Gottex

LumX Grp Rg 

Valor: 3381261 / Symbol: LUMX
  • 0.066 CHF
  • -8.97% -0.007
  • 24.01.2020 16:45:21
11'766 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Wenn so weiter geht, wird eine Rolle WC Papier vom Aldi mehr Wert als eine Gottex-Aktie haben  Dirol

Skycash
Bild des Benutzers Skycash
Offline
Zuletzt online: 13.08.2013
Mitglied seit: 31.10.2012
Kommentare: 467

sandrop74 hat am 29.03.2013 - 12:09 folgendes geschrieben:



Meine Hoffnung ist immer noch, dass Gottex eine gezielte Strategie hat. Jetzt der Kurs nicht steigen lassen um günstig einsammeln, und später mit gute News und grüne Zahlen der Kurs nach oben schieben. Wenn die wirklich wollten, wäre das Jahr 2012 grün abgeschlossen worden oder sehr leicht rot.


Wenn Ronnie und Company nicht dumm sind, sie sind auch an höhere Kurse interessiert. Sobald die Übernahme-Geschichten fertig sind, dann sehe ich keinen Grund um der Kurs so tief palten. 


Sollte dies nciht der fall sein ?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'617

sandrop74 hat am 02.04.2013 - 16:26 folgendes geschrieben:



 


Wenn so weiter geht, wird eine Rolle WC Papier vom Aldi mehr Wert als eine Gottex-Aktie haben  smiley


Heute wurde das Jahrestiefst mit 2.45 erreicht, macht wirklich keine Freude, gut bin ich noch rechtzeitig raus.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Ben
Bild des Benutzers Ben
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 11.01.2010
Kommentare: 651

So geht es mir auch. Habe den Absprung rechtzeitig geschafft.

Und es gibt hier nur eine Konsequenz, wenn man sich nicht weiterhin für Dumm verkaufen und sich am GFMN-Gängelband führen lassen möchte - aussteigen-! Traurig was hier veranstaltet wird. Muss jeder selber wissen.

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Vielleicht wäre die Gottex doch etwas für die FINMA noch vor der GV.


Über alles gesehen bin ich noch guten Mutes. Beim Chart heißt es: Doppelboden. Kann nur noch hinauf gehen. Doch eine gute Aussicht

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Wir müssen uns nicht ins Bokshorn jagen lassen. Ebenso nicht gegenseitig entmutigen. Wenn ich so die Konkurrenz  wie Newron anschaue. Da ist es nicht viel besser. Immer auf und runter. Die bleiben um die 8 auch hocken. Offen ist ob wir an der GV in irgend einer Form etwas bewegen könnten?


Am besten wird sein, dass wir uns auch jetzt günstig eindecken. Würde mehr nützen als das Handtuch wegwerfen.

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 22.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

Ben hat am 02.04.2013 - 16:51 folgendes geschrieben:

So geht es mir auch. Habe den Absprung rechtzeitig geschafft.

Und es gibt hier nur eine Konsequenz, wenn man sich nicht weiterhin für Dumm verkaufen und sich am GFMN-Gängelband führen lassen möchte - aussteigen-! Traurig was hier veranstaltet wird. Muss jeder selber wissen.

Sorry, aber ich finde hier einfach keinen Grund zu Verkaufen. Nicht in der aktuellen Situation in die sich Gottex befindet, Jahrestief hin oder her. Durch eine Impulshandlung die Papiere jetzt zu killen, sehe ich als gefundenes Fressen für die Herren Gottschalk. Diese Firma ist kein Insolvenzkandidat, sie mag ein Kunde für die Börsenaufsicht sein, aber nicht für den Insolvenzrichter ! 

