Day

1'730 posts / 0 new
Letzter Beitrag
koebeler.
Bild des Benutzers koebeler.
Offline
Zuletzt online: 11.05.2011
Mitglied seit: 06.06.2007
Kommentare: 91
Day

Ich hoffe es geht natürlich im neuen Jahr so weiter.Ich denke das wir heute die 70.- sehen werden.

Zeichen stehen gut,denn am nachmittag legt Day meistens noch einen drauf.HOPP DAY :!:

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

wo sie hingeht ist schwierig zu sagen.

wo sie hingehen sollte, bei anhaltendem Trend, oder gar besseren fundamentals siehst du hier bis mitte 2010 :roll:

http://www.happyyuppie.com/cgi-bin/de/search.pl?isin=CH0010474218&typnr=4

mgassi
Bild des Benutzers mgassi
Offline
Zuletzt online: 09.12.2015
Mitglied seit: 26.07.2009
Kommentare: 351
Day

Mann ich ärgere mich enorm...habe Day seit sie 50.- war angeschaut....und nicht gekauft...habe immer mit einer Korektur gerechnet die nie kam...

aber nun....weiss ich leider immer noch nicht ob ich jetzt da noch rein soll bei 69.-...was denkt ihr?

mfg

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

so wirst du auch denken bei 99.- oder auch bei 159.- :idea:

Day hat die Hoffnung/Möglichkeit number one zu werden in einem Mia. Markt.

So, jetzt kannst mal rechnen.

Tja, diese Hoffnung/Möglichkeit wurde halt schon beim Börsengang im 2000 vorweggenommen. Damals endete es in einer Blase.

Damals ohne fundamentals, heute mit :?:

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Day

Typhoon wrote:

so wirst du auch denken bei 99.- oder auch bei 159.- :idea:

Day hat die Hoffnung/Möglichkeit number one zu werden in einem Mia. Markt.

So, jetzt kannst mal rechnen.

Tja, diese Hoffnung/Möglichkeit wurde halt schon beim Börsengang im 2000 vorweggenommen. Damals endete es in einer Blase.

Damals ohne fundamentals, heute mit :?:

Kannst Du das genauer erläutern Typhoon?

Day Nummer 1 in einem Mia Markt? Tönt interessant...

:?:

Die Bullen sind los

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

den 10 steps plan von Day findest du beim rückblättern.

Day gelangt nun in den 10ten step. Das erklärte Ziel von Day ist, global number one zu werden im CMS Market. Die anfänglichen Versuche, ihr Produkt auf dem Weltmarkt zu verkaufen, endeten fast im Konkurs.

Day beschränkte sich auf die Entwicklung des standards.

Das schafften sie auch im 2005. Gleichzeitig wechselte Strategie von Day.

Sie halten nun den standard und verkaufen ihn mit Lizenzvergaben, OEM Verträgen mit fast allen Marktgrössen.

Misstrauen war immer angebracht: Wird sich Days standard durchsetzen.

Ja, er scheint es zu tun. Dies auch als standard im Web 2.0

Durch Lizenzvergaben (super Marge) und weitere Wachstumsanteile im Markt, tritt Day global in einen Mia. Markt ein.

Klar, dies muss von Day / Management erst verkraftet werden, wie Hansen am 16.Dez. sagte.

http://moneycab.presscab.com/de/templates/?a=72711

Also wer Vertrauen in Management hat, kann ruhigen Gewissen investieren und sich dem Mia. Markt schon bald stellen Wink

Zukunft kann ruhig kommen

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Day

@Typhoon:

Vielen Dank für die Ausführungen. Tönt interessant!

Traue mich aber trotzdem nicht einzusteigen! Denn überall wo ich drin bin, gehts nidsi... :roll:

Siehe Quadrant, siehe Gottex, usw usw usw....

Auf mir lastet ein Fluch! :roll:

Deswegen mache ich vorderhand gar nix mehr und schaue täglich den stagnierenden/fallenden Gottex Aktienkurs an....

Die Bullen sind los

<gelöscht>
Day

Zur Erinnerung - für unsere Neuinvestoren - der Kursverlauf von Day:

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/charts/Day%20Software%20Hldg/1047421/...

