MeyerBurger MBTN

Meyer Burger N 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.335 CHF
  • -1.99% -0.007
  • 27.01.2022 13:16:04
14'867 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Redi
Bild des Benutzers Redi
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 01.02.2019
Kommentare: 333
CindyNero hat am 17.02.2021

CindyNero hat am 17.02.2021 22:20 geschrieben:

Hätte hier lieber die Panels von MBT gesehen. Wieder einmal veryoungboyst. 

Der Wirkungsgrad von 15% ist ja lachhaft. Hier haben wieder einmal mehr die Anschaffungskosten dominiert und nicht das beste Preisleistungsverhältnis. Hätten ruhig warten können bis die Module von MBTN erhältlich sind. Ich sage nur, gelbe Karte und minus 16 Pkt, was vermutlich immer noch zum Meister reichen wird.

Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch fähig sein, ihn umzusetzen

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 25.01.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'349
MBT Movie Weekend
Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 682
EU Recovery Fund

Der kürzlich als Post Covid Programm aufgesetzte EU Recovery Fund als Aufbau- und Resilienzplan ermöglicht den europäischen Mitgliedsstaaten nicht rückzahlbare Zuschüsse für nachhaltige und klimarelevante Investitionen. Saubere und erneuerbare Technologien sollen damit forciert werden...

Vor allem für den erfolgreichen Ausbau der Photovoltaik im Sinne der Regierungsziele bis 2030 sind entsprechende Netzkapazitäten und der Ausbau der Stromnetze auf der Mittelspannungsebene essenziell.

Insgesamt stehen für die EU-Mitgliedsstaaten 672,5 Mrd. Euro zur Verfügung.

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210215_OTS0055/eu-recovery-fun...

 

Europäischer Aufbauplan - Grösstes Konjunkturpaket aller Zeiten

https://ec.europa.eu/info/strategy/recovery-plan-europe_de

 

MFG

Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

<gelöscht>
Link
Fintehausi
Bild des Benutzers Fintehausi
Offline
Zuletzt online: 29.03.2021
Mitglied seit: 27.12.2020
Kommentare: 6
Hinterher wie die alte Fastnacht

CindyNero hat am 17.02.2021 22:20 geschrieben:

Hätte hier lieber die Panels von MBT gesehen. Wieder einmal veryoungboyst. 

Woher du dieses Bild wohl hast? Die BKW hat für diese Anlage den "Schweizer Solarpreis 2005" erhalten. Ausserdem hat die BSC YB-Facebookseite mittlerweile fast 100k Follower und nicht knapp 6k wie auf deinem Screenshot. Bitte überprüf doch deine Posts, bevor du etwas mit uns teilst. Was eine Meldung hier bringt, die mehr als 15-jährig ist, kannst du dir wohl selbst ausdenken. Nicht nichts, sondern gar nichts. 

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 336
ursinho007 hat am 17.02.2021

ursinho007 hat am 17.02.2021 15:12 geschrieben:

 Wahrscheinlich nur, weil ich gestern eine Teilposition bei 42 Rp. hergab *biggrin*

ursinho007 & alle die zu früh teilrealisiert haben

Ich kann mir vorstellen, dass nächste Woche wieder Möglichkeiten gibt bei 42 od. sogar 40 nachzukaufen, *scratch_one-s_head*sofern Du das denn willst? Morgen ist kleiner Verfallstag. Keine grosse Sache aber doch nicht unbedeutend. (Umschichtung)

Dazu kommt, dass die 40 nur von unten her intensiv getestet wurden von oben her erst ein schwächlicher Versuch.

Good Luck!

 

 

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 11.01.2022
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'921
@Anderea2020

Wer weiss, im Moment sind wir wohl alle vom sehr starken (auch volumenmässig) Kursanstieg beeindruckt. Geht's tatsächlich soweit zurück, würde ich diese Teilposition natürlich zurückkaufen. Wenn nicht, auch nicht so schlimm, denn ich habe für meine Verhältnisse immer noch sehr viele Stücke.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Trini
Bild des Benutzers Trini
Offline
Zuletzt online: 06.01.2022
Mitglied seit: 08.08.2020
Kommentare: 43
Ich glaube das ist ein Post

Ich glaube das ist ein Post von LinkedIn. An der Tatsache, dass es doch schon sehr weit zurückliegt, ändert sich natürlich nichts.

