LafargeHolcim

Lafarge Holcim Aktie 

Valor: 1221405 / Symbol: LHN
  • 51.94 CHF
  • +0.43% +0.220
  • 24.01.2020 17:30:42
867 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
Holcim

cemex hat schlechte zahlen publiziert. verkaufsignal für den sektor => holcim wird aber wohl ein wenig mehr zugetraut (weniger residential building) => darum (umschichtungen) und aufgrund freundlicher marktstimmung it's wohl wieder im plus.

cweb
Bild des Benutzers cweb
Offline
Zuletzt online: 23.06.2008
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 31
Holcim

hierzu der kommentar der analysten der Privatbank Wegelin:

Quote:

Holcim (HOLN): Der Branchenrivale Cemex (CX) meldete einen 43%-igen Gewinnanstieg auf $538 Mio. oder $0.72 (0.58) und einen

Umsatzzuwachs von 30% auf $5.81 Mrd. (5.7 Mrd.). Laut der CX-Führung ist ein Ende der Korrektur im US-Häusermarkt weiterhin

unsicher. Natürlich profitierten die CX-Eckdaten von der Rinker-Übernahme, selbstverständlich ist das Absatzschwergewicht der Mexikaner

anders ausgelegt als bei HOLN, doch: Die Paranoia, die auch die HOLN-Aktie erfasste, ist überzogen. So ist der Baustoffkonzern

geographisch und produktespezifisch exzellent aufgestellt. Vor allem der Aufbau des Indiengeschäfts sollte die Flaute im US-Absatzmarkt

zumindest ausbalancieren. Daher können die jüngsten Zurückstufungen von gewichtigen Meinungsmachern nicht vollumfänglich

nachvollzogen werden. Anleger mit einem breiten Betrachtungswinkel, einem langen Zeithorizont und gewisser Immunität gegenüber den

Tagesschlagzeilen sollte das löchrige Kursfundament der letzten Tage entsprechend gelegen kommen…

www.wegelin.ch

<gelöscht>
Holcim

Dr.Zock wrote:

Zurückstufung der CS wirken sich offensichtlich immer noch aus. Dennoch glaube ich dass dies ein "gefaktes" Spiel ist. Man stuft ein solch solides Unternehmen mit fadenscheinigen-, und wenig relevanten Begründungen runter, die Kleinanleger verkaufen frustriert, dann kommen die Banken und kaufen den Titel günstig wieder ein, um anschliessend die Einschätzung wieder hoch zu schrauben. Anschliessend beginnt das Spiel wieder von neuem.

Da die meisten Kleinanleger sich nicht einmal ansatzweise Vorstellungen machen können wie die Baubranche in Indien, Russland und China boomt, ist es eben ein leichtes für so einen Titel Ängste zu schüren.

Alles schon mal dagewesen, alles bekannt, alles leider legal... :cry:

Gruss

Dr.Zock

hey zocki. die analysten-kommentare und ratings etc. sind nicht für kleinanleger gemacht. die sind selber schuld, wenn sie aufgrund solcher kommentare kaufen oder verkaufen.

btw, fadenscheinige begründungen? hast du sie denn gelesen. über alle banken und die meisten titel wurden in den letzten 2 wochen die preisziele nach unten reduziert. wieso? da der markt verunsichert ist und die risikoprämien für aktien demenstprechend neu höher sind. das ist nicht fadenscheinig, sondern logisch.

grüsse

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Holcim

@sunny

Vielen Dank für Deinen Kommentar. Mag sein dass diese Begründungen eine gewisse Berechtigung haben. Die Zeit wird es zeigen ob die Analysten recht behalten. Wäre ja nicht das erste Mal wo die sich täuschen.

