Kuros (ehemals Cytos)

Kuros Bioscienc N 

Valor: 32581411 / Symbol: KURN
  • 1.525 CHF
  • -0.97% -0.015
  • 23.09.2019 10:45:44
7'205 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Das Pharmaunternehmen CYTOS

SIX:CYTN Cytos Biotechnology Ltd
ISIN: CH0011025217

Swiss Security Number: 1,102,521
Common Code: 015626003

soll unmittelbar übernommen werden. Die Strategy des CFO, Harry Welten, MBA, Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, wird sich damit brilliant bewähren: Die Übernahme steht unmittelbar bevor, wie aus inoffiziellen, dem Unternehmen nahe stehenden Quellen eben bekannt wurde.

 

Die bevorstehende Kursexplosion kann nach Meinung des bekannten Börsenanalysten www.wionline.ch wohl durchaus noch ausgenützt werden, da die Aktie momentan völlig unterbewertet ist. Nur allein aus der letzten Vereinbarung mit Checkmate vom 12. August 2015 werden 90 Millionen fliessen, was einem gerechtfertigten Kurs der Aktie von 0,70 Franken - 0,90 Franken entspricht!!

 

WAR HEUT ALS MAIL IN MEINEM POSTFACH.... Fool

save the world its the planet with chocolate...

ASA
Bild des Benutzers ASA
Offline
Zuletzt online: 31.08.2016
Mitglied seit: 23.04.2014
Kommentare: 196

pirelli hat am 24.09.2015 - 08:38 folgendes geschrieben:

Das Pharmaunternehmen CYTOS

SIX:CYTN Cytos Biotechnology Ltd
ISIN: CH0011025217

Swiss Security Number: 1,102,521
Common Code: 015626003

soll unmittelbar übernommen werden. Die Strategy des CFO, Harry Welten, MBA, Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, wird sich damit brilliant bewähren: Die Übernahme steht unmittelbar bevor, wie aus inoffiziellen, dem Unternehmen nahe stehenden Quellen eben bekannt wurde.

 

Die bevorstehende Kursexplosion kann nach Meinung des bekannten Börsenanalysten www.wionline.ch wohl durchaus noch ausgenützt werden, da die Aktie momentan völlig unterbewertet ist. Nur allein aus der letzten Vereinbarung mit Checkmate vom 12. August 2015 werden 90 Millionen fliessen, was einem gerechtfertigten Kurs der Aktie von 0,70 Franken - 0,90 Franken entspricht!!

 

WAR HEUT ALS MAIL IN MEINEM POSTFACH.... Fool

pirelli ist nicht persönlich gemeint...

 

verstehe aber nicht wie man sowas unprofessionelles abonnieren kann.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 21.09.2019
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'775
einfache Nachfrage...

pirelli hat am 24.09.2015 - 08:38 folgendes geschrieben:

Das Pharmaunternehmen CYTOS

SIX:CYTN Cytos Biotechnology Ltd
ISIN: CH0011025217

Swiss Security Number: 1,102,521
Common Code: 015626003

soll unmittelbar übernommen werden. Die Strategy des CFO, Harry Welten, MBA, Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, wird sich damit brilliant bewähren: Die Übernahme steht unmittelbar bevor, wie aus inoffiziellen, dem Unternehmen nahe stehenden Quellen eben bekannt wurde.

 

Die bevorstehende Kursexplosion kann nach Meinung des bekannten Börsenanalysten www.wionline.ch wohl durchaus noch ausgenützt werden, da die Aktie momentan völlig unterbewertet ist. Nur allein aus der letzten Vereinbarung mit Checkmate vom 12. August 2015 werden 90 Millionen fliessen, was einem gerechtfertigten Kurs der Aktie von 0,70 Franken - 0,90 Franken entspricht!!

