Kuros (ehemals Cytos)

Kuros Bioscienc N 

Valor: 32581411 / Symbol: KURN
  • 2.400 CHF
  • -0.83% -0.020
  • 22.05.2019 17:19:11
7'171 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'546
@kiwichris

Danke! (Habe ich mir so in etwa gedacht).

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
persönliche Quelle / Ursprung

Mit der Quellenangabe sage ich nur, von wo ich die Information bezogen habe, welches meine Quelle war, für die UBS kann es auch wieder von einer Quelle sein usw.

Der kluge kiwichris meint den Ursprung. Aber es ging ihm in Tat und Wahrheit nur darum zu sagen, dass ich falsche Angaben mache. Man findet immer ein Haar in der Suppe, wenn man WILL. Angenehm wäre es, wenn man so Haarspaltereien um der persönlichen Verunglimpfung willen weglassen würde. Wer die Seite aufruft, sieht ja selber, dass der Ursprung nicht von der UBS ist! Also ist seine Ergänzung gar nicht nötig, ausser er hält die übrigen Leser für dumm. Allerdings für domtom01 war's aufgrund seiner Reaktion (bedankt sich für den Hinweis) offenbar doch nötig.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

sarastro
Bild des Benutzers sarastro
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 06.12.2014
Kommentare: 585
Jetzt komme ich doch noch kurz einmal...

 

Zitat:

Kommt da was?

Rating: Strong buy (27.03.2019)

Quelle: UBS

Ende Zitat.

Genau so steht dieser Text von ursinho007 in diesem Thread mit dem Zeitstempel 27.3.20019 12:14.

Offensichtlich hat die UBS kein "Strong buy" für Kuros herausgegeben. Meines Wissens steht Kuros bei der UBS nicht auf der Research-Liste. (Auf dieser Liste figuriert nicht einmal Idorsia, ein ganz anderes Kaliber als diese Kuros.) Also wurde der falscher Eindruck erweckt, dass die UBS für Kuros die Empfehlung "strong buy" herausgegeben habe.

In der voranstehenden Rechtfertigung von ursinho007 wird nun auch noch versucht, kiwichris persönlich anzugreifen, weil er die Manipulation von ursinho007 aufgedeckt hat.

Jetzt zitiere ich aus dem Sticky von Cash "Foren Regeln – Bitte durchlesen!"

Zitat:

6. Keine Werbung.

Werbung ist im Forum unerwünscht.

Das Erstellen von Threads, die den Eindruck erwecken einzig und allein für ein Unternehmen zu werben und User zum investieren zu animieren (im Stile unseriöser Börsenbriefe), ist ebenfalls unerwünscht und kann zu einer Sperrung des Thread-Starters führen.

Ende Zitat.

Mir ist im Newron-Thread aufgefallen, dass Texte von einem Admin gelöscht wurden, wo dieser ursinho007 mitgewirkt hatte. Ich weiß nicht, ob sich jemand bei den Admins ausgeweint hat, dass dort so viel gelöscht wurde.

Falls Cash ihre eigenen Regeln ernst nimmt, wird dieser ursinho007 spätestens jetzt gesperrt. Nach all diesen Vorfällen ist für mich Cash einstweilen keines weiteren Kommentars mehr würdig, solange dieser ursinho007 nicht verschwindet.

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 2'546
@ursinho007 - selbst entblöst!

Was du hier treibst, ist das Gleiche, was du anderen vorwirfst, u.a. auch mir. Ich habe dich nur ins offene Messer laufen lassen, und du kamst auch noch angerannt! Zitate aus dem Zusammenhang reissen, bzw. Falschaussagen! Das nenne ich Pushing in Reinkultur! Hör auf damit! Ich halte mich ja schon eine Zeit lang zurück, aber den Bogen hast DU überspannt!

Peinlich, wenn man dir so auf die Schliche kommt und dich der Lügen überführt! Schäm dich!

