Gottex

LumX Grp Rg 

Valor: 3381261 / Symbol: LUMX
  • 0.066 CHF
  • 20.01.2020 17:19:57
11'765 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Roady hat am 25.03.2013 - 18:25 folgendes geschrieben:

du scheinst nicht mehr so überzeugt zu sein wie auch schon....

 

Es ist langweilig immer dasselbe schreiben:

IM JAHR 2013 ERWARTE ICH GRÜNE ZAHLEN UND BIS ENDE 2013 EINEN VIEL HÖHEREN KURS! Kurzfristig könntet es sicher noch unter 2.50 gehen!

 

 

Ich poste wieder meine Überlegung vom 23.03.2013:

 

 

Gottex Adds Frontier To Multi-Asset Biz. (FINalternatives) Gottex will pay for the US$550 million firm with a combination of about 1.2 million Swiss francs in Gottex shares and further cash payments over the next two years, depending on Frontier's performance. Frontier founder and CEO Michael Azlen will retain a "substantial" stake in his firm and will be named a senior executive in Gottex's multi-asset business, which Frontier joins, in addition to retaining his role as head of Frontier, which will see no changes to senior management or its investment team, and which will continue to offer its current product range.

 

Gottex has agreed to acquire the majority share capital of Frontier, a profitable multi- asset investment manager with USD 5501 million of assets under management across a range of liquid low cost multi-asset products. The consideration involves a combination of Gottex shares (up to 0.45 million at current share price)

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

1'200'000 Mil. Fr / 450'000 Stk Aktien =   gibt einen Kurs von 2.66

Der Preis werden sie (vermute ich) weiter zwischen 2.60 und 2.70 drucken. Sie werden es nur später steigen lassen. 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

Abend

Nach der Stimmung würde man Meinen man habe sein Geld in einer Insobude versenkt!? :bye: 

Ich fand die Zahlen bei weitem nicht so Trübsal wie andere im Forum. Sie haben einen kleinen Operativen Gewinn, die Kosten wurden/werden gesenkt, die Kasse hat Cash, das AUM ist o.k, die neuen Handelsinseln beginnen ihre Arbeit, und die Q1 Zahlen stehen in einem Monat auch schon wieder vor der Tür. Mal sehen ob Joachim dann ein paar neue Klobrillen und Aschenbecher à 20'000 euronen auch auf Betriebskosten verrechnet.

Das eine ausbleibende Dividende für viele ein Grund ist das Papier zu meiden, ist mir klar, jedoch hat selbst eine UBS 3 Jahre keine Dividende bezahlt 08/09/10. Davor (07) war es ein Bezugsrecht neuer Namenaktie. Im 2011 dann die 10 Rappen. 

Bevor man jetzt also " Einfach So " die Papiere aus den fahrenden Zug wirft, würde ich noch mindestens das Q1 abwarten ! 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

sandrop74 hat am 25.03.2013 - 20:12 folgendes geschrieben:



Roady hat am 25.03.2013 - 18:25 folgendes geschrieben:



du scheinst nicht mehr so überzeugt zu sein wie auch schon....


 


Es ist langweilig immer dasselbe schreiben:


IM JAHR 2013 ERWARTE ICH GRÜNE ZAHLEN UND BIS ENDE 2013 EINEN VIEL HÖHEREN KURS! Kurzfristig könntet es sicher noch unter 2.50 gehen!


 


 


Ich poste wieder meine Überlegung vom 23.03.2013:


 


 


Gottex Adds Frontier To Multi-Asset Biz. (FINalternatives) Gottex will pay for the US$550 million firm with a combination of about 1.2 million Swiss francs in Gottex shares and further cash payments over the next two years, depending on Frontier's performance. Frontier founder and CEO Michael Azlen will retain a "substantial" stake in his firm and will be named a senior executive in Gottex's multi-asset business, which Frontier joins, in addition to retaining his role as head of Frontier, which will see no changes to senior management or its investment team, and which will continue to offer its current product range.


