Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.231 CHF
  • -6.87% -0.017
  • 27.02.2020 17:30:53
15'899 posts / 0 new
Letzter Beitrag
oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Das Schöne an der Börse ist eben.....

Dass man nicht alles begründen kann und muss. Sonst wäre es zu einfach.

Im Kasino kann dir auch keiner mit Bestimmtheit sagen, welche Zahl als nächstes kommt.

Aber die News vor 15 Tagen waren für Eve Hammer-News und es wird spekuliert dass weitere Folgen.

Deshalb die CHF 10.00 :arrow: sind absolut möglich.

Sind schon ganz andere Aktien in den Himmel gestürmt und haben schlussendlich nichts als Schulden hinterlassen :arrow: resp. einen "wertvollen" Aktienmantel.

(Arpida lässt grüssen)

Oslo11

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Schmigi
Bild des Benutzers Schmigi
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 12.10.2009
Kommentare: 54
Meine Meinung

Ich finde man sollte auch zuversichtlich sein. Weil 1. Wiso sollte Evolva mit Arpida zusammen schliessen??? 2. Roche wird nicht einfach so Evolva den Auftrag geben!

Wünsche allen ein guten Abend.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 17.01.2020
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'540
Evolva (EVE)

Versuche mal ein paar hier die Augen zu öffnen:

Evolva's Pipeline

1x Phase I

Div. Produkte in Klinischem Stadium sprich Phase 0 (auch wenn es diesen Begriff nicht gibt)

Partnerschaft:

Roche

Marktkapitalisierung

ca. 380mio (per 19.01.2010)

Vergleichen wir mal mit Paion (DE-Biotech)

Paion's Pipeline:

2x Phase III

3x Phase II

1x Phase I

http://www.paion.de/entwicklungsprojekte

Partnerschaft:

Lundbeck

Ono

Marktkapitalisierung

ca. 75mio (per 19.01.2010)

Leute nichts gegen Evolva, aber wenn Ihr 1+1 zusammenzählt, merkt Ihr hoffentlich das der Kurs von Evolva viel zu optimistisch sprich hoch ist...

Reitet die Welle wenn es nach Oben geht aber denkt daran das sogar CHF 1.50 vermutlich zu teuer für Evolva ist.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Evolva (EVE)

naja 1fr gewinn am tag das gabs im 09 bei ubs fast täglich zum teil sogar 2fr. Lol

last die gierigen zocken auch die werden auf die schnauze fallen. nur eine frage der zeit.

aber immer lustig zu verfolgen wenn der kurs nach süden geht wirts immer ganz still. Lol


 

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Evolva (EVE)

Nedoli wrote:

MT85 wrote:
Kann einer die Vermutungen der Optimisten hier auch mal stichfest begründen ?

Wieso steigt die Aktie die nächsten Tage bzw. bis im Sommer ?

Seit der Meldung bzgl. einer Übernahme durch Roche sind doch keine weiteren News publiziert worden. Und das ist immerhin schon ein paar Tage her..!

sorry aber mal ehrlich:

ist es normal das eine aktie die wendung wieder macht und nach 2 tagen schon wieder 1.- gestiegen ist und das nur mit spekulanten???

auf einmal???

glaube ich nicht...

ist mir unlogisch...

und wenn man den ganzen tag beobachtet hat undc gesehen hat das im orderbook 10tk 20tk und 30tausender blöcke gekauft werden dann sind das keine spekulanten sondern grössere fische...

nur meine meinung. :oops:

danke

Warum sollen die Spekulanten den Kurs nicht mehrmals in die Höhe treiben? Das ist schon des Öfteren passiert. AIG z.B. wurde über mehrere Wochen hochgepusht (mit Rückschlägen dazwischen) und stand am Schluss des Hypes bei einem Plus von 300%! Und alles ohne erkennbaren Grund! Einfach aus reiner Spekulation...nur folgte dann der langsame aber stetige Abstieg.

Es muss also nicht immer etwas im Busch sein, nur damit ein Kurs über mehrere Wochen und auch nach Rücksetzer wieder anzieht. Es genügt schon, wenn einige Menschen so denken wie diejenigen, die hier drin den Kurs im Minutentakt kommentieren! Wink

Und wenn ich von kurzfristigen Kursprognosen von 6-7 Franken höre, ohne dass EVE ein Pharmazeutika in einer fortgeschritenen Phase anzubieten hat, dann frage ich mich: welche Kurse sehen die EVE-Anbeter in Phase II, Phase III oder gar bei Marktzulassung? Dann müssten die 1000.- eigentlich locker zu knacken sein, oder??? Wink

Nein, im Ernst: im Moment wird mir hier drin viel zu wenig sachlich diskutiert und vor allem ARGUMENTIERT! Es zeigt sich einfach, dass diejenigen, die investiert sind, entweder berechnende Zocker oder dann einfach sehr naive Tagträumer sind. Entsprechend fallen dann auch die Begründungen und Erklärungen aus.

Eigentlich könnte man diesen Thread auch bis auf weiteres schliessen. Denn solange sich der Kurs nicht normalisiert hat, werden die unsachlichen und meiner Meinung nach auch zum grössten Teil unnützen Kommentare nicht enden. Und als Hilfe dienen sie eh niemandem.

Ich mag jedem einzelnen seinen Gewinn von Herzen gönnen. Und die Spekulationsblase kann sich von mir aus auch noch weiter ausdehnen. Ich wünschte mir einfach, dass gewisse Herren (und vielleicht auch Damen) nur noch dann etwas schreiben, wenn es von substantiellem Wert ist, bzw. jemandem etwas bringt!

Aber mit diesem Wunsch stosse ich wohl auf taube Ohren oder besser gesagt: blinde Augen! Wink

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
im grundegenommen

solls uns doch recht sein wenn wenigstens eine super aktie in die höhe gepusht wird. ich kann mich noch sehr gut an new market erinnern war aber persönlich niemals dabei habe auch nie daran geglaubt.... wer weiss, vielleicht haben sich die zeiten ja geändert!

Lol

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Re: im grundegenommen

weleda wrote:

solls uns doch recht sein wenn wenigstens eine super aktie in die höhe gepusht wird. ich kann mich noch sehr gut an new market erinnern war aber persönlich niemals dabei habe auch nie daran geglaubt.... wer weiss, vielleicht haben sich die zeiten ja geändert!

Lol

Klar, aber von "super Aktie" können wir dann sprechen, wenn auch die betrieblichen Resultate stimmen! Und da hat Evolva im Moment leider herzlich wenig zu bieten! Partnerschaft mit Roche hin oder her! Der FC St.Gallen spielt auch nicht um den Meistertitel, nur weil er eine Partnerschaft mit Bayer Leverkusen hat... Wink

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Das gabs bei der UBS Ende Sept. 08 von 17 auf 24

freebase wrote:

naja 1fr gewinn am tag das gabs im 09 bei ubs fast täglich zum teil sogar 2fr. Lol

last die gierigen zocken auch die werden auf die schnauze fallen. nur eine frage der zeit.

aber immer lustig zu verfolgen wenn der kurs nach süden geht wirts immer ganz still. Lol

Es gab bei der UBS nur 1 Tag als sie mal 33% zugelegt hat.

Das war Ende Sept 08 von etwa 17 CHF auf 24 CHF, = 33% :!: und ich war dabei.......

Das war aussergewöhnlich. Bei EVE ist das aber noch lange nicht alles!

Das kann noch ganz anders durch die Decke gehen warten wirs Mal ab Wink

Zum Glück war ich damals bei der UBS auch dabei. 8000 eingesetzt. Am Montag drauf 11500 raus gezogen Wink

Wenn die UBS im Frühjahr 1 CHF gestiegen ist waren das "nur" max. 8 - 12%.

