MACH HITECH

5 Kommentare / 0 neu
20.07.2007 11:14
#1
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Kommentare: 50
MACH HITECH

Kann mir jemand die Gründe für den Kurssturz nennen? Ein Split war es nicht...oder? (Valor: 1089234)

18.02.2008 14:17
Bild des Benutzers CHECKER
Offline
Kommentare: 67
MACH HITECH

weiss jemand ob d. titel noch potenzial hat??

20.07.2007 23:00
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Kommentare: 2780
MACH HITECH

Maece wrote:

20-06-2007 18:57 Mach Hitech: Nennwertreduktion wird voraussichtlich am 10.07.07 ausbezahlt

Zürich (AWP) - Die Mach Hitech AG wird ihren Aktionären die anlässlich der Generalversammlung vom 30.04.07 beschlossene Nennwertreduktion voraussichtlich am 10. Juli 2007 ausbezahlen. Bis Ende Juni seien noch drei Schuldenrufe am Laufen, anschliessend könne die Nennwertreduktion erfolgen, sagte ein Sprecher auf Anfrage von AWP. Mach Hitech wird mittels einer Nennwertreduktion den Aktionären 8,97 CHF je Inhaberaktie ausbezahlen. Mitte Juni hat der britische Hedge Fonds Laxey 50,04% der Stimmrechte an der Zuger Beteiligungsgesellschaft erworben und damit die Mehrheit übernommen. Laxey besitzt neu 2'079'831 der insgesamt 4'156'670 Inhaberaktien. Mit Laxey habe die verspätete Auszahlung der Nennwertreduktion nichts zu tun, so der Sprecher weiter. mk/ch

und weisst du ev. auch, was das kursmässig nun heissen soll, steht diese unternehmung einfach schlecht da oder gibt es hier trotzdem potenzial nach oben?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

20.07.2007 13:35
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Kommentare: 50
MACH HITECH

danke

20.07.2007 11:19
Bild des Benutzers Maece
Offline
Kommentare: 564
MACH HITECH

20-06-2007 18:57 Mach Hitech: Nennwertreduktion wird voraussichtlich am 10.07.07 ausbezahlt

Zürich (AWP) - Die Mach Hitech AG wird ihren Aktionären die anlässlich der Generalversammlung vom 30.04.07 beschlossene Nennwertreduktion voraussichtlich am 10. Juli 2007 ausbezahlen. Bis Ende Juni seien noch drei Schuldenrufe am Laufen, anschliessend könne die Nennwertreduktion erfolgen, sagte ein Sprecher auf Anfrage von AWP. Mach Hitech wird mittels einer Nennwertreduktion den Aktionären 8,97 CHF je Inhaberaktie ausbezahlen. Mitte Juni hat der britische Hedge Fonds Laxey 50,04% der Stimmrechte an der Zuger Beteiligungsgesellschaft erworben und damit die Mehrheit übernommen. Laxey besitzt neu 2'079'831 der insgesamt 4'156'670 Inhaberaktien. Mit Laxey habe die verspätete Auszahlung der Nennwertreduktion nichts zu tun, so der Sprecher weiter. mk/ch