Mindset Holding AG

2'122 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Clemont89
Bild des Benutzers Clemont89
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 07.01.2009
Kommentare: 43
Mindset Holding AG

zu spät ist es nie... kommt nur drauf an wie sich die firma entwickeln wird... kommt eine Serienproduktion zustande? ja? dann lohnt es sich... nein? dann wird die firma wohl ein hobby verein bleiben.. (so hart es sich auch anhört Wink )

smiletoyou
Bild des Benutzers smiletoyou
Offline
Zuletzt online: 09.05.2016
Mitglied seit: 15.03.2007
Kommentare: 425
Mindset Holding AG

Ich bin hier eher kurzfristig orientiert.

An eine Serienproduktion glaube ich weniger.

Kurfristig könnte der Titel noch ein wenig steigen

(Phantasie; zudem das schlimmste vorläufig abgwendet)

aber wie gesagt: HIGH RISK

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Mindset Holding AG

Beginnt hier der Zug nach Norden wieder loszufahren?

Blackrosedying
Bild des Benutzers Blackrosedying
Offline
Zuletzt online: 20.10.2011
Mitglied seit: 23.02.2010
Kommentare: 89
Mindset Holding AG

Wieso ist es so schwer einen Investor (oder mehrere) zu finden?

Das Auto ist doch eine super Idee. (Umweltfreundlich)

Käufer gibt es schon welche.

Und meiner Meinung nach sieht das Auto auch ganz gut aus.

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Mindset Holding AG

Die Aktie hat Verdopplungspotenzial, aber das Riskio ist auch immens.

ed/ letzten Sommer wurde für die aktie noch 10 Fr bezahlt, auch mit ungewisser Zukunft.

Blackrosedying
Bild des Benutzers Blackrosedying
Offline
Zuletzt online: 20.10.2011
Mitglied seit: 23.02.2010
Kommentare: 89
Mindset Holding AG

Beim oben erwähnten post meinte ich: es würde schon welche geben die das Auto kaufen würden...

Wenn die Produktion zustande kommt, dann würde der Kurs sicher mal total in Richtung Norden schiessen, und dann würden endlich auch mal Gewinne erzielt werden!

steinewerf
Bild des Benutzers steinewerf
Offline
Zuletzt online: 08.10.2018
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 555
Mindset Holding AG

Mal ganz ehrlich, wer von Euch würde Fr. 100000.- für ein Auto ausgeben, welches einen 200 km weit bringt?

Wenn Du weiter kommen willst musste nen Motor zur Stromerzeugung drin haben, da kannste Dir auch gleich nen schönes Auto mit Motor für Fr. 80000.- kaufen und die rechstlichen Fr. 20000.- in Benzin investieren :!:

Shadi
Bild des Benutzers Shadi
Offline
Zuletzt online: 16.05.2012
Mitglied seit: 17.08.2009
Kommentare: 189
Mindset Holding AG

@steinewerf

Wie kommst du auf den Preis pro Auto von Fr. 100'000.00? Wurde dies jemals so kommuniziert?

Gruss

Shadi

steinewerf
Bild des Benutzers steinewerf
Offline
Zuletzt online: 08.10.2018
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 555
Mindset Holding AG

http://www.elektroauto-nachrichten.de/elektroauto-hersteller/mindset/sch...

ok ok 60000 Euro sind im Moment nur knapp 90000 Franken.

Sorry für den Fehler Wink

Shadi
Bild des Benutzers Shadi
Offline
Zuletzt online: 16.05.2012
Mitglied seit: 17.08.2009
Kommentare: 189
Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2009

MEDIENMITTEILUNG

St. Niklausen, 31. März 2010 – zur sofortigen Veröffentlichung

MINDSET HOLDING AG gibt die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2009 bekannt

MINDSET HOLDING AG (SIX: MIND) veröffentlicht heute den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2009. Der fahrbare Prototyp des Elektroautos mindset löste in der Fachpresse und der Öffentlichkeit eine hohe Produkte-Identifikation aus. Trotzdem konnte die Ausfinanzierung einer 10‘000er Serienfertigung noch nicht sichergestellt werden. Die unternehmerische Tätigkeit fokussiert auf die beschlossenen Kapitalerhöhungen, bzw. deren Umsetzung.

Angaben über die konsolidierte Jahresrechnung 2009

Die Jahresrechnung 2009 schliesst mit einem Verlust von CHF 2.5 Mio. ab. Der Bestand an flüssigen Mitteln und kurzfristigen Finanzanlagen betrug zum Jahresende CHF 260‘000. Der Verlust pro Inhaberaktie beträgt CHF 0.71. Weitere Details sind dem angehängten Dokument zu entnehmen.

