MeyerBurger MBTN

Meyer Burger Aktie 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.175 CHF
  • -8.16% -0.016
  • 29.05.2020 17:30:09
10'340 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

Ne einfache Konso ala MBTN Lol

AnhangGröße
Image icon 2_416.png48.21 KB
Image icon 1_264.png32.73 KB
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

Als "Grosser", der Eigengandel betreibt, würde ich die Aktie zum Verkauf empfehlen wenn ich kaufen möchte.

Hört doch nicht immer auf so einen Schweinekram dieser Abzockerbuden!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Ramschpapierhaendler wrote:

Hört doch nicht immer auf so einen Schweinekram dieser Abzockerbuden!

Das hast du jetzt sehr diplomatisch, aber korrekt ausgedrückt. Lol

Gruss

fritz

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'173
Green Energy Expo Korea

Weis nicht ob jemand von euch dies auch schon bemerkt hat, aber laut der Homepage von Meyer Burger, hat heuet die Green Energy Expo in Korea begnonnen, an der MB teilnimmt.

ev. kommen da ja neue Aufträge zustande! In Asien sollte dies ja nun ein grosses Thema sein!!

zum Schluss des heutigen Tages wurden nochmals ordentliche Blöcke gehandelt!!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'127
MeyerBurger MBTN

Dann können wir aufgrund der Charts ja jetzt dort weiterfahren, wo man vor über drei Jahren einmal aufgehört hat. Andere haben sich vervielfacht seit damals. :oops: Ich erinnere mich noch, dass es Prognosen gab für Kurs 700.-. Das war vor dem Split. Wäre jetzt also 70.-.

Blum 3 Dann könnte man sagen: MBTN hat den Turnaround geschafft, man ist wieder auf Kurs. :idea:

Emil

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'173
MeyerBurger MBTN

Emil wrote:

Dann können wir aufgrund der Charts ja jetzt dort weiterfahren, wo man vor über drei Jahren einmal aufgehört hat. Andere haben sich vervielfacht seit damals. :oops: Ich erinnere mich noch, dass es Prognosen gab für Kurs 700.-. Das war vor dem Split. Wäre jetzt also 70.-.

Blum 3 Dann könnte man sagen: MBTN hat den Turnaround geschafft, man ist wieder auf Kurs. :idea:

genau..... lets gooooooo

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 772
MeyerBurger MBTN

Ramschpapierhaendler wrote:

Als "Grosser", der Eigengandel betreibt, würde ich die Aktie zum Verkauf empfehlen wenn ich kaufen möchte.

Hört doch nicht immer auf so einen Schweinekram dieser Abzockerbuden!

Wo liegen denn deine persönlichen Kursziele? Die nächsten Zahlen folgen erst per September 2011, richtig? GV per April - was können wir da erwarten?

Noch vor kurzer Zeit war ja auf Cash (SF) ein Interview zu sehen vom CEO, da hielt man sich jedoch mit Euphorie schon was zurück und äusserte Bedenken (bezüglich einem «Boom»)

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Strategie
Bild des Benutzers Strategie
Offline
Zuletzt online: 13.08.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 394
MeyerBurger MBTN

Hört doch nicht immer auf so einen Schweinekram dieser Abzockerbuden!

Wo liegen denn deine persönlichen Kursziele? Die nächsten Zahlen folgen erst per September 2011, richtig? GV per April - was können wir da erwarten?

Noch vor kurzer Zeit war ja auf Cash (SF) ein Interview zu sehen vom CEO, da hielt man sich jedoch mit Euphorie schon was zurück und äusserte Bedenken (bezüglich einem «Boom»)

___________________________________________________

Das habe ich ähnlich in Erinnerung. Grosse Aufträge benötigen grössere Kapazität und diese wiederum grössere Investitionen. Ich habe das Gefühl dass genau dieser Punkt in der Geschäftsführung von Meyer Burger zu Unbehagen führte. Ist nämlich die Nachhaltigkeit der Aufträge nicht gesichert kann sich ein Unternehmen in einer solchen Trendfase ganz böse ins Abseits bewegen!

Zudem bleibt die Frage inwieweit das Unglück in Japan schon Aufträgen eingebracht hat. Ich denke eher moderat, den solche Investionen wollen überlegt sein.

Dass sich der Aktienkurs rechtfertigt bezweifle ich jedoch nicht.

