Gottex

LumX Grp Rg 

Valor: 3381261 / Symbol: LUMX
  • 0.066 CHF
  • -5.04% -0.004
  • 20.01.2020 17:19:57
11'765 posts / 0 new
Letzter Beitrag
otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 14:48 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 14:31 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 14:25 folgendes geschrieben:

Der Markt scheint jetzt doch noch begriffen zu haben was sich bei Gottex tut, der Kursanstieg hat begonnen. Yahoo

 

Das Dumme ist bei kleinen Titeln wie Gottex, dass die Leute meist ziemlich prozyklisch kaufen. Die Marktenge verursacht dann grosse Kursausschläge, die wiederum das Publikum verunsichern.  Da der Free Float bei Gottex sinkt, kann der Kurs schnell weiter steigen als manche hier wahrhaben wollen.

So lange der Kurs tief ist interessiert sich niemand dafür, aber so bald der Kurs steigt rennen alle dem Titel nach und bezahlen jeden Preis. Die grossen Gewinner werden die sein welche jetzt rein gehen.  Good

 

Muss Dir ausnahmsweise mal zustimmen Smile

Das prozyklische Verhalten speziell in diesem Titel wird durch die Charttechnik noch verstärkt werden, denn da droht demnächst ein Kaufsignal. 

Ich vermute mal, dass manche Börsianer den Wert zwar noch beobachten, solange sie aber (für sich selbst) ausreichend Material im OB sehen, begehen die den Denkfehler aktuell bestünde kein Handlungsbedarf;-)

 

Nun ja, sobald Gottex wieder Käufe auf der HP veröffentlicht könnte wieder Nachfrage aufkommen. Interessanterweise war es letztes Jahr doch auch so, dass das Rückkaufprogramm schon lief und man in den ersten Tagen immer noch günstig einsteigen konnte.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

otti hat am 30.05.2013 - 14:27 folgendes geschrieben:

Der Reiz in Gottex zu investieren liegt meiner Meinung nach darin begründet, dass man pro Titel heute rund 2,70 chf bezahlt und sich damit einen wesentlich höheren Wert einkauft. Verschiedene Faktoren (alles hier zur genüge diskutiert) verhindern bislang, dass der eigentliche Wert von Gottex vom Markt nicht goutiert wird. Es gibt gewisse Anzeichen, dass sich in absehbarer Zeit da etwas ändern könnte. 

Mir gefallen solche Spezialitäten derzeit jedenfalls besser als mach ein überbewerteter Standardtitel. 

Mir gefallen solche Spezialitäten derzeit jedenfalls besser als mach ein überbewerteter Standardtitel. 

 

Mir gefallen solche "kleinen", unterbewerteten und günstigen Aktien auch sehr, aber 99% des Anlegers zahlen lieber überbewerteter und langweiliger Standardtitel. 

Gottex kommt langsam im Fahrt  Yahoo

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Es wäre durchaus wünschenswert, dass der Joachim den Börsenkurs intensiv erfolgt, so hätte der weniger Zeit für das operative Geschäft, das er nicht beherrscht!

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich Biggrin

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

gollum hat am 30.05.2013 - 16:03 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich smiley

Kapi hat schon Recht, ich glaube auch, dass der Kurs ab und zu mit einem Software gesteuert wird. Ich habe es auch schon gemerkt. Man muss einfach das OB Live ein bisschen beobachten. 

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

Diese Aktie ist wirklich ein Hit:




Year change %:-3.25%

Und der träge SMI:




Year change %:+17.58%

 

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Skycash
Bild des Benutzers Skycash
Offline
Zuletzt online: 13.08.2013
Mitglied seit: 31.10.2012
Kommentare: 467

Cambodia hat am 30.05.2013 - 17:57 folgendes geschrieben:



 


Diese Aktie ist wirklich ein Hit:


Year change %:
-3.25%


Und der träge SMI:


Year change %:
+17.58%


 


:Mosking:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

gollum hat am 30.05.2013 - 16:03 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich smiley

Bis sich nur schon jemand eingeloggt hat geht es ein paar Minuten, die Krusdrückerei findet jedesmal innert Sekunden statt. Wenn das Volumen nicht sehr hoch ist kann man den Kurs auch mit nur wenigen Aktien drücken, schau doch einmal wie das bei Newron seit einem halben Jahr läuft! Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 18:33 folgendes geschrieben:

gollum hat am 30.05.2013 - 16:03 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich smiley

Bis sich nur schon jemand eingeloggt hat geht es ein paar Minuten, die Krusdrückerei findet jedesmal innert Sekunden statt. Wenn das Volumen nicht sehr hoch ist kann man den Kurs auch mit nur wenigen Aktien drücken, schau doch einmal wie das bei Newron seit einem halben Jahr läuft! Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?

 

 

 

Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?

Vielleicht Cambodia????   ROFL

 

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 18:33 folgendes geschrieben:

gollum hat am 30.05.2013 - 16:03 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich smiley

Bis sich nur schon jemand eingeloggt hat geht es ein paar Minuten, die Krusdrückerei findet jedesmal innert Sekunden statt. Wenn das Volumen nicht sehr hoch ist kann man den Kurs auch mit nur wenigen Aktien drücken, schau doch einmal wie das bei Newron seit einem halben Jahr läuft! Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?

 

 

Wenn du beispielsweise bei Stand 2.65 eine Verkaufsorder eingibst, die 2.71 limitiert auf trigger 2.72 basiert, dann passiert doch genau das, was du erlebt hast. Du kannst auch "bestens" triggern. Das kann man bei jedem Anbieter so erfassen oder irre ich mich?

Bei Fr. 50.-- Mindestcourtage sollte man sich überlegen, den Anbieter ggf. zu wechseln. Mit Fr. 50.-- Courtage kann man vielerorts 5'000 bis 10'000 Stück Gottex handeln - also nicht gerade Kleinstmengen.

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 09.08.2019
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'331

Cambodia hat am 30.05.2013 - 17:57 folgendes geschrieben:

 

Diese Aktie ist wirklich ein Hit:

Year change %:
-3.25%

Und der träge SMI:

Year change %:
+17.58%

 

arrivera' ....arrivera' quel giorno che dovrai rimangiarti tutto.

mi spiace che non sei riuscito a comprarle a fr 2.- ...

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Massino hat am 30.05.2013 - 18:54 folgendes geschrieben:

Cambodia hat am 30.05.2013 - 17:57 folgendes geschrieben:

 

Diese Aktie ist wirklich ein Hit:

Year change %:
-3.25%

Und der träge SMI:

Year change %:
+17.58%

 

arrivera' ....arrivera' quel giorno che dovrai rimangiarti tutto.

mi spiace che non sei riuscito a comprarle a fr 2.- ...

 

 

Grande Massinoooooooooo..... Clapping

Bist du auch immer noch investiert?

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 09.08.2019
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'331

sandrop74 hat am 30.05.2013 - 19:07 folgendes geschrieben:

Massino hat am 30.05.2013 - 18:54 folgendes geschrieben:

Cambodia hat am 30.05.2013 - 17:57 folgendes geschrieben:

 

Diese Aktie ist wirklich ein Hit:

Year change %:
-3.25%

Und der träge SMI:

Year change %:
+17.58%

 

arrivera' ....arrivera' quel giorno che dovrai rimangiarti tutto.

mi spiace che non sei riuscito a comprarle a fr 2.- ...

 

 

Grande Massinoooooooooo..... smiley

Bist du auch immer noch investiert?

 

 

Ja natürlich bin immer noch dabei

 

 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Massino hat am 30.05.2013 - 19:09 folgendes geschrieben:

sandrop74 hat am 30.05.2013 - 19:07 folgendes geschrieben:

Massino hat am 30.05.2013 - 18:54 folgendes geschrieben:

Cambodia hat am 30.05.2013 - 17:57 folgendes geschrieben:

 

Diese Aktie ist wirklich ein Hit:

Year change %:
-3.25%

Und der träge SMI:

Year change %:
+17.58%

 

arrivera' ....arrivera' quel giorno che dovrai rimangiarti tutto.

mi spiace che non sei riuscito a comprarle a fr 2.- ...

