Life Watch (ehemals Card Guard)

 

Valor: / Symbol:
2'023 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Sesto
Bild des Benutzers Sesto
Offline
Zuletzt online: 18.06.2012
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 155
Life Watch (ehemals Card Guard)

Kapitalist wrote:

Wahnsinnig gross scheintdas Interesse an der Nennwertrückzahlung nicht zu sein, die Aktie liegt ja momentan sogar im Minus. Lol

der tag ist noch nicht zu ende...

In den USA wird der Weg vom Tellerwäscher zum Millionär kürzer.

philsh
Bild des Benutzers philsh
Offline
Zuletzt online: 28.01.2016
Mitglied seit: 15.05.2009
Kommentare: 217
Life Watch (ehemals Card Guard)

das ist doch alles längst eingepreist, die Nennwertrückzahlung ist ja schon seit Monaten bekannt. Wesentlich spannender scheint mir die Frage, ob die Firma auf gutem Weg ist, die Probleme zu lösen, die sich letztes Jahr bemerkbar gemacht haben.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Wenn man mit den 10 Millionen eigene Aktien zurückgekauft hätte, hätte das den Aktionären vermutlich mehr genützt, weil dann der Kurs nachhaltig gestützt worden wäre. :idea:

Besser reich und gesund als arm und krank!

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Life Watch (ehemals Card Guard)

philsh wrote:

das ist doch alles längst eingepreist, die Nennwertrückzahlung ist ja schon seit Monaten bekannt. Wesentlich spannender scheint mir die Frage, ob die Firma auf gutem Weg ist, die Probleme zu lösen, die sich letztes Jahr bemerkbar gemacht haben.

...und trotzdem fällt die Aktie am Dienstag um 0.70...

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

vergesst nicht, die Börse ist heimtückisch...auf einmal werden ein paar Tausend Stück gekauft und dann rennen plötzlich alle......kommt Euch das nicht bekannt vor ? Lol

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Life Watch (ehemals Card Guard)

Was streited Ihr euch auch :roll:

Wer 0.70 möchte, hat die Aktie, die anderen nicht.

Wenn alles so einfach im Leben wäre Lol

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

sariv3114 wrote:

vergesst nicht, die Börse ist heimtückisch...auf einmal werden ein paar Tausend Stück gekauft und dann rennen plötzlich alle......kommt Euch das nicht bekannt vor ? Lol

Da müsste jemand aber schon tüchtig zugreifen, bis zum Kurs von 8.95 stehen rund 20'000 Aktien zum Verkauf, heute wurden aber erst 11'000 gehandelt. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Life Watch (ehemals Card Guard)

PowerDau wrote:

Konsolidierung abgeschlossen.

Für die nächsten 3 - 4 Wochen wird Life der Highflyer der Schweizer Börse, da wette ich eine Kiste Bier nach Wahl!

P.S. Wette wird nur angenommen, wenn die Gegenwette den anderen Highflyer nennt! Blum 3

*sonst könnte ich ja noch verlieren*

Heuete verkauft zu 8.84 , der Highflyer wars jetzt aber auch nicht wirklich, dafür leisten wir uns mit dem Gewinn einen Kinderwagen, ich werde ihn dann mit Sponsored by Lifewatch beschriften Blum 3

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Heute wäre der letzte Tag um sich die Nennwertrückzahlung von 70 Rappen pro Aktie zu schnappen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

Kapitalist wrote:

Heute wäre der letzte Tag um sich die Nennwertrückzahlung von 70 Rappen pro Aktie zu schnappen. Wink

Interesse scheint aber nicht riesengross zu sein, vermutlich wurden diese 0,70 im Sprung von 8,00 auf 8,70 schon eingepriesen.

Dann werden wir Morgen vermutlich exakt auf 8,00 landen. Sieht so aus, dass im moment die Rechnung für mich nicht aufgeht. :cry:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Gelegentlich wird die Aktie ja schon wieder zulegen, die werden das Problem mit den nicht bezahlten Entschädigungen ja hoffentlich bald lösen.

Man sollte sich jetzt auf diesen tiefen Kursen eindecken und die Aktien einfach liegen lassen. Später war die Nennwertrückzahlung dann einfach noch ein zusätzliches Zückerchen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

Da gebe ich Dir absolut recht, falls meine Rechnung für Morgen nicht aufgeht, dann bin ich eben Long dabei.

Cu

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Jetzt hat es ja doch noch ein paar Käufer gegeben.

Besser reich und gesund als arm und krank!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

Kapitalist wrote:

Jetzt hat es ja doch noch ein paar Käufer gegeben.

Könnte es sein, dass einer der Käufer mit KA anfängt

und mit IST aufhört ? Smile

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

sariv3114 wrote:

Kapitalist wrote:
Jetzt hat es ja doch noch ein paar Käufer gegeben.

