Micronas

2'336 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

@sunny

Da ist zuviel passiert, als dass ich Dir hier gross wiedersprechen könnte. Dennoch bin ich überzeugt, dass MASN massiv unterbewertet ist.

Deine Bemerkung, die sagen das schon seit vier Jahren mag auch zutreffen, doch an der Börse interessiert niemand was vor vier Jahren war. Ich habe schon einmal gepostet:Die haben den Ernst der Lage erkannt. Restruktuieren heisst auch Kosten klar zu senken (Verluste zu verringern). Das Produkteportfolio wurde bereits verringert.

Und wirklich kann man mit so "Scheiss-Produkten" einen Marktanteil von 25% haben? :roll:

Dann ist da noch das Automotivgeschäft (wie Rochefort bemerkt hat) auch in meinen Augen mindestens 300 Mio. Wert.

Dann kommen noch die Übernahmefantasie, die liquiden Mittel (Per Saldo Ende 2008 von ca. 240 Mio.)

Aber verkauft diese Aktien ruhig - ich nehm Sie Euch auf diesem Niveau gerne ab.

Wünsche allen viel Glück an der Börse

<gelöscht>
Micronas

du glaubst der führung von masn und darum bist du auch überzeugt, dass ihre pläne aufgehen und die aktie darum auch zuerecht wieder ansteigen würde.

die investoren glauben der führung aber nicht mehr und wieso, weil sie seit vier jahren das gleiche sagen und jedesmal alle ziele verfehlt haben. die vergangenheit ist darum eben schon auch relevant. und solange niemand an micronas glaubt, wird der kurs auch nicht gross steigen.

die gefahr liegt hier weniger darin, dass man viel geld verliert (denn nach unten geht nicht mehr viel). die gefahr ist viel eher, das das geld ne lange zeit tot im depot liegt.

Rochefort
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Zuletzt online: 16.11.2011
Mitglied seit: 21.02.2007
Kommentare: 706
Micronas

Quote:

(Per Saldo Ende 2008 von ca. 240 Mio.)

Sogar noch mehr, nämlich Net Cash von ungefähr 290 Mio.

Weene hat ja schon scherzhaft bemerkt, dass sich MASN mit den liquiden Mitteln momentan selber übernehmen könnte Lol

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

Mit so viel Cash in der MASN-Kasse würde sogar ein feindliches Übernahmeangebot an Intel nicht verwundern LolLol

<gelöscht>
Micronas

kann schon sein, aber wie gesagt, viel mehr als 14 oder 15 franken würde wohl nicht rausspringen, da das business nicht viel wert ist. und das ist natürlich scheisse, wenn man bedenkt, dass der kurs vor nem jahr noch bei 30 lag.

aber eher ne risikolose aktie...kann man ruhig halten. vielleicht geht ja was (übernahme, sonstige spekis). aber das business und die führung, die restrukturierung loben darf man nicht. Smile

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

@Sunny

Bitte gib mir doch einmal recht Lol Heute tun es für einmal die Märkte. Endlich wieder mal ein schöner Wochengewinn. Aber Du hast recht, viele sind bei 40 - 30 - 20 - 15 eingestiegen :cry:

Doch ich schau voraus und schwimme gerne gegen den Strom!

Wünsche allen viel Erfolg an der Börse (mit oder ohne MASN)

<gelöscht>
Micronas

die sache bei micronas ist aber (ich das schon x tausend mal geschrieben):

1) jetzt einsteigen ist mit wenig risiko verbunden. tiefer kanns fast nicht runter gehen (zumindest nicht auf kurze frist)

2) aber das es nach oben geht ist sehr unwahrscheinlich:

wieso?

die aktie wird erst an fahrt gewinnen, falls ersichtlich wird, dass die restrukturierung gelingt und die ambitionierten ziele erreicht werden. und dass die ziele erreicht werden, ist erst in einem jahr absehbar. auch bei den h108 zahlen wird's noch nicht ersichtlich sein (08 ist restrukturierungsjahr, 09 solls abgehen). wahrscheinlich wirds sogar erst bei den h109 zahlen richtig ersichtlich ob's klappt.

