Logitech

Logitech Intl N 

Valor: 2575132 / Symbol: LOGN
  • 68.26 CHF
  • +1.40% +0.940
  • 13.08.2020 17:30:00
3'657 posts / 0 new
Letzter Beitrag
FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'667

Und doch gibt es sie noch, die letzten Bastionen der Baissiers. Und zwar in Form der Namenaktien von Logitech und Meyer Burger.


Mehrere Ergebnisüberraschungen in Folge bescherten den Papieren von Logitech in den letzten Monaten einen regelrechten Höhenflug, was sich für die Baissiers als sehr schmerzhaft erwies. Die Aussicht auf ein solides Weihnachtsgeschäft liess die Baisseengagements seit Mitte September von 13 auf 7,62 Prozent zurückfallen. Vorübergehend legen sie sogar bei nur 4 Prozent. Es macht ganz den Anschein, als sei sich der Markt nicht mehr ganz so sicher, ob der Westschweizer Peripheriegerätehersteller auch wirklich ein überzeugendes Quartalsergebnis vorlegen wird. Deshalb haben die Baissiers hier eher wieder Auftrieb.


Cash Insider / 22.01.2014


... bin gespannt auf morgen!

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 07.04.2020
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'332


uhm... morgen ? sehe ich ROT ! Smile

 

welldone.
Bild des Benutzers welldone.
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 01.12.2009
Kommentare: 65
BETTER THAN EXPECTED....

 

BETTER THAN EXPECTED........LETS GO...........

jetzt wirds wieder mal ein paar auf dem falschen Fuss erwischen.....wow.........

welldone.
Bild des Benutzers welldone.
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 01.12.2009
Kommentare: 65
BETTER THAN EXPECTED....

 

BETTER THAN EXPECTED........LETS GO...........

jetzt wirds wieder mal ein paar auf dem falschen Fuss erwischen.....wow.........

norisknofun
Bild des Benutzers norisknofun
Offline
Zuletzt online: 13.01.2016
Mitglied seit: 25.09.2013
Kommentare: 174

welldone hat am 23.01.2014 - 04:13 folgendes geschrieben:

 

BETTER THAN EXPECTED........LETS GO...........

jetzt wirds wieder mal ein paar auf dem falschen Fuss erwischen.....wow.........

Quelle?!

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

...ich bin natürlich ausnahmsweise auch noch wach - zur Feier des Tages sozusagen! Great, great Job Mr. Darrell und alle die für diesen grossartigen Erfolg gearbeitet haben. P&G ist halt schon eine einzigartige "Sales-Maschinerie"- und eine gute Schule allemal!

Congrats Logitech! What a unique Turnaround!

 

ROMANEL-SUR-MORGES (dpa-AFX) - Computer interface devices manufacturer Logitech International (LOGI) reported third quarter GAAP net income of $48.5 million or $0.30 per share, compared to a loss of $195.33 million or $1.24 per share in the prior year.

 

Non-GAAP net income for the quarter grew to $57.95 million or $0.35 per share from $29.98 million or $0.19 per share last year.

 

On average, 4 analysts polled by Thomson Reuters expected the company to report a profit of $0.18 per share for the quarter. Analysts' estimates typically exclude special items.

 

Quarterly sales were $627.89 million, higher than the $614.5 million reported in the year-ago quarter. Wall Street expected revenues of $595.59 million for the quarter.

 

GAAP operating income was $53.25 million versus a loss of $180.41 million a year earlier, whereas non-GAAP operating income rose to $67.46 million from $41.28 million in the prior year quarter.

 

Looking ahead, Logitech has raised its full-year outlook for Fiscal Year 2014. The company now expects sales of just under $2.1 billion, compared to the previously expected $2.0 billion, and non-GAAP operating income in the range of $120 million to $125 million, compared to the previously expected $100 million. Analysts now estimate the company to report revenue of $2.06 billion for fiscal 2014.

 

...da kann ich jetzt ja ausschlafen Wink

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Habe ich da irgendwie etwas verpasst? Von wo sind die Zahlen her?

 

Q3 FY14 Results Webcast 
 
January 23, 2014
at 8:30 AM ET

Dabei hatte ich gestern Nachmittag die ganze Zeit den Webcast laufen lassen und nie etwas von den Zahlen gehört oder gelesen oder gesehen. 

8.30 ET sollte ja so sein

 

Eastern Time ( ET ) = minus 6 Stunden hinter der mitteleuropäischen Zeit ( MEZ ).

 

Also heute um ca. 14:30 Uhr.. Von wo kommen den jetzt die Zahlen?