 

WAR HEUT ALS MAIL IN MEINEM POSTFACH.... Fool

Wenn's um's liebe Geld geht, kennen Menschen wenig Skrupel. Ich will dir nichts unterstellen - aber wie serioes sind solche Postings, die sich auf irgendwelche Emails berufen? 

Wir erleben eindeutig einen Crash auf Raten; die Wege nach unten sind geoeffnet. Da werden auch die Penny  Stocks Haare lassen muessen.

Chinakrise, Schuldenkrise, Verschuldung des Mittelstands, Masseneinwanderung, Ueberkapazitaeten in der Produktion, steigende Gesundheitskosten, und, und, und...

Mr. Doom hat recht. Keine Zeiten fuer Investments. Viel Geld muss noch verbrannt werden!

Omit0
Bild des Benutzers Omit0
Offline
Zuletzt online: 01.03.2016
Mitglied seit: 11.10.2014
Kommentare: 192

marabu hat am 24.09.2015 - 09:04 folgendes geschrieben:

pirelli hat am 24.09.2015 - 08:38 folgendes geschrieben:

Das Pharmaunternehmen CYTOS

SIX:CYTN Cytos Biotechnology Ltd
ISIN: CH0011025217

Swiss Security Number: 1,102,521
Common Code: 015626003

soll unmittelbar übernommen werden. Die Strategy des CFO, Harry Welten, MBA, Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, wird sich damit brilliant bewähren: Die Übernahme steht unmittelbar bevor, wie aus inoffiziellen, dem Unternehmen nahe stehenden Quellen eben bekannt wurde.

 

Die bevorstehende Kursexplosion kann nach Meinung des bekannten Börsenanalysten www.wionline.ch wohl durchaus noch ausgenützt werden, da die Aktie momentan völlig unterbewertet ist. Nur allein aus der letzten Vereinbarung mit Checkmate vom 12. August 2015 werden 90 Millionen fliessen, was einem gerechtfertigten Kurs der Aktie von 0,70 Franken - 0,90 Franken entspricht!!

 

WAR HEUT ALS MAIL IN MEINEM POSTFACH.... Fool

Wenn's um's liebe Geld geht, kennen Menschen wenig Skrupel. Ich will dir nichts unterstellen - aber wie serioes sind solche Postings, die sich auf irgendwelche Emails berufen? 

Wir erleben eindeutig einen Crash auf Raten; die Wege nach unten sind geoeffnet. Da werden auch die Penny  Stocks Haare lassen muessen.

Chinakrise, Schuldenkrise, Verschuldung des Mittelstands, Masseneinwanderung, Ueberkapazitaeten in der Produktion, steigende Gesundheitskosten, und, und, und...

Mr. Doom hat recht. Keine Zeiten fuer Investments. Viel Geld muss noch verbrannt werden!

Meine Erfahrung sagt, an jedem Gerücht ist ein Funken Wahrheit.

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Cytos

Liebe Omito und marabu

Wer weis was ?????

Neid ist der Ärger über den Mangel an Gelegenheit zur Schadenfreude.

Gruss Timi6666

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

ASA hat am 23.09.2015 - 14:19 folgendes geschrieben:

Wem wir unserem Blumenstrauss schenken werden liegt doch bei vielen auf der Hand? Wink

 

Läuft alles nach Plan, so werde ich so bald als möglich meine Cytos-Aktien in Newron-Aktien tauschen.

 

Welten und Weber sind meine Depotpferdchen! Beide habe bisher sehr gute Arbeit geleistet, das darf man ruhig mal sagen.

Genau Newron und Cytos sind auch meine größten Positionen im Depot! Kann mich nur anschließen - wenn alles nach Plan läuft, wird bald umgeschichtet und Newron aufgestockt*good*

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 21.09.2019
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'775
Neid?

timi6666 hat am 24.09.2015 - 10:15 folgendes geschrieben:

Liebe Omito und marabu

Wer weis was ?????

Neid ist der Ärger über den Mangel an Gelegenheit zur Schadenfreude.

Gruss Timi6666

Neid?

