MeyerBurger MBTN

Meyer Burger N 

Valor: 10850379 / Symbol: MBTN
  • 0.457 CHF
  • -2.27% -0.011
  • 21.09.2021 17:30:07
14'077 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Matterhorn_18
Bild des Benutzers Matterhorn_18
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 24.09.2020
Kommentare: 78
Meine Vermutung zu dieser

Meine Vermutung zu dieser Erweiterung ist nicht nur ein "entweder oder", sondern auch ein "sowohl als auch"...: Module und Ziegel lassen sich sicher auch ideal kombinieren, weil das Design der Produkte vermutlich kompatibel sein wird. Das kann speziell bei architektonisch lebendigen Dächern/eckigen Grundrissen etc. eine Maximierung der Fläche für PV bedeuten und wirkt dann ganzheitlich harmonisch, ästhetisch schön. Wie es sich qualitätsbewusste Kundschaft wünscht. 
 

Aus Überzeugung langfristig investiert.

Herz und Verstand

Meine persönliche Ignorierliste: Aktienticker/SassoCorbaro/Domtom01

HB9RJG
Bild des Benutzers HB9RJG
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 17.12.2018
Kommentare: 37
Dachziegel Tesla
HB9RJG
Bild des Benutzers HB9RJG
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 17.12.2018
Kommentare: 37
Preis und Leistung von Tesla
Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
Den Montag schon fast wieder ausgebügelt

Nächste Woche heissts wieder: wir ziehen los, mit ganz grossen Schritten Smile

Francesco_1
Bild des Benutzers Francesco_1
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 14.01.2021
Kommentare: 93
Ein grosses Vorteil der

Ein grosses Vorteil der Dachintegrirte Solarsystem von MB ist die sehr kleine Leistungabnahme, nach 30 Jahre noch 93% Leistung (!) (Bizaziales Modul). Das ist den besten Wert der Welt. Bei integrierte Produkte ist das sehr wichtig, weil diese zu ersetzen nicht einfach ist gegenüber "normale" Solarpanelen.

Die MB Entscheidung in dieses Produktsegment zu eintreten finde ich sehr gut! Auch Logistisch gesehen sehe ich keine grosse Probleme wegen eine grosse Anzahl von Produkte, die Fabrik für die Dachintegrirte Solarsystemprodukte wird separat sein von die andere. Die Lastwagen (in zukunft sogar Züge vielleicht, ich erinnere mich nicht) aus Bitterfeld-Wolfen werden die Zellen einfach nach Freiberg oder in die neue Fabrik liefern.

Statt Klimastreik und viel bla bla PV Anlage aufs Dach installieren. *bye*

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'906
Sieger Tippspiel
Tipper   Kursziel bis 31.07.2021   Datum   Höchstkurs  
    in CHF       in CHF  
cashpotter   2.4300   27.08.20   0.2098 Augusthöchst
nummelin   2.1000   30.09.20   0.2540 Septemberhöchst
Ja   0.7300   08.10.20   0.3340 Oktoberhöchst
hollywood75   0.6900   30.11.20   0.4060 Novemberhöchst
Marleau   0.6600   01.12.20   0.3860 Dezemberhöchst
Goldi   0.6400   08.01.21   0.4128 Januarhöchst
Flemie   0.6000   22.02.21   0.5045 Februarhöchst
pedro   0.5400   01.03.21   0.4696 Märzhöchst
defintiv ausgeschieden:       08.04.21   0.4848 Aprilhöchst
Nic0   0.5200 . 31.05.21   0.5130 Maihöchst
Black Jack   0.5000   30.06.21   0.5875 Junihöchst
Gran   0.4800   02.07.21   0.5315 Julihöchst
tolggoe28   0.4600          
niknik   0.4300          
justeasy   0.4200          
BanKing   0.4000          
georg2710   0.3900          
Pizza   0.3600          
ursinho 007   0.3500          
Ben   0.3400          
Wolkenschieber   0.3300          
unun   0.3000          
FunkyF   0.2995          
Pat   0.2800          
Bellavista   0.2600          
Mr. Stock-Exchange   0.2500          
Redi   0.2400          
wooddi   0.2210          
Papa Oscar   0.2200          
Little Ghost   0.2100          
gertrud   0.1990          
Link   0.1837          
Touchdown1   0.1650          
Lanski   0.1314          
liska   0.1000          
Pesche   0.0500          

 

Da sich im Juli kein neues Höchst ergab, bleibt es bei pedro als Sieger. Leider ist er seit längerer Zeit nicht mehr hier im Forum aktiv.