 

 

Grande Massinoooooooooo..... smiley

Bist du auch immer noch investiert?

 

 

Ja natürlich bin immer noch dabei

 

 

 

Sei un grande!!!! Drinks

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

gollum hat am 30.05.2013 - 18:50 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 18:33 folgendes geschrieben:

gollum hat am 30.05.2013 - 16:03 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.05.2013 - 15:58 folgendes geschrieben:

otti hat am 30.05.2013 - 15:40 folgendes geschrieben:

Ist es Zufall oder ausser mir noch jemand anderem aufgefallen, dass es öfters (wie gerade eben auch) vorkommt, dass mit einer Kleinorder die Bid Seite bedient wird unmittelbar nachdem mein/e Gottex beiträge zu sehen sind? Vermutlich führt der Joachim schon zu Verfolgungswahn bei mir....

 

 

Ich denke die drücken den Kurs nach wie vor. Ich habe gestern weiter aufgestockt und den Kurs auf 2.72 hochgekauft, 1 Sekunde nach meinem Kauf stand schon wieder ein 1'000-Paket auf 2.71, das konnte nur ein Computer sein.

 

@Kapi, mit Trigger wäre das ja auch möglich. Drücken mit einem 1'000-er Paket? Ne komm, das glaubst du nicht wirklich smiley

Bis sich nur schon jemand eingeloggt hat geht es ein paar Minuten, die Krusdrückerei findet jedesmal innert Sekunden statt. Wenn das Volumen nicht sehr hoch ist kann man den Kurs auch mit nur wenigen Aktien drücken, schau doch einmal wie das bei Newron seit einem halben Jahr läuft! Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?

 

 

Wenn du beispielsweise bei Stand 2.65 eine Verkaufsorder eingibst, die 2.71 limitiert auf trigger 2.72 basiert, dann passiert doch genau das, was du erlebt hast. Du kannst auch "bestens" triggern. Das kann man bei jedem Anbieter so erfassen oder irre ich mich?

Bei Fr. 50.-- Mindestcourtage sollte man sich überlegen, den Anbieter ggf. zu wechseln. Mit Fr. 50.-- Courtage kann man vielerorts 5'000 bis 10'000 Stück Gottex handeln - also nicht gerade Kleinstmengen.

Ja, ich weiss dass die ZKB viel zu hohe Gebühren kassiert, aber irgendwie garantiert die Bank ja schliesslich mittels Staatsgarantie für die angelegten Gelder. Es nützt mir nichts wenn die Courtagen tief sind und dafür ist das Geld nicht sicher!

Im Zusammenhang mit dem Abkommen mit den USA wird es ev. noch die eine oder andere Bank lupfen! Beim Griechenlanddeal hat man auch gesehen wie Guthaben plötzlich um gegen 40% gekürzt wurden.

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

expertus
Bild des Benutzers expertus
Offline
Zuletzt online: 30.04.2015
Mitglied seit: 29.03.2013
Kommentare: 259


Ja, ich weiss dass die ZKB viel zu hohe Gebühren kassiert, aber irgendwie garantiert die Bank ja schliesslich mittels Staatsgarantie für die angelegten Gelder. Es nützt mir nichts wenn die Courtagen tief sind und dafür ist das Geld nicht sicher!

Im Zusammenhang mit dem Abkommen mit den USA wird es ev. noch die eine oder andere Bank lupfen! Beim Griechenlanddeal hat man auch gesehen wie Guthaben plötzlich um gegen 40% gekürzt wurden.

 

 

Weichen etwas vom Thema ab... aber wie ist es wenn man bei einem klassischen Broker wie swissquote oder saxobank tradet. Gilt bis 100k CHF da nicht die Einlagensicherung wie bei allen anderen Banken? Oder sind solche Broker nicht mehr dabei?

 

Cambodia
Bild des Benutzers Cambodia
Offline
Zuletzt online: 25.09.2015
Mitglied seit: 19.05.2012
Kommentare: 1'053

sandrop74 hat am 30.05.2013 - 18:44 folgendes geschrieben:



Kapitalist hat am 30.05.2013 - 18:33 folgendes geschrieben:


Welcher vernünftige Mensch verkauft für wenige Franken Aktien wenn die Courtage mindestens Fr. 50.- ist?


