Depot

108 posts / 0 new
Letzter Beitrag
phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Depot

hallo zusammen

mir fällt auf, die meisten von euch haben swisslog im portfeuille.

seid ihr den alle von swisslog überzeugt, dass sie wieder schwarze zahlen schreiben denke ich schon, aber das irgendwann um oder nach den halbjahreszahlen der kurs wieder steigen wird?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
Das Katz und Mausspiel,

das der Calls wegen läuft, hat dann ein Ende - wenn Jemand Swisslog kaufen will. Was gibt es heute in der Schweiz noch zu diesem Preis zu kaufen? Am letzten Hexensabbat konnten sie um 15 Uhr noch 4,5 Millionen Aktien zu 1.49 hinstellen und sie nach Börseschluss ume ine näh. Heute steht die Mauer bei 1.61 und die Maurer fürchten immer wieder, dass die Backsteine geklaut werden.

kanyewest
Bild des Benutzers kanyewest
Offline
Zuletzt online: 05.06.2007
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 17
Mein Depot. Meinungsäusserungen erwünscht!

20 ABB N EP 24.50

10 INTEL USD EP 21.89

20 LOGITECH INTL N EP 32.70

30 MICRONAS SEMICOND N EP 25.80

10 NOVARTIS N EP 70.55

Was haltet Ihr von diesem Depot? Bin ein "Neuling" Smile Habe vor die Titel längerfristig zu behalten.

Evtl. kaufe ich mir noch PARTYGAMING oder GOLD FIELDS.

Würde gerne eure Meinungen zu diesen Aktien hören.

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
Depot

Hallo!

Dein Depot sieht nicht schlecht aus mit der Verteilung in den versch. Branchen.

ABER

Du hast immer nur eine kleine Stückzahl jedes Titels...hat das einen speziellen Grund? Ich meine, 20 Stück ABB N zu 24.50...die müssen ja über 27 steigen, damit du überhaupt die Courtage raus hast ?

Wenn ich dich wäre, würde ich mit so einem ''kleinen'' Kapitaleinsatz, eine grössere Stückzahl eines Titels kaufen, nicht von jedem titel nur 10 oder 20 stück...oder eben Calls/Puts schreiben.

No Risk No Fun Smile

kanyewest
Bild des Benutzers kanyewest
Offline
Zuletzt online: 05.06.2007
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 17
Depot

Ich denke längerfristig (5-10 Jahre) wird sich das schon lohnen...odr bist du anderer meinung? Werde fortlaufen immer wie mehr aktien von diesen Unternehmungen kaufen. Ist dies eine schlechte Strategie? Was meinst du genau mit Call/Puts? Bin wie gesagt ein "neuling" :oops: Lol Danke für deine Antowort!

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
Depot

Da wäre ein Fonds über mehrere Jahre sinnvoller als die kleine Stückzahl an Aktien, wie gesagt, bis du diese Courtagen raus hast, ist 1 Jahr vorbei.

kanyewest
Bild des Benutzers kanyewest
Offline
Zuletzt online: 05.06.2007
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 17
Depot

ich bin jung - ich kann warten Wink

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Depot

Discoverer wrote:

Vontobel wrote:
milk-it wrote:

Swiber

Interessante Aktie, scheint ziemlich gestiegen zu sein in jüngster Vergangenheit...

Was kannst du uns über die Firma sagen?

@vontobel

Hier einige Informationen:

http://www.performaxx.de/pdf/swiber-holdings_061115_e_k.pdf

kurze frage: wie sieht es hier aus, ist swiber eigentlich immer noch ein kauf wert?

Jetzt ist die Zeit günstig um einzusteigen, da viele die Gewinne realisieren und der Kurs eine Seitwärtsbewegung aufweisst.

Bei UBS auf strongbuy

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

zuerihegel73
Bild des Benutzers zuerihegel73
Offline
Zuletzt online: 03.02.2012
Mitglied seit: 27.04.2007
Kommentare: 468
Depot

kanyewest wrote:

Ich denke längerfristig (5-10 Jahre) wird sich das schon lohnen...odr bist du anderer meinung? Werde fortlaufen immer wie mehr aktien von diesen Unternehmungen kaufen. Ist dies eine schlechte Strategie? Was meinst du genau mit Call/Puts? Bin wie gesagt ein "neuling" :oops: Lol Danke für deine Antowort!

Natürlich kann es sich lohnen. Aber viel geht allein schon mit den Courtagen (bei Kauf und Verkauf) verloren.

Ich würde

- mich eher auf nur einen bis 2 Titel beschränken.

- auf Titel mit einer hohen Volatitliät

- oder wie bereits auf Optionen umsteigen.

Alles von mir aufgezählte birgt natürlich die viel höheren Risiken. Aber bei deinem tiefen Kapitaleinsatz musst du doch wohl etwas riskieren, um bei all den Spesen noch etwas verdienen zu können.

Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich auch ein Indexfonds. Dort hast du tiefe Spesen und bist diversifiziert.

kanyewest
Bild des Benutzers kanyewest
Offline
Zuletzt online: 05.06.2007
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 17
Depot

okay. danke für den tip.

was haltet ihr von dieser aktie?