Danke und Gruss

Zocki Lol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
Holcim

dies ist klar. die täuschen sich wie viele andere anleger auch.

aber die jetzige preiszielreduktion hat damit wenig zu tun. die gewinnaussichten der meisten unternehmen haben sich nicht geändert. also sind die preisziele, die berechnet wurden, eigentlich auch gleib zu behalten? nein, denn der markt ist offensichtlich verunsichert und risikoaverser geworden als in den letzten jahren. dies muss in den berechnungen ja auch berücksichtigt werden. die risikoprämie die die anleger verlangen wird höher und das preisziel darum entsprechend tiefer. dies ist nicht eine prognose, die die analysten machen und die es zu beweisen oder widerlegen gibt. es ist ja offensichtlich so. oder warum werden alle aktien zu einem klar tieferen P/E gehandelt, als letzten mai? die zahlen und die bewertung ist an den meistenorten gleich geblieben, also ist's halt die risikoprämie, die die aktionäre verlangen und die angestiegen ist (aufgrund von latenten rezessionsängsten wurde diese durch die anleger erhöht (auch durch die kleinanleger)).

also in diesem fall keine prognose, sondern nur eine reaktion auf tatsachen.

grüsse

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

Und wieder ist einmal mehr bewiesen, die Macht der Analysten :shock: ist sehr sehr sehr bescheiden und wenn nur in einem speziellen Boersenumfeld!

Hat einfach gar nichts mit Manipulation zu tun :!: :!:

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Holcim

@ Turbo

Habe die Zeilen vom "sunny" aufmerksam gelesen, und muss Ihm nach reiflicher Überlegung in weiten Teilen zustimmen.

Aber die Sache hat auch eine positive Kerhseite. Denn sollten die "Rückstufungen" sich als falsche Einschätzung erweisen ( aus welchen Gründen auch immer ), dann könnenten die Erwartungen beim Jahresbericht / Quartalsbericht / Ausblick eher übertroffen werden. Dies wiederum gibt dem Kurs mehr Schub / Vertrauen.

Was meinst Du dazu sunny ?

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
Holcim

nein eher nicht. wieso?

die schätzungen wurden bei vielen berechnungen NICHT geändert. nur die risikoprämie, die am markt verlangt wird. die schätzungen und damit die vorraussagen über jahrsgewinn, umsatz etc. sind gleich geblieben.

es gibt allerdings schon analysten, die ihre schätzungen gekürzt haben (wegen sich ankündigender rezession, verlangsamung der nachfrage in einzelnen märkten). bei unternehmen und schätzungen von analysten, die neben der höheren risikoprämie auch die schätzungen gekürzt haben (da sie anzeichen sehen oder fest davon ausgehen, dass die rezession da ist/kommt), könnte es allerdings die von dir beschriebenen positiven überraschungen geben (falls keine rezession eintritt).

Mrs. Caller
Bild des Benutzers Mrs. Caller
Offline
Zuletzt online: 23.04.2008
Mitglied seit: 12.10.2007
Kommentare: 35
Holcim

Habe gerade einen Artikel über Holcim in der Online Ausgabe der FuW gesehen.

http://www.fuw.ch/de/zeitung_archiv/aktuelle_ausgabe.html?SID=e34e9b90f5...

Es ist wohl lediglich etwas Geduld gefragt.

Greetings

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

Faellt heute richtig auf, gibt es einen speziellen Grund?

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Holcim

@ Turbo

Ja !!!! Dieses Unternehmen wurde ungerechtfertigt massiv runter geprügelt, und jetzt scheinen einige sich eines besseren zu besinnen. Dieser Trend ( = Spreu vom Weizen trennen ) sollte sich endlich mal durchsetzen. Es wäre an der Zeit...!!!

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Holcim

Es waere wirklich an der Zeit.

Seit ein paar Tagen bin ich auch wieder am Beobachten, wuerde mir gerne wieder ein paar Stuecke reinholen, habe es aber trotzdem noch nicht gemacht, mich stoert der Widerstand bei 110.-, heute wird zum dritten Mal versucht diesen zu brechen, bei den ersten zwei Anlaeufen hat es aber nicht geklappt. Ich werde wohl erst ueber 110.- einsteigen.

Gruss

fritz

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
Holcim

so nun geht es ans Informieren von Holcim

Den bereits am 27.02.2007stehen die Jahreszahlen auf dem Tisch.

