Evolva (EVE)

Evolva Hldg N 

Valor: 2121806 / Symbol: EVE
  • 0.184 CHF
  • -4.17% -0.008
  • 12.05.2021 17:31:58
16'575 posts / 0 new
Letzter Beitrag
theCollector
Bild des Benutzers theCollector
Offline
Zuletzt online: 21.04.2021
Mitglied seit: 07.08.2014
Kommentare: 69
Nichts Neues

https://www.medicinenet.com/natural_grapefruit_chemical_nootkatone_bug_spray-news.htm

Nichts Neues vom Inhalt her. Hoffe es wurde nicht bereits geposted. 

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 114
Nach mir sind das gute News.

Nach mir sind das gute News. Warum bewegt sich der Kurs nicht ?

Eversweet sollte doch gemäss eigenen Aussagen in Blair Gas geben da die Fabrik steht etc. warum kommen da keinen News?

Die Nootkatone-Zulassung hat dem Kurs nicht viel gebracht.

Von Verité ist auch nicht viel zu hören

Coca-Cola prüft schon lange rum

 

Was bringt uns das ?

 

Nichts Konkretes und Festes. Wer hat von News gegen Ende Jahr erzählt ? und wieso  kommt er drauf dass da was kommen würde ?
Ich weiss noch letztes Jahr als ich über Weihnachten in Gstaad war, hoffte jeder gross auf die EPA Zulasung die erst Mitte 2020 kam

 

Meine Nerven . . .

 

Weiss mir einer einen Grund um die Aktien zu halten ??? Pro und Kontra, ich höre gerne zu

theCollector
Bild des Benutzers theCollector
Offline
Zuletzt online: 21.04.2021
Mitglied seit: 07.08.2014
Kommentare: 69
Einen Grund

Mein Grund ist, dass es bei Evolva Nootkashield und Eversweet gibt. Bei beiden Produkten sind News zu erwarten. Kurzfristig (innerhalb von 1 Jahr) erhoffe ich mir bei guten News 0.5 CHF. Wenn 2022 ein Insektenschutzmittel lanciert wird ist mehr möglich. Bestehende Produkte und die Firma können bis 2022 auch wachsen. Liquide Mittel sind soviel ich weiss noch genügend da, denke bei 0.2 CHF ist dadurch der Boden gegeben. 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'569
rbwf hat am 16.09.2020 18:11

rbwf hat am 16.09.2020 18:11 geschrieben:

Nach mir sind das gute News. Warum bewegt sich der Kurs nicht ?

Meine Nerven . . .

Weiss mir einer einen Grund um die Aktien zu halten ??? Pro und Kontra, ich höre gerne zu

Ich denke, der einzige Grund jetzt Evolva zu diesem Preis zu halten, ist die aktuelle Börsenstimmung. Auch EVE könnte von einer Spekulationswelle erfasst werden.

Fundamental finde ich, dass eine BöKap von über 200 Mio.  für eine Firma, die im Jahr 2023 vielleicht 30 Mio Umsatz macht und bestenfalls eine schwarze Null schreibt, mehr als gut bewertet.

EverSweet und Nootkatone sind auf dem Tisch, ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass noch ein wirklich interessantes Produkt dazu kommt. Dieses neue Produkt  (Mogrosid?), an dem sie arbeiten und das im Frühling gross angekündigt wurde. Da ist es sehr still geworden.
Und wenn eine Firma keine attraktiven Wachstumsaussichten durch Innovation hat . . .

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'653
Eve / Resveratrol

Das Mauerblümchen könnte unverhofft zum Hoffnungsträger werden. Mit Veri te haben sie einen guten Vertriebspartner und ein Produkt, das immer mehr überzeugt und verblüffende Wirkung erzielt!!

Bellavista

Redi
Bild des Benutzers Redi
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 01.02.2019
Kommentare: 218
rbwf hat am 16.09.2020 18:11

rbwf hat am 16.09.2020 18:11 geschrieben:

Nach mir sind das gute News. Warum bewegt sich der Kurs nicht ?