20seven
Bild des Benutzers 20seven
Offline
Zuletzt online: 17.10.2014
Mitglied seit: 05.09.2013
Kommentare: 28
GRÜN

Konnte es natürlich nicht lassen und habe vorgestern noch zugekauft. CBLLG3 wird heute im zweistelligen grünen Bereich sein Yahoo

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680

Pre-Market +8.3%

Oblaten
Bild des Benutzers Oblaten
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 08.08.2012
Kommentare: 86

Logitech übertrifft im 3. Quartal Erwartungen und erhöht Ausblick (AF)
(23.01.2014 / 07:43:30)
 

(Meldung ausgebaut und mit weiteren Details ergänzt)

Lausanne (awp) - Logitech hat ein gutes Weihnachtsgeschäft hinter sich: Der Umsatz stieg zwischen Oktober und Dezember in den Bereichen, in denen das Unternehmen Wachstum anstrebt, deutlich. Auch beim Gewinn ist der Hersteller von Computerzubehör auf Kurs. Die Ziele für das ganze Geschäftsjahr (April 2013 bis März 2014) werden angehoben.

"Wir sind zufrieden mit der soliden Entwicklung im dritten Quartal", lässt sich CEO Bracken Darrell in der Mitteilung vom Donnerstag zitieren. Das Unternehmen erwirtschaftete in der Berichtsperiode (Oktober bis Dezember) Erlöse von 627,9 Mio USD, was einem Plus von 2% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Zugelegt hat das Unternehmen in erster Linie in den drei Bereichen, die das Management als Wachstumskategorien sieht: Zubehör für Tablets (77,0 Mio USD nach 39,4 Mio im Vorjahresquartal), Audio Wearables & Wireless (42,2 nach 23,6 Mio) und PC Gaming (56,2 nach 45,1 Mio). Das entspricht Wachstumsraten von 95%, 79% und 25%. Zusammen machen diese drei Bereiche nun 28% des Gesamtumsatzes aus. "Die robusten Verkaufszahlen in den Wachstumskategorien ermutigen uns", sagt Darrell.

RÜCKGANG BEI MÄUSEN

In allen anderen Bereichen nahmen die Verkaufszahlen jedoch ab. Das galt auch für die beiden grössten Bereiche "Mäuse und Zeigegeräte" (141,8 nach 153,9 Mio) sowie "Tastaturen & Desktops" (108,3 nach 110,7 Mio). Diese zählt das Management wegen der abnehmenden PC-Verkäufen nicht mehr zu den Wachstumskategorien.

Geografisch legte Logitech in Asien (+9%) und auf dem amerikanischen Kontinent (+8%) zu. In Europa gingen die Verkäufe hingegen um 3% zurück. Vor allem in Frankreich und Russland hätten die Vorjahreswerte nicht erreicht werden können, heisst es in der Mitteilung. In Deutschland seien die Umsätze im einstelligen Bereich gewachsen.

LIFE SIZE BELASTET NICHT MEHR

Den Bruttogewinn erhöhte das Unternehmen auf 213,4 nach 209,8 Mio USD. Die leicht gesunkene Bruttomarge (34,0 nach 34,1%) begründet das Unternehmen mit Veränderungen im Produktemix. Den EBIT gibt das Unternehmen mit 53,3 Mio USD an, den Reingewinn mit 48,5 Mio USD.

Im Vorjahresquartal war Logitech wegen eines Abschreibers auf die LifeSize-Beteiligung (Systeme für Telefonkonferenzen) tief in die roten Zahlen gerutscht: Auf EBIT-Stufe resultierte damals ein Verlust von 180 Mio USD, beim Reingewinn sogar von rund 195 Mio. Life Size sei nach Rationalisierungen nun auch operativ ein Quartal früher als erwartet in die Gewinnzone zurückgekehrt, schreibt Logitech.

SCHÄTZUNGEN ÜBERTROFFEN

Mit den Quartalszahlen hat Logitech die durchschnittlichen Schätzungen (AWP-Konsens) deutlich übertroffen. Die Analysten hatten im Durchschnitt einen Umsatz von 599,4 Mio USD, einen EBIT von 41,1 Mio und einen Gewinn von 32,8 Mio prognostiziert. Beim Bruttogewinnmarge verfehlt Logitech die Erwartungen (34,8%) hingegen leicht.

Für das Gesamtjahr 2013/14 erhöht das Management nun die Ziele. Es rechnet mit einem Umsatz von knapp 2,1 Mrd USD und einem EBIT (non-GAAP) zwischen 120 und 125 Mio. Bislang hatte Logitech einen Jahresumsatz von 2 Mrd sowie eines EBIT (non-GAAP) von 100 Mio erwartet.