<gelöscht>
Kommt man eigentlich

Kommt man eigentlich irgendwie an diese Analystenberichte ran? Habe im Internet nichts gefunden.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Andrea2020 hat am 18.02.2021

Andrea2020 hat am 18.02.2021 09:09 geschrieben:

ursinho007 hat am 17.02.2021 15:12 geschrieben:

 Wahrscheinlich nur, weil ich gestern eine Teilposition bei 42 Rp. hergab *biggrin*

ursinho007 & alle die zu früh teilrealisiert haben

Ich kann mir vorstellen, dass nächste Woche wieder Möglichkeiten gibt bei 42 od. sogar 40 nachzukaufen, *scratch_one-s_head*sofern Du das denn willst? Morgen ist kleiner Verfallstag. Keine grosse Sache aber doch nicht unbedeutend. (Umschichtung)

Dazu kommt, dass die 40 nur von unten her intensiv getestet wurden von oben her erst ein schwächlicher Versuch.

Good Luck!

 

 

Wieso genau sollte mbtn morgen runter gehen? 

Pat
Bild des Benutzers Pat
Offline
Zuletzt online: 15.06.2021
Mitglied seit: 11.01.2017
Kommentare: 208
Alperose hat am 18.02.2021 09

Alperose hat am 18.02.2021 09:57 geschrieben:

Andrea2020 hat am 18.02.2021 09:09 geschrieben:

ursinho007 hat am 17.02.2021 15:12 geschrieben:

 Wahrscheinlich nur, weil ich gestern eine Teilposition bei 42 Rp. hergab *biggrin*

ursinho007 & alle die zu früh teilrealisiert haben

Ich kann mir vorstellen, dass nächste Woche wieder Möglichkeiten gibt bei 42 od. sogar 40 nachzukaufen, *scratch_one-s_head*sofern Du das denn willst? Morgen ist kleiner Verfallstag. Keine grosse Sache aber doch nicht unbedeutend. (Umschichtung)

Dazu kommt, dass die 40 nur von unten her intensiv getestet wurden von oben her erst ein schwächlicher Versuch.

Good Luck!

 

 

Wieso genau sollte mbtn morgen runter gehen? 

Zuerst geht sie kurzfristig mal auf 0.51, bevor die Korrektur eintrifft. Ich denke aber nicht, dass sie soweit zurückfällt.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Pat hat am 18.02.2021 10:23

Pat hat am 18.02.2021 10:23 geschrieben:

Alperose hat am 18.02.2021 09:57 geschrieben:

Andrea2020 hat am 18.02.2021 09:09 geschrieben:

ursinho007 hat am 17.02.2021 15:12 geschrieben:

 Wahrscheinlich nur, weil ich gestern eine Teilposition bei 42 Rp. hergab *biggrin*

ursinho007 & alle die zu früh teilrealisiert haben

Ich kann mir vorstellen, dass nächste Woche wieder Möglichkeiten gibt bei 42 od. sogar 40 nachzukaufen, *scratch_one-s_head*sofern Du das denn willst? Morgen ist kleiner Verfallstag. Keine grosse Sache aber doch nicht unbedeutend. (Umschichtung)

Dazu kommt, dass die 40 nur von unten her intensiv getestet wurden von oben her erst ein schwächlicher Versuch.

Good Luck!

 

 

Wieso genau sollte mbtn morgen runter gehen? 

Zuerst geht sie kurzfristig mal auf 0.51, bevor die Korrektur eintrifft. Ich denke aber nicht, dass sie dannach soweit zurück fällt.

Wie kommst du auf 0.51?

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 336
nicht Morgen

Alpenrose:

Ich rede nicht von Morgen. Nächste Woche

 

 

-Morgen  hingegen ist kl. Verfallstag Sabbat

-Umschichtung nach Verfallstag ( Bewegung die die letzten Tage verdächtig klein war in den anderen Aktien)

-20% Anstieg in 2 Börsentagen

-Ermüdungsbruch aka kl. Rücksetzter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 336
ursinho007 hat am 18.02.2021

ursinho007 hat am 18.02.2021 09:29 geschrieben:

Wer weiss, im Moment sind wir wohl alle vom sehr starken (auch volumenmässig) Kursanstieg beeindruckt.