Eversweet sollte doch gemäss eigenen Aussagen in Blair Gas geben da die Fabrik steht etc. warum kommen da keinen News?

Die Nootkatone-Zulassung hat dem Kurs nicht viel gebracht.

Von Verité ist auch nicht viel zu hören

 

Nichts Konkretes und Festes. Wer hat von News gegen Ende Jahr erzählt ? und wieso  kommt er drauf dass da was kommen würde ?
Ich weiss noch letztes Jahr als ich über Weihnachten in Gstaad war, hoffte jeder gross auf die EPA Zulasung die erst Mitte 2020 kam

 

Weiss mir einer einen Grund um die Aktien zu halten ??? Pro und Kontra, ich höre gerne zu

Meine Gründe sind:

- Ich glaube daran, dass der beste Zuckerersatzproduzent ein riesiges Marktpotenzial vor sich hat. Da gehört EVE sicherlich zu den Playern, welche Chancen hat hier mitzumischeln. Der verkakte Deal mit Cargill ist natürlich nicht ganz so hilfreich, zumal EVE einen riesgen Betrag an die Produktionstätte bezahlt hat. Aaaaabbbeeeerrr mit diesem Produkt ist man immerhin schon einmal am Markt, was vor etwas mehr als einem Jahr noch nicht der Fall war.

- Ich glaube daran, dass der beste Repellentproduzent (Wirkung und Nebenwirkungen) ein riesiges Marktpotenzial vor sich hat. Auch hier hat EVE sicherlich Chancen vorne mitzuspielen. Leider wird dieses Produkt erst in 1-2 Jahren in grösseren Mengen in zertifizierten Endprodukten auf den Markt gelangen, weshalb es hier immer noch heisst WARTEN!!!

- Weil mich der Produktionsprozess fasziniert und ich der Überzeugung bin, dass wenn EVE diesen kostenoptimieren kann, um die nötige Skalierbarkeit zu erreichen (egal ob ein Eimer oder zehn Tanklaster), es noch viele weitere Produkte auf der Basis dieses Verfahrens geben kann, welche EVE einzigartig machen.

- Aus spekulativen Gründen, in der Hoffung, dass auch ein blindes Huhn einmal ein Korn findet.

Was spricht dagegen:

- die elenden Verzögerungen, das Umsetzungstempo, die Finanzen, die Kommunikationpolitik, etc. etc.

Für eine sichere Anlage ist diese Aktie sicherlich nicht zu empfehlen und jeder der wegem diesem Aspekt investiert ist, wird aus meiner Sicht nur durch das Potenzial geblendet. Wenn andere Beweggründe im Spiel sind, würden mich diese brennend interessieren.

Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch fähig sein, ihn umzusetzen

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'569
Resveratrol

Ja, Bellavista, der Wunderstoff soll nicht nur ewiges Leben bringen, sondern sogar Falten glätten. Das ist für uns Frauen wichtig.
Es gibt aktuell nur schon auf dem Schweizer Markt ein Dutzend Resveratrol Präparate, meist pflanzliche Extrakte zu Preisen zwischen 10 und 50 Franken. Also braucht niemand auf das biochemisch hergestellte von Evolva zu warten. Oder hat das Evolva Resveratrol einen entscheidenden Vorteil?

Vor ein paar Tagen wurde der Edison-Report aufdatiert. Das Kursziel etwas zurückgenommen, es liegt jetzt um den Edison Faktor bereinigt bei CHF 0.20. So gesehen wäre EVE aktuell zwar nicht billig, aber sollte auch nicht viel weiter nachgeben.
Und wie geschrieben: Bei der aktuellen, euphorischen Börsenstimmung können kleine positive Meldungen schnell mal +20% bewirken.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'653
Resveratrol

Hallo Gertrud

Das mit den Falten ist einer der tollen Nebeneffekte..

Ich habe jetzt keinen genauen Vergleich mit den anderen auf dem Markt verfügbaren Produkte gemacht. Den Preis muss man ja dann fairerweise umrechnen auf Anteil reines Resveratrol pro Gewichtseinheit. 

Den Unterschied sehe ich in der extrem hohen Reinheit und der verschiedenen Verabreichungsformen respektive Aufnahmeformen, welche Veri -te anbieten kann.  

Kaugummi, Pulver usw. Zudem habe ich die Werbung so verstanden, dass die Aufnahmefähigkeit im Körper viel höher ist als bei den Produkten aus pflanzlicher Herstellung. Ob dies medizinisch erwiesen ist, weiss ich nicht. Als treue Aktionärin von EVE glaube ich dies einfach gerne mal so und nehme mein Resvertatrol Pülferchen regelmässig jeden Morgen. Und man mag das jetzt glauben oder nicht, ich würde es jeder und jedem weiterempfehlen. Ich bin viel aktiver, fühle mich lebendiger und der Schildkrötenhals glättet sich ganz, ganz langsam ein wenig...

 

Bellavista

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'101
offtopic

Bellavista hat am 17.09.2020 09:41 geschrieben:

Als treue Aktionärin von EVE glaube ich dies einfach gerne mal so und nehme mein Resvertatrol Pülferchen regelmässig jeden Morgen. Und man mag das jetzt glauben oder nicht, ich würde es jeder und jedem weiterempfehlen. Ich bin viel aktiver, fühle mich lebendiger und der Schildkrötenhals glättet sich ganz, ganz langsam ein wenig...

Liebe Bellavista *give_rose*

darf man Fragen, welches Produkt zu nimmst bzw wo du dieses gekauft hast?

Würde das ernsthaft gerne auch mal ausprobieren.

Gerne auch per PN.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'653
Off Topic

2brix hat am 18.09.2020 09:27 geschrieben:

Bellavista hat am 17.09.2020 09:41 geschrieben:

Als treue Aktionärin von EVE glaube ich dies einfach gerne mal so und nehme mein Resvertatrol Pülferchen regelmässig jeden Morgen. Und man mag das jetzt glauben oder nicht, ich würde es jeder und jedem weiterempfehlen. Ich bin viel aktiver, fühle mich lebendiger und der Schildkrötenhals glättet sich ganz, ganz langsam ein wenig...

Liebe Bellavista *give_rose*

darf man Fragen, welches Produkt zu nimmst bzw wo du dieses gekauft hast?

Würde das ernsthaft gerne auch mal ausprobieren.

 Gerne auch per PN.

habe dir eine PN gemacht, wegen dem Werbeverbot.

schönes Wochenende, Bella

 

Bellavista

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 114
Standpunkt

Liebes Forum

 

Wir alle sind hier investiert weil wir an Evolva glauben. Wie weit ist diese Firma wirklich ? haben wir eine Zukunft ?

Der Deal mit Coca Cola ist ja nur Hoffnung, denn diese gab es vor Jahren auch schon. Es kann Ja nicht sein, dass der Kurs bei 1.5.- lag ohne jegliche Fakten zu leisten resp. Verträge, Produkte mit Nachhaltigkeit.

 

Was sind hier die nächsten Schritte ? Worauf wird gewartet ? oder bleibt usn nichts anderes als abzuwarten und Tee zu trinken, denn ich anstatt Tee zu trinken, lieber meinen Megatonnen- Bestand verkleinere, abe rwas ist eine bessere Alternative ????

 

 

Beste Grüsse

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
rbwf hat am 01.10.2020 11:29

rbwf hat am 01.10.2020 11:29 geschrieben:

Liebes Forum

Wir alle sind hier investiert weil wir an Evolva glauben. Wie weit ist diese Firma wirklich ? haben wir eine Zukunft ?

wirklich, kaum zu glauben - ein hoffnungsloser Traum (pedro)

Der Deal mit Coca Cola ist ja nur Hoffnung, denn diese gab es vor Jahren auch schon. Es kann Ja nicht sein, dass der Kurs bei 1.5.- lag ohne jegliche Fakten zu leisten resp. Verträge, Produkte mit Nachhaltigkeit.

... aber was ist eine bessere Alternative ????