Da kannst du mit Eve nicht mithalten Wink

Das geht ganz anders ab leider noch ohne mich......

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Re: Das gabs bei der UBS Ende Sept. 08 von 17 auf 24

oslo11 wrote:

freebase wrote:
naja 1fr gewinn am tag das gabs im 09 bei ubs fast täglich zum teil sogar 2fr. Lol

last die gierigen zocken auch die werden auf die schnauze fallen. nur eine frage der zeit.

aber immer lustig zu verfolgen wenn der kurs nach süden geht wirts immer ganz still. Lol

Es gab bei der UBS nur 1 Tag als sie mal 33% zugelegt hat.

Das war Ende Sept 08 von etwa 17 CHF auf 24 CHF, = 33% :!: und ich war dabei.......

Das war aussergewöhnlich. Bei EVE ist das aber noch lange nicht alles!

Das kann noch ganz anders durch die Decke gehen warten wirs Mal ab Wink

Zum Glück war ich damals bei der UBS auch dabei. 8000 eingesetzt. Am Montag drauf 11500 raus gezogen Wink

Wenn die UBS im Frühjahr 1 CHF gestiegen ist waren das "nur" max. 8 - 12%.

Da kannst du mit Eve nicht mithalten Wink

Das geht ganz anders ab leider noch ohne mich......

und heute wissen wir alle bescheid über den realen zustand dieser bank ... da geht die aktie rauf und die bank ist beinahe pleite.

genauso war es bei der swissair wo die cs diese aktie hochgestufft hat obwohl dieses unternehmen bereits out war. lug und betrug ist das höchste gut der banken!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Charttechnisch - psyche

Ich spreche wieder einmal die charttechnische und psychologische Seite der Aktie an:

Auch wenn es hier drin Viele nicht gerne hören, aber ich gehe davon aus, dass es Morgen wieder ein Donnerwetter gibt mit zweistelligen Kursgewinne.

Es könnte in einem ähnlichen Ausmass aufallen, wie beim Squeeze-out letzte Woche als es die 7.50 erreichten.

Wieso ? es wird wieder eine Kaufpanik geben, und die auf tiefen Kursen spekulierenden Investoren werden sich zu massiv höheren Kursen

eindecken müssen.

Theoretisch hätte der Tag heute bei abbröckelnden Kurse enden müssen (das wäre möglicherweise das Ende des Rebounds gewesen).

Die Aktie hat aber gegen Handelsende nochmal MASSIV an Fahrt gewonnen bei RECHT HOHEN Umsätze.

Ich denke im Moment sind bei EVE alle vernünftigen Massstäbe ausser Kraft gesetzt. Wie lange das noch so bleiben wird ist höchst ungewiss.

Also morgen wieder anschnallen, die Chilbi geht weiter !

:shock: :shock: :shock:

sensorz3.
Bild des Benutzers sensorz3.
Offline
Zuletzt online: 13.04.2012
Mitglied seit: 29.05.2008
Kommentare: 146
Zocker und Neider

Wie es scheint hat es hier momentan nur Zocker und Neider. Die einen gewinnen oder verlieren, die andern sind nicht dabei, so ist das an der Börse!Wobei mir dies ziemlich egal ist. Was mir hingegen nicht egal ist, sind die ständigen Angriffe und Vorwürfe untereinander und gegeneinander. Ist es wirklich nicht möglich sich in einem Forum normal zu unterhalten, Fragen zu stellen und Antworten zu geben ohne ständige Seitenhiebe ?