Das Volumen und der Speed sind wirklich sehr beeindruckend! Find ich super wenn Du Dich an Deinen gehaltenen Aktien freuen kannst - statt wie ich, den zu früh verkauften Aktien nachzujammern!*secret*

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Andrea2020 hat am 18.02.2021

Andrea2020 hat am 18.02.2021 10:32 geschrieben:

Alpenrose:

Ich rede nicht von Morgen. Nächste Woche

 

 

-Morgen  hingegen ist kl. Verfallstag Sabbat

-Umschichtung nach Verfallstag ( Bewegung die die letzten Tage verdächtig klein war in den anderen Aktien)

-20% Anstieg in 2 Börsentagen

-Ermüdungsbruch aka kl. Rücksetzter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oke, ein evt positiver Gesamtmarkt würde da nicht helfen? Rücksetzer auf 0.45 wär ok, aber 0.40 ist zu heftig

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 10.01.2022
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 336
Alperose hat am 18.02.2021 10

Alperose hat am 18.02.2021 10:40 geschrieben:

 

Oke, ein evt positiver Gesamtmarkt würde da nicht helfen? Rücksetzer auf 0.45 wär ok, aber 0.40 ist zu heftig

pos. Flow= 0.53 easy möglich - sogar schon morgen bei diesem tempo.

Rücksetzer in die Region 0.40/42  ebenfalls gut möglich . Aber nicht Morgen.

 

Grüsse

Andrea

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Andrea2020 hat am 18.02.2021

Andrea2020 hat am 18.02.2021 11:07 geschrieben:

Alperose hat am 18.02.2021 10:40 geschrieben:

 

Oke, ein evt positiver Gesamtmarkt würde da nicht helfen? Rücksetzer auf 0.45 wär ok, aber 0.40 ist zu heftig

pos. Flow= 0.53 easy möglich - sogar schon morgen bei diesem tempo.

Rücksetzer in die Region 0.40/42  ebenfalls gut möglich . Aber nicht Morgen.

 

Grüsse

Andrea

Besten Dank, Volumen scheing heute auch wieder überdurchschnittlich hoch zu sein.

dragstar
Bild des Benutzers dragstar
Offline
Zuletzt online: 26.01.2022
Mitglied seit: 10.12.2015
Kommentare: 67
Wetten gegen die Aktien von

Wetten gegen die Aktien von Meyer Burger kosteten die Leerverkäufer zuletzt viel Geld (Quelle: www.cash.ch)

Wie aus den Handelsräumen hiesiger Banken zu vernehmen ist, befinden sich die Leerverkäufer denn schon seit gestern Mittwoch auf dem Rückzug.

Knüppeldick kommt es für die Leerverkäufer auch bei Meyer Burger. Angeblich erwischte Jefferies-Analyst Constantin Hesse mit seiner Kaufempfehlung gleich mehrere prominente Vertreter dieser Spezies "contre pied". Neuerdings preist Hesse die Aktien des Solarzulieferers aus dem bernischen Gwatt mit einem Kursziel von 0,56 Franken zum Kauf an. Sollte der Umsatz am oberen Ende der firmeneigenen Zielbandbreite zu liegen kommen, hält er gar Kurse von bis zu 0,92 Franken für möglich.

Dass die Papiere von Meyer Burger alleine seit Montagabend um gut 20 Prozent zulegen konnten, haben sich die Leerverkäufer teils selber zuzuschreiben. Dass sich ausgerechnet Deckungskäufe als Brandbeschleuniger erweisen würden, entbehrt da nämlich nicht einer gewissen Ironie.

Also Kaufen wir noch mehr, loss jetzt

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 682
U.S. Climate Finance Summit

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
:-(

Rücksetzer bereits unter 0.50. So hopp bitte Erholung

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 682
erneuerbare Energie

ComfortEagle hat am 18.02.2021 08:45 geschrieben:

https://www.blick.ch/politik/armeebotschaft-amherd-sind-die-soldaten-nic...