Nach einer erfolgreichen Kapitalbeschaffung ist von weiteren 15 Monaten auszugehen, bis seriengefertigte Fahrzeuge homologiert für Kunden käuflich zu erwerben sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Investor Relations Chief Financial Officer

Herr Lorenzo Schmid Frau Simonetta Muschi

Telefon +41 41 368 98 38 Telefon +41 41 368 98 38

lorenzo.schmid@mindsetholding.ch simonetta.muschi@mindsetholding.ch

Um Ihr Benachrichtigungsprofil zu ändern oder sich aus der Mailingliste auszutragen, senden Sie bitte ein E-Mail an investor@mindsetholding.ch. Für weitere Informationen zur MINDSET HOLDING AG und zu Medienmitteilungen besuchen Sie bitte unsere Website www.mindsetholding.ch.

Informationen über mindset finden Sie unter www.mindset.ch.

Im Stutz 14

6005 St. Niklausen

Ph.: +41 41 368 98 38

Fax: +41 41 368 98 39

e-mail info@mindsetholding.ch

web www.mindsetholding.ch

Shadi
Bild des Benutzers Shadi
Offline
Zuletzt online: 16.05.2012
Mitglied seit: 17.08.2009
Kommentare: 189
Mindset Holding AG

01-04-2010 06:03 WDH/Mindset 2009: Reinverlust 2,5 Mio CHF - 15 Monate bis zur Serienreife

St. Niklausen (awp) - Die Mindset Holding AG weist für das Geschäftsjahr 2009 einen Reinverlust von 2,5 (VJ Verlust 11,6) Mio CHF aus. Der Bestand an flüssigen Mitteln und kurzfristigen Finanzanlagen lag zum Jahresende noch bei 260'000 CHF, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Bis ein von Mindset entwickeltes Elektrofahrzeug gekauft werden kann müssen sich die Interessenten noch etwas gedulden: Ein seriengefertigtes und homologiertes Fahrzeuge sei in 15 Monaten käuflich zu erwerben, teilte Mindset mit.

An der ausserordentlichen Generalversammlung von Mitte März in Pfäffikon SZ genehmigten die Anteilseigner Pläne zur Sanierung des Unternehmens. Mindset halbiert nun das Aktienkapital und erhöht dieses gleichzeitig mittels Ausgabe neuer Aktien. Wären die Aktionäre diesem Antrag nicht gefolgt, wäre Mindset liquidiert worden.

Muvica
Bild des Benutzers Muvica
Offline
Zuletzt online: 27.04.2014
Mitglied seit: 15.10.2009
Kommentare: 92
Mindset Holding AG

Bin heute mit kleiner Position eingestiegen,

rein spekulativ.

Blackrosedying
Bild des Benutzers Blackrosedying
Offline
Zuletzt online: 20.10.2011
Mitglied seit: 23.02.2010
Kommentare: 89
Mindset Holding AG

Keine neuen News oder so zu Mindset?

Ist seeehr ruhig geworden und das Volumen ist auch sehr klein....

steinewerf
Bild des Benutzers steinewerf
Offline
Zuletzt online: 08.10.2018
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 555
Mindset Holding AG

Blackrosedying wrote:

Keine neuen News oder so zu Mindset?

Ist seeehr ruhig geworden und das Volumen ist auch sehr klein....

Was sollen sie denn neues berichten? Wie sie ihr 2 Mann Büro gezügelt haben?

Solange man von der Idiotie der Massenfertigung nicht runter kommt gehts hier abwärts.

Man sollte sich hier lieber endlich mal auf individuelle Einzelfertigung konzentrieren, damit man überhaupt mal was leistet :!:

Dann kommen vielleicht auch mal Investoren, wenn man sieht, dass sich das Auto verkauft.

Muvica
Bild des Benutzers Muvica
Offline
Zuletzt online: 27.04.2014
Mitglied seit: 15.10.2009
Kommentare: 92
Mindset Holding AG

Heute -11% ich denke da könnte es noch viel weiter nach unten gehen.Bin raus

Shadi
Bild des Benutzers Shadi
Offline
Zuletzt online: 16.05.2012
Mitglied seit: 17.08.2009
Kommentare: 189
Mindset Holding AG

Hallo zusammen

Ein paar Infos.

AD-HOC-MITTEILUNG

St. Niklausen, 30. April 2010 – 19:00 Uhr MESZ

MINDSET HOLDING AG publiziert den Geschäftsbericht 2009

Der aktuelle Geschäftsbericht für das Jahr 2009 liegt als pdf-Dokument auf der Gesellschafts-Website zum Download bereit. Klicken Sie auf den folgenden Link: http://www.mindsetholding.ch/pdf/annual_report_2009.pdf oder gehen Sie auf www.mindsetholding.ch | Rubrik „Investor Relation“ | Unter „-> Geschäftsbericht“

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Investor Relations Chief Financial Officer

Herr Lorenzo Schmid Frau Simonetta Muschi

Telefon +41 41 368 98 38 Telefon +41 41 368 98 38

lorenzo.schmid@mindsetholding.ch simonetta.muschi@mindsetholding.ch

Um Ihr Benachrichtigungsprofil zu ändern oder sich aus der Mailingliste auszutragen, senden Sie bitte ein E-Mail an investor@mindsetholding.ch. Für weitere Informationen zur MINDSET HOLDING AG und zu Medienmitteilungen besuchen Sie bitte unsere Website www.mindsetholding.ch. Informationen über mindset finden Sie unter www.mindset.ch.