=============> bis dahin wird die aktie nicht laufen, da es schlicht keinen fundamentalen grund dazu gibt<=====================

also wieso jetzt einsteigen? (höchstens spekulativ mal vor den h108 zahlen, aber die alleine, auch wenn sie gut sein sollten, genügen noch nicht)

der einzige grund für einen einstieg: übernahmephantasie. aber solche takeoverobjects gibt's in der schweiz ca. 50 und wesentlich interessantere als masn (die auf nem schwierigen markt bisher die ziele immer verfehlt haben und unter berücksichtigung des ständigen preisdrucks (vor allem durch die asiatische konkurrenz) wird sich da auch nicht viel ändern))

grüsse Smile

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

SEZ gab es vor Jahen (ich glaub 2002) aus selben Grund (die haben Ihre Strategie total geändert) für Fr. 6.-. Alle Analysten (ausnahmslos!!!!!) nahmen SEZ auf die SELL-Liste und heute Übernahmeangebot von Fr. 38.-!

Was will ich damit sagen: Vieles an der Börse wiederholt sich. Die MASN Aktie wird nicht sprunghaft, aber wahrscheinlich in der jetzigen Situation immer ein wenig steigen.

Wenn dann die Zahlen für HJ 08 oder meinetwegen HJ 09 kommen, werden wir bereits die 15 oder 20 sehen. Dann werden viele UP-Ratings folgen und alle werden wieder kaufen.

Doch enormes Potential hat, wer bei heutigen Kursen zugreift.

PS. Gäbe noch viele ähnliche Fälle.

So, war schon mal ein ansehlicher Wochengewinn +19.92% und kann ruhig so weitergehen.

Allen viel Glück an der Börse

<gelöscht>
Micronas

ich sage ja nicht, dass die aktie nicht steigen wird, das kann durchaus sein (auf lange frist). aber ich habe wohl anschaulich genug dargelegt, dass man sie vorderhand nicht umbedingt haben muss.

grüsse

p.s. wann im 2002 wolltest du sez kaufen bei 88 fr.? oder doch bei ca. 17 fr. (year low)....und übrigens, im 2002 hab kein sell rating gefunden für sez. citigroup und und kepler waren bei buy und helve und zkb bei neutral (mehr hab ich nicht gefunden).

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

Es war im 2003!

Wünsche ein schönes und erholsames Weekend! Smile

<gelöscht>
Micronas

auch in diesem jahr hatte keine der oben erwähnten banken ein "sell" auf sez.

buli-buli
Bild des Benutzers buli-buli
Offline
Zuletzt online: 19.05.2009
Mitglied seit: 19.07.2007
Kommentare: 167
Micronas

buli-buli
Bild des Benutzers buli-buli
Offline
Zuletzt online: 19.05.2009
Mitglied seit: 19.07.2007
Kommentare: 167
Micronas

9.82 CHF

+0.55 (5.9 Wacko

Rochefort
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Zuletzt online: 16.11.2011
Mitglied seit: 21.02.2007
Kommentare: 706
Micronas

Und mal wieder zweistellig:

MICRONAS SEMICOND N 10.00 +0.33 +3.41% 09:54:37

Seit den Zahlen scheint wieder etwas nehr Vertrauen in die Restrikturierung vorzuherrschen und die krasse Unterbewertung bei Kursen um 8 ist ertmal draussen.

10 CHF entspricht ziemlich genau dem Net Cash.

<gelöscht>
Micronas

schlechte news für masn, drei competitors (sharp, renesas, psc) haben eine zusammenarbeit angekündigt

buli-buli
Bild des Benutzers buli-buli
Offline
Zuletzt online: 19.05.2009
Mitglied seit: 19.07.2007
Kommentare: 167
Micronas

TOKYO, February 13, 2008 -- Renesas Technology Corp. (headquartered in Tokyo, Chairman & CEO Satoru Ito), Sharp Corporation (Osaka, President & COO Mikio Katayama), and Powerchip Semiconductor Corp. (Hsinchu, Taiwan, Chairman Frank Huang) today announced an agreement to establish a joint venture on April 1, 2008, specializing in drivers and controllers for small- and mid-size LCDs. Consolidating the business operations of Renesas Technology and Sharp in this field, the new company will engage in the design, development, sales, and marketing of LCD drivers and controllers. Business operations related to these products will be transferred to the new company starting April 2008 for Renesas Technology, and by the end of fiscal 2008 for Sharp.

In recent years, the market for LCD panels has grown exponentially, due to the growing popularity of LCD TVs, mobile phones with higher quality displays, and the use of LCDs in products such as car navigation systems and game consoles. A market study predicts near two-digit growth for the worldwide market. The market growth for small- and mid-size LCDs is expected to be especially strong because of the emergence of mobile phones. More mobile phones are required to support sophisticated multimedia capabilities such as built-in digital cameras and reception of TV programs to enable the mobile phones' advanced functionality and higher picture quality standard. In addition, the demand for mobile phones is also accelerating in emerging markets such as the BRICs economies, notably China and India. As these conditions generate heavy demand for integration of driver and controller functions for small- and mid-size LCDs., market competition is expected to become increasingly fierce due to intensifying price competition and the emergence of fabless manufacturers overseas.