Könnte es sein, dass einer der Käufer mit KA anfängt

und mit IST aufhört ? Smile

Nein, ich bin bereits drin. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Life Watch (ehemals Card Guard)

Bin ich schon drinn :mrgreen:

Bei 8.50 und bei 8.95 stehen jeweils 10'000 Stück.

Hoffe die bei 8.50 bleiben stehen bis morgen, dann fallen wir nicht gleich zu tief Lol

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Life Watch (ehemals Card Guard)

Perry2000 wrote:

Bin ich schon drinn :mrgreen:

Bei 8.50 und bei 8.95 stehen jeweils 10'000 Stück.

Hoffe die bei 8.50 bleiben stehen bis morgen, dann fallen wir nicht gleich zu tief Lol

Den Auftrag habe ich seit einer Woche täglich gesehen.

Immer am Morgen waren die 10000 Stück für 8.50 wieder drin.

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Life Watch (ehemals Card Guard)

07.02.2011 00:14

CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION - 08.02.2011 - 1

FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 07.02.2011 CUM KAPITALMASSNAHME UND AM

08.02.2011 EX KAPITALMASSNAHME GEHANDELT.

THE FOLLOWING SHARES ARE TRADED CUM CAPITAL ADJUSTMENT ON 07.02.2011

AND EX CAPITAL ADJUSTMENT ON 08.02.2011.

INSTR ISIN INSTRUMENT NAME

GUA1 CH0012815459 LIFEWATCH AG SF 2

PQ9 ID1000095003 BK MANDIRI RP 500

Orderbuch:

9.45 2'000 (1) 21'255 (11)

9.29 260 (1) 19'255 (10)

9.20 2'000 (1) 18'995 (9)

9.15 1'500 (1) 16'995 (8 )

9.10 1'200 (1) 15'495 (7)

9.05 500 (1) 14'295 Diablo

9.00 65 (1) 13'795 (5)

8.95 10'000 (2) 13'730 (4)

8.90 2'530 (1) 3'730 (2)

8.40 1'200 (1) 1'200 (1)

262 (1) 262 (1) 8.85

298 (2) 36 (1) 8.80

383 (3) 85 (1) 8.61

4'513 (5) 4'130 (2) 8.60

7'659 (7) 3'146 (2) 8.35

8'059 (8 ) 400 (1) 8.20

8'159 (9) 100 (1) 8.00

9'159 (10) 1'000 (1) 7.51

10'039 (11) 880 (1) 7.30

11'039 (12) 1'000 (1) 7.16

02.02.2011

Neuhausen am Rheinfall / Schweiz - Die LifeWatch AG (SIX Swiss Exchange: LIFE), der führende Anbieter für drahtlose Telemedizin, gibt heute bekannt, dass die an der ausserordentlichen Generalversammlung vom 11. November 2010 beschlossene Kapitalherabsetzung in Form einer Nennwertrückzahlung an die Aktionäre am 31. Januar 2011 im Handelsregister eingetragen worden ist. Die Rückzahlung an die Aktionäre erfolgt am 11. Februar 2011 über deren Depotbanken.

Am 11. November 2010 hat die ausserordentliche Generalversammlung der LifeWatch AG auf Antrag des Verwaltungsrats eine Kapitalherabsetzung in Form einer Nennwertrückzahlung an die Aktionäre genehmigt. Das ordentliche Aktienkapital der Gesellschaft in Höhe von CHF 26'205'296.00 (per Stichtag 10. November 2010) wird durch Nennwertreduktion (von CHF 2.00 auf CHF 1.30 pro Namenaktie) auf CHF 16'926'638.30 herabgesetzt. Die Aktionäre erhalten eine Nennwertrückzahlung von CHF 0.70 pro Namenaktie. Der besondere Prüfungsbericht im Sinne von Art. 732 OR hat bestätigt, dass allfällige Forderungen von Gläubigern auch nach der Herabsetzung des Akteinkapitals voll gedeckt sind.

Am 18., 19. und 22. November 2010 hat das Unternehmen die gesetzlich vorgeschriebenen Schuldenrufe im SHAB publiziert. Nach Ablauf einer zweimonatigen Anmeldefrist sind bis zum 24. Januar 2011 keine Forderungen gegenüber der LifeWatch AG geltend gemacht worden. Die Voraussetzungen für eine Eintragung im Handelsregister sind damit gegeben. Nach notarieller Beurkundung konnte die Eintragung im Handelsregister am 31. Januar 2011 erfolgen.