Viola Amherd will die Armee grüner machen. So soll diese ihre Energieeffizienz erhöhen und künftig noch mehr erneuerbare Energie produzieren.

Video Link

http://players.brightcove.net/2048251700001/Syk7L9dKl_default/index.html...

 

MFG Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Green Shoot hat am 18.02.2021

Green Shoot hat am 18.02.2021 15:56 geschrieben:

ComfortEagle hat am 18.02.2021 08:45 geschrieben:

https://www.blick.ch/politik/armeebotschaft-amherd-sind-die-soldaten-nic...

Viola Amherd will die Armee grüner machen. So soll diese ihre Energieeffizienz erhöhen und künftig noch mehr erneuerbare Energie produzieren.

Video Link

http://players.brightcove.net/2048251700001/Syk7L9dKl_default/index.html...

 

MFG Sprössling

Wir brauchen die monatliche Meldung von seiten MBTN. Zukunftsmusik ist schön und gut, aber bis z.b Erfurt Tesla übernehmen wird könnte nach ein Weilchen dauern.

<gelöscht>
Alperose hat am 18.02.2021 16

Alperose hat am 18.02.2021 16:04 geschrieben:

Wir brauchen die monatliche Meldung von seiten MBTN. Zukunftsmusik ist schön und gut, aber bis z.b Erfurt Tesla übernehmen wird könnte nach ein Weilchen dauern.

Ende Januar war die Aktie bei 33 Rappen, jetzt ist sie bei 48 Rappen. Tolle Meldungen sind seither rausgekommen. MBT informiert regelmässig, und zwar immer dann, wenn es auch wirklich etwas zu berichten gibt. Was willst du denn noch mehr? Das sie twittern, wenn der Erfurt sich einen Espresso macht? Oder was für einen Radiosender der Lastwagenfahrer hört? Es-gibt-im-Moment-nichts-zu-berichten. Punkt. Deabonniere am besten Mal den Musk, denn seine Twitterkadenz entspricht nicht der Norm und viel Schlaues kommt da auch nicht immer raus. Nicht für Ungut, aber deine Ungeduld wird dir vielleicht irgendwann im Wege stehen; nämlich dann, wenn es gilt, Nerven zu bewahren.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
ComfortEagle hat am 18.02

ComfortEagle hat am 18.02.2021 16:37 geschrieben:

Alperose hat am 18.02.2021 16:04 geschrieben:

Wir brauchen die monatliche Meldung von seiten MBTN. Zukunftsmusik ist schön und gut, aber bis z.b Erfurt Tesla übernehmen wird könnte nach ein Weilchen dauern.

Ende Januar war die Aktie bei 33 Rappen, jetzt ist sie bei 48 Rappen. Tolle Meldungen sind seither rausgekommen. MBT informiert regelmässig, und zwar immer dann, wenn es auch wirklich etwas zu berichten gibt. Was willst du denn noch mehr? Das sie twittern, wenn der Erfurt sich einen Espresso macht? Oder was für einen Radiosender der Lastwagenfahrer hört? Es-gibt-im-Moment-nichts-zu-berichten. Punkt. Deabonniere am besten Mal den Musk, denn seine Twitterkadenz entspricht nicht der Norm und viel Schlaues kommt da auch nicht immer raus. Nicht für Ungut, aber deine Ungeduld wird dir vielleicht irgendwann im Wege stehen; nämlich dann, wenn es gilt, Nerven zu bewahren.

Hat nicht jemand erwähnt, dass von seiten MBTN monatlich etwas kommt. Jan war das Geld aus Deutschland, Feb denk ich noch nichts. Klar mit dem Kurs bin ich natürlich zufrieden.

Armen87
Bild des Benutzers Armen87
Offline
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 01.10.2012
Kommentare: 64
ComfortEagle hat am 18.02

ComfortEagle hat am 18.02.2021 16:37 geschrieben:

Alperose hat am 18.02.2021 16:04 geschrieben:

Wir brauchen die monatliche Meldung von seiten MBTN. Zukunftsmusik ist schön und gut, aber bis z.b Erfurt Tesla übernehmen wird könnte nach ein Weilchen dauern.

