Jahresendrallye ja oder nein ?

4 Kommentare / 0 neu
20.11.2006 00:23
#1
Bild des Benutzers Heinz.
Offline
Kommentare: 22
Jahresendrallye ja oder nein ?

Was spricht dagegen :

Seit dem 13. Juni 2006 verzeichnen wir einen SMI-Anstieg von 22,77% (7123.18/8734.82 = + 1622.64). Wenn wir mit dem gleichen Rhythmus so weiterfahren würden bis zum 13. Juni 2007 (1 Jahr später) wären wir beim SMI-Stand von 10791.75. Der Anstieg wäre dann 51,50%. Die logische Konklusion davon ist, dass Bäume nicht in den Himmel wachsen und mir somit ein Jahresendrallye als höchst unwahrscheinlich auszudenken ist.

Was spricht dafür :

Wie alljährlich werden die Pensionskassen im Dezember wieder riesige Summen von Neugeldern (Beiträge vom Dez-Lohn + 13.) in Wertschriften investieren, damit diese Liquiditäten nicht im Jahresabschluss per 31.12.06 figurieren. Ich selber war 8 Jahre im Stiftungsrat (Arbeitnehmerseite) einer mittelgrossen PK von 1200 Versicherten und kenne gut die Vorgehensweise der PK's. Fazit : Diese anstehenden Liquiditäten sollten normalerweise dem Markt Auftrieb verleihen ....

Trotzdem, meine persönliche Meinung. Es gibt kein Jahresendrallye. Was denkt ihr ?

Gruss an alle. Heinz

Aufklappen
20.11.2006 07:55
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Jahresendrallye ja oder nein ?

Ich hoffe auf eine Rallye.

Bin jedenfalls so positioniert.

Ich erwarte eine Korrektur frühestens Mitte Januar.

Der SMI ist zwar hoch, aber:

- Die Zusammensetzung des SMI ist nicht mehr die gleiche wie 1998.

- Die Gewichtung der Titel ist nicht mehr gleich (z.B. Roche und UBS werden heute höher gewichtet)

- Das P/E ist heute bei einigen Titeln tiefer als damals

- Die Inflation ist nicht miteingerechnet

- das politische und wirtschaftliche Umfeld ist anders (China, Europa, Russland)

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

20.11.2006 01:13
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Kommentare: 1075
Jahresendrallye ja oder nein ?

Ich sehe es optimistischer.

Die Wirtschaft läuft wie geschmiert, die Zukunft sollte nach Angaben der Analysten leicht an Fahrt verlieren, aber sie wird weiter gehen im 2007.

Also was bleibt den PK's anders übrig als zu investieren im Dezember. Sie haben schon in schlechteren Zeiten ihr Geld in die Börse gesteckt.

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

20.11.2006 01:06
Bild des Benutzers Typhoon
Offline
Kommentare: 1204
Jahresendrallye ja oder nein ?

Was den SMI anbetrifft enthalte ich mich dem Votum.

Aber da du ja auch Erfahrungen über Jahresend-Rallye hast, gebe ich dir Recht über einzelne Titel.

Die int. Indizes SMI, Dow Jones, Dax oder auch Nasdaq lasse ich in diesem Jahr aus.

Waren immer wieder Gewinne zu verzeichnen in jüngster Vergangenheit. Aber bin mir in diesem Jahr nicht sicher deshalb lasse ich es sein ob UP or Down.

Gibt genügend Titel die eine kräftige Rallye hinlegen könnten / sollten.

Mein Favorit Ebay an der Nasdaq.

Mein Favorit DayN in CH gelistet

Wäre gut Kohle zu machen mit CFD´s.

Aber Gefahr lauert in der Erwartung!!!

Viel Glück zum Jahresende.