Glencore PLC

69 Kommentare / 0 neu
11.04.2011 18:47
#1
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Glencore PLC

Der Rohstoffhändler Glencore will einem Pressebericht zufolge noch im nächsten Monat an die Börse. Geplant sei eine Platzierung in London am 24. Mai. Einen Tag darauf solle dann das Debüt in Hongkong erfolgen, berichtete die Zeitung "Ming Pao" am Donnerstag. Der Rohstoffkonzern wolle 20 Prozent seines Kapitals an die Börse bringen und damit etwa 12 Milliarden Dollar US-Dollar erlösen.

Über einen Börsengang von Glencore wird bereits seid längerem spekuliert. Es wäre einer der grössten europäischen IPOs. 1999 hatte der italienische Versorger Enel 17,4 Milliarden Dollar bei seinem Gang auf das Börsenparkett erzielt. Danach folgt die Deutsche Telekom , die 1996 bei ihrem Börsengang umgerechnet 13 Milliarden Dollar einsammeln konnte.

***

Wie seht ihr die Chancen für diesen Rohstoffgigant? Wenn jemand genaueres zu seiner Platzierung weiss, bitte hier posten.

Danke und Gruss

Aufklappen
05.10.2011 11:49
Bild des Benutzers Malina
Offline
Kommentare: 895
Glencore PLC

Zyndicate wrote:

Der Rohstoffhändler Glencore hat im ersten Halbjahr 2011 kräftig zugelegt...

Der Kurs sagt auch bei Glencore etwas anderes als die Presse!

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/fullquote/Glencore-Intl/12964057/361/402

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

25.08.2011 09:12
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Kommentare: 14727
Glencore PLC

Der Rohstoffhändler Glencore hat im ersten Halbjahr 2011 unter anderem dank hohen Rohstoffpreisen kräftig zugelegt: Der Reingewinn stieg um 57 Prozent auf 2,45 Mrd. Dollar. Der Umsatz kletterte um 32 Prozent auf 92,1 Milliarden Dollar.

(sda) Auch das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg um die Hälfte auf 3,3 Mrd. Dollar, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Das Unternehmen habe insbesondere von der verbesserten Rentabilität des Energiesegments, in welchem der Gewinn um 200 Prozent gesteigert wurde, profitiert, schreibt Glencore.

Zum ersten Mal seit dem Börsengang im vergangenen Mai gibt der Rohstoffhändler eine Dividende aus. Sie beträgt 0,05 Dollar pro Aktie, wie weiter bekannt wurde.

Glencore-Chef Ivan Glasenberg zeigte sich erfreut: «Das Unternehmen entwickelte sich im ersten Halbjahr 2011 wesentlich stärker als im Vorjahreszeitraum.» Die Nachfrage nach Rohstoffen sei in der Periode trotz einer Reihe bedeutender Störfaktoren im Allgemeinen robust.

«Wir bleiben optimistisch sowohl im Hinblick auf die langfristigen globalen Konjunkturaussichten als auch auf die Dauerhaftigkeit der Trends, die das Wachstum des Geschäfts von Glencore unterstützen», liess sich Glasenberg zitieren.

Quelle: www.nzz.ch

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

22.06.2011 10:31
Bild des Benutzers Malina
Offline
Kommentare: 895
Glencore PLC

walter-steiner wrote:

Was Meint ihr zu Aktienrückkäufe bei Glencore wehre doch angebracht oder?

Das geht nun überhaupt nicht, vor Monatsfrist an die Börse gekommen und jetzt die Aktien bereits wieder zurückkaufen! 100% no go! Fool

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

22.06.2011 08:15
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Kommentare: 340
Glencore PLC

Was Meint ihr zu Aktienrückkäufe bei Glencore wehre doch angebracht oder?

Unternehmen, die effizient mit ihrem Eigenkapital umgehen und überschüssiges Kapital an die Aktionäre zurückgeben, erlangen langfristig einen Konkurrenzvorsprung. Davon profitieren letztlich auch die Shareholder.