Punkerknacker
Bild des Benutzers Punkerknacker
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 413
MeyerBurger MBTN

Miami

Quote:

Wo liegen denn deine persönlichen Kursziele? Die nächsten Zahlen folgen erst per September 2011, richtig? GV per April - was können wir da erwarten?

Noch vor kurzer Zeit war ja auf Cash (SF) ein Interview zu sehen vom CEO, da hielt man sich jedoch mit Euphorie schon was zurück und äusserte Bedenken (bezüglich einem «Boom»)

:arrow: Deine Aussage deckt sich nicht mit meinem Wissenstand… kannst du mir (uns) diese Aussage Bestätigen!?

Strategie

Quote:

Das habe ich ähnlich in Erinnerung. Grosse Aufträge benötigen grössere Kapazität und diese wiederum grössere Investitionen. Ich habe das Gefühl dass genau dieser Punkt in der Geschäftsführung von Meyer Burger zu Unbehagen führte. Ist nämlich die Nachhaltigkeit der Aufträge nicht gesichert kann sich ein Unternehmen in einer solchen Trendfase ganz böse ins Abseits bewegen!

Zudem bleibt die Frage inwieweit das Unglück in Japan schon Aufträgen eingebracht hat.Ich denke eher moderat, den solche Investionen wollen überlegt sein.

Dass sich der Aktienkurs rechtfertigt bezweifle ich jedoch nicht.

:arrow: Peter Pauli 21.3.2011

"Wegen der schwierigen Situation der japanischen Wettbewerber habe Meyer Burger aktuell mit Nachfragen zu tun, welche man auf kurzer Sicht nicht erfüllen kann..."

jheimi
Bild des Benutzers jheimi
Offline
Zuletzt online: 01.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'173
MeyerBurger MBTN

Punkerknacker wrote:

Miami

Quote:

Wo liegen denn deine persönlichen Kursziele? Die nächsten Zahlen folgen erst per September 2011, richtig? GV per April - was können wir da erwarten?

Noch vor kurzer Zeit war ja auf Cash (SF) ein Interview zu sehen vom CEO, da hielt man sich jedoch mit Euphorie schon was zurück und äusserte Bedenken (bezüglich einem «Boom»)

:arrow: Deine Aussage deckt sich nicht mit meinem Wissenstand… kannst du mir (uns) diese Aussage Bestätigen!?

Das möchte ich auch gerne bestätigt haben???

Strategie

Quote:

Das habe ich ähnlich in Erinnerung. Grosse Aufträge benötigen grössere Kapazität und diese wiederum grössere Investitionen. Ich habe das Gefühl dass genau dieser Punkt in der Geschäftsführung von Meyer Burger zu Unbehagen führte. Ist nämlich die Nachhaltigkeit der Aufträge nicht gesichert kann sich ein Unternehmen in einer solchen Trendfase ganz böse ins Abseits bewegen!

Zudem bleibt die Frage inwieweit das Unglück in Japan schon Aufträgen eingebracht hat.Ich denke eher moderat, den solche Investionen wollen überlegt sein.

Dass sich der Aktienkurs rechtfertigt bezweifle ich jedoch nicht.

:arrow: Peter Pauli 21.3.2011

"Wegen der schwierigen Situation der japanischen Wettbewerber habe Meyer Burger aktuell mit Nachfragen zu tun, welche man auf kurzer Sicht nicht erfüllen kann..."

so verstehe ich das auch...Meyer Burger hat so viele Aufträge die können gar nicht alle ausführen!!

Der frühe Vogel fängt den Wurm!!

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'667
MeyerBurger MBTN

Nach zwei Sitzungen im roten Bereich und einer schwachen Eröffnung müsste es jetzt zu einer Gegenbewegung kommen.

Auf lange Sicht dürfte das Wort "Solar" ohnehin outperformen.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

Konso abgeschlossen Lol

Oder zumindest Boden gefunden Blum 3

maegge100
Bild des Benutzers maegge100
Offline
Zuletzt online: 25.05.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 36
MeyerBurger MBTN

Nachkaufen?

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

maegge100 wrote:

Nachkaufen?