 


Gottex has agreed to acquire the majority share capital of Frontier, a profitable multi- asset investment manager with USD 5501 million of assets under management across a range of liquid low cost multi-asset products. The consideration involves a combination of Gottex shares (up to 0.45 million at current share price)


----------------------------------------------------------------------------------------------------


 


1'200'000 Mil. Fr / 450'000 Stk Aktien =   gibt einen Kurs von 2.66


Der Preis werden sie (vermute ich) weiter zwischen 2.60 und 2.70 drucken. Sie werden es nur später steigen lassen. 


Du solltest einmal den Text genau lesen, da ist von Verwässerung die Rede, diesen Ausdruck gebraucht man wenn das Aktienkapital durch Ausgabe neuer Aktien erhöht wird:


 


Gottex übernimmt britische Frontier Investment Management

20.03.2013 08:20

Zürich (awp) - Der auf alternative Anlagen spezialisierte Vermögensverwalter Gottex übernimmt einen Mehrheitsanteil an der britischen Frontier Investment Management. Die 2004 gegründete Gesellschaft verwaltet den Angaben zufolge Vermögen von 550 Mio USD in diversen kostengünstigen Multi-Asset-Produkten.

Der Kaufpreis umfasse eine Kombination von Gottex-Anteilen und zusätzlichem Bargeld, die über die nächsten zwei Jahre abhängig von den künftigen Erträgen von Frontier ausbezahlt werden, teilte Gottex am Mittwoch mit. Die Übernahme soll sich innerhalb eines Jahres positiv auf den Betriebsgewinn sowie auf den voll verwässerten Gewinn pro Aktie auswirken, zum Teil durch erwartete Synergien.


Der Gründer und CEO von Frontier, Michael Azlen, werde einen substanziellen Kapitalanteil am Frontier-Geschäft behalten und als Führungskraft zu Gottex stossen. Er soll die Verantwortung für das Wachstum des europäischen Multi-Asset-Geschäft übernehmen, wobei er von der starken Stellung von Frontier in Grossbritannien ausgehe.


tp/uh


(AWP)


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Efeu73 ... es stimmt schon. Ich sehe auch nicht so schwarz:

 

1. keine Schulden, sogar um die 40 mil. cash.

2. gezielte Übernahme, die werden auch gut auswirken. 

3. Jahr 2013 scheint gut begonnen zu sein (darum auf die Zahlen Q1 warten)

 

Langfristig habe ich ÜBERHAUPT keine Angst. Sie sind am arbeiten um die Bude zu expandieren. Gottex ist noch lange nicht Tod! 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Kapi ... danke sehr!  Good

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125

ist doch vorübergehend super, werde unter 2,60 auch nochmal richtig zuschlagen

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Heute konnte ich kräftig aufstocken. Werde morgen nochmals bei 2.61 zulegen. Dann zurücklehnen und Ferien Planen.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Ich spreche jetzt gegen meine Interesse, aber ich würde noch ein bisschen warten mit aufstocken. Möglicherweisen werden wir kurzfristig noch tieferen Kurse sehen.

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

@ liska

Richtig Zuschlagen?

Ich denke Heute war ein guter Tag um das Gottex Depot aufzufüllen! Der Deckel auf der 2.65.- hat gute Arbeit geleistet. Auch wenn es ohne Deckel wohl auch so gekommen wäre. Das Vontobel Rating von Newron hat hier wohl auch etwas zu dem heutigen Gottexkurs beigetragen.Die 23.- für Newron hauen eben doch auf's Auge. Auch wenn der aktuelle Kurs von Gottex nicht den angemessenen Preis spiegelt, hat es gegen ein solches Rating keine Chance.

Hier müsste sich der Herr Gottschalk Senior und Junior eine Scheibe von abschneiden. Eine gezielte Kapitaloptimierung mit Einschlag auf die Gewinnebene scheint weiterhin auf sich warten zu lassen meine Herren!

Hausaufgaben eben doch nicht sauber gemacht .... Fensterplatz ?

Wir sind uns einig, Gottex hat den Aufschwung der letzten Wochen und Monate leider verschlafen. O,k, man hat sich gut positioniert, jedoch sollte man so eine hervorragende Base wie Gottex sie hat mit etwas mehr Biss besetzen. Competition bitte nicht nur beim Polo Sport !!

