Gottex

11'772 posts / 0 new
Letzter Beitrag
carro4
Bild des Benutzers carro4
Offline
Zuletzt online: 06.05.2012
Mitglied seit: 14.08.2009
Kommentare: 254
SMI ?

Gerade in den SMI? Das nicht unbedingt. Aber Gottex kommt schon noch. Es kommen ja am 02.09.09 die Zahlen raus. Es könnte gut sein, dass das der Moment ist, wo Gottex wieder kräftig zulegt. Ich warte auf jeden Fall noch ab.

Auf dem einzigen Mist, wo nichts wächst, ist der Pessimist.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

Jodellady wrote:

Unser Kapitalist wieder! Wink

Das Geschäft ist doch überhaupt noch nicht gelaufen.

Mein Motto: Gottex in den SMI!! Smile

Leider hatte ich ja mit dem Kurseinbruch am Montag recht. Aber wirklich auffällig ist jetzt dass kein Volumen mehr vorhanden ist.

Mir sind nur Tagesumsätze so gegen 200'000 bekannt, gestern waren es noch 111'000 und aktuell sind es bis jetzt nur noch 38'000. Wir nähern uns also wieder "normalen" Verhältnissen, was natürlich auch heisst dass die massiven Kursfortschritte vorbei sind. The party is over. Wink

Der Dreimonatsumsatz liegt übrigen nur so um 30'000 Titel, was ja vermutlich auch der Grud war weshalb sie auf 2.50 absacken konnten. Ich kenne das Problem von anderen Titeln mit begrenztem Markt, plötzlich hat man ein paar tausend Aktien im Depot und kann die zu vernünftigen Kursen nicht mehr verksufen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Die Käufer streiken...

Also Kapitalist: Volle Kanne rein!!! Lol

Die Bullen sind los

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Gottex

Die Zahlen und die Aussagen zur Zukunft werden dann schon wieder Leben in die Bude bringen. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Turbo wrote:

Die Zahlen und die Aussagen zur Zukunft werden dann schon wieder Leben in die Bude bringen. Wink

Hoffen wirs, Leben nach OBEN.... LolWink

Die Bullen sind los

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Gottex

Das geringe Volumen ist mir auch aufgefallen. Viele warten wohl auf das Halbjahresergebnis, darum jetzt auch nur wenige Verkaufs-/Kaufsorder..

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

Status Quo wrote:

Die Käufer streiken...

Also Kapitalist: Volle Kanne rein!!! Lol

Ich bin jetzt heute raus, wurde mir zu heiss. Falls es nächstens zu einem Börsencrash kommt möchte ich nicht auf illiquiden Papieren sitzen. Der September ist statistisch gesehen ein schlechter Börsenmonat. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Aciera.
Bild des Benutzers Aciera.
Offline
Zuletzt online: 14.08.2011
Mitglied seit: 06.10.2008
Kommentare: 209
Gottex

Typisch Kapitalist

wie damals bei pph *kopfschüttel*

vagnum
Bild des Benutzers vagnum
Offline
Zuletzt online: 11.12.2013
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 3'319
Gottex

Kapitalist wrote:

Status Quo wrote:
Die Käufer streiken...

Also Kapitalist: Volle Kanne rein!!! Lol

Ich bin jetzt heute raus, wurde mir zu heiss. Falls es nächstens zu einem Börsencrash kommt möchte ich nicht auf illiquiden Papieren sitzen. Der September ist statistisch gesehen ein schlechter Börsenmonat. Wink

war sicher keine schlechte entscheidung.

ich glaube aber der crash ist noch nicht soweit...

slow down ja...

bubble gum?

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Gottex

Jodellady wrote:

Das geringe Volumen ist mir auch aufgefallen. Viele warten wohl auf das Halbjahresergebnis, darum jetzt auch nur wenige Verkaufs-/Kaufsorder..

Ich bezeichne dies als eine gesunde Konsolidierung - man sehe der Kurs ist an der Marke von CHF 14.- abgeprallt, - als die Railly fertig war habe ich mit grösseren Abgaben gerechnet, daher innert 1-2 Tagen bis auf die Marke zwischen 11.50 & 12.- man sehe der Kurs ist noch jetzt über 12.60.- .....

Vergleichbar PPHN - kurz vor Ende der Railly wird das KZ von Analysten angepasst, schon jeweils merkwürdig.....

Ich rechne mit durchaus soliden Zahlen in einem noch immer schwierigen Umfeld.

Mein KZ per ende Woche: 13.- bis max. 13.80.- & nachher liegt vieles an den Zahlen, ob eine erneute Rackete gezündet wird, falls dies eintrifft ---> 20.- no problem at all=)

:!: STOP mit Verkäufen

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

Miami wrote:

Jodellady wrote:
Das geringe Volumen ist mir auch aufgefallen. Viele warten wohl auf das Halbjahresergebnis, darum jetzt auch nur wenige Verkaufs-/Kaufsorder..