Trotzdem: Herzliche Gratulation.

Wer hätte beim Start vor einem Jahr wirklich geglaubt, dass der Kurs bereits im ersten Jahr seit der Neuausrichtung in diese Höhen vorstösst?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
Ein bisschen Schade

Das wir nicht wie alle anderen im Sog von Solaredge anhüpfen, komm da geht doch noch was Smile

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'906
Aufwärtstrend

Seit den beiden Schocks (Finanzierung und Oxford) hat der Aktienkurs seinen Aufwärtstrend wieder aufgenommen. MB "füttert" uns ja auch in kurzen Abständen mit interessanten News. Solardachziegel haben sicher eine grosse Zukunft. Da ist es richtig, dass MB auch bei dieser Entwicklung möglichst frühzeitig mitmischt. Wie Aktienticker ja immer wieder betont: Die Konkurrenz schläft nicht!

Der HJB rückt auch näher und die Spannung steigt.........................

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
ursinho007 hat am 04.08.2021

ursinho007 hat am 04.08.2021 11:30 geschrieben:

Seit den beiden Schocks (Finanzierung und Oxford) hat der Aktienkurs seinen Aufwärtstrend wieder aufgenommen. MB "füttert" uns ja auch in kurzen Abständen mit interessanten News. Solardachziegel haben sicher eine grosse Zukunft. Da ist es richtig, dass MB auch bei dieser Entwicklung möglichst frühzeitig mitmischt. Wie Aktienticker ja immer wieder betont: Die Konkurrenz schläft nicht!

Der HJB rückt auch näher und die Spannung steigt.........................

Wird es bei den HJZ das erste mal in der Geschichte der Börse sein, dass eine Firma mit 0 Umsatz nach oben geht? Smile

stock_noob
Bild des Benutzers stock_noob
Offline
Zuletzt online: 16.09.2021
Mitglied seit: 08.08.2020
Kommentare: 41
Solarmodule Made in Europe

Interessanter Beitrag zum Thema Solarmodule mit Gunter Erfurt. Die Kapitalerhöhung gepaart mit dem Geschäftsmodell sollen den Kapazitätsausbau bis fst 7GW ermöglichen. Umkehrschluss würde bedeuten, es sind bis auf weiteres keine KE notwendig. Oder habe ich das falsch verstanden?

https://www.youtube.com/watch?v=Gwayf-ASfAc

 

Nöggi
Bild des Benutzers Nöggi
Offline
Zuletzt online: 12.09.2021
Mitglied seit: 15.10.2020
Kommentare: 4
Alperose hat am 04.08.2021 15

Alperose hat am 04.08.2021 15:19 geschrieben:

stock_noob hat am 04.08.2021 14:54 geschrieben:

Interessanter Beitrag zum Thema Solarmodule mit Gunter Erfurt. Die Kapitalerhöhung gepaart mit dem Geschäftsmodell sollen den Kapazitätsausbau bis fst 7GW ermöglichen. Umkehrschluss würde bedeuten, es sind bis auf weiteres keine KE notwendig. Oder habe ich das falsch verstanden?

https://www.youtube.com/watch?v=Gwayf-ASfAc

Es gibt keine Kapitalerhöhung mehr. Quelle: investor relations mbtn

Es fehlt nur noch ein kleiner Betrag und dieser dürfte mit den Gewinnen der Vorjahre zustande kommen. Das mit den Gewinnen kam von mir und dürfte sinn machen

Sehr interesanntes Video und es lohnt sich wirklicklich es sich aufmerksam anzuschauen .Nicht nur überfliegen . PS  : ab ca. 400 mw wollen sie in die gewinnzone kommen d.h. ab ca.  jetzt .          Sind eigentlich alle in den Ferien oder warum ist es hier so ruhig ?  