Um diese Ziele zu erreichen, fehlt nicht mehr viel: In den ersten neun Monaten erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,64 Mrd USD und einen EBIT von 70,5 Mio (116,7 Mio non-GAAP). "Wir haben noch viel Arbeit vor uns, aber der Turnaround ist auf Kurs", lässt sich CEO Darrell zitieren.

rw/rt

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.08.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'015

Massino hat am 22.01.2014 - 17:26 folgendes geschrieben:


uhm... morgen ? sehe ich ROT ! smiley

 

@Massino...

 

Ich sehe nur grün grün grün grün!!! Smile 

 

Logitech ist auf dem richtigen Weg! Die neue Produkte sind einfach geil mit einem schönen Design. Die Zukunft von Logitech sieht viel besser als die letze 3 Jahre aus!

 

20seven
Bild des Benutzers 20seven
Offline
Zuletzt online: 17.10.2014
Mitglied seit: 05.09.2013
Kommentare: 28
wuhu

+1.45 CHF, 11.89%

 

Krass Biggrin so solls weitergehn.

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'667

zum Glück habe ich meine LOGN vor den Zahlen nicht geschmissen! Smile

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 07.04.2020
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'332

sandrop74 hat am 23.01.2014 - 08:19 folgendes geschrieben:

Massino hat am 22.01.2014 - 17:26 folgendes geschrieben:


uhm... morgen ? sehe ich ROT ! smiley

 

@Massino...

 

Ich sehe nur grün grün grün grün!!! smiley 

 

Logitech ist auf dem richtigen Weg! Die neue Produkte sind einfach geil mit einem schönen Design. Die Zukunft von Logitech sieht viel besser als die letze 3 Jahre aus!

 

Oh...oh...jungs kompliment am alli die wo noch investiert sind.meine ep.wahr um die 7.20 unf habe vor 2 tagen meine verkauft 12.70 leider...

Sandro....ich sehe echt Rot !!!! Eheheh....
Viel glück am alle

ginger
Bild des Benutzers ginger
Offline
Zuletzt online: 18.03.2016
Mitglied seit: 04.05.2009
Kommentare: 101

Denkt ihr es lohnt sich ein Einstieg noch? Möglicherweise steigt der Kurs von 13.50 nochmals auf 14.

Könnte man Intraday 50Rappen mitnehmen.

....Money never sleeps....

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@Ginger

Es kommt drauf an was du willst. Langfristig sehe ich eher ein ja. Kurzfrisitg würde ich einmal abwarten bis sich die Euphorie etwas gelegt hat und eine klare Richtung erkennbar ist.. 

Ob Logitech nochmals das Tageshoch erreicht? Ich glaube eher weniger.... Rückfall bis 13.40 oder 13.20 möglich. Schub könnten dann am Nachmittag noch die Amis geben. 

shyna
Bild des Benutzers shyna
Offline
Zuletzt online: 18.02.2020
Mitglied seit: 09.10.2013
Kommentare: 53
absack

wieso fällt der jetzt so krass?

 

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Ich habe an der Börse noch selten ein Titel gesehen der ein solches Tagesplus bis am Schluss mitziehen. Habe heute morgen meinen OCO Auftrag noch gelöscht... Wär etwas schief gegangen.

 

Mit Stop bei 12.80 dann wird bestens gekauft. Wäre also mit dieses Orders irgendwo beim Tageshöchst gelegen und hätte jetzt schon einen Verlust. Dann habe ich Stücke mal geschmisse und das wieder reingeholt was es mir letzte Woche mit so einem OCO Auftrag vernichtet hatte.

Jetzt etwas tiefer unten wieder einen Order platziert mal schauen ob es klappt. 

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

@Shyna

 

Ist ganz normal. Was herauf fährt, fährt irgendwann auch wieder runter. Anschlusskäufe bleiben aus. Ein paar sind hoch eingestiegen und kriegen bereits wieder kalte Füsse.... Sell on Good News ist auch noch so ein Sprichwort... Also verkaufen wenn das Volumen hoch ist. 

Denke bis am Abend wird sich Logi irgendwo zwischen 12.80 und 13.20 oder 13.30 eingependelt haben. 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 08.08.2020
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'015

shyna hat am 23.01.2014 - 09:50 folgendes geschrieben:

wieso fällt der jetzt so krass?

 

Das ist völlig normal nach so eine starke Eröffnung. Einen neuen Schwung könnte heute Nachmittag kommen (USA).

 

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'096

Ich würde hier sicher nicht auf Intraday Basis zocken, LOGN ist meiner Meinung nach etwas für mittel- bis langfristige Anlagen.


 


Wie wir sehen haben Sie im klassischen PC Geschäft nachgelassen, aber konnten sich dafür im boomenden Bereich (Gadgets für Phones, Tablets etc, Kopfhörer, etc.) enorm steigern.