Ich bezeichne dies als eine gesunde Konsolidierung - man sehe der Kurs ist an der Marke von CHF 14.- abgeprallt, - als die Railly fertig war habe ich mit grösseren Abgaben gerechnet, daher innert 1-2 Tagen bis auf die Marke zwischen 11.50 & 12.- man sehe der Kurs ist noch jetzt über 12.60.- .....

Vergleichbar PPHN - kurz vor Ende der Railly wird das KZ von Analysten angepasst, schon jeweils merkwürdig.....

Ich rechne mit durchaus soliden Zahlen in einem noch immer schwierigen Umfeld.

Mein KZ per ende Woche: 13.- bis max. 13.80.- & nachher liegt vieles an den Zahlen, ob eine erneute Rackete gezündet wird, falls dies eintrifft ---> 20.- no problem at all=)

:!: STOP mit Verkäufen

Man könnte auch sagen: Rette sich wer kann. Wink

Man sollte nicht vergessen dass der Kurs von einem Monat noch bei ca. 7.50 stand, da können ganz viele grosse Gewinne einfahren.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Gottex

Kapitalist wrote:

Miami wrote:
Jodellady wrote:
Das geringe Volumen ist mir auch aufgefallen. Viele warten wohl auf das Halbjahresergebnis, darum jetzt auch nur wenige Verkaufs-/Kaufsorder..

Ich bezeichne dies als eine gesunde Konsolidierung - man sehe der Kurs ist an der Marke von CHF 14.- abgeprallt, - als die Railly fertig war habe ich mit grösseren Abgaben gerechnet, daher innert 1-2 Tagen bis auf die Marke zwischen 11.50 & 12.- man sehe der Kurs ist noch jetzt über 12.60.- .....

Vergleichbar PPHN - kurz vor Ende der Railly wird das KZ von Analysten angepasst, schon jeweils merkwürdig.....

Ich rechne mit durchaus soliden Zahlen in einem noch immer schwierigen Umfeld.

Mein KZ per ende Woche: 13.- bis max. 13.80.- & nachher liegt vieles an den Zahlen, ob eine erneute Rackete gezündet wird, falls dies eintrifft ---> 20.- no problem at all=)

:!: STOP mit Verkäufen

Man könnte auch sagen: Rette sich wer kann. Wink

Man sollte nicht vergessen dass der Kurs von einem Monat noch bei ca. 7.50 stand, da können ganz viele grosse Gewinne einfahren.

Nun - dies ist meine Vision - ob ich investiert bin oder nicht, gleiche Meinung. Bei dir könnte ich nun KCHF 10.- Wetten, dass du wieder draussen bist Biggrin / Meinung per Sonntag: tiefrot, dann am Montag trotzdem gekauft (weil Grün gestartet) dann wieder hochgejubelt - wieder runter etc. - ich denke nicht, dass man auf diesem Weg die User/Investoren beeinträchtigen sollte, sondern auch Gründe liefern.

Zudem kann man den Anstieg auch nach mehreren 100% begründen, sonst hätten investoren bereits bei 6-7 CHF/aktie nicht mehr investiert, denn die stand weit unter 5.- :!:

Wahrscheinlich haben dir die Blöcke zw. 13-13.50 kummer bereitet, somit Verkauf - richtig?

Ich arbeite mit einem SL - kann nicht garantieren dass der Kurs nicht nochmals fällt, aber meiner Meinung nach liegt die Wahrscheinlichkeit mehr als 80/20, dass der Kurs bald über die 15.- zieht als wieder unter 10.- fällt.

We'll see.....

PS: nichts gegen dich persönlich, vielleicht bist du im Recht.

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Bei 20.- machen wir ein Fass auf... Lol :mrgreen:

Die Bullen sind los

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
@ miami ...

kennst du gottex. weisst du wer hinter dieser firma steckt und was die GANZ genau machen?

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

Ich habe gar nichts gegen die Firma, vermutlich ist sie tatsächlich massiv unterbewertet.

Aber das Problem ist dass jetzt das Volumen massiv eingebrochen ist. Ich bin auch einer der jeweils auf stark steigende Aktien aufsteigt. Da funktioniert die Hausse und steigende Kurse ziehen weitere Käufer an die die Kurse weiter in die Höhe ziehen, aber leider funktioniert das nur so lange dass die Volumen zulegen. Nachher stagnieren die Kurse oder geben wieder nach. Und in der gegenwärtig heissen Börsensituation (überhitzt) möchte ich nicht in Aktien blockiert sein welche man nachher eine zeitlang nicht mehr verkaufen kann. Wobei man noch sehen muss dass ich jeweils mit grösseren Beträgen auf solch rollende Züge aufspringe, da sind sofort Unsummen blockert und das will ich nicht.

