Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

10 Kommentare / 0 neu
01.02.2007 21:23
#1
Bild des Benutzers xframe
Offline
Kommentare: 38
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Hallo zusammen

Mich nimmt's sehr wunder, wie diese Off-Ex Geschäfte gehandhabt werden.

Ruft da ein Trader im Auftrag seines Kunden dem Kollegen an der SWX an und sagt:

"Du, ich hätte da noch eine Order von 'ner halben Kiste, bringst Du soviel Titel der Aktie XY zum Kurs von 123.45 zusammen? Die würd' ich dann grad nehmen."

Oder gehen da grosse Pakete einfach von einem zum anderen Besitzer rüber?

Oder werden alle nicht ausgeführten Ordes gesichtet und dann kann man sich aussuchen, wieviele Aktien zu welchem Preis man haben könnte?

Ich wäre Euch Profis sehr dankbar, wenn Ihr mich "erleuchten" könntet. :idea:

Aufklappen
Gruss

xframe



Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit, Geld zu verdienen.
22.04.2008 00:23
Bild des Benutzers gjn
gjn
Offline
Kommentare: 192
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Traders wrote:

Nein, ist ein Call TEMVN... Habe mir 30000 gekauft... Komischerweise bekam man denselben Call ca. 20 Minuten später 1 Rappen günstiger. Das hat mich etwas verwirrt... hat der DJ so einen Einfluss auf die Kursberechnung des Emittenten?

Ja, habe diesselbe Erfahrung gemacht...was auch irgendwie logisch ist...denn der SMI hächelt ja dem Dow hinterher.

wenn sie denn kurs beim schluss des börsenhandels stehen liessen, könnte man ja relativ einfach geld verdienen. Wink

21.04.2008 22:11
Bild des Benutzers Traders
Offline
Kommentare: 1494
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Touni wrote:

Traders wrote:
Kann mir jemand erklären, wie die off-ex kurse berechnet werden?

Beispiel heute abend:

22 21:42:03 .16 10000 Off-Ex

21 21:41:43 .16 35000 Off-Ex

20 21:25:43 .17 30000 Off-Ex

19 21:17:03 .18 1000 Off-Ex

18 21:02:53 .17 20000 Off-Ex

17 20:52:43 .17 20000 Off-Ex

16 20:11:03 .14 50000 Off-Ex

Sieht nach einem Put-Warrent aus. Die Kurse entsprechen in etwa den Schwankungen im Dow.

Nein, ist ein Call TEMVN... Habe mir 30000 gekauft... Komischerweise bekam man denselben Call ca. 20 Minuten später 1 Rappen günstiger. Das hat mich etwas verwirrt... hat der DJ so einen Einfluss auf die Kursberechnung des Emittenten?

21.04.2008 22:07
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Traders wrote:

Kann mir jemand erklären, wie die off-ex kurse berechnet werden?

Beispiel heute abend:

22 21:42:03 .16 10000 Off-Ex

21 21:41:43 .16 35000 Off-Ex

20 21:25:43 .17 30000 Off-Ex

19 21:17:03 .18 1000 Off-Ex

18 21:02:53 .17 20000 Off-Ex

17 20:52:43 .17 20000 Off-Ex

16 20:11:03 .14 50000 Off-Ex

Sieht nach einem Put-Warrent aus. Die Kurse entsprechen in etwa den Schwankungen im Dow.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

21.04.2008 21:47
Bild des Benutzers Traders
Offline
Kommentare: 1494
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Kann mir jemand erklären, wie die off-ex kurse berechnet werden?

Beispiel heute abend:

22 21:42:03 .16 10000 Off-Ex

21 21:41:43 .16 35000 Off-Ex

20 21:25:43 .17 30000 Off-Ex

19 21:17:03 .18 1000 Off-Ex

18 21:02:53 .17 20000 Off-Ex

17 20:52:43 .17 20000 Off-Ex

16 20:11:03 .14 50000 Off-Ex

02.02.2007 15:16
Bild des Benutzers Brummer
Offline
Kommentare: 37
Off-exchange gleich ausserbörslicher Handel

Ein Handel, der nicht über die offizielle Börse SWX gehandelt worden ist. Entweder unter Banken oder sogar unter Aktionären direkt. Jedenfalls nicht über die Handelsplattform der Börse, deshalb off-exchange.

02.02.2007 09:21
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

der preis wurde bei swissfirst gehandelt (also ausgemacht).

Das wird bei den andern auch nicht anderst sein.

02.02.2007 09:14
Bild des Benutzers xframe
Offline
Kommentare: 38
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

Ja, ich meine die ausserbörslichen Geschäfte, die auf eine mir rätselhafte Art vom normalen Handel ausgenommen sind.

Soweit ich weiss, ist das nur grossen institutionellen Investoren sowie einigen sehr kapitalkräftigen Privatanlegern vorbehalten.

Man kann dies manchmal mitten im Handel, aber auch nach Börsenschluss beobachten. Interessant wäre, wie dann der Preis zustande kommt, ob er sich am Markt orientiert oder irgendwie ausgehandelt werden kann.

Wie wir alle wissen passierte das bei Ascom in grossem Umfange, gestern aber auch bei Arpida.

:?:

Gruss

xframe

Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit, Geld zu verdienen.

02.02.2007 07:11
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Kommentare: 1863
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

also ich weiss, dass man ausserbörslich pakete aneinander verkaufen kann.

Zb. bei swissfirst war dies ja der fall. Eine Grossaktionärin wollte ihr paket schon seit längerem verkaufen und hat die swissfirst kontaktiert, ob sie einen abnehmer haben.

Schlussendlich hat die swissfirst einen klientel gefunden. Sie haben dann einen preis festgelegt (der nicht dem kurspreis entsprach) und haben diesen tausch vollzogen.

Du sprichst generell zb. ascom an?! Ich nehme an, dass hier auch grossaktionäre gesucht wurden und diese dann kontaktiert, ob sie bereit sind, ihre aktien zu verkaufen.

Dies macht auch sinn, sofern es grössere teile sind, das beeinflusst den kurs (glaub ich zumindest) nicht!

01.02.2007 23:09
Bild des Benutzers Fine-Tuner
Offline
Kommentare: 886
Off-Ex Geschäfte - wie funktioniert's?

meinst Du mit "Off-Ex" ausserbörslich?