Dividenden-Titel

17 Kommentare / 0 neu
26.08.2010 13:57
#1
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Kommentare: 1013
Dividenden-Titel

Wenn man sich hier im Cash unter Full Quote mal so die Renditen (Basis letzte Ausschüttung) von verschiedenen Aktien Querbeet durch die CH-Aktienlandschaft durchsieht, erstaut es schon wie gut, im Vergleich zu Obligationen, gewisse "TOP" Aktein rentieren.

Natürlich ist das die historische Dividendenrendite und die Frage muss gestellt werden, können diese Aktien diese Dividene auch in den kommenden Jahren zahlen. Ist diese Gewähr gegeben, ist eine hohe Rendite sicher auch ein Schutz gegen grössere Kursverluste. Aber eine Garantie ist es natürlich auch nicht, was wir ja auch schon erlebt haben. Wenn es mal runterrasselt, trifft es alle. Die einten mehr die anderen weniger.

Karat

Aufklappen

 www.mama-elizza.com/

www.haller-stiftung.ch

www.waisenkinder.jimdo.com

www.lotusforlaos.weebly.com

 

 

 

 

27.08.2010 16:32
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Dividenden-Titel

wir sind in der Realität....

Traden, traden, traden. möglichst gewinne in zwei stunden machen. auf dividenden setzen leider kaum noch leute. das wär gesünder, als Wetten, Manipulation, Derivate und Co.

27.08.2010 15:44
Bild des Benutzers technischer
Offline
Kommentare: 365
Dividenden-Titel

Das geht ja wohl nicht...

Da setzt einer eine Nennwertrückzahlung in Verbindung dass es evtl. in Zukunft dann mal Dividende geben könnte und ein anderer akzeptiert eine Nennwertrückzahlung gar nicht als Rendite...

Wo sind wir den da bitte schön?

Forum für Häckelkust oder Bauernmalerei?

27.08.2010 15:02
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Dividenden-Titel

fritz wrote:

Neu-SG wrote:

dann gibts viele kleinere, die auch gut zahlen

Ems-Chemie (letztes mal 10 Fr.)

Walter Meier (7 Fr.)

Ohne Prozentangabe sagen diese Zahlen gar nichts aus...

Gruss

fritz

dann rechne sie halt aus.... ist ja für jeden auch was anderes, je nach EP.

mein EP bei Walter Meier: 52.50 Fr.... Smile

27.08.2010 14:27
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Kommentare: 5319
Dividenden-Titel

Neu-SG wrote:

dann gibts viele kleinere, die auch gut zahlen

Ems-Chemie (letztes mal 10 Fr.)

Walter Meier (7 Fr.)

Ohne Prozentangabe sagen diese Zahlen gar nichts aus...

Gruss

fritz

27.08.2010 13:15
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Re: Vorallem,

Brunngass wrote:

eine Nennwertrückzahlung zeigt ja auch an, dass die Firma irgenwann Dividenden zahlen wird.

häää? wieso das denn? das kann auch zwischen zwei dividenden mal vorkommen

27.08.2010 12:34
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Kommentare: 1305
Vorallem,

eine Nennwertrückzahlung zeigt ja auch an, dass die Firma irgenwann Dividenden zahlen wird.

27.08.2010 12:25
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Dividenden-Titel

beat wrote:

Karat1 wrote:
Die Nennwertrückzahlung ist keine "Rendite" und hat nichts mit der Rendite zu tun.

Unter welcher Rubrik buchst du dann eine Nennwertrückzahlung welche anstelle einer Dividendenausschüttung gemacht wird, wie dies bei Firmen mit genügend Nennwert oft aus Aktionärsfreundlichkeit gemacht wird?

das bucht er unter "Chilbi-Rappen"... klar ist das eine Rendite. Wenn ich 100 Fr. einsetze und 10 Fr. Nennwertrückzahlung erhalte, kann ich das als Rendite anschauen. Eine steuerfreie obendrein.... Smile

27.08.2010 08:31
Bild des Benutzers beat.
Offline
Kommentare: 323
Dividenden-Titel

Karat1 wrote:

Die Nennwertrückzahlung ist keine "Rendite" und hat nichts mit der Rendite zu tun.