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

14.06.2011 08:24
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Glencore enttäuscht Sad

"Analysts at Deutsche Bank have forecast an adjusted operating profit (EBIT) of $1.94 billion for the first quarter,“

http://www.glencore.com/documents/First_Quarter_2011.pdf

RTR

12.06.2011 23:27
Bild des Benutzers Malina
Offline
Kommentare: 895
Glencore PLC

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

10.06.2011 14:03
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Dieser Bericht ist heute vermutlich noch viel wichtiger:

Glencore in for £20m Zambian firm

10 June 2011, 10:01am

Glencore is to pay £20m for a Zambian copper business, showing itself to be unabashed by the controversy surrounding the tax dealings of its existing subsidiary in the central African country.

›› Today's hot stocks: oil, miners

The Swiss-based commodities trader will pay South African firm Metorex £17m for its Sable operation, as well as taking on a £3m loan to the target company.

Glencore's major Zambian subsidiary Mopani Copper Mines has been accused of tax avoidance - a claim the company strenuously denies.

But the Zambia Revenue Authority has demanded more tax from Glencore and it is not clear whether the dispute will have any bearing on regulatory clearance for the Sable deal.

Shares in Glencore rose 3.5p to 515p, still some way below the 530p launch price of its recent float.

Read more: http://www.thisismoney.co.uk/markets/article.html?in_article_id=536529&i...

RTR

10.06.2011 12:24
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Das nächstemal am besten einfach gleich den englischen Orginalbeitrag reinstellen und nicht die Übersetzung von google;)

RTR

10.06.2011 12:07
Bild des Benutzers serious
Offline
Kommentare: 753
Glencore PLC

Es tuet mer leid - Walti - so ne schööne laange Bitrag und ich verstoh en nid.

Es hört doch jeder nur, was er versteht! (Goethe)

10.06.2011 10:12
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Kommentare: 340
Glencore PLC

LONDON - (Dow Jones) - Die neue Anlageinstrument von Finanzier Nathaniel Rothschild und der ehemalige BP PLC (BP.LN) Chief Executive Tony Hayward Donnerstag mitteilte Pläne für ein Listing in London noch in diesem Monat geleitet, die finden Sie in der Venture erhöhen so viel wie GBP1 könnte Milliarden in den aufstrebenden Öl-und Gasvorkommen zu investieren.

Das Special Purpose Acquisition Company, genannt Vallares in eine Anspielung auf frühere Waren Rothschild Venture Vallar, Noten Hayward Rückkehr ins Rampenlicht weniger als ein Jahr, nachdem er BP links in der Folge der Katastrophe Deepwater Horizon und Golf von Mexiko Ölpest.

Vallares, wie Vallar, ist ein Cash-Equity-Shell, die den Anlegern bieten und dann mit dem Kapital zu fusionieren oder zu investieren, mit bestehenden Unternehmen. Hayward sagte, die Wirtschaft würde ein Vermögen von zwischen GBP3 Milliarden und Milliarden GBP8 aussehen.

Die Juni-Börsengang wird darauf abzielen, Investor Hunger nach Ressourcen Bestände nach der Auflistung der Riese Rohstoffhändler Glencore International PLC (GLEN.LN) letzten Monat stillen.

Hayward ist auch ein Senior Non-Executive Director bei Glencore, die 11000000000 $ in bisher größte Börsengang in London erhoben, und hält auch einen Sitz im Vorstand des russischen Joint Venture von BP, TNK-BP Ltd

Anteile an Vallares wird auf GBP 10 pro platziert werden.

Laut einer Person mit der Angelegenheit vertraute, wird der Gründer investieren GBP100 Millionen, von denen GBP80 Mio. im normalen ausgegebenen Kapitals und GBP 20 Mio. in Aktien und Wertpapieren Anreize entwickelt, um eine Akquisition zu gewährleisten geschieht innerhalb eines vorgeschriebenen Zeitrahmens.

Vallares, die die Unterstützung einer Reihe von US-und UK Long-Only-und Hedgefonds sowie Staatsfonds angezogen hat, sieht vor allem Investitionen in Upstream-Öl-und Gas-Exploration und Produktion, sagte Hayward.