Versuchs doch mal mit AMS oder RLF - die Chancen dass Du dort in den nächsten 3 - 6 Monaten richtig guten Kursgewinn machst, sind etwa 100 mal grösser als bei EVE ... *pleasantry**smile* 
viel Erfolg bei der Devestion von EVE

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'738
unobjektiv

pedro hat am 01.10.2020 07:23 geschrieben:

rbwf hat am 01.10.2020 11:29 geschrieben:

Liebes Forum

Wir alle sind hier investiert weil wir an Evolva glauben. Wie weit ist diese Firma wirklich ? haben wir eine Zukunft ?

wirklich, kaum zu glauben - ein hoffnungsloser Traum (pedro)

Der Deal mit Coca Cola ist ja nur Hoffnung, denn diese gab es vor Jahren auch schon. Es kann Ja nicht sein, dass der Kurs bei 1.5.- lag ohne jegliche Fakten zu leisten resp. Verträge, Produkte mit Nachhaltigkeit.

... aber was ist eine bessere Alternative ????

Versuchs doch mal mit AMS oder RLF - die Chancen dass Du dort in den nächsten 3 - 6 Monaten richtig guten Kursgewinn machst, sind etwa 100 mal grösser als bei EVE ... *pleasantry**smile* 
viel Erfolg bei der Devestion von EVE

und anschliessend kommt die Nachtricht vom neuen Coca Cola, welches EverSweet als Süssungsmittel enthält und der Kurs von Evolva schiesst in die Höhe. Leistet du dann rbwf Schadenersatz? Wohl kaum.

Also der bessere Ratschlag ist wohl, entweder die Position mit Geduld weiter zu halten oder einen Teilverkauf in Betracht zu ziehen und den Erlös daraus in eine oder zwei andere Aktien zu investieren, welche aber nicht unbedingt Relief oder AMS sein müssen, nur weil du pedro in diesen beiden Titeln investiert bist. Ich könnte auch schreiben "versuchs mit Relief und Cassiopea" einfach, weil ich da dabei bin, tu ich aber nicht, er solll das selber entscheiden, denn es gibt noch so viele andere Aktien.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
@rbwf, pass auf bei den

@rbwf, pass auf bei den eigennützigen Kommentaren gewisser User (z.b. pedro). Oder prüf deren Erfolgsquoten in den vergangenen Posts.. 

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
eve befindet sich in der

eve befindet sich in der Sanierungsphase, hat jedoch mit der Zulassung von Nootkatone einen wichtigen Erfolg erzielt. Und sollte Coca Cola "zubeissen", könnte es eine interessante Aktie werden. Aber Risiken sind durchaus vorhanden.

rbwf
Bild des Benutzers rbwf
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 114
Danke !

Vielen lieben Dank für die guten Ideen die sicher alle ihre Berechtigung haben. Sehr ungern verkleinere ich meinen Bestand von EVE im Roten.

 

@ Kirschbaum,   wie kommst du auf eine schnelle Zulassung Seitens Coca Cola ? wurde dies nciht schon vor Jahren geprüft ist aber nicht gekommen

 

Lanski
Bild des Benutzers Lanski
Offline
Zuletzt online: 05.11.2020
Mitglied seit: 31.07.2014
Kommentare: 37
Behalte Deine Aktien und

Behalte Deine Aktien und warte ab, ich bin schon seit Jahren in EVE und RLF investiert.

Wenn Du investieren kannst kaufe lieber noch Aktien von anderen Firmen..*music2*

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
ich habe nichts von einer

ich habe nichts von einer schnellen Zulassung geschrieben, bin kein Prophet. Und ob diese kommt, ist offen. Es könnte aber sein, dann dürfte dies ein optimales Szenario sein. Wobei die Konditionen wahrscheinlich nicht gerade toll sind, die Menge es aber machen dürfte. 