Auf deine Rechtfertigungsversuche wartet hier wohl niemand, Mr. Pusher.

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 18.09.2018
Kommentare: 333
sarastro hat am 27.03.2019 20

sarastro hat am 27.03.2019 20:40 geschrieben:

 

Zitat:

Kommt da was?

Rating: Strong buy (27.03.2019)

Quelle: UBS

Ende Zitat.

Genau so steht dieser Text von ursinho007 in diesem Thread mit dem Zeitstempel 27.3.20019 12:14.

Offensichtlich hat die UBS kein "Strong buy" für Kuros herausgegeben. Meines Wissens steht Kuros bei der UBS nicht auf der Research-Liste. (Auf dieser Liste figuriert nicht einmal Idorsia, ein ganz anderes Kaliber als diese Kuros.) Also wurde der falscher Eindruck erweckt, dass die UBS für Kuros die Empfehlung "strong buy" herausgegeben habe.

In der voranstehenden Rechtfertigung von ursinho007 wird nun auch noch versucht, kiwichris persönlich anzugreifen, weil er die Manipulation von ursinho007 aufgedeckt hat.

Jetzt zitiere ich aus dem Sticky von Cash "Foren Regeln – Bitte durchlesen!"

Zitat:

6. Keine Werbung.

Werbung ist im Forum unerwünscht.

Das Erstellen von Threads, die den Eindruck erwecken einzig und allein für ein Unternehmen zu werben und User zum investieren zu animieren (im Stile unseriöser Börsenbriefe), ist ebenfalls unerwünscht und kann zu einer Sperrung des Thread-Starters führen.

Ende Zitat.

Mir ist im Newron-Thread aufgefallen, dass Texte von einem Admin gelöscht wurden, wo dieser ursinho007 mitgewirkt hatte. Ich weiß nicht, ob sich jemand bei den Admins ausgeweint hat, dass dort so viel gelöscht wurde.

Falls Cash ihre eigenen Regeln ernst nimmt, wird dieser ursinho007 spätestens jetzt gesperrt. Nach all diesen Vorfällen ist für mich Cash einstweilen keines weiteren Kommentars mehr würdig, solange dieser ursinho007 nicht verschwindet.

 

Sperrung bringt nichts, er hat mehrere accounts. Ein paar user wie auch cash sitzen im selben böötli, ist mir schon oft aufgefallen. Entweder ignorieren oder plattform aussterben lassen.....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
Interpretiererei

Das Aussen ist halt so, wie es jeder wahrnimmt oder oft auch wahrhaben will.

Auf keinen Fall wollte ich hier irgendetwas manipulieren, für mich lustig, wie das falsch wahrgenommen wird. Ich habe der Einfachheit halber UBS geschrieben, auf Nachfrage aber sofort den Link reingestellt. Hätte ich ja wohl nicht, wenn ich was hätte verheimlichen wollen. Auf der Seite ist sofort klar, dass die UBS die Einschätzung von 2 Brokern publiziert hat.

Hätte ich gewusst, dass das so ein Theater auslöst, hätte ich von Anfang an den Link reingestellt.

Dieser Fall wäre für einen Psychologen ein gefundenes Fressen für die Bestätigung der Theorie über die Wahrnehmung.

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 815
ursinho007 hat am 27.03.2019

ursinho007 hat am 27.03.2019 22:22 geschrieben:

Das Aussen ist halt so, wie es jeder wahrnimmt oder oft auch wahrhaben will.

Auf keinen Fall wollte ich hier irgendetwas manipulieren, für mich lustig, wie das falsch wahrgenommen wird. Ich habe der Einfachheit halber UBS geschrieben, auf Nachfrage aber sofort den Link reingestellt. Hätte ich ja wohl nicht, wenn ich was hätte verheimlichen wollen. Auf der Seite ist sofort klar, dass die UBS die Einschätzung von 2 Brokern publiziert hat.

Hätte ich gewusst, dass das so ein Theater auslöst, hätte ich von Anfang an den Link reingestellt.