 

 

 

 

Vinto.
Bild des Benutzers Vinto.
Offline
Zuletzt online: 23.10.2014
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 35

keine panik hier bei gottex! die auf das schnelle geld raus sind werden hier enttäuscht. da werden wir nicht in 14 tagen kurse um chf 5.00. obwohl das immer noch unterbewertet wäre. die gottexler werden die bude nicht an die wand fahren. habt geduld und schaut nicht jeden tag auf den kurs, gibt noch andere sachen im leben. gottex hat eine strategie und die ist langfristig ausgerichtet. nun werden sie wohl das rückkaufprogramm wieder aufnehmen ( meine meinung) und das wird dann an der gv beschlossen und da wird halt der kurs gedrückt. aber es wird die zeit kommen, wo hier nicht gedrückt wird sondern gepusht wird. braucht zeit, aber es lohnt sich dann. seid froh das ich meine dinger hier nicht hinschmeisse, dann nützt keine chart mehr. nur ein kleiner fisch kann hier mit bestens käuf uns wieder zur ausgangslage von ostern katapultieren. schön locker und flauschig bleiben. die gottschalks sind ja nach euren kommentaren geldgeile menschen, dann denkt ihr wirklich das die die aktie bei chf 0.01 stehen wollen? wird nicht eintreffen! die wollen auch noch kasse machen. die wissen schon wie das geht. aber das geht leider nicht in 14 tagen. und warum jetzt gedrückt wird hat auch einen grund. aber der grund wird erst langfristig zum vorschein kommen. 

Vinto.
Bild des Benutzers Vinto.
Offline
Zuletzt online: 23.10.2014
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 35

noch was zu den verkaufsorder a chf 2000 oder wieviel die auch sind. warum die so schön dort stehen? einfacher grund. man kann dann den tsunami richtung norden starten und dann springen alle wieder auf. aber kommen hier nur 3-4 leute mit je 100'000. dann wird gerockt. und die werden kommen, nur eine frage der zeit!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Efeu73 hat am 02.04.2013 - 17:22 folgendes geschrieben:



Ben hat am 02.04.2013 - 16:51 folgendes geschrieben:



So geht es mir auch. Habe den Absprung rechtzeitig geschafft.


Und es gibt hier nur eine Konsequenz, wenn man sich nicht weiterhin für Dumm verkaufen und sich am GFMN-Gängelband führen lassen möchte - aussteigen-! Traurig was hier veranstaltet wird. Muss jeder selber wissen.


Sorry, aber ich finde hier einfach keinen Grund zu Verkaufen. Nicht in der aktuellen Situation in die sich Gottex befindet, Jahrestief hin oder her. Durch eine Impulshandlung die Papiere jetzt zu killen, sehe ich als gefundenes Fressen für die Herren Gottschalk. Diese Firma ist kein Insolvenzkandidat, sie mag ein Kunde für die Börsenaufsicht sein, aber nicht für den Insolvenzrichter ! 


 


 


 


 


 


Efeu73 ... es stimmt! Es gibt keinen Grund zu verkaufen. Die Bude ist immer noch gesund, keine Schulden und "leider" ist sie mehr Wert als das unser Freund G. an die Öffentlichkeit mitteilt! Ich werde die Aktie bis zum Tod (nicht meinen, sonder vom ... G) palten. Ich ziehe es durch bis wann ich mit einem Gewinn rauskommen werde!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Kräftige Gewinne verbuchten die Titel der Vermögensverwalter GAM und Vontobel mit fast 2,8 und 3,3 Prozent.


Schämt sich Herr Gottschalk nicht????  :fool: 


 


 

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652

Also, nun hoffe ich aber auch dass wir das Allzeittief von 2.09 testen, evtl. 2 und dann stock ich auch noch einmal kräftig auf..... Wer EP über 5 hat, für den siehts nicht berauschend aus, aber so 3.50 bis 4 sollten unter Umständen dann schon mal drinliegen, kann ja schnell gehen....bin gespannt auf die Entwicklung........

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652

Otti, irgendwelche Erklärungen, Ausführung, Berichtigungen??? Dass GFMN eine Scheissaktie ist, das unterschreiben wir unterdessen doch wohl alle, oder nicht?