Wünsche Euch allen einen geruhsamen Abend und ab morgen wieder gute Geschäfte.

turbo1
Bild des Benutzers turbo1
Offline
Zuletzt online: 20.04.2010
Mitglied seit: 10.01.2010
Kommentare: 80
EVOLVA

Gibtes news den wir haben bis 6.50 und wen keine,den bis 5.00 weil keine schlechte nachricht gibt,viel discutionen hier, bringt nicht,morgen ist eine neue tag und ich tipe auf das was ich sage.gibt keine grund zum sofort verkauf machen,stark bleiben, mit gutem nerven ereichen wir den 7.fr.natürlich ohne die besimisten...Estim: 3.95 das ist nicht mal schlecht besser als gestern.meine meinung Smile

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Re: Charttechnisch - psyche

sariv3114 wrote:

Ich spreche wieder einmal die charttechnische und psychologische Seite der Aktie an:

Auch wenn es hier drin Viele nicht gerne hören, aber ich gehe davon aus, dass es Morgen wieder ein Donnerwetter gibt mit zweistelligen Kursgewinne.

Es könnte in einem ähnlichen Ausmass aufallen, wie beim Squeeze-out letzte Woche als es die 7.50 erreichten.

Wieso ? es wird wieder eine Kaufpanik geben, und die auf tiefen Kursen spekulierenden Investoren werden sich zu massiv höheren Kursen

eindecken müssen.

Theoretisch hätte der Tag heute bei abbröckelnden Kurse enden müssen (das wäre möglicherweise das Ende des Rebounds gewesen).

Die Aktie hat aber gegen Handelsende nochmal MASSIV an Fahrt gewonnen bei RECHT HOHEN Umsätze.

Ich denke im Moment sind bei EVE alle vernünftigen Massstäbe ausser Kraft gesetzt. Wie lange das noch so bleiben wird ist höchst ungewiss.

Also morgen wieder anschnallen, die Chilbi geht weiter !

:shock: :shock: :shock:

das finde ich ja ok, nur gibts halt immer noch pusher die meinen kurse mit absicht nach oben zu pushen um dann höhere preise zu bekommen. glaube mir, es sind immer die gleichen .... auch wenn der kurs 100.- erreicht, es ändert nichts an der tatsache(brief ohne) ... und im übrigen schau dir doch mal die vielen beteiligungen der eve an.... zuviele köche verderben die mahlzeit Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Pusher?

Also ich bin nicht dabei, da ich von Arpida schwer enttäuscht wurde. Aber Eve ist eine ander FA und seit Roche die Finger im Spiel hat ist dieser Aktie alles zuzutrauen, eben kann durch die Decke gehen Wink

Bin leider nach wie vor nicht dabei, gönne aber allen die Gewinne vor allem wenn sie noch unter 1.50 eingestiegen sind.....

So schnell geht diese Aktie nicht mehr runter, für mich wars eine Überraschung dass die CHF 3.00 noch unterschritten wurden :o

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Re: Zocker und Neider

sensorz3 wrote:

Wie es scheint hat es hier momentan nur Zocker und Neider. Die einen gewinnen oder verlieren, die andern sind nicht dabei, so ist das an der Börse!Wobei mir dies ziemlich egal ist. Was mir hingegen nicht egal ist, sind die ständigen Angriffe und Vorwürfe untereinander und gegeneinander. Ist es wirklich nicht möglich sich in einem Forum normal zu unterhalten, Fragen zu stellen und Antworten zu geben ohne ständige Seitenhiebe ?

Wünsche Euch allen einen geruhsamen Abend und ab morgen wieder gute Geschäfte.

danke dir...... Wink

du sprichst mir aus der sehle... :!: 8)

fragen, antworten und NORMALE schätzungen sind in einem forum willkommen der rest nicht...

negative beiträge die NORMALE gründe oder meinungen haben von mir aus auch...

aber als die aktie im minus war sprich letzte woche di.-fr. da hatten wir nur noch die alles wisser im EVE forum die ICH HABS JA GESAGT...

und jetzt sind sie auch stiller geworden.

gut so.

tschüss bis morn

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Evolva (EVE)