Dieser Fall wäre für einen Psychologen ein gefundenes Fressen für die Bestätigung der Theorie über die Wahrnehmung.

 

Dumm ist einfach, dass man Deinen Link ohne UBS-Login nicht lesen kann... was Dir aber das Recht gibt mich hier so dumm anzumachen verstehe ich nicht. Ich habe auf ein Post von domtom01 geantwortet und Du warst mit keinem Wort erwähnt... also, was soll das...?

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 398
Der Troll sollte endlich

Der Troll sollte endlich gesperrt werden, dann würde im Newron Thread vermutlich auch wieder gepflogener diskutiert werden, meistens ist er immer wieder der Auslöser, dass dort Gehässigkeiten aufkommen, weil er dort seit Jahren fast täglich mit derselben Leier provoziert. 

no risk...no fun...

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
Wie.......

Wie aus einer Mücke ein Elefant wird? Einfach hier die Posts der letzten 24 Std. durchlesen.

Ich bin doch nicht verantwortlich, dass nicht alle ein UBS-Login haben.

Nochmals: Für mich ist die Quelle, woher ich die Info habe. Mein Informant muss nicht zwingend der Kreierer des Inhalts sein. Entweder versteht man das oder dann halt nicht.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
zwecklos

Domtom01 kann nur mit persönlichen Anfeindungen antworten. Schade, dass es hier ein paar Leute gibt, die immer wieder auf dieses Niveau abdriften.

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
gelöscht

Aha, offenbar einsichtig und hat den Beitrag selbst gelöscht.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
kommt halt doch was?

3 CHF
02.04.2019 16:10 Trade +11.94%
+0.32 CHF

 

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
Wow!

3.11 CHF
02.04.2019 16:15 Trade +16.04%
+0.43 CHF

Wer hat noch nicht?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
Eindrücklich.....

wie bei einem angeblich toten Pferd die Post abgehen kann:

3.33 CHF
02.04.2019 16:38 Trade +24.25%
+0.65 CHF

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 312
Das Pferd ist eben nicht tot....

... it's alive and kicking, lieber Ursinho!

Ich bin nach wie vor überzeugt, dass wir hier Resultate sehen. Freuen wir uns vorerst mal auf den 29. April, wenn der HJ-Bericht vorliegt. Da steht sicher Gutes drin.

 

kentucky
Bild des Benutzers kentucky
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 1'770
Vergesst nicht woher die

Vergesst nicht woher die aktie runtergefallen ist, lachhafte bude einfach. Sorry

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 312
Santhera und Newron....

... sind auch tief gefallen und haben sich immer wieder aufgefangen. Pharma ist High Risk, das ist jedem seriösen Investor klar. Kann aber sehr gut kommen.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
Ja, aber......

kentucky hat am 02.04.2019 18:34 geschrieben:

Vergesst nicht woher die aktie runtergefallen ist, lachhafte bude einfach. Sorry

Ja, der Kurs ist vergangenes Jahr stark eingebrochen, halt wie die meisten Biotechs. Wenn man an die Bude glaubt, muss man halt auch den Mut haben, weiter nachzukaufen. Bei solchen Firmen darf man nie schon beim Ersteinstieg "sein ganzes Pulver verschiessen". Zudem sollte man eine Festposition und eine Traderpostition haben.

MangnetOs hat das Potenzial zum Blockbuster zu werden. Wir werden sehen, ich bin weiter geduldig und sehr zuversichtlich.

Trotz der starken Erholung von den Tiefstkursen haben wir hier immer noch Schnäppchenpreise.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Sarizotan
Bild des Benutzers Sarizotan
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 15.02.2016
Kommentare: 342
Genau lieber ursinhio... wenn

Genau lieber ursinhio... wenn man an die bude glaubt...;) überlasse ich dir die freude... mage es dir gönnen...