SWISS FE STEEL GRP

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
Depot

kanyewest wrote:

Was meinst du genau mit Call/Puts? Bin wie gesagt ein "neuling" :oops: Lol

Calls kaufst du, wenn du der meinung bist, dass der Kurs der Aktie steigt ( du hoffst auf steigende Kurse )

Einen Put kaufst du,w enn du der Meinung bist der Kurs der Aktie fällt ( du hoffst auf fallende Kurse )

Ein Call steigt also wenn der kurs des Basiswertes ( zb ABB N ) steigt.

Ein Put steigt, wenn der Kurs des Basiswertes sinkt.

Wieviel das ein Call/Put steigt pro Prozent, das die Aktie macht, hängt von der Leverage ( Hebel ) ab. Dieser wiederum von mehreren Faktoren ( Laufzeit, strike etc )

z.B. ABBUU ist ein ABB N Call.

Am besten informierst du dich über www.warrants.ch -> Know-How

No Risk No Fun Smile

kanyewest
Bild des Benutzers kanyewest
Offline
Zuletzt online: 05.06.2007
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 17
Depot

danke gnomilein

mustang98
Bild des Benutzers mustang98
Offline
Zuletzt online: 29.01.2008
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 48
Depot

Halte nichts von Optionen, bin langfristig orientiert und schaue auf mind. 2% Dividende.

Halte im Depot noch:

BP

BASF

Zurich

Diageo

Coca-Cola

GE

GM

Pfizer

ABN Amro

Barrik Gold

Sony

Munich re

Dieses Depot lasse ich laufen, mit Div. von KO und GE finanziern wir einen Fonds meiner Tochter.

Cash kleiner Bestand für ev. Tiefschläger einzusammeln.

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
Depot

so sieht's im Augenblick bei mir aus:

6000 ABB

8400 Swisslog

100 Meyer Burger

100 BWM-Fond

6000 Ericsson

600 Philips

10000 ABBMA

10000 SUBSD

Gruss pantaleo

Sorry,1mal würde eigentlich genügen... Wink

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
Depot

so sieht's im Augenblick bei mir aus:

6000 ABB

8400 Swisslog

100 Meyer Burger

100 BWM-Fond

6000 Ericsson

600 Philips

10000 ABBMA

10000 SUBSD

Gruss pantaleo

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Depot

habe gesehen, dass die meinsten slog im depot haben, also seit ihr alle überzeugt?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
mach einen Vergleich mit MeyerBurger

wie gross ist das mögliche Wachstum. SLOG = Logistik.

MeyerBurger schneidet Siliziumblöcke, was passiert wenn morgen die ultimative Dünnschichtzelle auf den Markt kommt. Die Alternativenergien sind spekulativ im Stadium der Internetblase. Der Frank Asbeck wird weiterhin Maserati fahren, aber ob einer der heute Solarwordaktien kauft, auch in Zukunft gut essen wird, würd ich nicht beschwören.

printer
Bild des Benutzers printer
Offline
Zuletzt online: 11.06.2009
Mitglied seit: 17.11.2006
Kommentare: 55
Depot

Hallo zusammen hier noch meine zusammenstellung:

12000 Stk Antisoma EP 0.32 Euro Lol

1100 Stk Dendreon EP 4.43 USD Lol

10000 Stk Swisslog EP 1.35 CHF :?

100 Stk WMH EP 217 CHF :cry:

Was meinen die "Profis" dazu?

Bei den "Zockerpapieren Antisoma / Dendreon gewinne tätigen oder mit SL absichern und weiter laufen lassen?

Meinungen zu WMH?

Besten Dank für eure Infos

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Depot

Ich stehe schon seit einer Weile an der Seitenlinie und warte auf die nächste Korrektur, daher ist mein Depot schön übersichtlich, nur 2 Bluechips, die bei einer Korrektur nicht allzu viel verlieren sollten, beide habe ich erst kürzlich gekauft:

Holcim (im Moment +8%)

Nestle (-1%, dafür gabs gerade die Dividende)

In den nächsten Tagen wird sich wohl dabei auch nichts ändern, höchstens mal ein Gelegenheitskauf bei guten Nachrichten. Bei Meyer Burger renne ich schon seit Wochen mit meinen Kaufaufträgen hinterher, ein solch erfolgreicher Titel kann man fast nur bestens kaufen, und das lässt mein Stolz nicht zu... (selber schuld...)

Gruss

fritz

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
fritz - eine Frage

wie wird sich denn Deiner Meinung nach der Aktienkurs von Meyer Burger kurz- mittel- lang-fristig entwickeln?

vielen Dank für Deine Antwort.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: fritz - eine Frage

Brunngass wrote:

wie wird sich denn Deiner Meinung nach der Aktienkurs von Meyer Burger kurz- mittel- lang-fristig entwickeln?

Ich bin natürlich auch kein Orakel, dazu habe ich einiges weniger an Fachwissen als andere hier im Forum, dafür als alter Knacker umsomehr Erfahrung...