Ende Januar war die Aktie bei 33 Rappen, jetzt ist sie bei 48 Rappen. Tolle Meldungen sind seither rausgekommen. MBT informiert regelmässig, und zwar immer dann, wenn es auch wirklich etwas zu berichten gibt. Was willst du denn noch mehr? Das sie twittern, wenn der Erfurt sich einen Espresso macht? Oder was für einen Radiosender der Lastwagenfahrer hört? Es-gibt-im-Moment-nichts-zu-berichten. Punkt. Deabonniere am besten Mal den Musk, denn seine Twitterkadenz entspricht nicht der Norm und viel Schlaues kommt da auch nicht immer raus. Nicht für Ungut, aber deine Ungeduld wird dir vielleicht irgendwann im Wege stehen; nämlich dann, wenn es gilt, Nerven zu bewahren.

Was gab es den für viele Tolle Meldungen? Einzig die Zahlung von 22.5M in Sachsen war Relevant. Die restlichen Meldungen waren: LKW fährt in der Schweiz los und LKW kommt in Deutschland an... Meiner Meinung nicht Relevant.

 

Eine Frage an dieser Stelle: Müssen grössere Aufträge auch Zeitnah mitgeteilt werden da diese Kurs-Relevant sind? Frage mich ob Sie evtl. mit solchen Meldungen bis zu den Zahlen warten wollen.  Bisher gab es nur eine eventuelle Kaufabsicht eines nicht genannten Käufers<--- ziemlich Dünn 

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 25.01.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'349
Regeln Ad hoc-Puplizität

Ereignisse, die den Kurs einer Aktie über die handelsüblichen Schwankungen hinaus verändern könnten, sind von kotierten Unternehmen sofort und klar zu kommunizieren. Das bringt alle interessierten Marktteilnehmer auf denselben Informationsstand.

Unter die Pflicht zur Ad hoc-Publizität fallen kursrelevante Tatsachen wie Finanzzahlen, personelle Änderungen und Fusionspläne. Da es keine abschliessende Liste von Ereignissen gibt, liegt die Entscheidung über die Veröffentlichung einer Ad hoc-Mitteilung im Ermessen des kotierten Unternehmens.

Eine Ad hoc-Meldung steht an, sobald das Unternehmen von der Tatsache in den wesentlichen Punkten Kenntnis hat. Die Veröffentlichung hat wenn möglich ausserhalb der handelskritischen Zeit zu erfolgen: vor 7.30 Uhr oder nach Handelsschluss um 17.40 Uhr. Wenn die Meldung in Ausnahmefällen in die handelskritische Zeit fällt, muss die Six mindestens 90 Minuten vor der Publikation informiert werden, um je nach Situation den Handel mit den betroffenen Wertpapieren vorübergehend einstellen zu können.

Um eine möglichst breite Öffentlichkeit zu erreichen, sind Ad hoc-Mitteilungen nicht nur an die Six zu schicken, sondern auch an mindestens zwei elektronische Finanznachrichtendienste und zwei Schweizer Tageszeitungen von nationaler Bedeutung. Zudem ist die Meldung auf der Webseite des kotierten Unternehmens aufzuschalten und interessierten Marktteilnehmern per E-Mail zuzustellen.

Ad hoc-Publizität (ser-ag.com)

 

 

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Armen87 hat am 18.02.2021 17

Armen87 hat am 18.02.2021 17:17 geschrieben:

ComfortEagle hat am 18.02.2021 16:37 geschrieben:

Alperose hat am 18.02.2021 16:04 geschrieben:

Wir brauchen die monatliche Meldung von seiten MBTN. Zukunftsmusik ist schön und gut, aber bis z.b Erfurt Tesla übernehmen wird könnte nach ein Weilchen dauern.

Ende Januar war die Aktie bei 33 Rappen, jetzt ist sie bei 48 Rappen. Tolle Meldungen sind seither rausgekommen. MBT informiert regelmässig, und zwar immer dann, wenn es auch wirklich etwas zu berichten gibt. Was willst du denn noch mehr? Das sie twittern, wenn der Erfurt sich einen Espresso macht? Oder was für einen Radiosender der Lastwagenfahrer hört? Es-gibt-im-Moment-nichts-zu-berichten. Punkt. Deabonniere am besten Mal den Musk, denn seine Twitterkadenz entspricht nicht der Norm und viel Schlaues kommt da auch nicht immer raus. Nicht für Ungut, aber deine Ungeduld wird dir vielleicht irgendwann im Wege stehen; nämlich dann, wenn es gilt, Nerven zu bewahren.