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
stock_noob hat am 04.08.2021

stock_noob hat am 04.08.2021 14:54 geschrieben:

Interessanter Beitrag zum Thema Solarmodule mit Gunter Erfurt. Die Kapitalerhöhung gepaart mit dem Geschäftsmodell sollen den Kapazitätsausbau bis fst 7GW ermöglichen. Umkehrschluss würde bedeuten, es sind bis auf weiteres keine KE notwendig. Oder habe ich das falsch verstanden?

https://www.youtube.com/watch?v=Gwayf-ASfAc

Es gibt keine Kapitalerhöhung mehr. Quelle: investor relations mbtn

Es fehlt nur noch ein kleiner Betrag und dieser dürfte mit den Gewinnen der Vorjahre zustande kommen. Das mit den Gewinnen kam von mir und dürfte sinn machen

Blacksheep
Bild des Benutzers Blacksheep
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 18.08.2020
Kommentare: 5
Kritik von SASV
ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 17.06.2015
Kommentare: 3'906
Vertrauenswürdig?

Blacksheep hat am 05.08.2021 09:20 geschrieben:

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/schweizerischer-anlegerschutzv...

Mir scheint, dass Gisèle Vlietstra diesen Verein nur wegen dem Streit mit MB gegründet hat und damit versucht, diese inzwischen "kalte Suppe" neu aufzukochen. Mit der Namensgebung "Schweizerischer Anlegerschutzverein" wird der Eindruck erweckt, dass es allgemein um den Schutz von Anlegern gehe. Aber es geht in Tat und Wahrheit nur um MB schlecht zu reden. Oder gibt es andere Aktivitäten dieses Vereins, die der Namensgebung gerecht werden?

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

SassoCorbaro
Bild des Benutzers SassoCorbaro
Offline
Zuletzt online: 17.09.2021
Mitglied seit: 24.10.2019
Kommentare: 127
Blacksheep hat am 05.08.2021

Blacksheep hat am 05.08.2021 09:20 geschrieben:

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/schweizerischer-anlegerschutzv...1468559

Verstehe echt nicht, warum MBT sich hier so verhält. Die Kritik ist gerechtfertigt und die ganze Geschichte diskreditiert MBT unnötig. 
Und Sentis könnte auch für Klarheit sorgen. Sie haben auch vor Bekanntwerden des Verkaufe von einem Drittel ihrer Anteile behauptet, sie würden nichts verkaufen und seien langfristig investiert. So kann man doch nur Misstrauen schaffen. Echt Schade!

turbozuenden
Bild des Benutzers turbozuenden
Offline
Zuletzt online: 06.08.2021
Mitglied seit: 04.05.2021
Kommentare: 47
https://www.solactive.com

Schaut mal wer in diesem Index dominiert
https://www.solactive.com/Indices/?index=DE000SL0CA59

Bitte immer an Quellenangaben denken. Merci!

turbozuenden
Bild des Benutzers turbozuenden
Offline
Zuletzt online: 06.08.2021
Mitglied seit: 04.05.2021
Kommentare: 47
Vielleicht relevant für

Bitte immer an Quellenangaben denken. Merci!

Turboporter
Bild des Benutzers Turboporter
Offline
Zuletzt online: 05.08.2021
Mitglied seit: 28.11.2020
Kommentare: 28
Coverage

Das Problem mit dem coolen Namen ist, dass sie ein weite  Coverage auf Twitter erreicht. Viel mehr als sie verdient schon Yahoo Finance zitiert sie. Ich frage mich ob das, falls Mbtn diese Dinge schon adressiert hat nicht grenzwertig strafbar ist.

 

anyway ich glaube sie verennt sich. 

Relaxed R
Bild des Benutzers Relaxed R
Offline
Zuletzt online: 15.09.2021
Mitglied seit: 14.04.2021
Kommentare: 43
Mir ist das ehrlich gesagt

Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal, wenn Frau Vlietstra poltern will, soll sie doch.