To respond to such growing competition, the three companies have agreed to establish a joint venture in order to realize improved cost competitiveness, increased design capabilities, more attractive products, and expanded sales.

The new company is a fabless semiconductor manufacturer focusing on design, development, sales, and marketing. Powerchip Semiconductor, one of the investors in the new company, will handle most of the actual production, using its ultrafine process technology and production cost competitiveness.

By maximizing its strengths as a fabless semiconductor manufacturer, the new company will strive to achieve stable growth in the field of drivers and controllers for small- and mid-size LCDs.

Rochefort
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Zuletzt online: 16.11.2011
Mitglied seit: 21.02.2007
Kommentare: 706
Micronas

Nordeau hat also die Beteiligung - mit Verlust - abgebaut.

Feb. 15, 2008 - Investor News - Offenlegung von Beteiligungen gemäss BEHG

Micronas Semiconductor Holding AG

Nordea Investment Funds SA, 562 rue de Neudorf, Findel, L-2220 Luxembourg, Luxembourg, hat der Micronas Semiconductor Holding AG, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich, am 14. Februar 2008 mitgeteilt, dass die von ihr gemanagten Fonds den Grenzwert von 3 Prozent am Kapital und an den Stimmen der Micronas Semiconductor Holding AG gemäss Eintrag im Handelsregister unterschritten haben.

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

Wo hast Du das gelesen? Habe auf der Homepage nichts gefunden.

Micro
Bild des Benutzers Micro
Offline
Zuletzt online: 23.02.2012
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 66
Micronas

Sorry, hab es jetzt gesehen. Die haben am 30.11.07 gemeldet, den Grenzwert von 5% unterschritten zu haben und jetzt unter 3%.

Die Frage stellt sich: Der Handel der MASN-Aktien war in letzter Zeit sehr dünn, wurden diese eventuell an einen dritten abgetreten (evtl. an Brandes die bereits über 10% halten - steht eine Übernahme vor der Tür?) 8) ...dies kurz vor der GV...... Wink

Viel Glück an der Börse

Rochefort
Bild des Benutzers Rochefort
Offline
Zuletzt online: 16.11.2011
Mitglied seit: 21.02.2007
Kommentare: 706
Micronas

Glaube irgendwie nicht an eine schnelle Übernahme von MASN., obwohl es sowohl für PE als auch für Mitkonkurrenten eine attraktives Geschäft wäre.

Die Frage stellt sich vielmehr auch, ob ein Angebot zur jetzigen Zeit nicht für die Aktionäre unattraktiv wäre. Mehr als 14-15 Franken würden kaum geboten. Gelingt die Restrukturierung (wovon ich ausgehe) liegt aber längerfristig wesentlich mehr drin.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.07.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Re: Micronas

Vontobel wrote:

Jetzt bei CHF 30.20 kaufen und 1 Monat liegen lassen... 8)

Nur so zur Demonstration Vontobel, in einem späteren Posting hast Du dann empfohlen Micronas 12 Monate liegen zu lassen, aktueller Kurs 9.82! :oops: So gegensätzliche Postings findet man wohl bei jedem der regelmässig hier schreibt, da sich ja die Situationen auch ständig verändern.

Das interessante besteht ja darin auf solche extreme Kursschwankungen einzugehen, deshalb habe ich Micronas vor kurzem bei gut Fr. 8.- auch gekauft. Wink Ohne Deine steten Postings zu Micronas wäre ich auf diese Aktie gar nie aufmerksam geworden. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Re: Micronas

Kapitalist wrote:

Vontobel wrote:
Jetzt bei CHF 30.20 kaufen und 1 Monat liegen lassen... 8)

Nur so zur Demonstration Vontobel, in einem späteren Posting hast Du dann empfohlen Micronas 12 Monate liegen zu lassen, aktueller Kurs 9.82! :oops: So gegensätzliche Postings findet man wohl bei jedem der regelmässig hier schreibt, da sich ja die Situationen auch ständig verändern.