.....  auch im Altersheim macht man ein spontanes Rennen wer als Erster an die belegten Brötchen kommt.

Kampfgeist, das Wort !

 

Vinto.
Bild des Benutzers Vinto.
Offline
Zuletzt online: 23.10.2014
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 35
GV

kleine frage betreffend der gv. weiss jemand wo die sein wird. das datum steht ja, aber der ort noch nicht. weiss einer hier mehr? ich werde teilnehmen! werde wenn es geht mit den verantwortlichen ein wenig diskutieren und hoffe auf mehr infos. wird auch einer von euch teilnehmen?

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762
sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Vinto ich glaube in London, aber ich bin nicht 100% sicher.

Ich möchte auch gerne teilnehmen, aber "leider" in April werde ich ich einen Monat lang in den Ferien sein  :mosking:   

Wenn du gehen wirst, wäre es wirklich geil. Du könntest uns vertreten! 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

 

.... nö, nicht London !

 

Guernsey !

Der Alte weiss schon warum in Guernsey .... passt doch zu Ihm !

Etwa 32 % des Bruttosozialprodukts von Guernsey werden durch Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen, Fondsgesellschaften) erwirtschaftet. Traditionelle Einnahmequellen wie Tourismus, Maschinenbau und Gartenbau, hauptsächlich Tomaten und Schnittblumen (insbesondere Freesien), sind eher im Rückgang begriffen. Niedrige Steuern haben Guernsey als Steueroase für Private Equity Fonds populär werden lassen. Obwohl Guernsey nicht EU-Mitglied ist, wird es dennoch von der EU gezwungen, sich ihren Regularien zu unterwerfen. Wie auch andere Offshore-Finanzzentren gerät Guernsey immer mehr unter Druck, seine Gesetze an die Bedingungen der internationalen Politik anzupassen, insbesondere was die Transparenz von Kapitalzuflüssen anbelangt. Derzeit wird das Steuerrecht reformiert, um die Regularien von EU und OECD zu erfüllen. Seit dem 1. Januar 2008 gilt ein neues Null-Zehn Körperschaftsteuergesetz, wonach die meisten Körperschaften keine Körperschaftsteuer zahlen, das Anbieten bestimmter Bankdienstleistungen aber mit 10 % besteuert wird. Aufgrund dieser Umstände entsteht ein voraussichtlicher Fehlbetrag von ca. 45 Mio. Pfund, der durch ein erhöhtes Wirtschaftswachstum und indirekte Besteuerung ausgeglichen werden soll.

 

 

Vinto.
Bild des Benutzers Vinto.
Offline
Zuletzt online: 23.10.2014
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 35

danke efeu73

ja dann überlege ich mir das einmal, ob ich mir diese reise antun soll. wer schon geil, wer wohl der einzige externe dort. dort würde man wohl viele interessante infos bekommen. würde ein wenig klarheit geben.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Vinto hat am 26.03.2013 - 20:46 folgendes geschrieben:



danke efeu73


ja dann überlege ich mir das einmal, ob ich mir diese reise antun soll. wer schon geil, wäre wohl der einzige externe dort. dort würde man wohl viele interessante infos bekommen. würde ein wenig klarheit geben.


Und bist Du sattelfest in Englisch? Die GV wird ja sicher in Englisch abgehalten. Ich hatte  während mehreren Jahren Aktien von Gottex, ich mag mich nicht erinnern je eine Einladung zur GV erhalten zu haben.


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vinto.
Bild des Benutzers Vinto.
Offline
Zuletzt online: 23.10.2014
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 35

jaja englisch ist kein problem. das problem wird eher sein ob ich dort einen zugang habe

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 07.07.2015
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 384

@Vinto

 

Naja ich denk mal du müsstest Namensaktionär werden, dh die Aktien Registrieren lassen oder zumindest 1 Aktie davon, dann solltest du auch eine Einladung erhalten zur GV.