Ist mir klar das ich mehrmals rein und raus bin, wobei am letzten Freitag hatten wir noch Umsätze von über 200'000 Titeln, heute ist das Volumen beinahe eingebrochen. Und die letzten Blöcke habe ich jetzt mit Verlust verkauft, aber im Durchschnitt lag ein schöner Gewinn drin.

Besser reich und gesund als arm und krank!

nihat32
Bild des Benutzers nihat32
Offline
Zuletzt online: 05.07.2012
Mitglied seit: 19.08.2009
Kommentare: 195
Gottex

Ich bleibe bis 20 Fr drin hab eine stolze Summe investiert No Risk No Fun. Lol nächste woche sehen wir was für Volumen es gibt wenn die Zahlen kommen.

carro4
Bild des Benutzers carro4
Offline
Zuletzt online: 06.05.2012
Mitglied seit: 14.08.2009
Kommentare: 254
Gottex

Kapitalist wrote:

Status Quo wrote:
Die Käufer streiken...

Also Kapitalist: Volle Kanne rein!!! Lol

Ich bin jetzt heute raus, wurde mir zu heiss. Falls es nächstens zu einem Börsencrash kommt möchte ich nicht auf illiquiden Papieren sitzen. Der September ist statistisch gesehen ein schlechter Börsenmonat. Wink

"Sale in may and go away", wenn ich auf diese "Börsenweisheit" gehört hätte, hätte ich wohl viel nicht gewonnen. Dieses Jahr ist eher antizyklisch. Vielleicht hat aber Kapitalist recht. Ich bin ziemlich neu im "Casino" und muss noch viel dazu lernen.

Auf dem einzigen Mist, wo nichts wächst, ist der Pessimist.

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Re: @ miami ...

weleda wrote:

kennst du gottex. weisst du wer hinter dieser firma steckt und was die GANZ genau machen?

Ich würde mich nicht als Insider bekennen aber ich befasse mich mit seit dem Absturz des Kurses bis auf unter die Marke unter CHF 10.- mit dieser Firma - zudem habe ich schon mehrfach Gewinne generiert.

Ich kenne das Hauptgeschäft von Gottex - Ihre Vorteile gegenüber der Konkurrenz, Ihre Strategie und die jeweiligen Quartalsergebnisse zudem habe ich bekannte in meinem Umfeld die in einem ähnlichen Business mit Hedge Funds arbeiten - das Business ist regelrecht zusammengebrochen aber es zeigen sich erste Lichtblicke. Für mich ist die Bilanz von entscheidender Bedeutung......

Ich habe 6% von meinen Investitionen in Gottex gesteckt - ich bin über allfällige Risiken informiert & würde auch nicht mein gesammtes Kapital in diese Aktie stecken.

Aus Charttechnischer Sicht kann man das ganze auch positiv beurteilen.

Zudem bezüglich dem Volumen - guter Grund, viele stiegen wohl auch aus bezüglich dem Orderbook, die grösseren Blöcke vor 14.-

Geduld bewährt sich halt teilweise - man kann auch bei kleinem Volumen stetig steigen; siehe Orascom, siehe CFT...

.....Geduld ist hier gefragt, ich bin nicht Naiv und träume hier von Kursen à 50.-

Die Börse bzw. die Anleger werden den Weg weisen - und wir warten gespannt auf die Zahlen.

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176
Gottex

@ kapitalist

richtig :idea: bravo !

bei 18.- wieder Wink

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

bvg75
Bild des Benutzers bvg75
Offline
Zuletzt online: 08.06.2012
Mitglied seit: 16.08.2009
Kommentare: 548
Ich auch...

carro4 wrote:

"Sale in may and go away", wenn ich auf diese "Börsenweisheit" gehört hätte, hätte ich wohl viel nicht gewonnen. Dieses Jahr ist eher antizyklisch. Vielleicht hat aber Kapitalist recht. Ich bin ziemlich neu im "Casino" und muss noch viel dazu lernen.

Bin auch ziemlich neu im "Geschäft" und gehöre auch zu denen, die ihre Pferde einfach mal laufen lassen und nichts von Gewinnmitnahmen wissen möchten. Und zwar aus dem einfachen Grund, dass es zu viele "Chancen" gibt, falsch zu entscheiden! Und ich möchte meinen Tag nicht versauen durch falsche Entscheide, über die ich mich dann tierisch nerve! (Wie z.B. die AIG, die heute in den letzten 55 Minuten knapp 12% gutmachte!! Was hätte ich mich genervt!!!!!)

