Konjunktursorgen in den USA

5 Kommentare / 0 neu
23.09.2006 19:10
#1
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Kommentare: 920
Konjunktursorgen in den USA

Hallo zusammen

angesichts der starken Belastung des Schweizer Aktienmarktes letzten Freitag durch die Konjunktursorgen in den USA interessieren mich eure Einschätzungen. Ich selbst habe etwas Mühe die Situation einzuschätzen.

Wie gehts weiter?

Greez & Tnx

Hotzenplotz

Aufklappen

-=[ Alles wird gut... ]=-

24.09.2006 20:10
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Kommentare: 257
Konjunktursorgen in den USA

Hans wrote:

...die Amis - etc. ziehen jeweils je nach Lage (aktuell Aktienhausse) einen Hasen aus dem Zauberhut um die Aktienkurse zu dumpen, meisstens löst der sich nach einigen Tagen oder Wochen wieder in Luft auf

sehr gur argumentiert

bin der gleichen meinung

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

24.09.2006 17:17
Bild des Benutzers Hans
Offline
Kommentare: 1963
Konjunktursorgen in den USA

...die Amis - etc. ziehen jeweils je nach Lage (aktuell Aktienhausse) einen Hasen aus dem Zauberhut um die Aktienkurse zu dumpen, meisstens löst der sich nach einigen Tagen oder Wochen wieder in Luft auf

Gruss Hans

24.09.2006 16:18
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Konjunktursorgen in den USA

Quote:

Weil Europa kaum im grossen Stil Konsumgüter in die USA exportiert (sondern eher Investitionsgüter), dürfte sich eine Konsumschwäche in Übersee nicht automatisch auf Europa rückkoppeln. Deshalb ist es gut möglich, dass in den USA die Wirtschaft abflaut, jedoch in Europa weiter an Stärke gewinnt.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

24.09.2006 03:33
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Konjunktursorgen in den USA

Am Montag gehts wieder rauf...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS