MeyerBurger MBTN

Meyer Burger Aktie 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.400 CHF
  • -0.50% -0.002
  • 24.01.2020 17:30:42
9'859 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pidu
Bild des Benutzers Pidu
Offline
Zuletzt online: 19.02.2016
Mitglied seit: 20.01.2015
Kommentare: 202

Ich spekuliere darauf, dass MB nochmals unter Fr. 8.-- geht, damit ich wieder mit einem Cal einsteigen kann. So wie es gegenwärtig läuft, drücken die shortis kräfig.

boxerhund1
Bild des Benutzers boxerhund1
Offline
Zuletzt online: 19.08.2015
Mitglied seit: 17.08.2015
Kommentare: 2
Meyer Burger

 

Man munkelt, dass das neue I-phone am 9. September 2015 präsentiert werden wird, vielleicht mit einem Saphirglas - Display.

Wäre für Meyer Burger enorm wichtig - Spezialsägen. Zum Kurs kann man nur sagen, dass der Aufwärtstrend intakt ist, momentan stellt ein "Verrückter" jedoch bei CHF 8.50 rund 150'000 Stück rein.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Pidu hat am 19.08.2015 - 10:56 folgendes geschrieben:

Ich spekuliere darauf, dass MB nochmals unter Fr. 8.-- geht, damit ich wieder mit einem Cal einsteigen kann. So wie es gegenwärtig läuft, drücken die shortis kräfig.

Man spekuliert nicht auf fallende Kurse............. sondern freut sich an jedem Cent welche  die Aktie höher geht.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Wieder mal unglaublich der heutige Kursverlauf

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 398

Am morgen sind die leer Verkäufer nervous, vieleicht erwarten Sie etwas. Frage wie viel  % Aktien sind leer verkauft,ist es immer noch um die 16%.

Helix
Bild des Benutzers Helix
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 14.12.2014
Kommentare: 80

BlackRock, USA hat auf 5,03% erhöht am 12.08.2015 von 3,11%.

Credit Suisse Group hat auf 6,53% reduziert am 11.08.2015 von 8,21%.

Ich habe aber nicht den Eindruck, dass sie dies über die Börse gemacht haben, sondern über einen ausserbörslichen Deal.

Quelle: swissquote News heute Morgen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 26.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'618

Bellavista hat am 17.08.2015 - 11:21 folgendes geschrieben:

Ist aber schon krass, wie weit die CS von Vontobel und UBS abweicht. Und aktuell ist man näher bei der 10. als bei der 5.--

Aufgrund der Zahlen und der letzten Aufträge müsste die CS wohl einmal über ihre Bücher. 

CS hat heute auf 6.50 erhöht.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Ob wir die 10.- noch sehen in diesem Jahre??

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 26.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'618

Puntacana1 hat am 23.08.2015 - 14:37 folgendes geschrieben:

Ob wir die 10.- noch sehen in diesem Jahr??

Das hoffen wir doch sehr! Heute liegen sie auf alle Fälle mit rund 6% wieder schön im Plus. Jetzt fehlt nur noch die Publikation eines weiteren Grossauftrages und wir sind sofort über 10.-.

Besser reich und gesund als arm und krank!

GEKO74
Bild des Benutzers GEKO74
Offline
Zuletzt online: 25.01.2017
Mitglied seit: 01.06.2015
Kommentare: 50

Im aktuellen Umfeld sind Prognosen zum Kursziel nicht viel wert. Wer weiß schon was der morgige Tag bringt. Ich war diesbezüglich auch bereits zu optimistisch.

Aus einem Investorengespräch war allerdings zu entnehmen, dass der CFO für Q3 noch einen Großauftrag aus Indien erhofft. Da Q3 nicht mehr lange dauert, hoffen wir doch einmal, dass Indien bald bestellt. 