Nedoli wrote:

sorry aber mal ehrlich:

ist es normal das eine aktie die wendung wieder macht und nach 2 tagen schon wieder 1.- gestiegen ist und das nur mit spekulanten???

auf einmal???

glaube ich nicht...

ist mir unlogisch...

und wenn man den ganzen tag beobachtet hat undc gesehen hat das im orderbook 10tk 20tk und 30tausender blöcke gekauft werden dann sind das keine spekulanten sondern grössere fische...

nur meine meinung. :oops:

danke

hey du bist doch der neuling hier, ok, dann kann ich es verstehen, hast nicht viel ahnung, bist ja nicht der einzige, 2, 3 können nicht mal wirklich deutsch!

nur so nebenbei, der aktuelle börsenwert von eve ist mit ca. CHF 500 mio. nur gerade mal so ca. 5x zu hoch, denn der eigentliche aktienkurs würde so bei 0.70 (eff. börsenwert von ca. CHF 80 - 90 mio.) liegen. die spekulation hat bereits angefangen, als die aktie über CHF 1.-- gestiegen ist. schau doch mal etwas zurück, bestes beispiel die finanzkrise, da wurde die blase auch immer und immer grösser und vor etwas mehr als 2 jahren ist sie dann fürs erste mal geplatzt...

zum orderbuch, das man jeden tag X mal sehen muss (so nebenbei auch der kurs, einfach sinnlos), du glaubst nicht etwa im ernst das "grössere fische" hier aktien kaufen? das ist einfach mal jämmerlich oder meinst du das so einer nur so CHF 100'000 ausgibt. so ein grosser würde mit seinem trinkgeld wohl eher gleich die ganze bude kaufen, aber doch nicht eve.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Meine Meinung

Schmigi wrote:

Ich finde man sollte auch zuversichtlich sein. Weil 1. Wiso sollte Evolva mit Arpida zusammen schliessen??? 2. Roche wird nicht einfach so Evolva den Auftrag geben!

Wünsche allen ein guten Abend.

1. sonst würde es arpida (evolva) heute nicht mehr geben...

2. ohne roche hätte es arpida ja gar nicht gegeben, denn 1997 wurde arpida durch roche gegründet, dann liegt es ja praktisch auf der hand, dass roche hilft...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Evolva (EVE)

phlipp wrote:

Nedoli wrote:
sorry aber mal ehrlich:

ist es normal das eine aktie die wendung wieder macht und nach 2 tagen schon wieder 1.- gestiegen ist und das nur mit spekulanten???

auf einmal???

glaube ich nicht...

ist mir unlogisch...

und wenn man den ganzen tag beobachtet hat undc gesehen hat das im orderbook 10tk 20tk und 30tausender blöcke gekauft werden dann sind das keine spekulanten sondern grössere fische...

nur meine meinung. :oops:

danke

hey du bist doch der neuling hier, ok, dann kann ich es verstehen, hast nicht viel ahnung, bist ja nicht der einzige, 2, 3 können nicht mal wirklich deutsch!

nur so nebenbei, der aktuelle börsenwert von eve ist mit ca. CHF 500 mio. nur gerade mal so ca. 5x zu hoch, denn der eigentliche aktienkurs würde so bei 0.70 (eff. börsenwert von ca. CHF 80 - 90 mio.) liegen. die spekulation hat bereits angefangen, als die aktie über CHF 1.-- gestiegen ist. schau doch mal etwas zurück, bestes beispiel die finanzkrise, da wurde die blase auch immer und immer grösser und vor etwas mehr als 2 jahren ist sie dann fürs erste mal geplatzt...

zum orderbuch, das man jeden tag X mal sehen muss (so nebenbei auch der kurs, einfach sinnlos), du glaubst nicht etwa im ernst das "grössere fische" hier aktien kaufen? das ist einfach mal jämmerlich oder meinst du das so einer nur so CHF 100'000 ausgibt. so ein grosser würde mit seinem trinkgeld wohl eher gleich die ganze bude kaufen, aber doch nicht eve.