Der Handel an der SIX Swiss Exchange mit Aktien des neuen Nennwerts wird ab dem 8. Februar 2011 ("Ex-Tag") erfolgen. Am 11. Februar 2011 findet die Nennwertrückzahlung an jene natürlichen oder juristischen Personen statt, die einen Tag vor dem Ex-Tag (also am 7. Februar 2011) Aktionäre der Gesellschaft gewesen sind. Die Rückzahlung des Nennwertes an die Aktionäre erfolgt automatisch durch die Depotbanken. Sie untersteht nicht der Verrechnungssteuer und ist für Privatpersonen in der Schweiz in der Regel nicht einkommenssteuerpflichtig.

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

Meine Milchbüchleinrechnung ist voll aufgegangen, unglaublich.

Habe Heute zum Einstand verkauft, bekomme aber am Freitag 3660 x 0,70 = Fr. 2562,00 quasi geschenkt, steuerfrei.

Werde aus der Börse nie ganz schlau :roll:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

sariv3114 wrote:

Meine Milchbüchleinrechnung ist voll aufgegangen, unglaublich.

Habe Heute zum Einstand verkauft, bekomme aber am Freitag 3660 x 0,70 = Fr. 2562,00 quasi geschenkt, steuerfrei.

Werde aus der Börse nie ganz schlau :roll:

Dafür dass die Nennwertrückzahlung heute abging, hält sich der Kurs aber wacker, vor allem da bereits sehr viele verkauft haben. Die Aktie hat noch Potenzial nach oben. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Life Watch (ehemals Card Guard)

Kapitalist wrote:

sariv3114 wrote:
Meine Milchbüchleinrechnung ist voll aufgegangen, unglaublich.

Habe Heute zum Einstand verkauft, bekomme aber am Freitag 3660 x 0,70 = Fr. 2562,00 quasi geschenkt, steuerfrei.

Werde aus der Börse nie ganz schlau :roll:

Dafür dass die Nennwertrückzahlung heute abging, hält sich der Kurs aber wacker, vor allem da bereits sehr viele verkauft haben. Die Aktie hat noch Potenzial nach oben. Wink

Ja, war vermutlich ein Fehler, dass ich verkauft habe. Dachte ich mir doch, dass der Abschlag im Tagesverlauf wieder aufgeholt würde. Na ja, was solls...

Urschweizer
Bild des Benutzers Urschweizer
Offline
Zuletzt online: 23.11.2014
Mitglied seit: 22.10.2007
Kommentare: 288
Life Watch (ehemals Card Guard)

Ich habe mich gestern bei Life Watch auch wieder positioniert und ich werde meine Investition am nächsten Freitag, 11. Februar 2011 wenn die Nennwert-Rückzahlung von Fr.0.70/pro Aktie auf das Konto überwiesen ist, weiter ausbauen.

Für Life Watch sehe ich weiterhin ein sehr grosses Potenzial, nach dem Rücksetzer im 2010 werden sie im 2011 ihre Wachstumsstory wieder fortzetzen, davon bin ich überzeugt.

----------------------------------------------------

Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Urschweizer wrote:

Ich habe mich gestern bei Life Watch auch wieder positioniert und ich werde meine Investition am nächsten Freitag, 11. Februar 2011 wenn die Nennwert-Rückzahlung von Fr.0.70/pro Aktie auf das Konto überwiesen ist, weiter ausbauen.

Für Life Watch sehe ich weiterhin ein sehr grosses Potenzial, nach dem Rücksetzer im 2010 werden sie im 2011 ihre Wachstumsstory wieder fortzetzen, davon bin ich überzeugt.

----------------------------------------------------

Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.

Ich sehe das auch so. Erstaunlich ist vor allem wie viele Aktien heute umgesetzt werden (ein Mehrfaches der letzten Tage) und wie gut der Kurs hält. Dass diese Leute ihre Aktien nicht schon vorher gekauft haben als man die Nennwertrückzahlung noch haben konnte, ist schon erstaulich?

Möglich ist auch dass einige ihre Nennwertrückzahlung in zusätzliche Aktien von Life Watch investieren und so quasi ein Aktienrückkaufprogramm auf privater Ebene durchführen. :idea:

Besser reich und gesund als arm und krank!

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Life Watch (ehemals Card Guard)

Kapitalist wrote:

Möglich ist auch dass einige ihre Nennwertrückzahlung in zusätzliche Aktien von Life Watch investieren und so quasi ein Aktienrückkaufprogramm auf privater Ebene durchführen. :idea:

Interessante Idee! Ich bin auch überrascht, wie gut sich der Kurs heute hält, denke aber, dass einige Aktionäre erst verkaufen, wenn sie die Nennwertrückzahlung wirklich auf dem Konto haben. :!:

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Life Watch (ehemals Card Guard)

Das Volumen mit knapp 70,000 gehandelten Aktien ist aber heute eher klein, wenn man die heutige Kapitaltransaktion mit einbezieht!