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
ursinho007 hat am 01.10.2020

ursinho007 hat am 01.10.2020 13:08 geschrieben:

pedro hat am 01.10.2020 07:23 geschrieben:

Versuchs doch mal mit AMS oder RLF - die Chancen dass Du dort in den nächsten 3 - 6 Monaten richtig guten Kursgewinn machst, sind etwa 100 mal grösser als bei EVE ... *pleasantry**smile* 

viel Erfolg bei der Devestion von EVE

und anschliessend kommt die Nachtricht vom neuen Coca Cola, welches EverSweet als Süssungsmittel enthält und der Kurs von Evolva schiesst in die Höhe. Leistet du dann rbwf Schadenersatz? Wohl kaum.

Also der bessere Ratschlag ist wohl, entweder die Position mit Geduld weiter zu halten oder einen Teilverkauf in Betracht zu ziehen und den Erlös daraus in eine oder zwei andere Aktien zu investieren, welche aber nicht unbedingt Relief oder AMS sein müssen, nur weil du pedro in diesen beiden Titeln investiert bist. Ich könnte auch schreiben "versuchs mit Relief und Cassiopea" einfach, weil ich da dabei bin, tu ich aber nicht, er solll das selber entscheiden, denn es gibt noch so viele andere Aktien.

@rbwf frag doch einfach Gertrud was sie von EVE hält - und

@Ursinho007 wo steht dann in meinem Post das ich für rbwf entscheide oder ihn zu irgendwas dränge - wo Ursinho007?
Du schreibst doch ohne zu überlegen was Du sagst - Du unterstellst Äusserungen die nie gefallen sind und

@Kirschbaum - speziell für Dich allein das Sprichwort - den Letzten beissen die Hunde - jetzt kannst du ja wieder meinen Post wegen frechem Kommentar oder Majestätsbeleidigung beim Cash-Admin löschen lassen, denn der hat sich angewöhnt meine Post's aus Gott weiss was für Gründen, zu löschen -
von allein verschwinden diese nämlich nicht.

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 06.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 697
@Admin Cash

pedro hat am 01.10.2020 17:36 geschrieben:

@Kirschbaum - speziell für Dich allein das Sprichwort - den Letzten beissen die Hunde - jetzt kannst du ja wieder meinen Post wegen frechem Kommentar oder Majestätsbeleidigung beim Cash-Admin löschen lassen, denn der hat sich angewöhnt meine Post's aus Gott weiss was für Gründen, zu löschen -
von allein verschwinden diese nämlich nicht.

Bitte klärt mal unseren Pedro auf, wer seine Kommentare jeweils löscht. Ich habe noch nie einen löschen lassen! Vielen Dank an Admin.

pedro
Bild des Benutzers pedro
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 31.08.2013
Kommentare: 1'147
kirschbaum hat am 01.10.2020

kirschbaum hat am 01.10.2020 18:32 geschrieben:

pedro hat am 01.10.2020 17:36 geschrieben:

@Kirschbaum - speziell für Dich allein das Sprichwort - den Letzten beissen die Hunde - jetzt kannst du ja wieder meinen Post wegen frechem Kommentar oder Majestätsbeleidigung beim Cash-Admin löschen lassen, denn der hat sich angewöhnt meine Post's aus Gott weiss was für Gründen, zu löschen -
von allein verschwinden diese nämlich nicht.

Bitte klärt mal unseren Pedro auf, wer seine Kommentare jeweils löscht. Ich habe noch nie einen löschen lassen! Vielen Dank an Admin.

Lieber Kirschbaum, zwischenzeitlich habe ich im RLF-Forum gelernt, dass diese "Löschereien / Löschaktionen" wahrscheinlich eher auf einer schlecht funktionierenden Löschroutinen-Funktion der durch Cash angepassten Forumssoftware, zurückzuführen ist, als auf willkürliche Eingriffe des Cash-Admin oder durch User Manipulation.

Da ich trotz fortgeschrittenem Alter durchaus lernfähig bin, gebe ich
a) zu, dass mich diese Löschereien genervt und geärgert haben und
b) ich Dich um Entschuldigung für meine dadurch erfolgte Verirrung, bitte

hingegen gilt diese Entschuldigung NICHT für Ursinho007 weil der andauernd anderen nicht existierende Aussagen in den Mund legt und sich mehr als "Oberschulmeister" aufführt als es ihm lieb sein kann, denn er tut immer so als wäre er / hätte er den Anspruch des "Alleinwissenden / Erleuchteten" für sich gepachtet und alle anderen wären irgenwie geistig behindert oder unterbelichtet !!!