Zuerst, weshalb so persönlich?

Aber wenn du willst, kann ich auch: Deine "Investments" wären bei uns vermutlich Spiele mit der Portokasse...

Noch einen schönen Tag und nächstes Mal sachlich, bitte!

 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
Cytos

Hallo Marabu

Eigentlich geht es ja in Forum nicht wer die grössten Eier hat resp,
natürlich die Hühner die diese legen.
Auch ich habe Cytos Aktien im Portofolio.
So viele die man aus der Portokasse bezahlen kann.
Das Cytos etwas wird glaube ich kaum.
Ja, Geldverbrennung nennt man das.
Oder Träumer die daran glauben.
Aber wo wären wir in dieser Welt wenn es diese Träumer nie gab.
Habe wie im Casino beim Rouletttisch auf das Nr. Feld Cytos gesetzt.
Ob die Kugel dort darauf fehlt, man muss mal abwarten.
Glaube kaum, aber wenn es eintrifft, wird die Freude umso grösser sein.

Gruess
 

 

 

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 21.09.2019
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'775

Guten Tag, Exchange

Die ewige Jagd nach der Beute... Jagen ist eben bei Männern (halte nichts von Genderismus Wink ) eine uralter, tief verankerter natürlicher Trieb.

Eigentlich sollte ich keine Postings hier machen, da ich nur in wenigen SMI-Titeln investiert bin. Trotzdem tue ich es, weil ich früher ebenfalls mit Penny-Stocks "hantierte" und sehr viel Geld verlor. Heute interessiert mich die Psychologie dahinter: Die Argumentationen, Wünsche und Hoffnungen, die autosuggestive Wirkung der Foristen selbst auf ihre "gesetzten Zahlen" im Roulette. Gewinnen tun in diesem Spiel bekanntlich nur wenige.

Wie ich früher schon geschrieben habe, tun mir vor allem die "Neuinvestoren" (Investor ist hier, wenn man ehrlich ist, das falsche Wort). Also die Jungspekulanten, welche auf die Schalmeiengesänge hereinfallen und ihr Erspartes dem Drachen in den Schlund werfen. Bei mir wohl ein kleines Mutter-Theresa-Syndrom, vielleicht?

Klar: Einige Wenige gewinnen tatsächlich. Und natürlich sind es einige mehr als beim Eurolotto. Aber viele bleiben im Dunkeln, verschwinden irgendwann aus der Szene. Ein jeder, der mit- und weiterspielt, hofft sich natürlich auf der Siegerstrasse.

Ich wünsche viel Glück!

 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
Cytos

Hallo Marabu

 

Vielen Dank für Deine Antwort.
Schlussendlich sagt man die Bank gewinnt immer.
Bin seit 32 Jahren an der Börse und habe viele Crash
aber auch gute Zeiten erlebt.
Wie im Leben auf und ab.

Gutes Glück und ein schönes Weekend

Gruess

 

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Cytos

Guten Tag Marabu

 

Meine Investments mit der Portokasse spiele ich schon seit über 40 Jahren.

Exechange hat eigentlich schon alles ausführlich geschrieben.

Ich persönlich habe sehr viel auf einem Welten oder Ebner.

Darum glaube ich immer noch an die Casino Aktie Myriad und Cytos.

Nebenbei ist meine Zahl im Casino die 9 und 22.

Ich wünsche viel Glück, Gesundheit und ein sehr schönes Wochenende.

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'070

Die Aktie hält sich heute wieder einmal mehr sehr solide im Markt. Nimmt mich schon wunder, ob da bald noch etwas kommen wird.
 

otti
Bild des Benutzers otti
Offline
Zuletzt online: 03.09.2019
Mitglied seit: 27.01.2010
Kommentare: 1'486

Krokodil hat am 28.09.2015 - 11:53 folgendes geschrieben:

Die Aktie hält sich heute wieder einmal mehr sehr solide im Markt. Nimmt mich schon wunder, ob da bald noch etwas kommen wird.
 