Auf SQ kostet die registrierung einer Aktie 0,2Sfr plus etwas an Pauschalgebühren nehm ich mal an.

Wenn du da warst schreib was du erfahren hast, die Aktie beginnt mich zu nerven aber ich üb mich mal in Geduld Wink

 

 

lg

Die Besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

 

Albert Einstein

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

 R U H E   V O R   D E M   S T U R M   Good  Good   Good

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Aeberhard hat am 27.03.2013 - 13:21 folgendes geschrieben:



 


 R U H E   V O R   D E M   S T U R M   Good  Good   Good


Wer verkauft mir 1000 Stk. für 2.52

Namouk
Bild des Benutzers Namouk
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 12.07.2012
Kommentare: 239

Aeberhard hat am 27.03.2013 - 13:21 folgendes geschrieben:



 


 R U H E   V O R   D E M   S T U R M   Good  Good   Good


Eure Geduld ist beneidenswert! Good


Ich hatte keine Geduld mehr und sämtliche Anteile im Feb. verkauft. Einen Teil habe ich gleich in NEV investiert und mit dem Rest warte ich mal auf der Seitenlinie ab. Kann sein, dass ich wieder bei Gottex einsteigen werde. Mal sehen, wie sich das Ganze entwickelt in nächster Zeit. Mein Vertrauen in diese Firma hat aber arg gelitten....


Wünsche euch alles Gute und hoffe, eure Geduld werde dann auch mal belohnt.  


Grüsse Namouk

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Die Geduld bringe ich gerne auf. Ich bin kein kurzfristiger Zocker. Warte gerne einige Monate. Es kommt eine Zeit auf die ich noch so gerne warte wo keine Verleider Verkäufer mitmischen. Ja dann   Good  Good

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Ich bin im Moment sehr froh, dass bei Gottex etwas ruhe eingekehrt ist. Wenn ich die Zocker - Aktien Newron, New Venturetec, Osiris anschaue wird es einem ja schwindlig das auf und ab. Jedoch bleibt alles beim alten. So richtige Zockerware

Namouk
Bild des Benutzers Namouk
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 12.07.2012
Kommentare: 239
Zocker-Aktien?!

Aeberhard hat am 27.03.2013 - 18:51 folgendes geschrieben:

 

Ich bin im Moment sehr froh, dass bei Gottex etwas ruhe eingekehrt ist. Wenn ich die Zocker - Aktien Newron, New Venturetec, Osiris anschaue wird es einem ja schwindlig das auf und ab. Jedoch bleibt alles beim alten. So richtige Zockerware

Passt irgendwie nicht zu deinen "normalen" Statement. Da ist irgendwie Frust dabei....

Auf alle Fälle würde ich NWRN nie als Zocker-Aktie betiteln :evil:

Aber jedem das Seine....

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Es wird in nachfolgendem Artikel kolportiert, dass die CS zwischen 1,5-2,0% der AuM als Kaufpreis bezahlen muss. Im Vergleich dazu wären die derzeit 5,8 Mrd usd echtes Gottex Vermögen mit 3 Prozent AuM Preis sicher nicht überbewertet.

Beim 2% CS Preis wäre Gottex 116 mio usd plus den Cash Bestand wert. Das wäre immerhin fast das Doppelte der aktuellen Notierung.

 

http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/wirtschaftsnachrichten/credit-suiss...

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Aeberhard hat am 27.03.2013 - 18:51 folgendes geschrieben:

 

Ich bin im Moment sehr froh, dass bei Gottex etwas ruhe eingekehrt ist. Wenn ich die Zocker - Aktien Newron, New Venturetec, Osiris anschaue wird es einem ja schwindlig das auf und ab. Jedoch bleibt alles beim alten. So richtige Zockerware

 

Aeberhard ... im Moment ist uns wirklich nicht schwindlig, weil es geht nur Bergab :mosking:  Mir wäre lieber auf und ab, statt nur ab. 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

otti hat am 27.03.2013 - 19:35 folgendes geschrieben:



Es wird in nachfolgendem Artikel kolportiert, dass die CS zwischen 1,5-2,0% der AuM als Kaufpreis bezahlen muss. Im Vergleich dazu wären die derzeit 5,8 Mrd usd echtes Gottex Vermögen mit 3 Prozent AuM Preis sicher nicht überbewertet.