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 07.07.2015
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 384

naja, ich leb zumindest theoretisch länger als gottschalk wenn nichts unvorhergesehenes passiert x)

ich bleib drinn, hab 2.90 Ep, raus geh ich nicht darunter, brauch das geld nicht Blum 3

Die Besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.

 

Albert Einstein

Red Bull
Bild des Benutzers Red Bull
Offline
Zuletzt online: 07.10.2015
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 1'185

Wenn Ihr denkt, dass es noch tiefer geht, dann geht doch jetzt raus und zu tieferen Preisen rein... Es sagt doch niemand freiwillig ja zu einem Kursverlust von 10% oder mehr... irgendwie geht hier die Rechnung nicht auf, vielleicht nur für diejenigen, welche für Long Long Long etc. drin sind.... aber auch da gibt es viel sinnvollere Anlagestrategien... Wer will schon eine negative Rendite....

Aber vielleicht irre ich ja und Ihr werdet später lachen... Die Zukunft wirds zeigen. 

Eine positive Haltung wird das gewünschte Ergebnis bringen.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Kaum ist man mal einen Tag nicht da, schon geht es hier drunter und drüber.

 

Was soll man bei diesem Kursverlauf noch sagen....Joachim macht das wirklich gut, es wird immer noch ein bisschen billiger und mit jedem Rappen Kursverlust wird wieder irgendjemand unruhig und verliert die Nerven. Nun ja, ein Fall für die SIX Aufsicht ist Gottex schon seit langem, scheint dort aber niemanden zu interessieren.

 

Interessant finde ich, dass es immer dann Zukäufe von Firmen gibt, wenn die AuM droht unter 7 Mrd Dollar zu sinken- ist das ausser mir eigentlich noch jemandem aufgefallen?

Wäre noch schlauer, wenn Joachim die MK auch im Auge behalten würde- aber gegen Dummheit kommen selbst die Götter nicht an.

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 22.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762
Money-boy
Bild des Benutzers Money-boy
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 01.04.2013
Kommentare: 81
Gute News her

Hier müssen mal gute News kommen, sonst sinkt die Aktie langsam Richtung 2 Franken! :roll:


 

Geld ist nicht alles, es gibt noch Aktien, Obligationen, Fonds...

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Wieviel einfacher wäre es, wenn Joachim seinen (vermutlich altersbedingten) KamikazeKurs aufgeben würde und  einen aktionärsfreundlichen Weg einschlagen würde?

Alleine schon das Betriebsklima würde sich deutlich verbessern wenn er den Kurs mal steigen liesse. Theroetisch könnte das natürlich auch jemand von den anderen überzogen bezahlten Mitglieder des VR in die Wege leiten, aber ich denke mal dass sich gegenüber Gottschalk keiner traut sowas auch nur vorzuschlagen;-)

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Money-boy hat am 03.04.2013 - 09:20 folgendes geschrieben:

 

Hier müssen mal gute News kommen, sonst sinkt die Aktie langsam Richtung 2 Franken! smiley


 

Das glaube ich kaum, es sei denn Gottschalk möchte gleich neuen Ärger mit Ronnie&Co haben. Ausserdem würde ein weiter fallender Aktienkurs nicht gerade nützlich sein um neue Kandidaten für eine Übernahme zu anzulocken.

 

Bisher kannte ich nur den Fall, dass versucht wird Übernahmen durchzuführen und mit eigenen überteuerten Aktien zu bezahlen. Den anderen Weg, genau das Gegenteil zu tun wird bei mir als " the Gottex way" in jedem Fall in meinen Erinnerungen kleben bleiben. Ist zwar absolut hirnrissig, aber soviel Spass muss sein um das als Gottschalks persönliche Note zu bestaunen.