Was mich viel mehr interessiert, wir haben August und ich frage mich, haben schon Module die Fabrik in Richtung Grosshändler verlassen? Man hört so nichts, ich hätte da eigentlich schon eine Meldung von MB in diese Richtung erwartet.

Eigentlich müssten mittlerweile die Lastwagen täglich vorfahren und Module zur Verteilung abholen.

Matterhorn_18
Bild des Benutzers Matterhorn_18
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 24.09.2020
Kommentare: 78
Dieser Verein.... und ich

Dieser Verein.... und ich versuche in der Regel meine Worte differenziert zu wählen. In diesem Fall fällt mir ein langes "Gääääääähn!!!!" ein. 

___________________________________

Was wirklich von Interesse ist, ist die Podiumsdiskussion, welche vorgestern Abend in Stuttgart stattgefunden hat und welche gestern hier als Video eingestellt wurde. Sehr informativ, sehr differenziert, lohnenswert. Diverse Themen wurden dabei behandelt, welche auch noch einmal deutlich aufzeigen, was Fakten sind und auch einzelne User hier drin noch einmal deutlichst entlarven, als Personen, welche für ihre eigene Agenda verfolgen und dabei in der Anonymität des Internets vor nichts (Unwahrheiten, Behauptungen etc) zurück scheuen. Wer sich die Zeit nimmt und diese Veranstaltung sich in Ruhe anschaut, wird in Zukunft gewissen Usern nicht mehr unnötig auf den Leim gehen. 

Es ist meines Erachtens einmal mehr beeindruckend, wie Hr. Erfurt bei dieser Gelegenheit auf einfache Weise und ruhig komplexe Dinge so erklären kann, dass ein Jedermann/-frau es versteht. Für eine Firma ein echter Glücksfall, weil er in sich Kompetenz, hervorragende Kommunikation und jederzeit auch Vertrauenswürdigkeit ausstrahlt und Nägel mit Köpfen macht. 

Aus Überzeugung langfristig investiert.

Herz und Verstand

Meine persönliche Ignorierliste: Aktienticker/SassoCorbaro/Domtom01

Gran
Bild des Benutzers Gran
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 267
Relaxed R hat am 05.08.2021

Relaxed R hat am 05.08.2021 10:38 geschrieben:

Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal, wenn Frau Vlietstra poltern will, soll sie doch.

Was mich viel mehr interessiert, wir haben August und ich frage mich, haben schon Module die Fabrik in Richtung Grosshändler verlassen? Man hört so nichts, ich hätte da eigentlich schon eine Meldung von MB in diese Richtung erwartet.

Eigentlich müssten mittlerweile die Lastwagen täglich vorfahren und Module zur Verteilung abholen.

 Anfang Juni wurde im Werk die Produktion der Module hochgefahren und bereits seit Anfang Juli werden Grosshändler beliefert. 

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
Kursabsturz

Kurs mit -3.5 übelscht unter Druck wegen nichts und nochmals nicht. Mit dem anständigen Kursanstieg hab ich gedacht das Thema Kapitalerhöhung sei durch. 

Für mbtn mittlerweile doch relativ lang ohne top news, könnten schon mal kommen.

Gran
Bild des Benutzers Gran
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 267
Alperose hat am 05.08.2021 12

Alperose hat am 05.08.2021 12:33 geschrieben:

Kurs mit -3.5 übelscht unter Druck wegen nichts und nochmals nicht. Mit dem anständigen Kursanstieg hab ich gedacht das Thema Kapitalerhöhung sei durch. 

Für mbtn mittlerweile doch relativ lang ohne top news, könnten schon mal kommen.

Bis zur Publikation der Halbjahresergebnisse 2021 sind es nur noch 9 Handelstage. 

