben:



A Miami! Über Addex, laufende Projekte mit Uni Lausanne und EPFL, sponsoriert von Bundesamt für Technologie und Innovation, ist glaube ich nicht einfach eine Bude! Bin aber nicht investiert. Entschuldigung in diesem Forum spricht man von Copn, aber das nur nebenbei.


Ich investiere üblicherweise in Firmen mit Potenzial bzw. begrenztem Risiko. Reingewinne interessieren mich und die Kostenstruktur - bei diesen anderen Titeln ist sicher einiges möglich, nur sind mir die Risiken viel zu hoch (bin jeweils mit 30-70T in solchen Titeln) bzw. ich brauche nicht immer 50% Kursgewinne, bin auch so mit 5-stelligen Beträgen im Plus mit Cosmo und kann ruhig schlafen;)

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Bin 50% in Wachstumsaktien investiert (biotech). Hab mich 2000 mit Internet die Finger verbrannt. Kaufe keine Internet, Elektronik, Telekom usw, kenne es nicht und das Rad dreht sich zu schnell, siehe Apple und Samsung! 50% habe ich immer SMI Titel mit guter Dividende und ruhigem Schlaf, aber Verkäufe auch ab und zu. Totalinvestition 1 Mio wovon noch 100T in Cosmopharmaceuticals und 100T in Actelion, die konsolidieren auch seit Oktober.

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Kleiner Fisch

Uiii, da bin ich ja gegen euch ein wirklich kleiner Fisch Wink

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Die Höhe der Investition ist Nebensache. Für mich ist die "Performance" wichtig. Lag ich richtig oder falsch mit meiner Einschätzung. Wichtige Eckdaten zu Cosmopharmaceuticals: Zahlen am 27.März (werden gut sein, sogar ausserordentlich) aber die Börse nimmt ja alles vorab. Zulassung von Cortiment (Holland), kleiner Markt aber es ist emotional. WICHTIG: Phase I - II Studie Methylene Blau (Darmkrebsdiagnostik) Daten 2013, Zulassungsantrag sehrwahrscheinlich in USA am 1. Semester 2014. Man rechnet weltweit mit 50 Mio Koloskopien, kann ein Blockbuster werden. Aber bis dann Geduld und Glück. Aber zuvor wird konsolidiert, das ist die Börse.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmopharmaceuticals

Schlusskurs heute schon bemerkenswert 46.45, Umsatz aber 1.03 Mio, gestern und Freitag über 3.2 Mio. Wo sind die Käufer.... Seitwärts und dann??? SNTS konsolidiert seit Freitag um 5%.

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772

Gerard hat am 29.01.2013 - 17:46 folgendes geschrieben:



Schlusskurs heute schon bemerkenswert 46.45, Umsatz aber 1.03 Mio, gestern und Freitag über 3.2 Mio. Wo sind die Käufer.... Seitwärts und dann??? SNTS konsolidiert seit Freitag um 5%.


Cosmo war viele Jahre extrem unterbewertet und ist nun innert kurzer Zeit mehrfach in den News erwähnt worden, u.a. in Deutschen Börsenbriefen, in der FuW, Road Show - da hat einfach zu lange die Medienpräsenz gefehlt und deshalb wurde der Titel bzw. die Firma auch nicht wahrgenommen. 15 Mio Aktien sind ausstehend, 10% davon in eigenen Händen der Cosmo via Rückkauf, sprich 13.5 Mio sind verfügbar, wovon knapp 65% in festen Händen sind.....also wird mit knapp 5 Mio gehandelt, die bestimmen dann auch den Kurs. Ich erwarte zudem die erste Dividende in diesem Jahr, gemäss Management wurde dies auch in Aussicht gestellt.


 


Ich erwarte in den nächsten Wochen bereits Kurse 50.- aufwärts, wo dann die 50.- als langfristige Unterstützung dienen wird.


 


P/E unter 10! Dafür müsste man locker 55 bezahlen müssen, wenn wir da noch die eigenen Aktien bzw. SNTS Anteile beachten.

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
cosmo

Montag 50% Bestand verkauft. Dienstag bei rückläufigem Volumen wieder 50% vom Restbestand verkauft. Bleiben mir also noch 25% meines Initialbestandes. Sollten die Volumen heute wieder markant rückläufig sein, verkaufe ich den Rest und bleibe auf der Seitenlinie zum Wiedereinstieg, den ich bin von dieser Aktie auch überzeugt mittel und langfristig. Aber Gewinnmitnahmen für den Cashbestand sind immer gut und rückläufige Volumen sind immer Vorboten für Seitwärtsbewegune oder Korrektur.

Uebrigens: Verwaltungsratpräsident Rolf Stahel ist wegen statutarer Altersgrenze am 20. April 2012 zurückgetreten, und wo ist er jetzt, VRP bei Newron. Ich glaube nicht, dass er nach Cosmo in eine Bruchbude überging. Das würde Vasella auch nicht machen.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Cosmo

Zahlen: Provisorisch 2012 - Operativer Gewinn 26.7 mio

            Vorgesehen 2013 - 36 mio und 2014 - 72 mio. Ohne neue Nachrichten von seiten der Pipeline

oder sonstiges wie z.B. bessere zahlen im 27. März bei Generalmeeting, weiss ich nicht wo du Kurse von

80.- hernimmst, wie du gestern sagtest. Fairer Wert 2013: 50.- und 2014: 80 - 100.- ohne neue Ueberraschungen und gute Nachrichten vorzeitig seitens der Pipeline. Von einer Dividende war nie die Rede.

Höchstenes wenn SNTS - Aktienbestand verkauft wird, wird es zu einer ausserordentlichen Ausschüttung kommen. Wann und wie, das weiss ich nicht. Aber die Börse reagiert vielmals irrationnel und emotionel, darum habe ich vielleicht unrecht. Bin seit 1981 in Aktien investiert und in der Basis hat sich nicht viel geändert.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
cosmo

Heute 10 Uhr: Bezahlte Preise ausser einem alle im Geldkurs (-), Volumen wieder rückläufig seit gestern.

Bei solchen Volumen kann auch der kleinste Auftrag den Kurs bestimmen, gegen oben oder unten. Werden

mal schauen bis heute abend.

Börsenkapitalisierung: Mitte 2012 - 375 mio; 31.12.2012 - 465 mio; jetzt bei 690 mio, also fast Verdoppelung

seit Mitte 2012, genau 85 % in 7 Mte. Differenz provisorischer Gewinn 2012 und vorhergesehener 2013 ung. 30%

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
cosmo

Seit 10:30 ganzer Bestand verkauft, bin jetzt auf der Seitenlinie. Mal schauen wie es weitergeht, bin gespannt und bereit für Wiedereinstieg die nächste Zeit (Wochen).

Seiten