Habe bei newron auch stetig nachgekauft und werde es weiter tun... da ich an diese bude glaube;)

gutes gelingen!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 22'204
Kuros schliesst

Kuros schliesst Finanzierungsabkommen mit Nice & Green

Das Biotechunternehmen Kuros beschafft sich weitere Mittel. Mit der Nice & Green SA sei ein Finanzierungsabkommen über eine Pflicht-Wandelanleihe im Betrag von bis zu 5 Millionen Franken abgeschlossen worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

09.04.2019 07:50

Nice & Green ist den Angaben zufolge eine private Gesellschaft mit Sitz in der Schweiz, welche auf die Finanzierung von börsenkotierten Unternehmen im Biotech- und Cleantech-Bereich spezialisiert ist. Kuros kann das Abkommen innert zwölf Monaten ausweiten und weitere 5 Millionen aufnehmen.

Kuros hatte sich im vergangenen Dezember über eine Kapitalerhöhung insgesamt 16,1 Millionen Franken beschafft, dabei aber das geplante Ziel an Neueinnahmen verpasst. Ursprünglich wollte Kuros über die Kapitalerhöhung bis zu 20 Millionen aufnehmen.

Kuros will die Mittel für die Vermarktung seines Knochenersatzprodukts "MagnetOs" sowie für die Fortführung der Phase 2-Studie des Produktkandidaten Fibrin-PTH (KUR-113) zur Behandlung der Wirbelsäule verwenden.

cf/uh

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 677
Ja, auch das Papier kann man

Ja, auch das Papier kann man knicken. Der H.Welten kassiert 500k im Jahr, und der Kuros geht in einem Jahr die Kohlen aus. Sehr Gut gemacht! Die Zahlen auch noch Freitags um 20:00 Uhr. Der Verkaufsdruck der letzten 3 Tage auch überhaupt nicht auffallend! Das anschieben des Papier vor einigen Wochen auch reiner Zufall! 

Kuros Biosciences reports results for the full year 2018  Freitag, 12. April 2019 - 20:00

https://www.marktpuls.ch/artikel/permalink/335104

 

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 398
Efeu73 hat am 14.04.2019 08

Efeu73 hat am 14.04.2019 08:11 geschrieben:

Ja, auch das Papier kann man knicken. Der H.Welten kassiert 500k im Jahr, und der Kuros geht in einem Jahr die Kohlen aus. Sehr Gut gemacht! Die Zahlen auch noch Freitags um 20:00 Uhr. Der Verkaufsdruck der letzten 3 Tage auch überhaupt nicht auffallend! Das anschieben des Papier vor einigen Wochen auch reiner Zufall! 

Kuros Biosciences reports results for the full year 2018  Freitag, 12. April 2019 - 20:00

https://www.marktpuls.ch/artikel/permalink/335104

 

Rette sich wer kann. Der Dampfer hat schon lange Schlagseite. Die Schlauen sind bei dem kurzfristigen Move ausgestiegen. Die letzen werden irgendwann das Licht löschen.

Wieso erinnert mich das immer wieder an Cytos?!

no risk...no fun...

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
sicher 2 Jahre

Kurso dürfte sicher für die nächsten zwei Jahre finanziert sein.

Zum cash von 19 Mio. kommen die 10 Mio. von Nice and Green dazu, ergibt 29 Mio. Verbraucht werden 13 Mio. pro Jahr, wobei dieser Wert infolge der Zunahme der Verkaufserlöse bei MagnetOs abnehmen wird.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 677
ursinho007 hat am 14.04.2019

ursinho007 hat am 14.04.2019 13:23 geschrieben:

Kurso dürfte sicher für die nächsten zwei Jahre finanziert sein.

Zum cash von 19 Mio. kommen die 10 Mio. von Nice and Green dazu, ergibt 29 Mio. Verbraucht werden 13 Mio. pro Jahr, wobei dieser Wert infolge der Zunahme der Verkaufserlöse bei MagnetOs abnehmen wird.