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 26.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'618

GEKO74 hat am 25.08.2015 - 14:38 folgendes geschrieben:

Im aktuellen Umfeld sind Prognosen zum Kursziel nicht viel wert. Wer weiß schon was der morgige Tag bringt. Ich war diesbezüglich auch bereits zu optimistisch.

Aus einem Investorengespräch war allerdings zu entnehmen, dass der CFO für Q3 noch einen Großauftrag aus Indien erhofft. Da Q3 nicht mehr lange dauert, hoffen wir doch einmal, dass Indien bald bestellt. 

 

Es waren sogar zwei Offerten die Meyer Burger gestellt hat, beide mit einem Auftragsvolumen von je rund 120 Millionen. Wenn nur eine davon angenommen wird geht der Kurs, gerade wegen den hohen Leerverkäufen, massiv nach oben!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

....morgen noch die Meldung eines Auftrags...das wäre doch noch was vor dem Weekend..:-))

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 398

Lezten paar tage mehere upgrades in solar bereich  First solar  solar city  sunpower möglicher upturn konnte für meyer positive sein.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Wir brauchen hier eine Auftragsmeldung für neuen Schub..

hoffe der kommt bald..bin optimistisch

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Blackrock hat heute ihre Beteiligung gesenkt bei MB

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 31.12.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 702

Bis jetzt leider nur viel Blabla und noch mehr Zweckoptimismus vom Management!

würde mich auch ja  wundern wenn da bald mal einen vernünftigen Auftrag kommuniziert wird...aber auch meine Hoffnung stirbt zuletzt Unknw

 

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Das kommt schon gut mit MB

Da kommt bald was....einfach positiv denken..:-))

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 398

Quelle  F&W

 An die Liquiditätsfront schnient die Lage allmählich zu entschärfen. Vorjahr Abfluss -99 Mio. dieses Jahr -28 Mio.Ende Juni Barmittel rund 134 Mio. Jahr  2017 Schicksalsjahr 130 Mio muss Refinanziert werden , ein Kredit 30 Mio Zuruck zahlen.  Im Jahr 2020 Wandelanleihe 100 Mio. Meyer Burger hat Finanziell noch luft, aber alles hangt zusammen mit neu gewonnen Auftrage

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'661
Meyer Burger in Deutschland umfirmiert - Verkauf der Tochter ...

Meyer Burger organisiert sein Geschäft in Deutschland neu und hat in diesem Zusammenhang eine Tochter verkauft. Die Aktionäre der Roth & Rau AG hätten auf der Hauptversammlung dem Antrag zur Umfirmierung ihrer Gesellschaft in Meyer Burger (Germany) AG zugestimmt. Dies solle die Unternehmensmarke Meyer Burger stärken und interne Prozessabläufe sowie die Zusammenarbeit optimieren, teilte die Solartechnik-Zulieferin am Montag mit.

Als Teil des fortlaufenden Fokussierungsprozesses habe die Meyer Burger (Germany) AG ausserdem ihre Tochtergesellschaft Roth & Rau - Ortner GmbH an die HAP Holding GmbH zu einem ungenannten Preis verkauft. Diese ist den Angaben zufolge weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Fabrikautomationsprodukten und Lösungen für High-Tech-Industrien.

HAP Holding sei ein Hersteller von Automatisierungslösungen und Robotertechniken und verfüge über eine langjährige Lieferantenbeziehung mit Roth & Rau - Ortner. Der Verkauf ergänze das Produktportfolio von HAP Holding und maximiere die Synergien zwischen den beiden Unternehmen, hiess es dazu.

SQ / 31.08.2015

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 26.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'618

jimmy hat am 29.08.2015 - 11:28 folgendes geschrieben:

Quelle  F&W

 An die Liquiditätsfront schnient die Lage allmählich zu entschärfen. Vorjahr Abfluss -99 Mio. dieses Jahr -28 Mio.Ende Juni Barmittel rund 134 Mio. Jahr  2017 Schicksalsjahr 130 Mio muss Refinanziert werden , ein Kredit 30 Mio Zuruck zahlen.  Im Jahr 2020 Wandelanleihe 100 Mio. Meyer Burger hat Finanziell noch luft, aber alles hangt zusammen mit neu gewonnen Auftrage

Auf dem Rückzug sind die Baissiers auch bei Meyer Burger. Obschon der im bernischen Gwatt beheimatete Solarzulieferer einmal mehr mit einem tiefroten Resultat aufwarten musste, liess sich der Aktienkurs nicht mehr länger drücken. Prompt setzten Deckungskäufe ein, welche die gegen das Unternehmen laufende Wetten seit Ende Juni von 16,5 auf 14,8 Prozent schmelzen liessen. Darf man der MainFirst Bank Glauben schenken, dann decken sich diese 14,8 Prozent an den überhaupt mittels Wertpapierleihe verfügbaren Aktien.

Die Auftragslage hat sich in den letzten Monaten zwar etwas aufgehellt. Bis Meyer Burger aus den roten Zahlen herausfindet, braucht es es allerdings Zeit. Zeit, die der Solarzulieferer vermutlich nicht hat, weshalb das Thema einer weiteren Kapitalerhöhung nicht völlig vom Tisch ist. Das ist denn auch der Strohhalm, an dem sich die Baissiers noch immer mit aller Kraft festhalten.

Cashinsider von heute

Besser reich und gesund als arm und krank!

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Wir sind wieder mal im Rückwärtsgang

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Was ist mit MB los?

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 16.10.2017
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 398

@ puntacaca1

no news is good news in the real world, aber hier war news wichtig, ich hoffe es kommt etwas positives in den Nachsten paar Wochen. Aber mit öl so tief, konnte es ein langer gehen bis gross investitionen in solar vor kommen. Aber die rede war von india ,vieleicht kommt von dieser seite news.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Ja der Auftrag aus Indien...hoffen wir sie bekommen den

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Ja hier brauchen wir definitiv einen dieser Grossaufträge die erwartet werden.... Bin ja mal gespannt..auf einmal geht wie aus dem nichts die Post ab....:-)

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Grosses, ausführliches  Interview mit Peter Pauli, CEO, in der SonntagsZeitung. "Solarenergie ist die erste Energieform, die ohne Subventionen auskommen wird".

Eine der Kernaussagen:

"Es ist nicht unmöglich, dass wir bereits nächstes Jahr wieder einen Reingewinn erzielen. Das kann aber auch erst übernächstes Jahr sein. Das hängt wesentlich davon ab, wann unsere Kunden die gelieferten Anlagen abnehmen, weil wir erst dann den Umsatz verbuchen. Was ich sagen kann: Die Auslieferungen wachsen im zweiten Halbjahr markant, der Umsatz steigt also."

Ich denke, so billig wie jetzt kauft man diese Aktie bald nicht mehr.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Dann hoffen wir das sie mal einen wirklich grossen Auftrag an Land ziehen können in nächster Zeit

 

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 31.12.2019
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 702

@Kroki

Pauli verzapft das alles schon seit gefühlten Ewigkeiten aber von den Großaufträgen fehlt weiterhin jegliche Spur ...

Bin auch mit einer kleinen Position drin aber mittlerweile ohne große Hoffnungen 

Pidu
Bild des Benutzers Pidu
Offline
Zuletzt online: 19.02.2016
Mitglied seit: 20.01.2015
Kommentare: 202

Krokodile haben einen empfindlichen Geruchsinn.

Ich erwarte auch, dass die Aktie nächstens nach oben schiesst. Desshalb habe ich am Freitag noch einen Cal auf MB gekauft.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Pidu hat am 06.09.2015 - 13:42 folgendes geschrieben:

Krokodile haben einen empfindlichen Geruchsinn.

Ich erwarte auch, dass die Aktie nächstens nach oben schiesst. Desshalb habe ich am Freitag noch einen Cal auf MB gekauft.

Nicht nur das! Sie können auch im richtigen Moment zuschnappen!

Seiten