Schon gemacht und noch 2 tiefere Aufträge drinn die ich wohl löschen kann Lol

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'296
MeyerBurger MBTN
Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'722
MeyerBurger MBTN

Hopp MBTN, Japan bebt und strahlt erneut :!:

Gruss vom Eptinger

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 28.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 27'278
MeyerBurger MBTN

Eptinger wrote:

Hopp MBTN, Japan bebt und strahlt erneut :!:

Zuerst überlegen, dann schreiben!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Punkerknacker
Bild des Benutzers Punkerknacker
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 413
Alle Jahre wieder,

Keltiker wrote:

http://www.cash.ch/news/topnews/merrill_lynch_neu_negativ_fuer_solarakti...

naja, mal sehen wer recht behält...

Diese Analysen zu den düsteren Aussichten im Solarsektor, ja es würde was fehlen wenn wir die (bis jetzt falschen Analysen) nicht hätten…>und jetzt kommen langsam aber sicher die Jahre in denen die PV-Module, die Netzparität erreichen :!: Hallo?!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 5'319
MeyerBurger MBTN

Eptinger wrote:

Hopp MBTN, Japan bebt und strahlt erneut :!:

Das ist ja fürchterlich peinlich... :oops: :oops:

Gruss

fritz

Mont Blanc
Bild des Benutzers Mont Blanc
Offline
Zuletzt online: 20.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 515
MeyerBurger MBTN

Keltiker wrote:

http://www.cash.ch/news/topnews/merrill_lynch_neu_negativ_fuer_solarakti...

naja, mal sehen wer recht behält...

So kommt es heraus, wenn ANALysten eine Studie machen über ein Gebiet von dem sie NULL AHNUNG haben. Die goldenen Jahre der Solarbranche kommen erst noch!

Speziell für solche die im Besitz von Solartromanlagen sind und vom Verkauf von Solarstrom profitieren können.

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

at mont blanc

du hast ja keine ahnung.

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

"Die goldenen Jahre der Solarbranche kommen erst noch!"

paparlapap

paparlapap

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

hamster wrote:

at mont blanc

du hast ja keine ahnung.

Fände deinen Beitrag ok, wenn jetzt ein "weil:........" käme. Aber so? :roll:

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

alles eine sache des timings. ich muss nicht an eine "technologie der zukunft" glauben. glauben kann man in der kirche. auf den finanzmärkten geht es ums geld verdienen. die die glauben sollen doch aktien von solarunternehmen kaufen...gibts wie sand am meer...viel glück dann noch bei der aktienauswahl...kommt sicher gut...

paparlapap

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

@ hamster:

Von "glauben" sprichst nur du.

Mont Blanc hat einfach eine andere Meinung als du, kann sich aber im Gegensatz zu dir gepflegt ausdrücken.

Das Forum ist da, um verschiedene Meinungen auszutauschen, und nicht, um jemanden anzuäffen, nur weil einem dessen Meinung nicht passt. So kann ja keine Diskussion entstehen.

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

sorry aber wenn der herr mont blanc meint:

So kommt es heraus, wenn ANALysten eine Studie machen über ein Gebiet von dem sie NULL AHNUNG haben.

..eine studie über ein gebiet von dem der analyst null ahnung hat? der analyst soll null ahnung haben, aber der mont blanc weiss es besser...klar + deshalb: kauft solaraktien.go go go

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

der mont blac "glaubt" zu wissen. in dem er behauptet der verfasser der studie hätte-> null ahnung vom gebiet. ergo ->glaubt mont blanc es besser zu wissen.

paparlapap

hamster
Bild des Benutzers hamster
Offline
Zuletzt online: 16.08.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'088
MeyerBurger MBTN

deshalb: glauben kann man sonst wo aber nicht an den finanzmärkten.

studie einfach zur kenntnis nehmen und punkt. die nächste kommt bestimmt.

paparlapap

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'703
MeyerBurger MBTN

Ok, den mit dem "ANAL" finde ich auch nicht gerade von Niveau. Allerdings handelt es sich bei diesem Analysten um einen Angestellten einer Bank, die Eigengeschäfte betreibt und Derivate anbietet. Da liegt es nahe, dass die sogenannten "Analysen" der Kursmanipulation dienen. Insofern verstehe ich unseren gedopten Velofahrer, wenn er sauer auf solche "Analysen" reagiert.

Lass uns diese Diskussion hier beenden und heb e gueti Nacht!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'344
MeyerBurger MBTN

Diskutiert ihr nur.

Derweil sind wir wieder über 41.- Lol

Seiten