Unter welcher Rubrik buchst du dann eine Nennwertrückzahlung welche anstelle einer Dividendenausschüttung gemacht wird, wie dies bei Firmen mit genügend Nennwert oft aus Aktionärsfreundlichkeit gemacht wird?

27.08.2010 07:50
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Kommentare: 1013
Dividenden-Titel

Neu-SG wrote:

ABB hat auch was bezahlt..

Die Nennwertrückzahlung ist keine "Rendite" und hat nichts mit der Rendite zu tun.

Karat

27.08.2010 06:43
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Dividenden-Titel

IceSimi wrote:

Ja Coltene ist super, ein Kollege von mir schwört auf die!!

Nicht zu vergessen sind auch Bellevue(Geschäftsgang ist aber nicht so gut) und CFT ( wobei die nie prognosen und nur immer das nötigste an infos geben und somit schwer einzuschätzen sind).

Ja Bellevue wären optimal, aber keiner weiss was da kommt.

Hat jemand die Historie der Dividende von Bellevue :?:

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

26.08.2010 22:53
Bild des Benutzers IceSimi
Offline
Kommentare: 177
Dividenden-Titel

Ja Coltene ist super, ein Kollege von mir schwört auf die!!

Nicht zu vergessen sind auch Bellevue(Geschäftsgang ist aber nicht so gut) und CFT ( wobei die nie prognosen und nur immer das nötigste an infos geben und somit schwer einzuschätzen sind).

26.08.2010 20:05
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Kommentare: 1768
Dividenden-Titel

Da sind noch

Vontobel die bezahlen auch recht gut

GAM könnte eine Dividendenperle werden 50% vom Gewinn an die Aktionäre

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

26.08.2010 16:37
Bild des Benutzers Lemming
Offline
Kommentare: 62
Dividenden-Titel

Neu-SG wrote:

ABB hat auch was bezahlt..

Genau. Keine Dividende, aber eine Nennwertreduktion um -.52 pro Aktie. Da Nennwertreduktionen ahnscheinend in Karats Liste nicht berücksichtigt werden, verzerrt das die Liste etwas.

26.08.2010 16:09
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Kommentare: 2525
Dividenden-Titel

ABB hat auch was bezahlt..

dann gibts viele kleinere, die auch gut zahlen

Liecht. Landesbank

Ems-Chemie (letztes mal 10 Fr.)

Walter Meier (7 Fr.)

Coltene

26.08.2010 14:31
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Kommentare: 808
Dividenden-Titel

Ich hab gehört, dass die Einnahmen mit Smartphones die dünner werdenden Gewinne durch Konkurrenzdruck momentan auffängt. Von dem her, denke ich, wird die Swisscom in naher Zukunft die Dividende halten können.

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

26.08.2010 14:22
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Kommentare: 1013
Dividenden-Titel

Habe mal schnell die Renditen der SMI-Titel herausgeschrieben. Fehlende Titel haben im Vorjahr keine Dividende ausgeschüttet.

ABB 0.0%

Adecco 1,61%

CS 4,48%

Holcim 2,46%

Julius Baer 1,13%

Lonza 2,08

Nestlé 3,06%

Novartis 4,05%

Roche 4,39 %

SGS 4,14 %

Swatch 1,23 %

Swisscom 5,13%

Syngenta 2,56%

Synthes 1,18%

Zürich FS 7,12%

Von diesen Titeln denke ich, dass Nestlé, Novartis, Roche, SGS, Zürich FS die Dividende auch in den nächsten Jahren halten kann.

Aufgrund der immer stärker werdenden Konkurrenz und der Liberalisierung der Kommunikationsbranche wird das für Swisscom mittelfristig allenfall nicht mehr möglich sein. Da der Bund ein grosser Aktionär der Swisscom ist, wird wohl immer so viel als sinnvoll und möglich ist ausgeschüttet.

Von der Rendite her gesehen können Zürich FS, Swisscom, und CS als günstig eingestuft werden. Was auch in den nächsten Jahren so bleiben wird/kann!

Karat