Lieben Gruss und einen erfolgreichen Tag Kirschbaum - pedro

Querdenker
Bild des Benutzers Querdenker
Offline
Zuletzt online: 02.10.2020
Mitglied seit: 23.08.2018
Kommentare: 30
Bockshorn

Liebe Evolva-Community

Bleibt doch bei einer sachlichen und förderlichen Unterredung über Evolva. Jeder darf auch seine persönlichen Eindrücke und Erfahrung individueller Natur miteinbringen. Man bemerke: Wo keine Quelle angegeben, da gilt Hörensagen oder persönliche Meinung/Interpretation.

Aber lasst den Kindergarten bitte zu Hause. Jeder hat seine Meinung und diese darf folglich geteilt werden. Wenn sich jemand nicht mit sachlicher Kritik äussern kann oder diese nicht bereit ist hinzunehmen, dann könnte man sich hinterfragen, ob man in einem Forum am richtigen Platz ist. Der eine oder andere Kommentar der mit Humor zu verstehen ist, sollte in meinen Augen nicht falsch verstanden werden und darf nicht fehlen. Wer jedoch Humor nicht als solchen erkennt und sich gleich persönlich angegriffen fühlt, ist in meinen Augen fehl am Platz.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

 

 

„Ich weiss, dass ich nichts weiss“ 

~ Sokrates

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'738
Kritikfähig

pedro hat am 01.10.2020 07:23 geschrieben:

Versuchs doch mal mit AMS oder RLF - die Chancen dass Du dort in den nächsten 3 - 6 Monaten richtig guten Kursgewinn machst, sind etwa 100 mal grösser als bei EVE ... *pleasantry**smile* 

viel Erfolg bei der Devestion von EVE

Wenn das nicht reisserisch und tendenziös ist, ein Gewinn innert 3-6 Monaten sei EINHUNDERT mal grösser und schon bei der Deinvestion Erfolg wünscht. Dann der Vorwurf ich sei ein Oberschulmeister, naja, lassen wir es, wenn du meine Kritik nicht verstehen willst.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 314
PR?!

Ich würde begrüssen wenn man auf der Seite von Avansya mal etwas zu lesen bekäme. Der Newsflow hier ist noch bedeutend dünner, als der von Evolva, im Gegenteil überschwemmt uns Evolva verglichen mit dieser Seite geradezu mit News. Immerhin handelt es sich um das Joint Venture zweier Riesen, welche 2 Jahre nach dem Projektstart im November 2018 gerade mal 4 Pressemitteilungen herausgebracht haben, die letzte am 25. Mai 2020 und die Zwei haben sich doch auf die Fahne geschrieben, Eversweet mit diesem Joint Venture zu vermarkten.

https://www.avansya.com/news/

Ich frage mich ob jemand bei denen noch weiss, dass da mal etwas war. Vermarkten funktioniert doch nur über PR, oder verwechsle ich da etwas?

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

Redi
Bild des Benutzers Redi
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 01.02.2019
Kommentare: 218
Düse5.0 hat am 04.10.2020 10

Düse5.0 hat am 04.10.2020 10:43 geschrieben:

Ich würde begrüssen wenn man auf der Seite von Avansya mal etwas zu lesen bekäme. Der Newsflow hier ist noch bedeutend dünner, als der von Evolva, im Gegenteil überschwemmt uns Evolva verglichen mit dieser Seite geradezu mit News. Immerhin handelt es sich um das Joint Venture zweier Riesen, welche 2 Jahre nach dem Projektstart im November 2018 gerade mal 4 Pressemitteilungen herausgebracht haben, die letzte am 25. Mai 2020 und die Zwei haben sich doch auf die Fahne geschrieben, Eversweet mit diesem Joint Venture zu vermarkten.

https://www.avansya.com/news/

Ich frage mich ob jemand bei denen noch weiss, dass da mal etwas war. Vermarkten funktioniert doch nur über PR, oder verwechsle ich da etwas?