Beim 2% CS Preis wäre Gottex 116 mio usd plus den Cash Bestand wert. Das wäre immerhin fast das Doppelte der aktuellen Notierung.


 


http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/wirtschaftsnachrichten/credit-suiss...


 ... und wenn wir schon bei der CS sind. Hut ab vor Blackrock, für diesen Fisch.


http://www.finews.ch/news/banken/11398-blackrock-andy-stewart-credit-suisse


Nun ja, wer würde nicht zu Blackrock gehen wollen ? Blackrock, die Jungs haben echt wass drauf ! Die Verkaufen echt den Eskimos neue Kühlschränke. Von wegen Krise, das war für die ein kleiner kurzer Wintereinbruch, mit flottem Frühling, und ein paar Regenschauer im Sommer!!


Da können sich einige eine Scheibe von abschneiden !


( danke für den Vergleich des AUM ! )


 ( So nebenbei, bei der Schlussauktion taucht seit einigen Tagen 37k auf der 2.65.- auf, hat wohl jemand Angst man könnte das Feld in den letzten Minuten von unten her aufräumen ! Wie war noch das Lied von Queen + David Bowie = Under pressure, pushing down on me !
 ! )


 


 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Efeu73 hat am 27.03.2013 - 20:23 folgendes geschrieben:

 

otti hat am 27.03.2013 - 19:35 folgendes geschrieben:




Es wird in nachfolgendem Artikel kolportiert, dass die CS zwischen 1,5-2,0% der AuM als Kaufpreis bezahlen muss. Im Vergleich dazu wären die derzeit 5,8 Mrd usd echtes Gottex Vermögen mit 3 Prozent AuM Preis sicher nicht überbewertet.


Beim 2% CS Preis wäre Gottex 116 mio usd plus den Cash Bestand wert. Das wäre immerhin fast das Doppelte der aktuellen Notierung.


 


http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/wirtschaftsnachrichten/credit-suiss...


 ... und wenn wir schon bei der CS sind. Hut ab vor Blackrock, für diesen Fisch.


http://www.finews.ch/news/banken/11398-blackrock-andy-stewart-credit-suisse


Nun ja, wer würde nicht zu Blackrock gehen wollen ? Blackrock, die Jungs haben echt wass drauf ! Die Verkaufen echt den Eskimos neue Kühlschränke. Von wegen Krise, das war für die ein kleiner kurzer Wintereinbruch, mit flottem Frühling, und ein paar Regenschauer im Sommer!!


Da können sich einige eine Scheibe von abschneiden !


( danke für den Vergleich des AUM ! )


 ( So nebenbei, bei der Schlussauktion taucht seit einigen Tagen 37k auf der 2.65.- auf, hat wohl jemand Angst man könnte das Feld in den letzten Minuten von unten her aufräumen ! Wie war noch das Lied von Queen + David Bowie = Under pressure, pushing down on me !
 ! )


 


 

 

Efeu73 ... ja, was seit 3 Tagen auf der Verkäuferseite bei 2.65 passiert, ist wieder so ein Typisches Gottex Geheimniss. Wieder etwas nicht ganz sauber ...., aber langsam habe ich mich daran gewöhnt! 

 

Skycash
Bild des Benutzers Skycash
Offline
Zuletzt online: 13.08.2013
Mitglied seit: 31.10.2012
Kommentare: 467

Lieber Sando P.


 


werde bei >2.15 auch kräftig Einsteigen ... vorher aber bestimmt nicht ... :idea:

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Kluge Entscheidung! Good

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125

Skycash hat am 27.03.2013 - 21:31 folgendes geschrieben:



 


Lieber Sando P.



 



werde bei >2.15 auch kräftig Einsteigen ... vorher aber bestimmt nicht ... smiley


 


in 10 jahre bekommst du sie vieleicht für 1,15 ?  viel glück beim warten


 


 

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Seiten