Bin gespannt wie diese ausfallen werden; -> Habe diesbezüglich auch noch keine Ahnung in welche Richtung diese tendieren könnten.

Was meint Ihr ? gibt es wichtige fundamentale news, womit man das Ganze etwas einschätzen kann?

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Bombenzahlen

Ich erwarte von Holcim eine gleiche Reaktion nach den Zahlen wie bei Nestle. Nicht nur, dass ich ausgezeichnete Zahlen erwarte, sondern was heute viel wichtiger ist, einen positiven Ausblick.

Der Aufbau der Infrastruktur in den neuen Boom-Laendern ist noch lange nicht abgeschlossen und Holcim hat sich strategisch in den letzten Jahren stark auf diese Laender ausgerichtet, so dass ein Rueckgang im Haeuserbau in Amerika, ohne weiteres aufgefangen werden kann.

Unter mittelfristigen Anlageaspekten ist sie so oder so ein Kauf! Fuer den Day-Traider koennen diese Woche mit kurzfristigen Optionen hohe Gewinne drin liegen. Aber wie immer auch Verluste.

No Risk No Fun

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

schidan
Bild des Benutzers schidan
Offline
Zuletzt online: 15.03.2009
Mitglied seit: 20.01.2008
Kommentare: 110
Re: Bombenzahlen

Turbo wrote:

Ich erwarte von Holcim eine gleiche Reaktion nach den Zahlen wie bei Nestle. Nicht nur, dass ich ausgezeichnete Zahlen erwarte, sondern was heute viel wichtiger ist, einen positiven Ausblick.

Der Aufbau der Infrastruktur in den neuen Boom-Laendern ist noch lange nicht abgeschlossen und Holcim hat sich strategisch in den letzten Jahren stark auf diese Laender ausgerichtet, so dass ein Rueckgang im Haeuserbau in Amerika, ohne weiteres aufgefangen werden kann.

Unter mittelfristigen Anlageaspekten ist sie so oder so ein Kauf! Fuer den Day-Traider koennen diese Woche mit kurzfristigen Optionen hohe Gewinne drin liegen. Aber wie immer auch Verluste.

No Risk No Fun

Ich bin etwa genau gleich eingestellt, hast du schon was genaues im Auge?

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

HOLGG oder HOLCC

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

Morgen letzter Tag um Holcim zu kaufen vor den Bombenzahlen! Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

domi
Bild des Benutzers domi
Offline
Zuletzt online: 08.10.2008
Mitglied seit: 08.06.2007
Kommentare: 24
Holcim

Quote:

Holcim Ltd.: hold (Société Générale Group S.A. (SG))

Paris (aktiencheck.de AG) - Muriel Fellous, Sven Edelfelt und Julie Ainouz, Analysten der Société Générale, bewerten den Anteilschein des Schweizer Unternehmens Holcim (ISIN CH0012214059 (News)/ WKN 869898) mit "hold".

Holcim werde am 27. Februar vor Handelsbeginn die Gesamtjahreszahlen bekannt geben. Bei der Société Générale halte man die eigenen Prognosen für 2007 angesichts der vorgelegten Neunmonatszahlen sowie des zu erwartenden organischen Wachstums in den Emerging Markets inzwischen für zu konservativ. Entsprechend rechne man nun für 2007 mit einer Umsatzsteigerung von 13% auf 27,095 Mrd. CHF, einem EBIT-Zuwachs von 18,6% auf 5,203 Mrd. CHF sowie einem Anstieg des Nettogewinns von 82,7% auf 3,844 Mrd. CHF. Die aktuellen Prognosen würden sich damit nun nahe an der Konsensschätzung bewegen.

Für das Jahr 2007 liege die EPS-Prognose der Société Générale bei 14,91 CHF. Für 2008 rechne man mit einem EPS-Rückgang auf 11,29 CHF, auf dieser Basis lasse sich ein 2008-KGV von 9,4 ermitteln. Das Kursziel werde von 132,00 CHF auf 117,00 CHF nach unten korrigiert. Die Holcim-Aktie werde derzeit mit einem geringfügigen Abschlag gegenüber dem Anteilschein von Lafarge gehandelt. Man halte die Aktie auf dem aktuellen Niveau für fair bewertet.