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
Gran hat am 05.08.2021 13:13

Gran hat am 05.08.2021 13:13 geschrieben:

Alperose hat am 05.08.2021 12:33 geschrieben:

Kurs mit -3.5 übelscht unter Druck wegen nichts und nochmals nicht. Mit dem anständigen Kursanstieg hab ich gedacht das Thema Kapitalerhöhung sei durch. 

Für mbtn mittlerweile doch relativ lang ohne top news, könnten schon mal kommen.

Bis zur Publikation der Halbjahresergebnisse 2021 sind es nur noch 9 Handelstage. 

Ja schon, aber trotzdem, diese Unruhe ist störend und überflüssig. Im Nachhinein kann man nichts rückgängig machen. Sie haben nun einiges an Kohle und damit soll nun die US-Fabrik installiert werden.

Stört hald den kleinen aber bis heute stetigen Aufstieg.

 

norisknomoney
Bild des Benutzers norisknomoney
Offline
Zuletzt online: 15.09.2021
Mitglied seit: 16.01.2014
Kommentare: 97
Gran hat am 05.08.2021 11:24

Gran hat am 05.08.2021 11:24 geschrieben:

Relaxed R hat am 05.08.2021 10:38 geschrieben:

Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal, wenn Frau Vlietstra poltern will, soll sie doch.

Was mich viel mehr interessiert, wir haben August und ich frage mich, haben schon Module die Fabrik in Richtung Grosshändler verlassen? Man hört so nichts, ich hätte da eigentlich schon eine Meldung von MB in diese Richtung erwartet.

Eigentlich müssten mittlerweile die Lastwagen täglich vorfahren und Module zur Verteilung abholen.

 Anfang Juni wurde im Werk die Produktion der Module hochgefahren und bereits seit Anfang Juli werden Grosshändler beliefert. 

Ich habe mir lange überlegt hier dies mitzuteilen oder nicht. Tue es nun aber.. Relaxed R hat total recht. Diese Frage hat mich auch beschäftigt. Ich habe privat die neuen MB Module White bestellt, welche mir per heute geliefert hätten werden sollen. Letzte Woche bekam ich einen Anruf, dass Meyer Burger die Lieferfristen für die Grosshändler nicht einhalten konnte, aufgrund Lieferengpässen in Halbleiter-Produkten. Nächstmöglicher Liefertermin ist nun Beginn Sept.(1. - 2- Woche). Das Vertrauen meinerseits ist leider nicht sehr gross. Ev. wirds ja dann wieder später.. Wenn dies ersteinmal am breiten Markt bekannt wird, könnte auch die Aktie empfindlich reagieren. Kein Wunder gab es noch keine Bestätigungen von Seiten MB in diese Richtung... Schönes Wochenende.

Francesco_1
Bild des Benutzers Francesco_1
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 14.01.2021
Kommentare: 93
norisknomoney hat am 06.08

norisknomoney hat am 06.08.2021 17:15 geschrieben:

Gran hat am 05.08.2021 11:24 geschrieben:

Relaxed R hat am 05.08.2021 10:38 geschrieben:

Mir ist das ehrlich gesagt ziemlich egal, wenn Frau Vlietstra poltern will, soll sie doch.

Was mich viel mehr interessiert, wir haben August und ich frage mich, haben schon Module die Fabrik in Richtung Grosshändler verlassen? Man hört so nichts, ich hätte da eigentlich schon eine Meldung von MB in diese Richtung erwartet.

Eigentlich müssten mittlerweile die Lastwagen täglich vorfahren und Module zur Verteilung abholen.

 Anfang Juni wurde im Werk die Produktion der Module hochgefahren und bereits seit Anfang Juli werden Grosshändler beliefert. 

Ich habe mir lange überlegt hier dies mitzuteilen oder nicht. Tue es nun aber.. Relaxed R hat total recht. Diese Frage hat mich auch beschäftigt. Ich habe privat die neuen MB Module White bestellt, welche mir per heute geliefert hätten werden sollen. Letzte Woche bekam ich einen Anruf, dass Meyer Burger die Lieferfristen für die Grosshändler nicht einhalten konnte, aufgrund Lieferengpässen in Halbleiter-Produkten. Nächstmöglicher Liefertermin ist nun Beginn Sept.(1. - 2- Woche). Das Vertrauen meinerseits ist leider nicht sehr gross. Ev. wirds ja dann wieder später.. Wenn dies ersteinmal am breiten Markt bekannt wird, könnte auch die Aktie empfindlich reagieren. Kein Wunder gab es noch keine Bestätigungen von Seiten MB in diese Richtung... Schönes Wochenende.