Zur Erinnerung:

High: 8.61 10:46:02

Low: 8.47 09:04:30

Year high: 8.61 08.02.2011

Year low: 6.90341 04.01.2011

52 week high: 19.9 18.02.2010

52 week low: 6.90341 04.01.2011

Prev. year high: 18.31703 21.01.2010

Prev. year low: 6.39716 29.11.2010

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/charts/LifeWatch/1281545/4/1/MAXIMUM

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Life Watch (ehemals Card Guard)

Ich habe den Eindruck dass der Kurs gestützt wird. Das heutige Volumen liegt deutlich über dem Durchschnitt der letzten 3 Monate. Ich befürchte dass der Kurs nachgibt so bald die Stützungskäufe ausbleiben. Ich habe deshalb verkauft und freue mich am Gewinn der Nennwertrückzahlung. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Life Watch (ehemals Card Guard)

jheimi wrote:

Perry2000 wrote:
Nur wenn der Titel auch Off-Exchange gehandelt wird bei deinem Broker.

Ich könnte das über SQ nicht. Brauche ich aber auch nicht, da ich nicht vor habe zu verkaufen Wink

Ja klar steuerfrei schön und gut, aber wenn der Kurs 0.70.- fällt hast du genau so einen grossen steuerfreien verlust in deinem Portfolio Smile

nicht ganz aufgegangen mit den 70 Rappen.... war nicht das erste mal so. Wie gesagt kann sein, muss aber nicht.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Life Watch (ehemals Card Guard)

Die 70 Rappen haben wir nun fast wieder aufgeholt Wink

Urschweizer
Bild des Benutzers Urschweizer
Offline
Zuletzt online: 23.11.2014
Mitglied seit: 22.10.2007
Kommentare: 288
Life Watch (ehemals Card Guard)

Die Befürchtungen einiger Aktionäre haben sich nicht bewahrheitet, dass die Auszahlung von 70 Rappen Nennwertreduktion (rund 8% des jetzigen Aktienkurses) am Dienstag, 8. Februar die anhaltende Aufwärtstendenz seit ca. 2 Monaten von Life Watch bremsen könnte.

Ganz im Gegenteil, der Abschlag konnte im Laufe der Woche unter schönen Volumen wieder wettgemacht werden, was sehr erfreulich ist.

Die Auszahlung dieser Nennwertreduktion erfolgte am Freitag, 11. Februar. Der Kursanstieg von gestern um 5.36 Prozent lässt darauf schliessen, dass einige Aktionäre das überwiesene steuerfreie Geld wieder reininvestiert haben.

Nachdem das Unternehmen in den letzten Monaten einige Unsicherheiten betreff der Rückerstattung für ihre ACT-Tarife ( traten ab 1.1.2011 in Kraft) aus dem Weg räumen konnte, glaubt man wieder an eine positive Zukunft und an die Wachstumsstrategie von Life Watch.

Ich denke, die Aktie könnte sich bis zur Präsentation der 4.Quartals- und Jahreszahlen 2010 am 1.März ohne weiteres zum nächsten grösseren Widerstand bei 9.50/ 10.00 emporarbeiten.

------------------------------------------

Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Life Watch (ehemals Card Guard)

Urschweizer wrote:

Die Befürchtungen einiger Aktionäre haben sich nicht bewahrheitet, dass die Auszahlung von 70 Rappen Nennwertreduktion (rund 8% des jetzigen Aktienkurses) am Dienstag, 8. Februar die anhaltende Aufwärtstendenz seit ca. 2 Monaten von Life Watch bremsen könnte.

Ganz im Gegenteil, der Abschlag konnte im Laufe der Woche unter schönen Volumen wieder wettgemacht werden, was sehr erfreulich ist.

Die Auszahlung dieser Nennwertreduktion erfolgte am Freitag, 11. Februar. Der Kursanstieg von gestern um 5.36 Prozent lässt darauf schliessen, dass einige Aktionäre das überwiesene steuerfreie Geld wieder reininvestiert haben.

Nachdem das Unternehmen in den letzten Monaten einige Unsicherheiten betreff der Rückerstattung für ihre ACT-Tarife ( traten ab 1.1.2011 in Kraft) aus dem Weg räumen konnte, glaubt man wieder an eine positive Zukunft und an die Wachstumsstrategie von Life Watch.

Ich denke, die Aktie könnte sich bis zur Präsentation der 4.Quartals- und Jahreszahlen 2010 am 1.März ohne weiteres zum nächsten grösseren Widerstand bei 9.50/ 10.00 emporarbeiten.

------------------------------------------

Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.

Für mich wars ein super Trade. Bin einen Tag vor dem Ex-Tag bei 8.80 Fr. rein und habe zu 8.90 Fr. wieder verkauft.... Smile

Seiten