Die Kommunikatoinspolitik von Evolva, welche schon himmeltraurig war, hat scheinbar auch auf Avansy abgefärbt. Unglaublich, dass sich das grosse Investoren gefallen lassen, oder werden die unter der Hand informiert? Kein Wunder weiss der Aktienkurs nicht wohin er soll. Das sind die besten Beispiele um zu zeigen, wie man Aktionäre im Dunkeln lässt.

Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch fähig sein, ihn umzusetzen

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'653
Beteiligungsmeldung / Frage

Evolva: Marc Catellani ramène son exposition à 19,97%

Allschwil (awp) - Evolva a annoncé le changement suivant au sein de son actionnariat, conformément au règlement de la Bourse suisse (date de publication: 15.11.2020):

 

actionnaire participation naissance de participation actuelle l'obligation antérieure Marc Catellani, Genolier 19,97%* 08.10.2020 22,68% *dont 0,5% en nominatives motif: inscription de dérivés de participation

 a.) hat dem Kurs in den letzten Tagen auch nicht geholfen.....

b.)  en nominatives motif: inscription de dérivés de participation FRAGE: um was für Beteiligungsderivate kann es sich da am ersten handeln. Und was für ein konkreter Vorgang muss man sich darunter vorstellen. 

Bellavista

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'569
Nice & Green

Das ist die bekannte Finanzierung via Nice&Green über max. 12 Mio CHF bis mitte 2021.

Tröpfchenweise bezieht hier Evolva Geld gegen Aktien. Eine schleichende Kapitalerhöhung unter Ausschluss der Aktionäre.
Da bei Schwankungen des Aktienkurses die theoretische Anzahl Aktien im  Agreement ändert, führt das immer mal wieder zu Meldungen an die SIX.
Also, weder gut noch schlecht, so eine Meldung.

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'653
@Gertrud besten Dank

Herzlichen Dank für die einmal mehr fundierte Antwort!!

Die Qualität deiner Postings ist "leider" ein zweischneidiges Schwert. So lassen einen deine kritischen, hinterfragenden Beiträge z.B. bei Relief immer wieder aufhorchen und an der eigenen Einschätzung zweifeln. Gerade an Tagen wie heute, wo es allenthalben nach unten korrigiert und die wohltuende Selbstsicherheit, dass man nun ein für allemal wisse, wohin die Reise geht, sich in Rauch auflöst. 

Es bleibt auf jeden Fall spannend... Gruss Bellavista

Bellavista

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 314
Kurspflege

Offenbar wird hier im Moment der Kurs von irgendeinem Market Maker gegängelt. Indiz dafür ist für mich, dass auf der Kauf- wie auch auf der Verkaufseite viele 25'000er-Blöcke mit leicht abweichenden Werten aber jewils einem einzelnen Auftraggeber stehen. Am frühen Morgen vor der Marktöffnung standen sogar ausschliesslich solche Aufträge im Orderbuch. Wollte einen Screenshot machen  war aber dann doch nicht schnell genug. Deutet das vielleicht auf eine bevorstehende relevante Neuigkeit hin, die aber den Kurs aus irgend einem Grund nicht aus- oder einbrechen lassen soll?

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 13.05.2021
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'024
@ Düse, dieses Phänomen

@ Düse, dieses Phänomen konnte ich schon mehrmals feststellen. Sobald die Börse dann startet sind aber alle diese Einträge weg. Ich denke, die werden von einem Roboter generiert. Was für einen Sinn diese allerdings haben, ist mir nicht klar.

Tatsache ist aber, dass es auch heute wieder steil bergab geht bei Evolva.. Das Orderbook sagt leider nichts verheissungsvolles voraus. Freie Bahn gegen unten bis 0.2150, ein harziger Anstieg gegen oben, so dass selbst Kurse über 0.222 kaum erreicht werden. Tja, und das Handelsvolumen ist sehr tief.

 

Seiten