Daher stufen die Analysten der Société Générale die Aktie von Holcim mit "hold" ein. (Analyse vom 22.02.08) (22.02.2008/ac/a/a)

Analyse-Datum: 22.02.2008

mal schauen was morgen draus wird. ich wart mal ab mit Einsteigen.

::::: An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil :::

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Re: Holcim

Turbo wrote:

Morgen letzter Tag um Holcim zu kaufen vor den Bombenzahlen! Wink

Pardon, Turbo, muss mich etwas über die Börse lustig machen:

Morgen letzter Tag zum Kaufen? Natürlich nicht.

Wenn's ein ohnehin grüner Tag ist, was man nie wissen kann, eröffnet die Aktie mit einem gap up und sie steigt. Der nächste Tag eröffnet mit eine Gap down, und wer auf die Aktie setzte, ist seinen Gewinn los, bzw. hat er den Cash nicht, um günstig einzukaufen.

Falls es ein ohnehin roter Tag ist, eröffnet die Akte leicht positiv und stürzt dann weit hinunter, wo man sie dreckbillig einkaufen kann.

Insgesamt immer gewagt, in die Zahlen hinein Aktien zu halten. Wenn schon, nicht zu viele. Habe nun schon mit Apple und mit ABB gelitten, es reicht.

Es gibt noch Schlimmeres.

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
Holcim

Société Générale ist absolut unglaubwürdig...

Diesen Analysten glaube ich kein Wort mehr bzw. nehme Bewertungen von Société Générale nicht mehr ernst.

Gruss Seimen

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Re: Holcim

learner wrote:

Turbo wrote:
Morgen letzter Tag um Holcim zu kaufen vor den Bombenzahlen! Wink

Pardon, Turbo, muss mich etwas über die Börse lustig machen:

Morgen letzter Tag zum Kaufen? Natürlich nicht.

Wenn's ein ohnehin grüner Tag ist, was man nie wissen kann, eröffnet die Aktie mit einem gap up und sie steigt. Der nächste Tag eröffnet mit eine Gap down, und wer auf die Aktie setzte, ist seinen Gewinn los, bzw. hat er den Cash nicht, um günstig einzukaufen.

Falls es ein ohnehin roter Tag ist, eröffnet die Akte leicht positiv und stürzt dann weit hinunter, wo man sie dreckbillig einkaufen kann.

Insgesamt immer gewagt, in die Zahlen hinein Aktien zu halten. Wenn schon, nicht zu viele. Habe nun schon mit Apple und mit ABB gelitten, es reicht.

VOR DEN ZAHLEN, die kommen am Mittwoch Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

Kursziele: Vontobel 150 Pictet 138 JP.Morgan 149 usw

Wie gesagt alles auch Analysten, aber eben von dem lebt die Boerse, von unterschiedlichen Meinungen.

SG werden nach den Zahlen dann wieder die Anpassungen machen. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
Holcim

Habe heute eine wirklichen Zock call gefunden

HOLVU

ui ui ui....

wenn dieser gut kommt, dann....

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
HOLCIM

Holcim probt schon vor den Zahlen den Widerstand von 111-112 zu brechen. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
Holcim

Das ist das, Turbo, was mich misstrauisch macht. Für mich ist's Zeit geworden, mich von Holcim zu verabschieden - vielleicht war es etwas zu früh. Die Erwartung scheint mir aber etwas gar hoch. Vielleicht habe ich auch zu oft die Erfahrung gemacht, dass es selten ein gutes Zeichen ist, wenn der Kurs am Vortag zu stark ansteigt. Beim letzten Mal ist die Aktie von 134 runter gedonnert - und das bei guten Zahlen. Vielleicht ist das Marktumfeld Holcim diesmal freundlicher gesinnt. Mag nicht recht darauf setzen.