"Was wir zur Finanzierung der Suche ist ein aufstrebender Markt Spieler mit guten Ressourcen und gute Vermögen, aber das hat weder das Kapital noch Fähigkeit voll entfalten sie und mit ihnen zu verschmelzen", sagte Hayward, wer die Vallares nicht benutzen würden, erklärte die Kapitalquellen, Vermögenswerte zu kaufen, sondern stattdessen schauen auf das Eigenkapital zu verwenden, um Fusionen mit aufstrebenden Unternehmen, die dann vom Londoner Zugang zu Kapital und Vallares "Management-Erfahrung profitieren würden erlassen.

Dieses Modell würde mit Vallar Geschäftsmodell Glockenspiel. Rothschild im vergangenen Jahr angehoben $ 700.000.000 bevor er zu kaufen GBP3 Milliarden-Wert von indonesischen Kohle Vermögenswerte.

Hayward sagte Vallares wurde bei einer Reihe von Investitionen Ziele suchen.

"Die Wahrheit ist haben wir eine sehr breite Basis Pipeline von möglichen Ideen. Es ist so ziemlich die ganze Welt verbreitet, aus Südamerika, Westafrika, Russland, dem Nahen Osten, in Südostasien", sagte Hayward.

Neben Hayward und Rothschild, wurde Vallares vom ehemaligen Chef von Goldman Sachs 'UK Investment Banking, Julian Metherell und Tom Daniel, der zu etablieren Vallar mit Rothschild half gegründet.

Die Firma-Vorstand, inzwischen umfasst Ex-BAE Systems plc (BA.LN) Group Finance Director George Rose und ehemalige Enterprise Oil PLC CEO Sir Graham Hearne.

Das Unternehmen wird von Rodney Chase Vorsitz, wie Hayward eine Ex-BP-Mann und derzeitige Vorsitzende des FTSE-börsennotiertes Öl Supportleistungen Firma Petrofac Ltd (PFC.LN).

Hayward sagte, er würde ein operatives Team um ihn herum mit Build "die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten." Allerdings heruntergespielt er die Perspektiven der Annäherung an seine Ex-Kollegen bei BP. "Wo kommen sie aus wird ein wenig am Tag ab, aber ich bin sicherlich nicht gehen Wilderei von jedem meiner bisherigen Arbeitgeber, so brauchen Sie nicht zu befürchten, dass", sagte er.

Credit Suisse Group (CS) ist als IPO's Global Co-ordinator und Joint Bookrunner tätig, während JP Morgan Cazenove als Joint Bookrunner und Evolution Securities wird als Co-Lead Manager tätig fungiert.

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

07.06.2011 19:33
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Andere Frage: Weiss man eigentlich schon wann oder vor allem wieviel Dividenden im Jahr 2011 gezahlt werden? oder ist zumindest ein Datum bekannt an dem das veröffentlicht werden soll?

RTR

27.05.2011 08:06
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Zitat Handelsblatt:

Teurer Rohstoffgigant

Bleibt die Frage, warum die Aktie dann trotz Glasenbergs geschickter Vorbereitung unter den Ausgabepreis sackte. Die Antwort lautet, Glencore ist vielen Fondsmanagern schlicht zu teuer. Die Analysten von Alliance Bernstein erwarten von den Schweizern in diesem Jahr einen operativen Gewinn (Ebitda) von neun Milliarden Dollar. Gemessen an der Summe von Börsenkapitalisierung und Nettoverschuldung ergibt sich damit eine Bewertung von 8,2. Das ist fast doppelt so viel wie der Durchschnitt aller an der Londoner Börse notierten Minenwerte. Firmen wie BHP Billiton oder Rio Tinto werden im Schnitt nur mit dem 4,3-Fachen des operativen Gewinns bewertet. Glencore mag mit seinem Geschäftsmodell, das geschickt den Handel mit der Förderung von Rohstoffen verbindet, in vieler Hinsicht einzigartig sein. Aber die Botschaft der Großanleger ist: So einmalig sind die Schweizer auch wieder nicht.

RTR

26.05.2011 21:33
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

lotadeus wrote:

walter-steiner wrote:
DNE wrote:
Ich weiss nicht ob ich jetzt einsteigen soll???? auf der einen Seite ist da die EU-Krise die noch immer über allem hängt. Auf der anderen Seite ist das £ einfach so verführerisch tief.... hmmmmm

Also für mich ist es ein Klarer Kauf.