Hallo Krokodil,

bist Du hier etwa immer noch dabei? Bewundere Dich für Deine Geduld:-)

Das Börsenumfeld verschlechtert sich beinahe täglich, habt ihr keine Angst dass die Cytos da plötzlich mal eine Etage tiefer notieren könnte? Also für mich ist Cash Haltung derzeit angesagt.

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

@Otti

Klar ist im Moment die Situation im Gesamtmarkt schlecht und natürlich ist es möglich, dass Cytos in diesen Sog noch mehr reingezogen wird. Aber man muss zweifellos sagen, dass sich die Aktie bis anhin erstaunlich stabil gehalten hat - während der Griechen-Komödie im Juni, während den Zweifeln an der chinesischen Wirtschaft, FED-Zinsentscheid etc, etc. Das finde ich schon erstaunlich.

Fundamental hat sich ja eigentlich nichts geändert seit der Wandlung. Aber die Chancen auf einen RM sind nachwievor intakt. Und der Deal mit Checkmate ist ja auch nicht schlecht. Lassen wir Harry in Ruhe arbeiten und ein schönes Ass aus dem Ärmel ziehen.

Ich werde das hier jedenfalls bis zum bitteren Ende (bzw. hoffentlich bis zum glücklichen Ende) durchziehen. 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'070

@ Otti

Ja ich bin bei Cytos noch dabei, allerdings nur noch mit einem Restposten. Die Gewinne habe ich schon früher eingefahren und halte nun die restlichen Titel sozusagen als Wundertüte. Gut möglich, dass noch etwas in Form eines RM o.ä. kommt, allerdings spricht die gegenwärtige Börsenlage eher dagegen.
Im übrigen ist es ja nicht so, dass seit Juli an der Börse noch Geld verdient werden konnte, vielleicht ausser als Daytrader, der die volatilen Kurse dazu genutzt hat, mit Derivaten Gewinne zu erzielen.
Sonst ist eigentlich alles gefallen, Aktienkurse, Rohstoffe (Oel) und Edelmetalle, so dass viel Cash und wenig Anlagen zur Zeit wohl das beste ist.

 

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 23.09.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 879

Cytos ist wirklich nur was für Zocker. Aber wer wirklich was überflüssig hat, nicht nur flüssig.. der könnte hier dicke Kohle machen. Für Kleinanleger die ihr sauer Erspartes anlegen wollen wohl nicht zu empfehlen. Ich hab das Gefühl das es hier sehr bald knallt. Der Aktienkurs wird kontrolliert auf stetigem Niveau gehalten, dass spricht für eine Vorbereitung auf was Grosses! Vielleicht lieg ich auch komplett falsch, aber 3k leg ich mal aufs Cytos-Feld. Rien ne va plus!

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 21.09.2019
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'775

Krokodil hat am 28.09.2015 - 22:26 folgendes geschrieben:

@ Otti

Ja ich bin bei Cytos noch dabei, allerdings nur noch mit einem Restposten. Die Gewinne habe ich schon früher eingefahren und halte nun die restlichen Titel sozusagen als Wundertüte. Gut möglich, dass noch etwas in Form eines RM o.ä. kommt, allerdings spricht die gegenwärtige Börsenlage eher dagegen.
Im übrigen ist es ja nicht so, dass seit Juli an der Börse noch Geld verdient werden konnte, vielleicht ausser als Daytrader, der die volatilen Kurse dazu genutzt hat, mit Derivaten Gewinne zu erzielen.
Sonst ist eigentlich alles gefallen, Aktienkurse, Rohstoffe (Oel) und Edelmetalle, so dass viel Cash und wenig Anlagen zur Zeit wohl das beste ist.

 

Vorausgesetzt, man hat schon vor einiger Zeit Gewinne realisiert und einen Cash-Bestand aufgebaut.