Vielleicht Cambodia????   smiley


 


Nein, obwohl ich für "Lehrlingsaufträge" bei 5Trade nur CHF 5.-- Courtage zahlen würde. Es können also fast alle Schreibenden im Gottex-Thread sein, denn den meisten wurde dem Geschriebenen nach ganz offensichtlich die Bildung verwehrt...


 Blum 3

Überheblich, arrogant oder eben doch "nur" genial?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

expertus hat am 30.05.2013 - 23:18 folgendes geschrieben:


Ja, ich weiss dass die ZKB viel zu hohe Gebühren kassiert, aber irgendwie garantiert die Bank ja schliesslich mittels Staatsgarantie für die angelegten Gelder. Es nützt mir nichts wenn die Courtagen tief sind und dafür ist das Geld nicht sicher!

Im Zusammenhang mit dem Abkommen mit den USA wird es ev. noch die eine oder andere Bank lupfen! Beim Griechenlanddeal hat man auch gesehen wie Guthaben plötzlich um gegen 40% gekürzt wurden.

 

 

Weichen etwas vom Thema ab... aber wie ist es wenn man bei einem klassischen Broker wie swissquote oder saxobank tradet. Gilt bis 100k CHF da nicht die Einlagensicherung wie bei allen anderen Banken? Oder sind solche Broker nicht mehr dabei?

 

Also grundsätzlich  wären Aktien in einem Depot von einem Konkurs der Bank nicht betroffen weil sie als Eigentum des Halters gelten, aber wer weiss denn schon was passiert wenn es kracht im Bankenwesen? In Griechenland wurden auch alle diesbezüglichen Gesetze über Nacht ausser Kraft gesetzt. Ich will jetzt nicht auf Panik machen, aber mein Altersvermögen möchte ich nicht solchen Risiken aussetzen.

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

nagrav
Bild des Benutzers nagrav
Offline
Zuletzt online: 17.09.2013
Mitglied seit: 31.05.2013
Kommentare: 2
Mgmt Verkauf

Emittent Gottex Fund Management Holdings Ltd
Transaktionsdatum 30.05.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen Person
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 10'000
Gesamtwert der Transaktion 26'568.00 CHF
ISIN GG00B247Y973

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

nagrav hat am 31.05.2013 - 10:41 folgendes geschrieben:

Emittent Gottex Fund Management Holdings Ltd
Transaktionsdatum 30.05.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen Person
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 10'000
Gesamtwert der Transaktion 26'568.00 CHF
ISIN GG00B247Y973

Nagrav ... danke sehr!

Ich vermute, dass heute morgen wieder das gleiche passiert ist. Es sind 10.000 Stk. (2.62) verkauft worden, vielleicht die gleiche Person?

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Auszug aus SIX-Page

Emittent

Gottex Fund Management Holdings Ltd
Transaktionsdatum 30.05.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen Person
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 10'000
Gesamtwert der Transaktion  26'568.00 CHF 
ISIN GG00B247Y973

Emittent Gottex Fund Management Holdings Ltd
Transaktionsdatum 29.05.2013
Transaktion abgeschlossen von einem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen Person
Art der Transaktion Veräusserung
Art der Rechte Namenaktien
Gesamtzahl der Rechte 10'000
Gesamtwert der Transaktion  26'216.00 CHF 
ISIN

GG00B247Y973

 

 

Es wurde also schon am 29.5.2013 bei ca. 2.6216 durchschnittlich eine gleiche Transaktion abgeschlossen.

Zusammen mit dem Abschluss vom 30.5.2013 und mit der heutigen Transaktion von 10000 (mutmasslich von der gleichen Seite bei 2.64, da zufällig auch wieder 10000.......; Stand 31.5.2013:11.15 Uhr) könnten in den letzten 3 Tagen bis jetzt total 30000 Stück von der gleichen Seite/ev. gleichen Person abgeschlossen worden sein.