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

carro4 wrote:

Kapitalist wrote:
Status Quo wrote:
Die Käufer streiken...

Also Kapitalist: Volle Kanne rein!!! Lol

Ich bin jetzt heute raus, wurde mir zu heiss. Falls es nächstens zu einem Börsencrash kommt möchte ich nicht auf illiquiden Papieren sitzen. Der September ist statistisch gesehen ein schlechter Börsenmonat. Wink

"Sale in may and go away", wenn ich auf diese "Börsenweisheit" gehört hätte, hätte ich wohl viel nicht gewonnen. Dieses Jahr ist eher antizyklisch. Vielleicht hat aber Kapitalist recht. Ich bin ziemlich neu im "Casino" und muss noch viel dazu lernen.

Wissen tu ich es natürlichn auch nicht, aber die Statistik spricht für diese These und natürlich der überaus starke Anstieg der letzten Monate. Gewinnen ist gut, aber Verluste müssen nicht unbedingt sein.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Hoffe sehr, dass die Konsolidierung bald vorbei ist und der Kurs wieder Richtung Norden rauscht!

Smile

Hoffentlich wird mein Stopp Loss (12.-) nicht erreicht... :roll:

Die Bullen sind los

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Gottex

Status Quo wrote:

Hoffe sehr, dass die Konsolidierung bald vorbei ist und der Kurs wieder Richtung Norden rauscht!

Smile

Hoffentlich wird mein Stopp Loss (12.-) nicht erreicht... :roll:

Stopp losses bei Aktien mit geringem Volumen sind aber sehr gefährlich, die können die ganze Sache in die Tiefe reissen, das ist dann wie Domino, ein fallender Stein löst den nächsten aus. :idea:

Besser reich und gesund als arm und krank!

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Kapitalist wrote:

Status Quo wrote:
Hoffe sehr, dass die Konsolidierung bald vorbei ist und der Kurs wieder Richtung Norden rauscht!

Smile

Hoffentlich wird mein Stopp Loss (12.-) nicht erreicht... :roll:

Stopp losses bei Aktien mit geringem Volumen sind aber sehr gefährlich, die können die ganze Sache in die Tiefe reissen, das ist dann wie Domino, ein fallender Stein löst den nächsten aus. :idea:

Stimmt, jedoch gehe ich lieber auf Nummer sicher... Das Quadrant Debakel darf sich nie mehr wiederholen! :roll:

Die Bullen sind los

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

Gottex ist eingeschlafen....

Hoffentlich gehts bald wieder obsi! Wieso kauft keiner mehr Gottex, Euphorie vorbei? :roll:

Die Bullen sind los

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Gottex

Status Quo wrote:

Gottex ist eingeschlafen....

Hoffentlich gehts bald wieder obsi! Wieso kauft keiner mehr Gottex, Euphorie vorbei? :roll:

Guck dir den heutigen Tag an - viele Titel notieren im Minus, Gottex wurde nicht weiter abgestraft, ich sehe dies als positives Zeichen.

Geduld ist hier gefragt - der Kurs bewegte sich zw. 5.80 bis auf 8.- auch auf tiefem Volumen, aber Geduld ist gefragt.

Volumen dürfte dann per Anfangs nächste Woche wieder kommen -> H1 Zahlen.

Also abwarten und Tee trinken Smile

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
Gottex

@Miami:

Hoffentlich hast du recht... Wink

Gottex darf nicht unter 12.- fallen, sonst bin ich raus...

Die Bullen sind los

dragstar1100.
Bild des Benutzers dragstar1100.
Offline
Zuletzt online: 05.09.2015
Mitglied seit: 05.06.2007
Kommentare: 303
Gottex

Status Quo wrote:

@Miami:

Hoffentlich hast du recht... Wink

Gottex darf nicht unter 12.- fallen, sonst bin ich raus...

wird sie nicht !! Biggrin

dafür hat sich heute auch wieder Lifewatch bewegt BiggrinBiggrin

carro4
Bild des Benutzers carro4
Offline
Zuletzt online: 06.05.2012
Mitglied seit: 14.08.2009
Kommentare: 254
Nicht nervös werden

nur nicht nervös werden. Ich glaube, dass die Aktie nächste Woche wieder steigen wird ( Bauchgefühl).

Auf dem einzigen Mist, wo nichts wächst, ist der Pessimist.

nihat32
Bild des Benutzers nihat32
Offline
Zuletzt online: 05.07.2012
Mitglied seit: 19.08.2009
Kommentare: 195
Gottex

Die Aktie hält sich nicht schlecht.Ist gute zeichen für nächste Woche, weis nicht warum so nervös es kommt schon gut Lol

Seiten