Was gab es den für viele Tolle Meldungen? Einzig die Zahlung von 22.5M in Sachsen war Relevant. Die restlichen Meldungen waren: LKW fährt in der Schweiz los und LKW kommt in Deutschland an... Meiner Meinung nicht Relevant.

 

Eine Frage an dieser Stelle: Müssen grössere Aufträge auch Zeitnah mitgeteilt werden da diese Kurs-Relevant sind? Frage mich ob Sie evtl. mit solchen Meldungen bis zu den Zahlen warten wollen.  Bisher gab es nur eine eventuelle Kaufabsicht eines nicht genannten Käufers<--- ziemlich Dünn 

Leute fällt mir noch ein. Ich hab vor dem Resultat ein bisschen Angst, weill ich war 2017 schon dabei. Von ca 1.75 auf 1.10 also zurück auf Start wäre doof. Darum hätte ich heute fast verkauft um danach wie man so schön sagt an der Seitenlinie zu warten. Klar wenn bei den Zahlen diesmal MBTN 2.0 nur auf die Zukunft geschaut wird wäre schön

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 682
energy transition

BlackRock's Fink says investors demand sustainable strategies

BOSTON (Reuters) - Companies that do not adopt sustainable business strategies can expect less investment as shareholders grow more focused on topics like climate change, BlackRock Inc CEO Laurence Fink said on Thursday.

Fink said he has been telling corporate boards they will see “money moving in to more sustainable strategies. And if you’re not part of that construct you’re just going to see less equity demand for your shares.”

https://www.reuters.com/article/us-climate-change-blackrock/blackrocks-f...

 

Global Solar Council calls for ‘sense of urgency’ in 2021 to accelerate energy transition

The Global Solar Council (GSC) is forecasting for 2021 to be “transformational” for solar power, as the sector builds on momentum from governments’ efforts to drive a green post-pandemic recovery and growing investor confidence in the PV sector.

https://www.pv-tech.org/global-solar-council-calls-for-sense-of-urgency-...

 

Winter storm in Texas

Solar + storage customer keeps the lights on with amid the unprecedented winter storm in Texas. Overall, solar has helped to add power to the system in Texas and elsewhere, and has provided much needed electricity to customers.

https://www.seia.org/blog/texaspowercrisis

 

Like Mars Pathfinder, the Mars Exploration Rovers are solar-powered. Energy is absorbed through solar arrays on panels that sit atop what look like the rover's "wings." They were designed to maximize the area of solar cells that collect the sun's energy.

Another innovation for the rovers is the addition of Triple Junction Gallium Arsenides. These three-layered solar cells made their first trip to Mars aboard the twin rovers. Used on NASA's Deep Space 1 mission, these cells are able to absorb more sunlight than the single cell versions sent on Sojourner. The solar cells are stacked in three layers on the rover's solar arrays and, because they absorb more sunlight, can supply more power to the rover's re-chargeable lithium batteries.

https://mars.nasa.gov/mer/mission/technology/power/

 

MFG

Sprössling

 

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Online
Zuletzt online: 27.01.2022
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 891
Wiederstand

Kann mir jemand sagen wieso der kurzfr. Wiederstand gestern bei 0.49 und heute genau bei gestrigen Schluss liegt 0.47.  (marketscreener)

Feds
Bild des Benutzers Feds
Offline
Zuletzt online: 24.01.2022
Mitglied seit: 16.07.2020
Kommentare: 26
Random walk

Alperose hat am 19.02.2021 09:36 geschrieben:

Kann mir jemand sagen wieso der kurzfr. Wiederstand gestern bei 0.49 und heute genau bei gestrigen Schluss liegt 0.47.  (marketscreener)

Ich kann es dir sagen: Schau die Random-Walk-Theorie an, dann wird's dir klar *biggrin*
https://de.wikipedia.org/wiki/Random-Walk-Theorie

Seiten