Muvica
Bild des Benutzers Muvica
Offline
Zuletzt online: 27.04.2014
Mitglied seit: 15.10.2009
Kommentare: 92
Mindset Holding AG

Wie weit kann es noch nach unten gehen bei Mindset. Ist jetzt um 3 Franken ein guter Einstiegspunkt. Die Aktie war vor nicht zu langer Zeit um 10 Franken.

steinewerf
Bild des Benutzers steinewerf
Offline
Zuletzt online: 08.10.2018
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 555
Mindset Holding AG

Muvica wrote:

Wie weit kann es noch nach unten gehen bei Mindset. Ist jetzt um 3 Franken ein guter Einstiegspunkt. Die Aktie war vor nicht zu langer Zeit um 10 Franken.

Bis auf Fr. 0.01 bzw. Fr. 0.-

Shadi
Bild des Benutzers Shadi
Offline
Zuletzt online: 16.05.2012
Mitglied seit: 17.08.2009
Kommentare: 189
Medienmitteilung vom 09. Mai 2010

Hallo zusammen

Medienmitteilung

Pfäffikon (SZ), 09. Mai 2010 - zur sofortigen Veröffentlichung

MINDSET HOLDING AG unterzeichnet eine Finanzierungs-Vereinbarung über einen Maximalbetrag von CHF 183‘260‘000.-- mit der Global Emerging Markets („GEM“)

Eigenkapitalzusage über eine „equity line of credit“ von CHF 75’000'000.--

Ausgabe von 9 Millionen Warrants, ausübbar zwischen CHF 4.-- und CHF 20.--, was zu einem zusätzlichem Mittelzufluss von CHF 108‘260‘000 führt.

Die MINDSET HOLDING AG erhält eine Eigenmittelzusage über CHF 75'000‘000.-- von GEM Global Yield Fund Limited („GEM“) für den Zeitraum von 3 Jahren. Gemäss dieser Vereinbarung kann MINDSET HOLDING, nach einer Preisfestlegungsspanne von 15 Handelstagen, einzelne „draw downs“ (Eigenkapitalzusagen) abrufen. Menge und Preis der an GEM zu verkaufenden Aktien hängen vom Marktvolumen und den an der SIX bezahlten Aktienkursen während der Festlegungsspanne ab. MINDSET HOLDING bestimmt den Zeitpunkt und den Maximalbetrag jeder Kapitalerhöhung.

Im Zusammenhang mit der Eigenkapitalzusage wurde die Ausgabe von 9'000‘000 Warrants an GEM vereinbart. Die Warrants, über dessen Ausgabe die Aktionäre an der kommenden ordentlichen Generalversammlung im Juni 2010 abzustimmen haben, können nach deren Ausgabe während einer Zeitspanne von fünf Jahren zu folgenden Konditionen ausgeübt werden:

· 1’745’000 Warrants zu CHF 4.--

· 1’255’000 Warrants zu CHF 6.--

· 1’500’000 Warrants zu CHF 10.--

· 2’250’000 Warrants zu CHF 15.--

· 2’250’000 Warrants zu CHF 20.--

Dieser wesentliche Durchbruch in der Ausfinanzierung ermöglicht der Gesellschaft die Weiterentwicklung des mindset Elektroautos Richtung Serien-Produktion. Die anhaltenden Überkapazitäten in der Europäischen Autoindustrie werden es mindset erlauben, seinen konsequenten best-in-class Ansatz weiter zu verfolgen. Ein Netzwerk von ausgewählten Zulieferunternehmen aus den Bereichen Elektronik, Batterietechnologie und Fahrzeugbau wird gemeinsam eine neue Gattung von Autos schaffen.

Aufgrund der erfolgten Eigenmittelzusage kann MINDSET HOLDING seinen mittelfristigen finanziellen Verpflichtungen angemessen nachkommen. Der Verwaltungsrat der MINDSET HOLDING AG hat deshalb beschlossen, von dem den Aktionären vorgeschlagenen und angenommenen Restrukturierungsplan - Reduktion des Kapitals mit anschliessender Kapitalerhöhung – keinen Gebrauch zu machen.