Ich fasse es immer noch nicht,keine Microsoft,keine Appel,keine Google,wenn man diese gekauft hätte müsste man heute nicht mehr Arbeiten.Immer der gleiche Fehler wo man macht.

Kauft alles was Geld bringt!!!

Glencore unter dem Emisionspreis ein klarer fall.

Gruss

hmmm, der gedanke reizt. die frage für mich ist nur, wieviel ich reinstecken soll.

da bei glen ja bekanntlicherweise nicht alles so sauber zu und her geht im umgang mit arbeitern etc. könnte ich mir gut vorstellen, dass glen mal unter druck kommt und "massiv" fällt...

Ja nur bringt uns dieser Fall nichts wenn dies erst in 1Jahr eintritt und die Aktie bis dahin bereits 40% gestiegen ist. Für mich ist jetzt mehr die Frage ob man auf Grund der Eurokrise noch ein paar tage warten soll?

RTR

26.05.2011 20:04
Bild des Benutzers lotadeus
Offline
Kommentare: 16
Glencore PLC

walter-steiner wrote:

DNE wrote:
Ich weiss nicht ob ich jetzt einsteigen soll???? auf der einen Seite ist da die EU-Krise die noch immer über allem hängt. Auf der anderen Seite ist das £ einfach so verführerisch tief.... hmmmmm

Also für mich ist es ein Klarer Kauf.

Ich fasse es immer noch nicht,keine Microsoft,keine Appel,keine Google,wenn man diese gekauft hätte müsste man heute nicht mehr Arbeiten.Immer der gleiche Fehler wo man macht.

Kauft alles was Geld bringt!!!

Glencore unter dem Emisionspreis ein klarer fall.

Gruss

hmmm, der gedanke reizt. die frage für mich ist nur, wieviel ich reinstecken soll.

da bei glen ja bekanntlicherweise nicht alles so sauber zu und her geht im umgang mit arbeitern etc. könnte ich mir gut vorstellen, dass glen mal unter druck kommt und "massiv" fällt...

26.05.2011 20:02
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Kommentare: 340
Glencore PLC

DNE wrote:

Ich weiss nicht ob ich jetzt einsteigen soll???? auf der einen Seite ist da die EU-Krise die noch immer über allem hängt. Auf der anderen Seite ist das £ einfach so verführerisch tief.... hmmmmm

Also für mich ist es ein Klarer Kauf.

Ich fasse es immer noch nicht,keine Microsoft,keine Appel,keine Google,wenn man diese gekauft hätte müsste man heute nicht mehr Arbeiten.Immer der gleiche Fehler wo man macht.

Kauft alles was Geld bringt!!!

Glencore unter dem Emisionspreis ein klarer fall.

Gruss

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

25.05.2011 18:01
Bild des Benutzers Malina
Offline
Kommentare: 895
Glencore PLC

Netter Umsatz auch heute:

Volumen (Stk) 34'513'507 Umsatz (GBP) 179'465'904.35

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

25.05.2011 17:53
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Ich weiss nicht ob ich jetzt einsteigen soll???? auf der einen Seite ist da die EU-Krise die noch immer über allem hängt. Auf der anderen Seite ist das £ einfach so verführerisch tief.... hmmmmm

RTR

24.05.2011 10:51
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Glencore PLC

na geht doch:

+ 3.75 % Biggrin

23.05.2011 16:24
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

sgrauso wrote:

So es Gstürm um diese IPO um ein Paar Aktien zu bekommen.... Und nun kann man einfach am Markt viel Günstiger einkaufen! 8)

Tja so ist das Leben Wink

RTR

23.05.2011 15:33
Bild des Benutzers sgrauso
Offline
Kommentare: 544
Glencore PLC

So es Gstürm um diese IPO um ein Paar Aktien zu bekommen.... Und nun kann man einfach am Markt viel Günstiger einkaufen! 8)

 


 


 


Geld macht nicht glücklich, besonders wenn es wenig ist....