Just an idea!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

jonnycash wrote:

Das ist das, Turbo, was mich misstrauisch macht. Für mich ist's Zeit geworden, mich von Holcim zu verabschieden - vielleicht war es etwas zu früh. Die Erwartung scheint mir aber etwas gar hoch. Vielleicht habe ich auch zu oft die Erfahrung gemacht, dass es selten ein gutes Zeichen ist, wenn der Kurs am Vortag zu stark ansteigt. Beim letzten Mal ist die Aktie von 134 runter gedonnert - und das bei guten Zahlen. Vielleicht ist das Marktumfeld Holcim diesmal freundlicher gesinnt. Mag nicht recht darauf setzen.

Just an idea!

Situation ist nicht die Gleiche und wir sind auf tiefen Niveau und ich nehme lieber Nestle als Beispiel! Aber eben jedem seine Meinung Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
Holcim

Turbo wrote:

Situation ist nicht die Gleiche und wir sind auf tiefen Niveau und ich nehme lieber Nestle als Beispiel! Aber eben jedem seine Meinung Wink

Nur ist Nestle am Vortag der Zahlen ausserordentlich stark gesunken. Führe zwar keine Statistik darüber, aber meine Erfahrung ist, dass Titel die am Vortag der Zahlen stark sinken - bei Nestle waren es Meldungen über eine Klage - eher positiv auf gute Zahlen ansprechen (die auch zu erwarten waren). Wäre ich meinem Bauchgefühl gefolgt, wäre es ausgezeichnet gekommen - nur leider hatte ich das verpasst.

Bei Holcim liegt es genau umgekehrt. Fast schon euphorisch die Stimmung am Vortag der Zahlen. Da ist die Gefahr einsetzender Gewinnmitnahmen schlicht höher. Ähnlich dem SMI zurzeit; die Wahrscheinlichkeit den Cash abzuholen steigt mit jedem Tick den es nach oben geht. Wäre es zu pessimistisch, wenn ich sogar davon ausgehe, dass heute noch die rote Farbe Einzug halten wird? Na ja, lassen wir das. We'll see.

Aber wie du schon erwähnt hast, jedem das Seine. Möchte ja keinem die Partystimmung vermiesen.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Holcim

jonnycash wrote:

Turbo wrote:

Situation ist nicht die Gleiche und wir sind auf tiefen Niveau und ich nehme lieber Nestle als Beispiel! Aber eben jedem seine Meinung Wink

Nur ist Nestle am Vortag der Zahlen ausserordentlich stark gesunken. Führe zwar keine Statistik darüber, aber meine Erfahrung ist, dass Titel die am Vortag der Zahlen stark sinken - bei Nestle waren es Meldungen über eine Klage - eher positiv auf gute Zahlen ansprechen (die auch zu erwarten waren). Wäre ich meinem Bauchgefühl gefolgt, wäre es ausgezeichnet gekommen - nur leider hatte ich das verpasst.

Bei Holcim liegt es genau umgekehrt. Fast schon euphorisch die Stimmung am Vortag der Zahlen. Da ist die Gefahr einsetzender Gewinnmitnahmen schlicht höher. Ähnlich dem SMI zurzeit; die Wahrscheinlichkeit den Cash abzuholen steigt mit jedem Tick den es nach oben geht. Wäre es zu pessimistisch, wenn ich sogar davon ausgehe, dass heute noch die rote Farbe Einzug halten wird? Na ja, lassen wir das. We'll see.

Aber wie du schon erwähnt hast, jedem das Seine. Möchte ja keinem die Partystimmung vermiesen.

Nestle war einfach Pech, diese Meldung ein Tag vor den Zahlen, sonst waer sie nicht gefallen und schliesslich steigen sie immer noch Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Holcim

Bin mal bei HOLWR rein. Mal sehen wies morgen kommt. Wink

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
Holcim

KIM wrote:

Bin mal bei HOLWR rein. Mal sehen wies morgen kommt. Wink

Hallo Kim

Bin heute bei HOLWQ rein....

bin ebenfalls gespannt was morgen abgeht.

wenn die Zahlen gut sind. rechne ich mit einem satten Gewinn

Wenn sie schlecht sind dann habe ich`s verspielt.......

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Seiten