Mach Hitech I (HIT)

10 Kommentare / 0 neu
15.06.2010 09:42
#1
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Kommentare: 386
Mach Hitech I (HIT)

Weiss jemand mehr über diese Firma? Wird die bald dekotiert? Als bringt jetzt ein Einstieg nicht mehr viel?

14.07.2010 19:49
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Kommentare: 12835
Mach Hitech I (HIT)

Die Aktie wurde heute dekotiert:

"Mach Hitech: Bank am Bellevue macht ausserbörslichen Handel

13.07.2010 18:30

Zürich (awp) - Die Aktien von Mach Hitech werden wegen der beschlossenen Liquidiation der Gesellschaft am (heutigen) Dienstag zum letzten Mal an der SIX gehandelt und am Mittwoch entsprechend dekotiert. Ein ausserbörslicher Handel wird in den nächsten Monaten von der Bank am Bellevue durchgeführt, wie die Beteiligungs-Gesellschaft am Dienstagabend mitteilte.

Da zum Zeitpunkt der Dekotierung noch mehr als 5% der Inhaberaktien im Publikum gestreut sind, ist die Gesellschaft verpflichtet, über einen Zeitraum von 6 Monaten - längstens jedoch bis zur Eintragung der Löschung der Gesellschaft im Handelsregister - einen ausserbörslichen Handel aufrecht zu erhalten.

uh/mk

(Quelle: AWP)"

Besser reich und gesund als arm und krank!

06.07.2010 22:07
Bild des Benutzers equity holder
Offline
Kommentare: 2841
Re: mach hitech

Black_jack wrote:

40% im plus und im tageshöchst geschlossen mal schauen wohin die reise weiterführt bin bei 0.31 eingestiegen könnte ähnlich wie evolva performen wer weiss?? 8)

Die "Aktie" ist nicht mit einem biotech-Titel zu vergleichen. Völlig anderes Segment und anderes Verhaltensmuster.

Gefährlich sage ich nur

Wer nach vorne schauen will, muss erst mal zurück schauen:



http://www.youtube.com/watch?v=wdzzYkAfpDU

06.07.2010 20:17
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Kommentare: 1195
Mach Hitech I (HIT)

<-----Nie mehr werde ich nochmals so einen Fehler machen, siehe Geln Rose Petroleum :!: :idea:

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

06.07.2010 19:16
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Kommentare: 12835
Re: mach hitech

Black_jack wrote:

40% im plus und im tageshöchst geschlossen mal schauen wohin die reise weiterführt bin bei 0.31 eingestiegen könnte ähnlich wie evolva performen wer weiss?? 8)

Du weisst aber schon was eine Dekotierung bedeutet, oder?

Besser reich und gesund als arm und krank!

06.07.2010 18:51
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Kommentare: 718
mach hitech

40% im plus und im tageshöchst geschlossen mal schauen wohin die reise weiterführt bin bei 0.31 eingestiegen könnte ähnlich wie evolva performen wer weiss?? 8)

01.07.2010 16:31
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Kommentare: 12835
Mach Hitech I (HIT)

Die haben offenbar den Aktienmantel erworben, die Aktie wird ja nächstens dekotiert:

"Mach Hitech/K-S Anlage muss kein öffentliches Übernahmeangebot machen

21.06.2010 07:50

Zürich (awp) - Der K-S Anlage AG wird von der Übernahmekommission eine Ausnahme von der Pflicht gewährt, den Aktionären von Mach Hitech AG ein öffentliches Kaufangebot zu unterbreiten. Diese Ausnahme gilt für sechs Monate, teile der Finanzberater von K-S - Urs Märk & Co. - am Montag mit.

Die Beteiligungsgesellschaft Mach Hitech befindet sich in Liquidation und hat den überwiegenden Teil des Unternehmenswertes Anfang Juni via eine Dividende ausgeschüttet. Die Vermögensverwaltungsgesellschaft K-S Anlage hatte vor dem Ex-Dividendentag über die Börse und in mehreren Schritten insgesamt 41,6% des ausgegebenen Aktienkapitals von Mach Hitech erworben.

ra/cf

(Quelle: AWP)"

"Mach Hitech reicht Dekotierungsantrag nach GV-Beschluss ein

07.06.2010 18:35

Zug (awp) - Die Mach Hitech AG hat bei der SIX Exchange Regulation heute Montag ein Gesuch um die Dekotierung der Aktien der Anlagegesellschaft eingereicht. Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung vom 28.05.2010 wurde zu vor die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft beschlossen, so die Mitteilung vom Montag.

rt

(Quelle: AWP)"

Besser reich und gesund als arm und krank!

15.06.2010 12:09
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Kommentare: 1924
Mach Hitech I (HIT)

@Kapitalist

Ja da hast Du recht. Die Aktie stand schon viel höher, war eine Geldvernichtungsmaschine und ein totaler Flopp zugleich.

Trotzdem. Viele der Aktionäre waren Banken. Es stand schon lange fest, dass die Gesellschaft liquidiert würde und natürlich stand auch die Dividende fest, welche bereits als Auszahlung für die Liquidation galt.