Gruss

contrarian

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'009

Contrarian hat am 31.05.2013 - 11:20 folgendes geschrieben:

Emittent

Gottex Fund Management Holdings LtdTransaktionsdatum30.05.2013Transaktion abgeschlossen voneinem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen PersonArt der TransaktionVeräusserungArt der RechteNamenaktienGesamtzahl der Rechte10'000Gesamtwert der Transaktion 26'568.00 CHF ISINGG00B247Y973

EmittentGottex Fund Management Holdings LtdTransaktionsdatum29.05.2013Transaktion abgeschlossen voneinem Exekutiven Verwaltungsratsmitglied / Mitglied der Geschäftsleitung.Transaktion abgeschlossen von einer nahe stehenden natürlichen PersonArt der TransaktionVeräusserungArt der RechteNamenaktienGesamtzahl der Rechte10'000Gesamtwert der Transaktion 26'216.00 CHF ISIN

GG00B247Y973

 

 

Es wurde also schon am 29.5.2013 bei ca. 2.6216 durchschnittlich eine gleiche Transaktion abgeschlossen.

Zusammen mit dem Abschluss vom 30.5.2013 und mit der heutigen Transaktion von 10000 (mutmasslich von der gleichen Seite bei 2.64, da zufällig auch wieder 10000.......; Stand 31.5.2013:11.15 Uhr) könnten in den letzten 3 Tagen bis jetzt total 30000 Stück von der gleichen Seite/ev. gleichen Person abgeschlossen worden sein.

Gruss

contrarian

 

Contrarian ... gleiche Meinung!!!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

sandrop74 hat am 31.05.2013 - 11:26 folgendes geschrieben:

Contrarian hat am 31.05.2013 - 11:20 folgendes geschrieben:

 

Es wurde also schon am 29.5.2013 bei ca. 2.6216 durchschnittlich eine gleiche Transaktion abgeschlossen.

Zusammen mit dem Abschluss vom 30.5.2013 und mit der heutigen Transaktion von 10000 (mutmasslich von der gleichen Seite bei 2.64, da zufällig auch wieder 10000.......; Stand 31.5.2013:11.15 Uhr) könnten in den letzten 3 Tagen bis jetzt total 30000 Stück von der gleichen Seite/ev. gleichen Person abgeschlossen worden sein.

Gruss

contrarian

 

Contrarian ... gleiche Meinung!!!

Wegen der gestrigen Publikation hätten die vermutlich gar nicht verkauft werden dürfen! Vermutlich muss der Verkäufer die wieder zurück kaufen, im letzten Jahr ist so etwas auch passiert.  Mosking

Sollten deshalb 30'000 Aktien wieder zurück gekauft werden gibt das auch noch einen kleinen Kurskick.  Yahoo

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Solche Aktionen seitens des Managements sind einfach nur peinlich. Aber mit den SIX Regularien etc nimmt Gottex es bekanntlich eh nicht so genau. 

So langsam füllt sich auch das OB auf der Geldseite. Wenn sich dieser Trend weiter festigt, wird Joachim es schwer haben den Kurs unten zu halten.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Übrigens steigt meiner Meinung nach für Gottschalks langfristig die Gefahr, dass durch immer neu abgeschlossene Kooperationen sich mancher Vertragspartner mal die Mühe machen könnte die Holding selbst anzusehen. Bevor man sowas versucht zu übernehmen könnte man durch eine Finanzbeteiligung erstmal reinzukommen und zumindest für ein wenig Unruhe sorgen. In diesem Fall wären auch Kursübertreibungen in den zweistelligen Bereich vorstellbar.

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 06.10.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'489

Kapitalist hat am 31.05.2013 - 11:31 folgendes geschrieben:

sandrop74 hat am 31.05.2013 - 11:26 folgendes geschrieben:

Contrarian hat am 31.05.2013 - 11:20 folgendes geschrieben:

 

Es wurde also schon am 29.5.2013 bei ca. 2.6216 durchschnittlich eine gleiche Transaktion abgeschlossen.

Zusammen mit dem Abschluss vom 30.5.2013 und mit der heutigen Transaktion von 10000 (mutmasslich von der gleichen Seite bei 2.64, da zufällig auch wieder 10000.......; Stand 31.5.2013:11.15 Uhr) könnten in den letzten 3 Tagen bis jetzt total 30000 Stück von der gleichen Seite/ev. gleichen Person abgeschlossen worden sein.

Gruss

contrarian

 

Contrarian ... gleiche Meinung!!!

Wegen der gestrigen Publikation hätten die vermutlich gar nicht verkauft werden dürfen! Vermutlich muss der Verkäufer die wieder zurück kaufen, im letzten Jahr ist so etwas auch passiert.  Mosking

Sollten deshalb 30'000 Aktien wieder zurück gekauft werden gibt das auch noch einen kleinen Kurskick.  Yahoo

 

Vielleicht hat man darum schonmal vorsichtshalber die 32k bei 2,75 ins OB eingestellt.

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Rückkaufprogramm

Mich interessiert eigentlich nur noch etwas........

Weshalb wurden die Rückkäufe ab dem 24.5.2013; 17:31 Uhr, nach Börsenschluss unterbrochen?

Wann werden sie wieder aufgenommen?

Und in welchem Interessenskonflikt müssen die Verantwortlichen der Firma stehen, wenn einerseits intern allen Exekutiven bekannt ist, dass eine neue Kooperation mit einem Vertriebspartner gemeldet wird (diejenige vom 30.5.2013).......und anderseits ein Exekutiver verkaufswillig ist und sogar einen Tag (d.h. gemäss SIX genau am 29.5.2013)vor Veröffentlichung der neuen "NEUSEELAND-Zusammenarbeit" bereits 10000 Stück verkauft. Und gestern wieder und heute vermutlich auch.......

Nochmals: Interessant wird sein, ob heute allenfalls wieder Rückkaufe durch die Gesellschaft vorgenommen wurden.......Den Unterbruch der Rückkäufe ab dem 27.5.2013 verstehe ich nämlich überhaupt nicht.

Wir werden bald sehen, ob die Liste auf der Homepage wieder nachgeführt werden muss (infolge neuer Rückkäufe) Bin gespannt.

Gruss

contrarian

 

 

 

 

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Contrarian hat am 31.05.2013 - 15:35 folgendes geschrieben:

Mich interessiert eigentlich nur noch etwas........

Weshalb wurden die Rückkäufe ab dem 24.5.2013; 17:31 Uhr, nach Börsenschluss unterbrochen?

Wann werden sie wieder aufgenommen?

Und in welchem Interessenskonflikt müssen die Verantwortlichen der Firma stehen, wenn einerseits intern allen Exekutiven bekannt ist, dass eine neue Kooperation mit einem Vertriebspartner gemeldet wird (diejenige vom 30.5.2013).......und anderseits ein Exekutiver verkaufswillig ist und sogar einen Tag (d.h. gemäss SIX genau am 29.5.2013)vor Veröffentlichung der neuen "NEUSEELAND-Zusammenarbeit" bereits 10000 Stück verkauft. Und gestern wieder und heute vermutlich auch.......

Nochmals: Interessant wird sein, ob heute allenfalls wieder Rückkaufe durch die Gesellschaft vorgenommen wurden.......Den Unterbruch der Rückkäufe ab dem 27.5.2013 verstehe ich nämlich überhaupt nicht.

Wir werden bald sehen, ob die Liste auf der Homepage wieder nachgeführt werden muss (infolge neuer Rückkäufe) Bin gespannt.

Gruss

contrarian

 

 

 

 

Die Rückkäufe am 24.5. wurden korrekt unterbrochen, das ist eine Vorschrift laut Börsengesetz.

Wenn die Rückkäufe aktuell nicht wieder aufgenommen werden, dann kann das z.B. heissen dass weitere News anstehen.  Yahoo

 

Wie otti angemerkt hat wurde dafür vermutlich vorsorglich ein Block à 32'000 bei 2.75 reingestellt damit der Kurs nicht zu stark abhebt. Bei Gottex weiss eben offenbar die Linke nicht immer was die Rechte tut.    Mosking

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Seiten