Die Einladung zur entsprechenden Pressekonferenz wird in den nächsten Tagen publiziert.

Über GEM Group:

Global Emerging Markets Limited, www.gemgroup.ch, wurde 1991 gegründet. GEM ist eine Finanzgruppe mit verwalteten Vermögen von USD 3.4 Mia. und hat in 60 Ländern 285 Transaktionen abgeschlossen.

Eine der bekannteren, kürzlich erfolgten Finanzierungen von GEM in Europa war die Spyker Cars / Saab Transaktion im Januar 2010. Der Zusage von GEM in Höhe von EUR 150 Mio. folgte ein Darlehen der EIB (Europäische Investment Bank) über EUR 400 Millionen, welches von der Schwedischen Regierung unterstützt wurde. Die Fonds von GEM umfassen: CITIC / GEM Fund; VC Bank / GEM Mena Fund; Kinderhook; GEM Global Yield Fund; GEM India und Banco Pine / GEM Funds.

Über MINDSET HOLDING AG (vormals Spirt Avert AG)

MINDSET HOLDING AG ist die kotierte Muttergesellschaft der mindset ag. mindset ist ein neuartiges Automobil, das sich sowohl technisch, als auch ästhetisch von herkömmlichen Fahrzeugkonzepten stark unterscheidet. mindset ist das erste europäische Elektrofahrzeug, das von Grund auf als alltagstaugliches Elektroautomobil konzipiert wurde und als besonders energieeffizient gilt. Die Entwicklung und Vermarktung des Zero-Local-Emission Fahrzeuges mindset stellt die Kernaktivität des Unternehmens dar. Das Entwicklungsteam verfügt über eine jahrelange Erfahrung in der Entwicklung der industriellen Fertigung und Kommerzialisierung von Elektrofahrzeugen. Die Schlüsselpersonen verbindet die Passion für das Projekt und ein ausgewiesenes Automobil-Knowhow. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung von MINDSET HOLDING und mindset sind weitgehend identisch. Mit-Initiator der mindset ag ist Murat Günak, früher Vice President und Leiter Konzern-Design der Volkswagen AG. Der Markt für ein zuverlässiges, technisch ausgereiftes zero-emission-vehicle ist längst dokumentiert und wird auf politischer Ebene gefördert. Der Erwartungsdruck der Öffentlichkeit, sich mit einem „politically correct car“ bewegen zu können, ist enorm.

In diesem Sinne.

Grüsse

Shadi

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Mindset Holding AG

Und jetzt kaufen????? :?: :shock:

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Mindset Holding AG

Das tönt sehr positiv. In dem Fall sollte sogar die Serien-Produktion aufgenommen werden können. Heute sollte es mit der Aktie aufwärts gehen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Mindset Holding AG

nach dem bericht von gestern, sieht nun ja alles viel besser aus, steigt ihr hier ein?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Mindset Holding AG

phlipp wrote:

nach dem bericht von gestern, sieht nun ja alles viel besser aus, steigt ihr hier ein?

bin schon heute morgen bestens rein, das gibt eine kleine Goodnews Suckerrally. Ich werde diese Posi nicht lange halten, vielleicht bis morgen und dann wieder raus.

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Mindset Holding AG

da passiert was... was meint ihr wie weit geht das noch???

mfg

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Mindset Holding AG

Wahnsinn wie das abgeht! Aktuell 40% im Plus!

Auf Kapitalschnitt wurde verzichtet und ein grosser Investor ist eingestiegen.

Die Aktie lag einmal bei 365.-, das könnte weiter abgehen, hier ist jetzt vieles möglich.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Mindset Holding AG

@kapitalist; bist du auch drin??

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Mindset Holding AG

Nedoli wrote:

@kapitalist; bist du auch drin??

Logisch. Bei Firmen die eine Zukunft haben bin ich meistens drin. Bin kurz nach Genehmigung der Kapitalmassnahmen, die jetzt wieder aufgehoben wurden, eingestiegen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Mindset Holding AG

Das bisherige Aktienkapital belief sich auf 9 Millionen, klar dass da die Firma Schwierigkeiten hatte.

Jetzt wird das AK auf bis zu 190 Millionen erhöht durch einen Grossinvestor. Das schafft natürlich ganz andere Möglichkeiten um das Elektroauto in die Serienproduktion zu bringen.

Das Endprodukt kann man dann vieleicht auch bei der Migros posten, die sind laut Sonntagszeitung in den Verkauf von Elektroautos eingestiegen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
Mindset Holding AG

schade habe ich heute nicht nachgekauft...... :oops:

ich hoffe das ding geht mal richtig ab heute und morgen Lol

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Mindset Holding AG

also wenn nun die finanzierung durch den grossinvestor steht und die autos können serienmässig produziert werden, was für kurse sind denn hier überhaupt möglich?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Seiten