Das interessante besteht ja darin auf solche extreme Kursschwankungen einzugehen, deshalb habe ich Micronas vor kurzem bei gut Fr. 8.- auch gekauft. Wink Ohne Deine steten Postings zu Micronas wäre ich auf diese Aktie gar nie aufmerksam geworden. Lol

Da hast du völlig recht. Wenn ich zurückblicke, dann war Micronas einer meiner schlechtesten Aktien.

Ich musste auch mit Verlust verkaufen.

Aber nur zur Demonstartion Kapitalist:

Ich sage dann nicht: Hey! Ich habe tolle Gewinne eingefahren...usw. .......sondern ich sage ganz klar, diese Aktienempfehlung war schlecht.

Aber .......bei wenn wir deine Postings bei CardG nehmen.....dann schreibst du sogar noch das Selbe, nachdem die Aktie 40% verloren hat......du sagst dann......."ich konnte schöne Gewinne einfahren".........du stehst ja dann nicht dazu, dass eine Empfehlung vielleicht doch nicht so toll war. Anstatt dessen wiederholst du immer wieder wie gross das Potential der Aktie ist.

Aber lassen wir das, wir wollen jetzt nicht unnötig streiten Smile

good trade

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.07.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Micronas

@Vontobel:

Ich halte Aktien eher selten sehr langfristig, nach Kursanstiegen von 100% oder mehr verkaufe ich sie jeweils wieder. Ich hatte längere Zeit grössere Cashpositionen, welche ich allerdings jetzt die letzten zwei Wochen wieder in Aktien investiert habe. Ich versuche jetzt allerdings einmal eine etwas längerfristige Strategie, da viele Aktien zur Zeit sehr billig sind. Aber ich kann nicht garantieren dass das dann anhält, wenn ich ein ungutes Bauchgefühl habe, kann ich mich auch innert kürzester Zeit von allen Aktien trennen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Micronas

gibts hier ein kgv und wie hoch wäre das?

oder war hier der tiefpunkt doch noch nicht erreicht?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Micronas

phlipp wrote:

gibts hier ein kgv und wie hoch wäre das?

oder war hier der tiefpunkt doch noch nicht erreicht?

Ein KGV kann man nur bei Unternehmen berechnen, welche Gewinne schreiben. Deshalb auch Kurs-GEWINN-Verhältnis genannt.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Micronas

Vontobel wrote:

phlipp wrote:
gibts hier ein kgv und wie hoch wäre das?

oder war hier der tiefpunkt doch noch nicht erreicht?

Ein KGV kann man nur bei Unternehmen berechnen, welche Gewinne schreiben. Deshalb auch Kurs-GEWINN-Verhältnis genannt.

und wie siehst du das hier bei micronas, lohnt es sich hier?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Micronas

phlipp wrote:

Vontobel wrote:
phlipp wrote:
gibts hier ein kgv und wie hoch wäre das?

oder war hier der tiefpunkt doch noch nicht erreicht?

Ein KGV kann man nur bei Unternehmen berechnen, welche Gewinne schreiben. Deshalb auch Kurs-GEWINN-Verhältnis genannt.

und wie siehst du das hier bei micronas, lohnt es sich hier?

Was soll sich hier lohnen?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Micronas

Vontobel wrote:

phlipp wrote:
Vontobel wrote:
phlipp wrote:
gibts hier ein kgv und wie hoch wäre das?

oder war hier der tiefpunkt doch noch nicht erreicht?

Ein KGV kann man nur bei Unternehmen berechnen, welche Gewinne schreiben. Deshalb auch Kurs-GEWINN-Verhältnis genannt.

und wie siehst du das hier bei micronas, lohnt es sich hier?

Was soll sich hier lohnen?

ob sich hier ein kauf bereits lohnen würde?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Micronas

kann ich spontan nicht abschätzen, habe mich in letzer Zeit nicht mehr mit MASN beschäftigt.......positiv ist sicherlich, dass sich die aktie aus ihrem downtrend lösen konnte und nun seit ein paar Wochen aufwärts tendiert.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Micronas

Vontobel wrote:

kann ich spontan nicht abschätzen, habe mich in letzer Zeit nicht mehr mit MASN beschäftigt.......positiv ist sicherlich, dass sich die aktie aus ihrem downtrend lösen konnte und nun seit ein paar Wochen aufwärts tendiert.

Habe mir die Ganze Sache um Micronas grob angeschaut und habe mich für einen kleine spekulativen Kauf von 500 Stück zu 10.20 entschieden.

Der Buchwert liegt anscheinend bei ca. CHF 13.

Mal schauen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Seiten