naja so neu auch wieder nicht...

aber gug mal hin aus dir spricht wieder mal der neid...

den wert der bude haben wir schon tausend mal gehört von euch misemacher... danke das ihr uns immer daran erinnert!

trotzdem sind wir die glücklichen... hahahahahahaha LolWink

du und die anderen seit einfach nur neidisch. basta

cao

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
übrigens

EVE ist für mich momentan beste day trading aktie (kurzfristig) mit wenig geld das vielfache daraus machen und das habt ihr verpasst...

hahahaahhhaha Lol

so neidische leute wie im EVE forum hab ich noch nie gesehen...

sag wieder nur hahahaahah LolBiggrin

und :shock: mal morgen weita...

hahhaaahaha :twisted:

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Evolva (EVE)

Nedoli wrote:

naja so neu auch wieder nicht...

aber gug mal hin aus dir spricht wieder mal der neid...

den wert der bude haben wir schon tausend mal gehört von euch misemacher... danke das ihr uns immer daran erinnert!

trotzdem sind wir die glücklichen... hahahahahahaha LolWink

du und die anderen seit einfach nur neidisch. basta

cao

ne, das wörtchen heisst nicht neid, sondern realistisch...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Arpida war aber Mal auf über 30 CHF

Und Vontobel und die deutsche Bank hatten Kursziele von 40 - 60 CHF. Obschon da nur ein "one Pony" vorhanden war. (aber es stellte sich heraus dass es nicht Mal ein brauchbarer Esel war)

Also warum jetzt so pesimistisch, jetzt wo ja anscheinend eine breiteres Spektrum aufgezogen wird und EVE eben auch dank Roche finanziell recht gut da steht......

Das war bei Arpida nicht der Fall dort wurde alles auf "Iclaprim" gesetzt wo ja keine wirklich guten Studiendaten hervorbrachte und am Schluss fast sämtliches Aktienkapital "vernichtet" wurde.

Also Eve go.......

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Evolva (EVE)

zugegeben, + knapp 17% innert tagestfrist ist in der tat nicht ohne! Lol

what's up!

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: übrigens

Nedoli wrote:

EVE ist für mich momentan beste day trading aktie (kurzfristig) mit wenig geld das vielfache daraus machen und das habt ihr verpasst...

hahahaahhhaha Lol

so neidische leute wie im EVE forum hab ich noch nie gesehen...

sag wieder nur hahahaahah LolBiggrin

und :shock: mal morgen weita...

hahhaaahaha :twisted:

ihr seid ja schon ein lustiges forum volk,da fährt jeder jedem ein wenig an die karre. da muste ich auch durch aber hab nen dicken pelz bekommen.

der eine motzt kein geld der andere übers deutsch der eine über die steuern :!:

ich hoffe nur das von euch eve zockers ende monat die miete nicht in naturalien bezahlen muss! Lol

ansonsten petri-heil und co. Biggrin


 

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Re: eve...genau so ist es

Nedoli wrote:

oslo11 wrote:
Nedoli wrote:
hey hört doch mal auf die verderber zu spielen... ihr hättet einfach drauf springen sollen... die rakete ist gezündet ob ihr es glaubt oder nicht... LolBiggrin :shock:

doch vorsicht ist trotzdem geboten... aber hoffen auf norden kann man immer...

wer gestern bei 2.70 rein ist, der schmunzelt heute meeeega Blum 3Lol :o SmileBiggrin :shock: Blum 3 :twisted: :roll: Wink

Knapp unter CHF 3.00 hat EVE Boden gefunden und wenn so viele kaufen kanns locker wieder über CHF 5 gehen die nächsten Tage.