Also ich glaube schon, dass es noch ein ganzes Stück weiter steigen kann, neue Firmen mit guten Produkten haben ein Riesenpotential in den ersten Jahren.

Wie ich auch schon geschrieben habe, Cisco ist in zehn Jahren um 75'000% gestiegen (kein Schreibfehler) - danach aber auch schön abgestürzt, solch ein Anstieg ist natürlich nicht gesund, keine Firma kann "wirklich" soviel an Wert steigen, aber bei Cisco hat sich damals eine unglaubliche Eigendynamik entwickelt, die dann aber am Ende der Techblase geplatzt ist.

Zurück auf den Boden: Ich glaube, Kurse bis zum Jahresende um 200 wären keine grosse Überraschung mehr, alles weitere steht in den Sternen.

Gruss

fritz

Dagobert.
Bild des Benutzers Dagobert.
Offline
Zuletzt online: 16.02.2013
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 15
Mein Portfolio

Guten Abend

Als Neumitglied im CASH-Forum will ich Euch mein Portfolio natürlich nicht vorenthalten:

Schweiz:

ABB

Petroplus

Kanada:

Aber Diamond (ISIN: CA0028931057)

Globex Mining (ISIN: CA3799001035)

USA:

Yellowcake Mining (ISIN: US9856361095)

Wie man sieht bin ich ziemlich stark im Bergbausektor investiert, werde da wohl bald mal den einen oder anderen Gewinn realisieren..Mein Cashbestand liegt momentan übrigens bei ca. 30%

Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten. - Das Bildnis des Dorian Gray, Oscar Wilde

kubisander22
Bild des Benutzers kubisander22
Offline
Zuletzt online: 27.02.2014
Mitglied seit: 11.12.2006
Kommentare: 77
Depot

so hier noch meine aktien:

pan arfican mining CA6977431023

lynas corporation AU000000LYC6

hatte davor noch aktien von uramin.....mit tollem gewinn verkauft

überlege mir aber noch den kauf von 3s-swiss solar aktien

IAG
Bild des Benutzers IAG
Offline
Zuletzt online: 10.10.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 37
Depotbestand verkleinert

Auch ich habe meinen Depotbestand verkleinert und folgende Positionen verkauft:

Ascom

Swisslog

3S Swiss Solar System

ABB

Adidas

Habe neuerdings ein paar Anteile an einem Silber Zertifikat (Openend) der Amro Bank im Depot.

Dazu befinden sich noch folgende Aktien in meinem Depot:

Apple

Valiant

Ericsson

Ich rechne mit einer Konsolidierung des Marktes, vielleicht war ich mit den Verkäufen zu früh....aber wann trifft man schon den besten Zeitpunkt.

Korruption ist die Autobahn neben dem Dienstweg:-)

spion
Bild des Benutzers spion
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 09.01.2007
Kommentare: 202
Depot

Na dann, ich will euch mein Potfolie nicht vorenthslten:

Stand heute

Aktien:

ABB

Allreal

Swisscom

Swisslog

Optionen:

SMILZ

SSMIY (wechselt täglich)

Fonds:

ZKB Ressourcen Vision

An der Börse kannst du "nur" 100% verlieren, aber ein vielfaches gewinnen.

Remo Böni
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Zuletzt online: 29.09.2008
Mitglied seit: 25.08.2006
Kommentare: 44
Depot

Mein kleines Depötchen:

- ABB

- Holcim

- Petroplus

- Meyer Burger

- G.Fischer

- Swisslog

Spooki
Bild des Benutzers Spooki
Offline
Zuletzt online: 09.03.2008
Mitglied seit: 24.04.2007
Kommentare: 9
Depot

Depot:

Optionen:

UBs Call

ABB Call

SMI Put

Vegetarian is an old indian word meaning "lousy hunter"

Remo Böni
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Zuletzt online: 29.09.2008
Mitglied seit: 25.08.2006
Kommentare: 44
Depot

@ Spooki

SMI Put zur Absicherung der anderen Calls?

Oder wiso hast du einen Call auf einen SMI-schwergewichtigen wie UBS und einen SMI Put ?

Spooki
Bild des Benutzers Spooki
Offline
Zuletzt online: 09.03.2008
Mitglied seit: 24.04.2007
Kommentare: 9
Depot

Die Calls sind kurzfristig, um den Put zu finanzieren! Ich bin auf Put eingestellt, aber wenn sich solche Schnäppchen wie nach den Q1 Zahlen ergeben, dann lasse ich mich auch auf einen Call ein! Bin eher kurzfristig eingestellt! :roll:

Vegetarian is an old indian word meaning "lousy hunter"

<gelöscht>
Depot

Swiss RE

Zurich

Cytos

Roche G

paar wenige Mikron

Watchlist:

Amgen

Gilead

Actelion (hatte ich schon einmal, werden bei Nachlassen wieder eingebucht)

EADS

US Airways

bin >50% Liquid im Moment

Seiten

Topic locked