Fuchs PetroLub

4 Kommentare / 0 neu
31.07.2007 15:52
#1
Bild des Benutzers daniway
Offline
Kommentare: 38
Fuchs PetroLub

hallo börsianer

Kennt jemand diese Firma und ist investiert? Könnte sich ein Investment lohnen?

cheers

make money, no war...
29.04.2016 08:14
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Fuchs Petrolub steigert Umsatz dank Zukäufen
29.04.2016 07:50

MANNHEIM (awp international) - Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub hat dank seiner Zukäufe die Erlöse zweistellig gesteigert. Der Umsatz stieg um 12 Prozent auf 550 Millionen Euro, wie die im MDax notierte Gesellschaft am Freitag in Mannheim mitteilte. Dabei wuchsen die Mannheimer aus eigener Kraft um zwei Prozent, Währungseffekte beeinflussten die Entwicklung negativ. Der Ausblick wurde bestätigt.

Vom Erlösplus blieb unter dem Strich nicht so viel hängen. Als Grund nannte Fuchs, die zugekauften Gesellschaften lägen bei der Ertragskraft noch unter dem Konzerndurchschnitt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern wuchs entsprechend um vier Prozent und der Gewinn kletterte um drei Prozent auf 59 Millionen Euro. Das Zahlenwerk lag im Rahmen der Erwartungen von Analysten.

In der jüngsten Vergangenheit hatte der Konzern mit der Deutschen Pentosin-Werke GmbH und der Statoil Fuel & Retail Lubricants AB zwei grössere Unternehmen gekauft. Der Mannheimer Schmierstoff-Hersteller beschäftigt derzeit rund 4800 Mitarbeiter./stk/fbr

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

22.03.2016 08:13
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727

Fuchs Petrolub will auch 2016 mehr verdienen
22.03.2016 07:48

MANNHEIM (awp international) - Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub will nach einem Gewinnplus auch im laufenden Jahr mehr verdienen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) soll 2016 zwischen drei und sieben Prozent zulegen, teilte die im MDax notierte Gesellschaft am Dienstag in Mannheim mit. 2015 stieg der operative Gewinn um gut neun Prozent auf gut 342 Millionen Euro. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von gut 236 Millionen Euro, ein Plus von gut sieben Prozent zum Vorjahr. Für 2015 will Fuchs Petrolub 0,82 Euro je Vorzugsaktie und 0,81 Euro je Stammaktie und damit sieben Prozent mehr an seine Aktionäre ausschütten. Das Unternehmen hatte bereits im Februar Eckdaten zum Jahr 2015 veröffentlicht.

Beim Umsatz peilen die Mannheimer im laufenden Jahr Zuwächse von sieben bis elf Prozent vor allem aufgrund der jüngsten Zukäufe an. Währungseffekte klammert das Unternehmen dabei aus. 2015 kletterten die Erlöse um elf Prozent auf 2,08 Milliarden Euro. Allerdings setzte das Unternehmen nur dank der Euroschwäche und Zukäufen mehr um. Ohne diese Effekte wären die Erlöse auf dem Vorjahresniveau verharrt. In der jüngsten Vergangenheit hatte der Konzern mit der Deutschen Pentosin-Werke GmbH und der Statoil Fuel & Retail Lubricants AB zwei grössere Unternehmen gekauft. Der Mannheimer Schmierstoff-Hersteller beschäftigt derzeit rund 4800 Mitarbeiter./mne/stb

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

31.07.2007 16:29
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Kommentare: 562
Re: Fuchs PetroLub

daniway wrote:

hallo börsianer

Kennt jemand diese Firma und ist investiert? Könnte sich ein Investment lohnen?

cheers

Hoi daniway

in der letzten FuW stand etwas im Artikel von Pratikus über diese Firma.

Er hat sich sehr positiv über die Firma geeusert.

Die Firma selbst kenne ich (leider) noch nicht.. Wink

Bin aber daran mir ein Bild zu machen für einen möglichen Kauf.

Gruss pantaleo