Ich persönlich erwarte gar Kurse von CHF 10.00 mittelfristig :arrow: sprich bis im Sommer Wink

hu... 10.-?!? da hätte ich nichts dagegen... Lol von mir aus ja

Hallo Nedoli

Erstmal gratuliere ich dir bzw. euch allen die schnelle Gewinne gemacht hatten oder noch machen.

Denke mal, dass euch allen selbst klar ist, dass dies ein "heisses Eisen" ist - also weiterhin viel Glück und seid trotzdem vorsichtig, gell. Es kommt wie's kommt - Ihr macht dies schon gut! Wink

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
Re: Arpida war aber Mal auf über 30 CHF

oslo11 wrote:

...(aber es stellte sich heraus dass es nicht Mal ein brauchbarer Esel war)

Ja, dies war leider so Wink

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Evolva (EVE)

Nedoli wrote:

aber gug mal hin aus dir spricht wieder mal der neid...

den wert der bude haben wir schon tausend mal gehört von euch misemacher... danke das ihr uns immer daran erinnert!

trotzdem sind wir die glücklichen... hahahahahahaha LolWink

du und die anderen seit einfach nur neidisch. basta

cao

Ich glaube nicht, dass es sich hier um Neid handelt, wenn die Personen mit einer gesunden Portion Skepsis und Realitätssinn sich zu diesem ganzen Theater äussern. Es geht vielmehr darum, dass die EVE-Promoter hier drin zwar scheinbar wissen, dass EVE nur einen fairen Wert von einem bis zwei Franken hat, jedoch permanent behaupten, dass der Kurs innert Kürze bis zum x-fachen hochklettern wird, und zwar unabhängig von Spekulationen! Es müssten einfach nur gute Zahlen (?) oder sonstige News präsentiert werden. Damit widersprechen diese Leute sich doch! Wer ernsthaft davon überzeugt ist, dass EVE maximal 2 Franken wert ist, kann doch nicht im gleichen Atemzug prognostizieren, dass diese Bude bald das drei bis fünffache Wert ist! Das schaffen ja nicht einmal Buden, die gleich mehrere Produkte in der Pipeline haben und zwar in fortgeschrittenem Stadium!

Das sind einfach Fakten, die ein paar Leute nicht wahrhaben wollen! Ich habe echt nichts dagegen, wenn ihr euch freut! Aber das Ausmass hat meiner Meinung nach die Grenze des Erträglichen überschritten.

Ich habe in einem vorherigen Post die AIG erwähnt. Dort lief das Spielchen mit der Spekulation genau gleich. Ich mag mich noch erinnern, wie damals ebenfalls einzelne Leute wahllos Kursprognosen in den Raum geworfen haben und sich gegenseitig pushten. Völlig unbegründet und fern ab der Realität. Als der Titel bei 30.- war, sprachen sie von 50.-. Als er bei 50.- war, schien es nur eine Frage der Zeit, bis die 100.- fallen würde...nur dummerweise kehrte die ganze Geschichte bei 55.- und heute haben wir uns in der Mitte eingependelt...das Problem war, dass die wenigsten verkauften oder dann etwas später wieder zukauften, da man ja immer wieder mit einem Anstieg zu den besagten 100.- rechnete... (ich gehörte auch zu denen, die nach dem ersten Rücksetzer nachkauften und erschraken, als der Rücksetzer nicht aufhörte. Heute bin ich schlauer und lass mich nicht mehr auf solche Spekulationsspielchen ein, wenn ich nicht zu den ersten gehöre, die daran teilnehmen!)

Wer also überzeugt ist davon, dass EVE dem aktuellen Wert gar nicht entspricht, trotzdem aber zocken möchte, der soll doch bitte keine Kursprognosen mehr erstellen, die auf reinem Wunschdenken basieren. Wem bringen die denn etwas? Und wer der Meinung ist, dass EVE den doppelten Wert haben müsste, der soll dies doch bitte so begründen, dass man es nachvollziehen kann! Denn genau solche Postings brauchen wir hier! Nicht einfach: "morgen gehts ab wie eine Rakte!" oder "morgen sind die 6.- fällig!" oder "da liegen garantiert noch zweistellige Gewinne drin!"