Wir segeln nun definitiv in einen Bärenmarkt. Oder wenn man will - wir erleben einen sanften Crash auf Raten.

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 23.09.2019
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'332

Sieht so aus als hätte sich das ganze bei 0.44/.045 eingependelt ...

Wäre an der Zeit, wenn das ganze schön langsam Richtung Norden drehen würde...

 

 

 

One day you lose,and another day another win!!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'070

Hat Evolva Cytos (0.42) auf den Magen geschlagen? Bei Cytos raus und bei Evolva rein? Schön wäre es, wenn bei Cytos mal etwas kommuniziert werden könnte.

 

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

Sieht hier heute nicht schön aus...

DerPräzise
Bild des Benutzers DerPräzise
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 16.03.2015
Kommentare: 95

Das ist stark anzunehmen. Heute ist Evolva sicherlich der bessere Zock als Cytos. Geduldig bleiben und auf Welten's Ankündigung(en) warten Smile Oder nachkaufen? Wink

Wenn von Cytos was konkreter kommt, schlägt das vielleicht noch heftiger nach oben hinaus als bei Evolva Smile

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

Naja - ist halt eben die logische Konsequenz wenn Monate ohne relevante News verstreichen...

Hoffen wir schon, dass da noch was kommt

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504
Volumen

Also wenn ich das heutige Volumen anschaue kommen da bald News! 1.7 Mio gehandelte Aktien ist eine Menge im Vergleich zu den letzten Wochen und es habe auch welche gekauft.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'070

Bereits wurden über 2 Millionen Aktien gehandelt. Kommen die News vielleicht nächsten Montag? Ausschliessen würde ich dies nicht. Vielleicht im Zusammenhang mit einer anderen, heute im Forum diskutierten Gesellschaft?

zuchtbulle78
Bild des Benutzers zuchtbulle78
Offline
Zuletzt online: 02.08.2019
Mitglied seit: 03.07.2015
Kommentare: 48
Hoffnung angebracht?

ich glaube leider nicht, dass da wirklich Potential dahintersteckt, da das hohe Volumen aus meiner Sicht eher daher rührt, dass viele Anteile verkauft wurden und da jemand vielleicht versucht dagegen zu heben. oder er/sie kauft immer günstig ein und freut sich dann in ein paar Tagen. Das wäre natürlich auch mein Wunsch-Szenario :D...

hoffen wir mal, dass wir mit einem blauen Auge davonkommen.

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

zuchtbulle78 hat am 01.10.2015 - 16:13 folgendes geschrieben:

ich glaube leider nicht, dass da wirklich Potential dahintersteckt, da das hohe Volumen aus meiner Sicht eher daher rührt, dass viele Anteile verkauft wurden und da jemand vielleicht versucht dagegen zu heben. oder er/sie kauft immer günstig ein und freut sich dann in ein paar Tagen. Das wäre natürlich auch mein Wunsch-Szenario :D...

hoffen wir mal, dass wir mit einem blauen Auge davonkommen.

Komischer Kursverlauf heute. 

was haltet ihr davon?

 

 

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 13.05.2019
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 313

Ihr könnt mir nicht sagen,dass alle heute verkauft haben da gab es sicher auch käufer(ich habe heute auch aufgestockt).

Unser Herr Welten ist nicht einer der auf der faule haut hockt,dieser Man ist ein arbeitstier!!!

Da kommt sicher noch was!!!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'649

Bei Verkäufer gibt es immer Käufer. Mann o Mann.

Bulldog
Bild des Benutzers Bulldog
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 111

Klar gibt es käufer. Aber die sind leider nicht bereit ein hoher preis dafür zu zahlen. Was wiederum nichts positives bedeutet.  

Nobody is perfekt

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 22.09.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 690

Mal schauen ob und was in den nächsten Tagen kommt.

Ich habe immer noch leise Träume von einem IPO à la Arpida-Evolva Wink

Seiten