:cry: :cry: :cry:

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

nice, very nice this chart thanks cambodia

vielleicht solltest du noch all die anderen charts aus dem new market index reinstellen. Ohh... die gibt es ja fast alle nicht mehr. Hey, Day ist noch da und verdient richtig schön Geld, unverschuldet, cash reserven gefüllt bis oben, global standard, % Marktanteile, Wachstumsstrategie.

Jetzt weisst du, was ich meinte mit: bereits vorweggenommen beim Börsengang 2000 Wink

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
day

bin jetzt auch dabei ep 70fr zwar einbisschen viel aber no risk no fun liebe day freunde wie seht ihr die entwicklung von day in paar monaten??

<gelöscht>
Day

Status Quo wrote:

@Typhoon:

Vielen Dank für die Ausführungen. Tönt interessant!

Traue mich aber trotzdem nicht einzusteigen! Denn überall wo ich drin bin, gehts nidsi... :roll:

Siehe Quadrant, siehe Gottex, usw usw usw....

Auf mir lastet ein Fluch! :roll:

Warum erstaunt es mich nicht, dass du jetzt am liebsten Day kaufen würdest?

Auf dir lastet kein Fluch, du bist einfach ein Depp immer im Hype einsteigen zu wollen. (sorry, kannst es auch persönlich nehmen Wink )

Lass Thyphoon nur schwärmen und träumen. Falls Day die Zahlen nicht bringt, die im Kurs eingepreist sind, oder es Komplikationen im schnellen Wachstum gibt, dann fällt Day.

Zum Einsteigen zu spät, das Ding ist für die nächsten Monate gelaufen. Jetzt mal abwarten ob der Hype auch Zahlenmässig bestätigt werden kann.

PS: Milliardenmarkt. Natürlich :roll:

Frage: welcher Markt ist den keine Milliarde wert ?

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

der Softwaremarkt einer schweizer Firma mag nicht so ganz in den Mia. Bereich Lol

übrigens, träumen musst du nicht, nur investieren :idea:

oh mein Gott Day geht zurück auf 50.-

Tja, 1000 investierte Anteile sind immer noch 1000

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Day

@omega:

Keine Sorge, ich habe absolut keine Lust Day zu kaufen! (würde sowieso schiefgehen)

Im Gegenteil: Mich kotzt die Börse grausam an, am liebsten würde ich Gottex auf den Mond schiessen!

Die Bullen sind los

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Day

Ich denke Bellavista und Ich als Hauptaktionäre von Day, sind die einzigen die den Kurs massgeblich beeinflussen können. behalten wir unsere Anteile, wird der Kurs so bleiben. Gell Bellavista? Wink

(Falls Sie die oben stehenden Zeilen nicht verkraften oder Sie Nebenwirkungen empfinden, wenden Sie sich an Ihren Broker oder Berater)

<gelöscht>
Day

Typhoon wrote:

übrigens, träumen musst du nicht, nur investieren :idea:

Ohh, ich träume schon lange nicht mehr an der Börse.

Aber was ist den dein Kursziel bei Day?

Du schreibst, 'super Marge'.

Arbeitest du bei Day? Oder woher willst du die Marge wissen? So mal auf die schnelle erträumt? Insider?

Day hat sicher super performed im 2009, aber für 2010 ist die Aktie ein zu hohes Risiko.

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

ok, Erklärungen

Nein, bin kein Insider. Beschäftige mich mit Day bereits seit mitte 90er, ja richtig gehört, vor Börsengang.

Hole mir Infos aus Marktsegment CMS, nicht von der Börse. Kursziel gibts nicht bei einem Invest, dies ist Trades vorbehalten. Jedoch Zeithorizont. Den findest du mehrfach im Tread, 2012.

Ja, nach Performance immer riskant auf kurze Sicht. Jedoch interessiert mich dies nicht, Trades vorbehalten.

Margenstärke kannst ersehen aus Berichten (halt selber etwas rechnen)

Wie auch immer, blättere mal etwas zurück und du findest etliche Beiträge von mir, aber NIE ein Aufruf zum Kauf, lediglich zum Studieren. Dies habe ich auch immer wieder klar betont.

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
day

geiles ding Lol

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Day

Ihr werdet euch alle die Finger mit Day verbrennen!

Soll euch nicht besser gehen als mir mit Quadrant & Gottex! Wink :roll: :evil:

Die Bullen sind los

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Day

Leute, heute wieder eine schöne Performance.

Hoffe aber nicht dass die Stücke in Euer Depot gewandert sind, sondern meine Pensionskasse Käufe getätigt hat!

Will hier nicht pushen. Habe eigentlich heute nur in Erfahrung bringen wollen, wo Day noch hin gehen könnte. Wolle es ja nicht gleich testen! Wink

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
day

status quo schadenfreude bis jetzt niemandem was gebracht nur weil du mit gottex leidest müssen das nicht alle tun reden wir weiter wenn wir bei 80fr oder mehr stehen Lol (dann sind deine gottex wohl nur noch 3fr wert)

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Re: day

Black_jack wrote:

status quo schadenfreude bis jetzt niemandem was gebracht nur weil du mit gottex leidest müssen das nicht alle tun reden wir weiter wenn wir bei 80fr oder mehr stehen Lol (dann sind deine gottex wohl nur noch 3fr wert)

Das ist keine Schadenfreude, im Gegenteil. Mag euch den Gewinn von Herzen gönnen! Habe euch nur warnen wollen!!! Es geht nicht ständig OBSI!!! Glaubt mir, ich rede leider aus Erfahrung....

Also seit auf der Hut!!!

Zu Gottex: Diese wird in 100 Jahren nicht steigen, ist wohl leider so... :twisted: :twisted:

Die Bullen sind los

nihat32
Bild des Benutzers nihat32
Offline
Zuletzt online: 05.07.2012
Mitglied seit: 19.08.2009
Kommentare: 195
Day

Die Rakete ist gezündet Lol jetzt gehs erst los auf die 100 Marke Lol

Typhoon
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Zuletzt online: 21.05.2014
Mitglied seit: 03.11.2006
Kommentare: 1'204
Day

zumindest zeigt sich zum Jahresende Trend nachhaltig

und Verkäufer ziehen sich mehr zurück. Day schaut zurück auf ein erfolgreiches 2009 und wird gestärkt ins 10 starten.

Das muss ich noch kurz loswerden Lol

Unsere Schweizer Bubis rufen Bankaktien zum Gewinner im 09 aus lol lol lol Klar ihr Schweizer, ja nicht in global erfolgreiche schweizer Softwarefirma investieren, haben ja unsere erfolgreichen Banken Lol

Ne, ist schon klar, beurteilt wird natürlich nur SMI

trotzdem lustig

verabschiede mich aus dem 09 und wünsche allen alles Gute und Erfolg im new year

Jurameer
Bild des Benutzers Jurameer
Offline
Zuletzt online: 16.08.2021
Mitglied seit: 22.05.2009
Kommentare: 99
Hier noch den letzten Artikel über DAYN im 2009 aus der FuW

Finanz und Wirtschaft

30.12.2009 | Ausgabe: 101 | Autor: Carla Palm

Day schwangen sich auf Auch in diesem Jahr gehört der Jahressieger unter den Schweizer Aktien zu den wenig beachteten Small Caps. Diesmal gelang den Valoren des Softwareunternehmens Day eine unschlagbare Jahresperformance von plus 363% auf mittlerweile 73 Fr. Im Jahr davor liessen die Titel von Medtech-Spezialistin Life Watch die Konkurrenz hinter sich.