So, wünsche euch eine gute Nacht! Und vielleicht erleben wir morgen ja etwas sachlichere und wertvollere Postings! Smile

CuriousMe
Bild des Benutzers CuriousMe
Offline
Zuletzt online: 06.03.2014
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 746
Re: übrigens

Quote:

ihr seid ja schon ein lustiges forum volk,da fährt jeder jedem ein wenig an die karre. da muste ich auch durch aber hab nen dicken pelz bekommen.

der eine motzt kein geld der andere übers deutsch der eine über die steuern :!:

ich hoffe nur das von euch eve zockers ende monat die miete nicht in naturalien bezahlen muss! Lol

ansonsten petri-heil und co. Biggrin

hum, leider trotz fundiertem deutsch noch kein EVE (day)trader 8) aber was nicht ist kann ja noch werden..

ich wart mal ab was sich morgen tut

what's up!

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Evolva (EVE)

also für mich ist der titel nichts zu hektisch leider. mag es eher etwas gemütlicher und sicherer. habe mein wohnungswechsel zu mbt gerade mal verdaut. und hoffe das es dort morgen nach norden geht,leider kann man nicht überal mit zocken was für mich auch gut ist habe da meine regeln. und die zind optimal für mich zu geschnitten.

ansonsten der dj plus 1,09% könnte morgen ein guter tag werden evtl lassen wir uns überaschen. Biggrin

back jetzt noch ein kuchen und ein kaffee und sieh den mädels etwas zu peace. 8)


 

josa
Bild des Benutzers josa
Offline
Zuletzt online: 24.04.2013
Mitglied seit: 17.09.2009
Kommentare: 504
EVE

Liebe Evolva Freunde

Die bisherige Rendite (2010) ist mit +265.38% doch auch für mich unerwartet sehr hoch.

Seit der Iclaprim- "Abgabe" an Acino und der Fusion von Arpida zu Evolva auch ohne verbindliche news teilweise starke "up and downs"!

Ich bin also wie Ihr alle auf verbindliche "news" von EVE sehr gespannt. Die Auswirkungen auf die Aktie (ob positiv oder negativ) kann ich mir in etwa jetzt schon vorstellen.

In diesem Sinne noch etwas, was ich denke gut zu EVE passt: Erstens kommt es anderst, und zweitens als man denkt! Wink

Wünsche allen gewinnbringende Trades!

oli4oli
Bild des Benutzers oli4oli
Offline
Zuletzt online: 02.07.2010
Mitglied seit: 10.09.2009
Kommentare: 18
Gedanken

Ich habe gerade das Forum gelesen, ist wirklich ein lustiges Volk hier. Zuerst aneinander ans Bein pinkeln und dann wieder auf Versöhnung machen. Meine Meinung:

1. Es ist mir egal was eine Firma (Aktie) wert ist, wenn die Aktie von einem Franken auf 7.50 steigt und ich davon profitieren kann.

2. Wer nach dem Fall von 7.50 auf 2.60 nicht vorsichtig tradet - selber schuld, nichts gelernt!

3. Man muss nicht gut deutsch sprechen um erfolgreich zu traden...

4. Die Neider gehören genausowenig hierher wie die übertriebenen Freudensprünge der Gewinner und diese Pusherei. Still geniessen ist doch auch schön, oder? Ich mache es so und EVE hat mir schöne Gewinne beschert.

5. Wir werden sehen wie es kommen wird. Denn wissen kann es sowieso niemand, egal was hier geschrieben wird. Allen viel Glück morgen. Für den (hoffentlichen) Anstieg und sonst halt rechtzeitigen Verkauf...

Seiten