 

Ich frage mich halt ob er seine " Strategie" erst ändert, wenn der Cash verbrannt ist oder ob wir vorher noch das Vergnügen haben werden, von seiner möglichen " Erleuchtung" zu profitieren.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Es scheint mir, als hätte jemand was gegen Kurse von unter 2,50 Franken und diese Person war gestern noch mit den Osterhäschen beschäftigt.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Übrigens, wenn ich das noch kurz sagen darf:

Seit dem kontinuierlichen Abstieg des Kurses (beginnend März 10) war stets ein Kauf über 20k zu 2.50 Franken im OB. Was lange Jahre Wink als exotische Order /Joke/Fehleingabe aussah, wurde bekanntlich letztes Jahr dann tatsächlich durchgehandelt. Mittlerweile denke ich, dass Gottschalk damals einen Pfahl eingeschlagen hat wo er den Kurs gerne haben möchte.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'877

Ich würde den Kursanstieg relativieren...schaut mal den Spread zwischen Geld- und Briefkurs an.

Guldenthaler
Bild des Benutzers Guldenthaler
Offline
Zuletzt online: 30.09.2015
Mitglied seit: 09.02.2013
Kommentare: 32

Es scheint als hätte der sogar etwas gegen Kurse unter 2.70 Wink

nein, seht ihr, mit 14'000 stückli plus 10%!

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Sehe ich ähnlich. Derzeit brauchen am Markt nicht mal entsprechende Orders aufgegeben werden, es verkaufen auch so genug Angsthasen und ich kann jeden verstehen, dem es im Laufe der Zeit zu blöd wird sich mit einem alten Geizhals abzugeben.

Daher war ja auch stets mein Rat hier nur Geld reinzustecken welches man auf lange Sicht nicht benötigt.

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

In den letzten Tagen habe ich beiden Gottschalk's einige Forums-Meinungen geschickt. Auch meine Meinung habe ich kundgetan.    Für HEUTE pachte ich ein GLÜCKSGEFÜHL für mich.    Morgen bin ich gleicher Meinung dass die beiden auf unsere wünsche nie eingehen werden.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Aeberhard hat am 03.04.2013 - 10:47 folgendes geschrieben:

 

In den letzten Tagen habe ich beiden Gottschalk's einige Forums-Meinungen geschickt. Auch meine Meinung habe ich kundgetan.    Für HEUTE pachte ich ein GLÜCKSGEFÜHL für mich.    Morgen bin ich gleicher Meinung dass die beiden auf unsere wünsche nie eingehen werden.

Die lachen sich schief und machen weiter wie bisher- auch wenn es hochgradig ineffizient und selbstschädigend ist. Aber darauf muss man halt auch erstmal kommen.

Gerade in der Viehnanzbranche zählt halt nur die kurze Sicht der Dinge. Darum stehen wir gobal betrachtet auch genau dort wo wir heute stehen:-(

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125

soll nur runder gehen bis 2.- dann kann ich weiterhin günstig nachkaufen und den EP senken


 

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Aeberhard
Bild des Benutzers Aeberhard
Offline
Zuletzt online: 13.05.2016
Mitglied seit: 01.03.2012
Kommentare: 453

Wie hoch war Dein Einstand das Du die  2Fr. wünschst?? Das Allzeittief war glaube ich nie so tief. Wahrscheinlich werden wir wieder in die 2.68 - 2.95 Lethargie fallen und dort verweilen bis wir wieder einen weiteren Kurssturz erleben werden. Gottschalk - Version

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125

Aeberhard hat am 03.04.2013 - 11:09 folgendes geschrieben:



 


Wie hoch war Dein Einstand das Du die  2Fr. wünschst?? Das Allzeittief war glaube ich nie so tief. Wahrscheinlich werden wir wieder in die 2.68 - 2.95 Lethargie fallen und dort verweilen bis wir wieder einen weiteren Kurssturz erleben werden. Gottschalk - Version


EP anfangs bei 2,90 jetzt bei 2,75

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Seiten