WWW.Venganza.org


 

23.05.2011 15:26
Bild des Benutzers tiz9
Offline
Kommentare: 71
GLEN

Underlying: 12964057

Bin auch mal rein mit einer ersten Tranche. Schauen wir was sich ergibt diese Woche....

22.05.2011 14:28
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Re: Kann Glencore Aktie auf Swissquote nicht finden.

Student wrote:

Hallo

JE00B4T3BW64 London finde ich auf Swissquote nichts...?!

Vielen Dank für die Hilfe.

Grüsse

Hast du den richtigen Markt eingestellt, du musst glaub ich bei SQ auf "andere"..

22.05.2011 11:42
Bild des Benutzers Student
Offline
Kommentare: 9
Kann Glencore Aktie auf Swissquote nicht finden.

Hallo

JE00B4T3BW64 London finde ich auf Swissquote nichts...?!

Vielen Dank für die Hilfe.

Grüsse

21.05.2011 17:49
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Glencore PLC

Malina wrote:

Vollste Zustimmung!

Trotzdem Wahnsinn, was gestern in London gehandelt wurde:

Kurs (GBP) 5.24 Zeit 20.05.11

Geld 5.19 Brief 5.33

Vortag 5.30 Datum 19.05.11

Hoch 5.3889 Tief 5.19

Volumen (Stk) 207'140'038 Umsatz (GBP) 1'091'411'223.2

schon extrem..

21.05.2011 13:27
Bild des Benutzers Malina
Offline
Kommentare: 895
Glencore PLC

Vollste Zustimmung!

Trotzdem Wahnsinn, was gestern in London gehandelt wurde:

Kurs (GBP) 5.24 Zeit 20.05.11

Geld 5.19 Brief 5.33

Vortag 5.30 Datum 19.05.11

Hoch 5.3889 Tief 5.19

Volumen (Stk) 207'140'038 Umsatz (GBP) 1'091'411'223.2

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

21.05.2011 13:23
Bild des Benutzers Hans
Offline
Kommentare: 1963
Glencore PLC

...aktuell drängt sich hier kein Kauf auf aufgrund des zu hoch angesetzten Ausgabepreises...

...man muss nicht allem hinterher rennen!

Gruss Hans

20.05.2011 13:17
Bild des Benutzers DNE
DNE
Offline
Kommentare: 206
Glencore PLC

Die Frage ist nun viel mehr ob man gleich am Anfang einsteigen sollte oder doch noch ein paar Tage/Wochen warten soll. Denn auf der einen Seite ist der Hype der den Kurs sicher ein stückweit treibt. Auf der anderen Seite steht es um die ganze Rohstoffbranche !!!!!!! IM MOMENT !!!!!!!!!!! nicht sonderlich gut da so ziemlich alle Rohstoffpreise stark unter Druck geraten sind.

RTR

20.05.2011 13:01
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Glencore PLC

Denke auch, wird wohl kaum den Wendepunkt aufgrund Glencore geben..

20.05.2011 12:07
Bild des Benutzers sgrauso
Offline
Kommentare: 544
Glencore PLC

Hot wrote:

Haben die glücklichen, die eine Glencore Zuteilung erhielten die GBP schon gekauft ??? Ich schätze, dass über 1 Mia GBP gekauft werden müssen (in den nächsten Tagen).

:arrow: GBP kaufen !!!!!

??? GBP gegen was? Japaner Amis Deutsche Schweizer, alle kaufen Glencore.... Also wird die 1 Mia. GBP auf verschiedene Whärungen aufgeteilt. Dazu ist 1 Mia. nicht so extrem viel

 


 


 


Geld macht nicht glücklich, besonders wenn es wenig ist....


WWW.Venganza.org


 

19.05.2011 18:40
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Kommentare: 1849
Glencore PLC

Joesy wrote:

DNE wrote:
Smith2000 wrote:
Bin drin.

wie hast du denn das gemacht? Also über welche Bank?

Ab heute konntest du ganz normal kaufen

ISIN:

JE00B4T3BW64

Kannst du bei jedem Finanzinstitut kaufen, welches Börsengeschäfte abwickelt.

:arrow: Primärmarkt von London Stock Exchange

Seiten