 


Das beste daran ist, sie sind aktuell im Apple Umfeld tätig, steigen aber dieses Jahr bei Samsung "ein", was natürlich den Markt aus ihrer Sicht erweitert.


 


Sicher sind die Margen kleiner, ABER hier machts dann die Masse und wenn sie mehr und mehr Gadgets für Samsung Produkte rausbringen, haben sie diese Masse automatisch.


 


Nicht zu vergessen ist:


Die Menscheit kauft öfters neue Phones / tables / etc. wie Computer. Neue Phones und neue Tablets führern fast zwangsläufg auch zu neuen Gadgets etc.


 


my 2 cents Blum 3

Hauptsache Gewinn...

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Die Krise als Chance. Vom Mäuse und Tastaturen Hersteller zum Life-Style Anbieter für alle Lebensbereiche - viel breiter und innovativer aufgestellt. Logitech verdient eine komplett neue Bewertung! Immer noch massiv unterbewertet mit positivem Cash flow und fast 400 Mio Cash ein idealer Uebernahmekandidat! 

Eine Traumstory zum miterleben! 

 

http://ir.logitech.com/results.cfm?

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Hält sich hartnäckig da bei 13.70 - 13.75 fest. Hätte ich nicht gedacht. Nur eine kleine Korrektur bis 13.45 und schon wieder dort oben. 

Gut möglich dass die Amis heute früh aus dem Bett sind und bereits bei uns rumzockten. Genau um 11:00 Uhr machte Logi nochmals einen Sprung nach oben. Das wäre dann in NY 05:00 Uhr morgens.... 

Denke kann auch Korrekturstützend sein um im Amiland noch etwas höher verkaufen zu können! 

 

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Die Amsi sind über 15 Dollar... Wie würde man in der Geschäftswelt sagen. Wechselkursbereinigt sollte da schon noch was kommen... Aggressive

20seven
Bild des Benutzers 20seven
Offline
Zuletzt online: 17.10.2014
Mitglied seit: 05.09.2013
Kommentare: 28

Meveric hat am 23.01.2014 - 09:54 folgendes geschrieben:

 

Denke bis am Abend wird sich Logi irgendwo zwischen 12.80 und 13.20 oder 13.30 eingependelt haben. 

Bist du nun positiv überrascht bis jetzt? Wink

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Ja durchaus positiv überrascht. 

 

Muss sagen, dass ich mit über 100% Gewinn im letzten halben Jahr schon langsam an eine Grenze kam zu zweifeln. Dann kam noch so kurz vor den Zahlen die Hiobs Botschaft von Best Buy und ich bin ausgestiegen....

Ein Limit Auftrag kaufte dann wieder ein paar Stücke zu als eine gewisse Schwelle überstiegen ist und wurde dann heute auch gleich wieder mit Gewinn verkauft... Dachte schon an einen etwas grösseren Rücksetzer aber bin alles in allem zufrieden wie es ist. 

Vorallem mag ich es Logitech gönnen das Sie, wie es scheint, den Turnaround schaffen werden.

 

Langfristig gesehen würde noch einiges drinnen liegen bei Logi. Aber mich beunruhigt eher die ganze Börsenlage im Moment. Mann sollte ja immer aussteigen wenn es am schönsten ist Dance 4

 

 

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

Einfach nur krass, was heute abgeht über 6Mio Aktien wurden gehandelt! über 120% im plus. Lol

 

Edit: So meine gingen für 14.35 weg! Falls  es Morgen wieder 10% runtergeht bin ich vielleicht wieder mit einer Calloption dabei. Aber heute musste ich meine Gewinne in Sicherheit bringen, da es mir nicht mehr wohl war.

fluuugiii
Bild des Benutzers fluuugiii
Offline
Zuletzt online: 12.08.2020
Mitglied seit: 13.01.2014
Kommentare: 5

Hoppala...wer da in den letzten Tagen ausgestiegen ist, wird sich wohl jetzt gewaltig in den A...llerwertesten beissen.

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924

Wenn man auf Statistiken und Charts gehen kann, dann sollte Logitech gemäss Bollinger Bänder in den kommenden Tagen mal etwas nach unten korrigieren dürfen. 

Ich bin kein Charttechniker aber das sollte eben irgendwo im Bereich zwischen 13.10 und 13.50 liegen... Ich kann mich aber auch irren und die Irren:crazy: kaufen wie heute einfach weiter... 

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 21.12.2018
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

Freude Herrscht !!


Gratuliere Allen die dabei sind, inkl. mir.


Seehr spannend ist; Hier gibts ein up von bald 20% und im Logitechforum finden sich ca 25 Beiträge. Wenn bei Newron ein up von 2% herbeigewürgt wird gibts gleich 25 Seiten von Beiträgen aller Art.


 


CHEERS

Seiten