Kuros braucht spätestens in 12 Monaten eine Kapitalerhöhung, wenn nicht schon früher. Oder Kuros bekommt ein Problem mit den Behörden. Eine Biotech lässt das Cash nie auf Null fallen, dann könnten die genau so gut Insolvenz melden. Das Cash muss auch sicher stellen das etweilige Patienten die in der Hauseigenen Medikamentenforschung eingebunden sind auch eine Betreuung bis zum Schluss erhalten. Sonst schieben die Behörden dem Treiben ein Riegel vor!!!! Eine Medi Phase muss immer genügend Cash sicher stellen! Man kann Patienten ja nicht einfach mitten im Versuch vor die Türe stellen weil die Kohle am ende ist. 

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 16.05.2019
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'026
Wer ist H. Welten ? Der CFO

Wer ist H. Welten ? Der CFO heisst seit längerem M. Grau.....

Zauberlehrling
Bild des Benutzers Zauberlehrling
Offline
Zuletzt online: 16.05.2019
Mitglied seit: 19.10.2017
Kommentare: 288
Harry konzentriert sich jetzt

Harry konzentriert sich jetzt auf seine Kernkompetenz und arbeitet für die KITA Pinocchio in Schlieren als Märli-Tante!

Per
Bild des Benutzers Per
Online
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'385
Zauberlehrling hat am 15.04

Zauberlehrling hat am 15.04.2019 15:29 geschrieben:

Harry konzentriert sich jetzt auf seine Kernkompetenz und arbeitet für die KITA Pinocchio in Schlieren als Märli-Tante!

Von solchen märli tanten gibts noch mehr Wacko

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 416
News

 

Kuros: Verwaltungsräte Christian Itin und Giacomo di Nepi treten nicht mehr an

Schlieren (awp) - Beim Biotechunternehmen Kuros Biosciences soll der Verwaltungsrat wieder auf seine frühere Grösse von sieben Mitgliedern schrumpfen. Christian Itin, der 2018 das Amt der Verwaltungsratspräsidenten an Clemens van Blitterswijk abgegeben hatte, sowie Giacomo di Nepi werden an der Generalversammlung vom 21. Mai nicht zur Wiederwahl antreten.

Beide hätten als CEO anderer Unternehmen bereits gewichtige Verpflichtungen, schrieb Kuros in einer Mitteilung vom Dienstag. Itin führt das britische Unternehmen Autolus, Di Nepi das Biopharmaunternehmen Polyphor. Itin und die Nepi hätten beide eine wichtige Rolle in der Neupositionierung von Kuros gespielt, schrieb Kuros.

Allerdings sollen sie nicht ersetzt werden, da bereits im Vorjahr mit Jason Hannon und Scott Bruder zwei zusätzliche Verwaltungsräte gewählt worden sind. Neben diesen beiden schlägt Kuros Leanna Caron, Gerhard Ries, Oliver Walker und Joost de Bruijn sowie Präsident van Blitterswijk zur Wiederwahl vor.

otth
Bild des Benutzers otth
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 30.08.2014
Kommentare: 312
Wort gehalten

An der letztjährigen GV hatte ich öffentlich bemängelt, dass die Anzahl der Verwaltungsräte erhöht wurde. Dadurch würden nur noch mehr Kosten entstehen zu Lasten der Firma. Man hat mir damals versichert, dass diese Anzahl wieder abgebaut würde und nur ein Jahr temporär so hoch sei. Mit der heutigen Mitteilung sehe ich, dass die Leute tatsächlich Wort halten. Also doch nicht einfach rücksichtslose Abzocke, wir hier immer wieder unterstellt wird. Kuros ist eine ernstzunehmende Firma und ist auf gutem Kurs.

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.05.2019
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 2'240
@otth

Da kann ich dir nur zustimmen.

Die Seriosität von Kuros wird leider immer noch von Ewig-Gestrigen wegen Cytos angezweifelt.

um grande abraço do Nordeste com calor e muito sol

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Seiten