Die Kurse waren vor der Dividende tiefer. Also konnten sich die Aktionäre nochmals schön einkaufen, bevor die Dividende ausbezahlt wurde. Zudem hätte der Handel EX-Dividende eigentlich dazu führen sollen, dass der Kurs bei Fr. 0.00 steht. Tat er aber nicht, schon kurz darauf stand er wieder zwischen Fr. 0.20 und Fr. 0.40.

Auf der Seite von MachHitech ist noch folgende Meldung ersichtlich.

Offenlegung von Beteiligungen

UBS Fund Management (Switzerland) AG hält unter 3% (Inhaberaktien)

Gestützt auf das per 1. Januar 1998 vollständig in Kraft getretene Börsengesetz erhielt die Mach Hitech AG von einem ihrer Aktionäre folgende Meldung:

Erwerber:

UBS Fund Management (Switzerland) AG, Postfach, 4002 Basel

Art und Zahl der gehaltenen Aktien:

unter 3% Stimmrechte von total 3'951'670 Inhaberaktien

Zug, 8. Juni 2010

Warum hätte sich die UBS noch so eingekauft, wenn nichts aus dem Geschäft herausspringen würde???

Ich glaube, die Grossen haben noch das Maximum aus der Aktie geholt und in Anbetracht des Kurses vor der Dividende, doch noch etwas verdient. Vorher aber nur verloren. Wink :roll:

15.06.2010 10:50
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Kommentare: 12835
Mach Hitech I (HIT)

Die Grossinvestoren haben mit dieser Aktie nicht massiv Geld gewonnen, sondern massiv Geld verloren!

Die Aktie lag im Höchst schon bei Kursen um 47.-, bei der Emission hat man ungefähr 15.- bezahlt.

Diese Beteiligungsgesellschaft war ein totaler Flop, eine reine Geldvernichtungsmaschine. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

15.06.2010 10:36
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Kommentare: 1924
Mach Hitech I (HIT)

Es existiert bereits ein Thema mit Mach Hitech.

Aber hier noch, was ich dort zuletzt geschrieben habe.

Habe den Titel auf meinem Radar gehabt. Hab mich ein wenig in die Geschichte von Mach Hitech eingelesen. Man hätte im letzten Monat sehr viel Geld mit der Aktie verdienen können.

An Mach Hitech waren hauptsächlich Grossinvestoren wie UBS, CS etc. beteiligt. Mach Hitech war glaube ich eine Art Beteiligungsfirma welche Aktien von anderen Firmen kaufte. Also eine Art Beteiligungsgesellschaft.

Die Aktie ist immer noch interessant. Ich traue mich jedoch auch nicht einzusteigen.

Der Kurssturz von 89% lässt sich wie folgt begründen. Mach Hitech veräusserte sämtliche Aktien aus dem Portfolio und soll liquidiert werden. Die Aktionäre wurden mit einer Dividende von Fr. 2.90, Aktienkurs vor der Dividende ca. Fr. 2.80 Wink, eigentlich ausgezahlt. Diese Fr. 2.90 gehören somit zur Vergütung der geplanten Liquidation.

Nun. Am EX. Div. Tag sollte die Aktie ja theoretisch um den Kurs der Dividende sinken. Tat sie aber nicht. Die Aktie wurde sofort mit ca. 0.30 - 0.40 Rappen weiter gehandelt.

Also wenn der Kurs vorher um die 2.80 lag, eine Dividende von 2.90 gezahlt wird und noch der Kurs auf 0.30 bis 0.40 gehalten werden kann, haben diese Grossinvestoren massiv Geld verdient.

Warum wird die Aktie noch gehandelt? Weil die AG nun noch nicht liquidiert wurde. Warum ist die Aktie noch interessant. Man weiss nicht, was aus der Liquidation noch herausspringen könnte.

Es kann sein, dass wenn man die Aktie noch zu Fr. 0.20 kauft, plötzlich noch Fr. 1.00 bei der Liquidation für die Aktionäre herausspringen könnten.

Ich glaube dies jedoch eher weniger. Darum traue ich mich nicht einzusteigen.

Diese Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Sonst einfach mal Googlen in den NEWS letzter Woche, da stehen ein paar Infos zu MACH HITECH.

Zürich (Godmode-Trader.ch) - Die Mach Hitech AG hat heute eine Dividende von 2,90 CHF je Aktie ausgeschüttet. Die Papiere werden daher ex-Dividende gehandelt und tendieren optisch schwächer. Zur Stunde verlieren die Aktien 86,07 Prozent respektive 2,41 CHF auf 0,39 CHF. Bereinigt um die Dividendenausschüttung ergibt sich hingegen ein Plus von 0,49 CHF.

Die hohe Dividende ist Teil der Liquidation der Beteiligungsgesellschaft. Der Verwaltungsrat hat in den letzten Monaten verschiedene Alternativen geprüft, um eine ganzheitliche Lösung für Mach Hitech und ihre Aktionäre zu finden. Nach intensiver Prüfung verschiedener Optionen und Abwägung aller Vor- und Nachteile habe der Verwaltungsrat beschlossen, den Aktionären die Liquidation der Gesellschaft vorzuschlagen.