Natürlich sind Day damit von ihren goldenen Zeiten weit entfernt. Während des Technologiebooms 2000/2001 notierten die Titel an ihrem ersten Handelstag auf 780 Fr. Der Börsenwert des Unternehmens betrug Ende Juni 2000 rund 534 Mio. Fr. Heute ist davon nur noch wenig übriggeblieben. Aber immerhin schaffte Day im Dezember, kurz vor Jahresende, den Sprung über 100 Mio. Fr. Kapitalisierung. Damit dürften die Valoren auch wieder auf die Beobachtungsliste jener Investoren rücken, die erst ab dieser Bewertungsgrenze über einen Einstieg nachdenken. Day entwickelt Software, die Internet- und Intranet-Auftritte von Unternehmen (Content Management Software) sowie deren Onlinehandel gestaltet. Gerade der Onlinehandel sei in den vergangenen zwei Jahren zu einem nachhaltigen Geschäft geworden, erläuterte CEO Erik Hansen vor kurzem im Gespräch mit «Finanz und Wirtschaft». Day habe sich im Vergleich zum Markt 2009 gut geschlagen und sei durch eine «strikte Reorganisation» gegangen, die sich bereits bemerkbar mache. Darüber hinaus sei es Day gelungen, die Kundenbasis im zu Ende gehenden Jahr um 25% zu erweitern. Im kommenden Jahr muss Hansen zeigen, dass das Unternehmen (der Umsatz betrug 2008 gerade mal 27,8 Mio. Fr.) das angestrebte Wachstum auch verkraften kann. Nach ihrem guten Lauf sind die dividendenlosen Aktien Day für 2010 mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis 36 teuer bewertet. Der enge Streubesitz führt zu einem illiquiden Handel, was einen Teil der Überperformance erklärt. Day Software eignen sich daher nur für sehr risikofähige Anleger. PA

***************************************************

Wünsche Euch allen ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr (mit DAYN) Wink

Jurameer

koebeler.
Bild des Benutzers koebeler.
Offline
Zuletzt online: 11.05.2011
Mitglied seit: 06.06.2007
Kommentare: 91
Day

Seit Ihr alle gut ins Jahr 2010 gestartet? Day führt Ihren Höhenflug weiter :!: 100.- wir kommen.

nihat32
Bild des Benutzers nihat32
Offline
Zuletzt online: 05.07.2012
Mitglied seit: 19.08.2009
Kommentare: 195
Day

Die 100 Marke wird schneller fallen als ich gedacht habe. Orderbuch sieht super aus weiter so DAY.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Day

Naja. Langsam wird es unheimlich. Das sind vermutlich alles nur Anschlusskäufe wegen den guten bis sehr guten Meldungen über Day in letzter Zeit.

Ich hoffe, dass sich da noch der eine oder andere grosse Investor dazu gesellt, wenn wir über 100Fr. liegen.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Day

Also manchmal checke ich schon nicht warum jemand bei diesem Orderbook nicht so einkauft.

83.30 95 (1) 11:12:02

82.50 70 (1) 11:14:08

82.00 486 (2) 11:20:53

11:22:04 388 (1) 81.85

10:56:47 68 (1) 81.50

10:48:44 50 (1) 81.00

82.00 - 81.85 = 15 Rp. Vorher 500 Stück mal 15 Rappen. = 75 Fr. meine Güte. Auf so einen Betrag kommt es wohl auf Fr. 75.- nicht mehr an.

:roll:

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Day

So. Nun hat man einen halb ausgeführten Auftrag bei 81.85 bei zu erst 500 Stück.

Jetzt sind wir wieder bei

83.30 95 (1) 11:12:02

82.50 70 (1) 11:14:08

11:27:16 513 (2) 82.00

11:22:04 388 (1) 81.85

und haben einen Restauftrag von 388 Stück bei 81.85 und wieder 500 Stück um 11:27 reingestellt.

Da will jemand gar nicht seine Stücke hergeben. Sondern den Kurs weiter in die Höhe treiben.

Wir hatten das anfangs Jahr bei Day mit 5 Stück

dann zwischen 20 und 50 Fr. mit 50 Stück und nun sind wir bereits bei 500 Stück angelangt Wink

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Day

Meveric wrote:

Also manchmal checke ich schon nicht warum jemand bei diesem Orderbook nicht so einkauft.

83.30 95 (1) 11:12:02

82.50 70 (1) 11:14:08

82.00 486 (2) 11:20:53

11:22:04 388 (1) 81.85

10:56:47 68 (1) 81.50

10:48:44 50 (1) 81.00

82.00 - 81.85 = 15 Rp. Vorher 500 Stück mal 15 Rappen. = 75 Fr. meine Güte. Auf so einen Betrag kommt es wohl auf Fr. 75.- nicht mehr an.

:roll:

Ist vielleicht ein psychologischer Aspekt (wer ist der Stärkere...): Es gibt scheinbar Menschen, denen ist das Gefühl sehr wichtig, nicht nachgegeben zu haben... Wink

Natürlich aus wirtschaftlicher Sicht ein leichter Unsinn, hier die 75 Franken sparen zu wollen...

Seiten