Ouch, tut mir leid, hoffen wir wirklich dass es nur eine Monat bleibt und nicht mehr wird. Mit Halbleiter Produkte meint MBT die Solarzellen?

Statt Klimastreik und viel bla bla PV Anlage aufs Dach installieren. *bye*

Redi
Bild des Benutzers Redi
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 01.02.2019
Kommentare: 281
Alperose hat am 04.08.2021 15

Alperose hat am 04.08.2021 15:19 geschrieben:

stock_noob hat am 04.08.2021 14:54 geschrieben:

Interessanter Beitrag zum Thema Solarmodule mit Gunter Erfurt. Die Kapitalerhöhung gepaart mit dem Geschäftsmodell sollen den Kapazitätsausbau bis fst 7GW ermöglichen. Umkehrschluss würde bedeuten, es sind bis auf weiteres keine KE notwendig. Oder habe ich das falsch verstanden?

https://www.youtube.com/watch?v=Gwayf-ASfAc

Es gibt keine Kapitalerhöhung mehr. Quelle: investor relations mbtn

Es fehlt nur noch ein kleiner Betrag und dieser dürfte mit den Gewinnen der Vorjahre zustande kommen. Das mit den Gewinnen kam von mir und dürfte sinn machen

Ich würde einmal das "bis auf Weiteres" unterstreichen. Eine Kapitalerhöhung kann auch mit dem bedingten und genehmigten Kapital erfolgen und somit zu einer Verwässerung führen. Auf welche Art und Weise dies geschehen kann, haben wir ja gesehen (ob zu Recht oder zu Unrecht, lasse ich im Raum stehen). Zudem habe ich vor einigen Wochen vorgerechnet, dass es doch noch ordentlich Kapital (600-800Mio aus Gewinnen) braucht, um den Ausbau bis 7GW sicherzustellen. Leider habe ich von keinem Forumsteilnehmer eine bestätigende oder dementierende Antwort erhalten

Es genügt nicht, keinen Plan zu haben, man muss auch fähig sein, ihn umzusetzen

Alperose
Bild des Benutzers Alperose
Offline
Zuletzt online: 22.09.2021
Mitglied seit: 15.05.2018
Kommentare: 699
Eine Frechheit diese Personen

Sollen mbtn entlich in Ruhe arbeiten lassen.

Sogar Goldman Sachs mit  Buy Rating Smile

https://www.cash.ch/insider/vorwuerfe-am-laufmeter-ist-meyer-burger-ziel...

Amarone1
Bild des Benutzers Amarone1
Offline
Zuletzt online: 21.09.2021
Mitglied seit: 14.06.2021
Kommentare: 9
Meyer Burger Faktenlage vom cash insider

Als stiller und interessierter Leser bin ich sehr gespannt auf allgällige Kommentare der User Aktienticker, Sasso Corbaro und eventuelle Stellungnahmen der mutmasslichen Hauptinitianten; der Dame V. und den Herren E. Und F.

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 19.09.2021
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 532
Alperose hat am 09.08.2021 12

Alperose hat am 09.08.2021 12:41 geschrieben:

Sollen mbtn entlich in Ruhe arbeiten lassen.

Sogar Goldman Sachs mit  Buy Rating Smile

https://www.cash.ch/insider/vorwuerfe-am-laufmeter-ist-meyer-burger-ziel...

Ist doch ganz klar, das man als "ehemaliger" Aktionär alles versucht um den Kurs in den Keller schicken zu können!!! Jeder Anleger hat das gleiche Interesse, Geld mit seinem Invest zu verdienen und nichts anderes! Da ist in meinen Augen jedes Mittel recht.

Seiten