Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4'002 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Quoty
Bild des Benutzers Quoty
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 16.12.2009
Kommentare: 125
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Meveric wrote:

ich wollte gerade einkaufen ... Da hat gerade jemand viel Geld verdient und ich war nicht dabei!!!

Eben :? Blum 3

Der Oktober ist einer der besonders gefährlichen Monate, um in Aktien zu spekulieren. Die anderen gefährlichen Monate sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.



Mark Twai

Nedoli
Bild des Benutzers Nedoli
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 04.10.2009
Kommentare: 3'650
@ PHLIPP

phlipp wrote:

war ja ein sehr gutes jahr für myrn, ist das nun endlich der anfang einer positiven erfolgs-story mit dem ersten gewinn?

was los mit deiner myrn???? Tagestief bei 2.5??!?!?!? Lol Ich wuerde nachkaufen... Biggrin :shock:

Wünsche jedem nur das Beste..!!!

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Irgendwie gefällt mir der Handel da heute nicht.

44 16:10:50 4.33 11'083 -

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

hat hier eigentlich jemand überhaupt noch hoffnungen, dass es doch endlich mal einen gewinn geben wird (bei esmn gab es ja nie einen gewinn), ev. im 2010? was denkt ihr?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Sieht doch alles positiv aus

Dübendorf (awp) - Die aus Esmertec und Purple Labs hervorgegangene Myriad Group hat im Geschäftsjahr 2009 den Umsatz auf vergleichbarer Basis um 214% auf 125,6 Mio USD gesteigert. In diesem Proforma-Wert sind die Verkäufe der im vergangenen Jahr übernommenen Purple Labs auf zwölf Monate hochgerechnet, wie die Handy-Softwarefirma am Montag mitteilt.

Vom Umsatz entfielen 112,6 Mio USD auf die Sparte Device Solutions, während der Bereich Mobile Services 13,0 Mio USD dazu beitrug. Der Auftragsbestand per Ende Dezember 2009 lag bei 128,1 Mio USD und der Cashbestand bei 38,4 Mio USD. Dazu hat die Übernahme von Purple Labs 15,1 Mio USD beigetragen, 17,0 Mio USD seien durch die Geschäftsaktivitäten und durch das Management des Working Capital generiert worden.

Es sei "erfreulich", dass das im vergangenen Februar bei der Bildung der Myriad-Gruppe bekanntgegebene ambitiöse Umsatzziel von 125 Mio USD erreicht worden sei, wird in der Mitteilung CEO Simon Wilkinson zitiert. Trotz des schwierigen Marktumfeldes habe das Unternehmen die Unterstützung von alten und neuen Kunden erhalten.

Das vollständige Jahresergebnis wird am 28. April bekanntgegeben.

cf/ps

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

frag mich einfach langsam wie viel es denn braucht bis der kurs mal nach norden geht, denn die letzten news über den umsatz waren ja sehr stark, aber vom kurs her ist nichts passiert. ist die ex esmertec einfach so stark angeschlagen, dass man hier erst mal einen kleinen quartalsgewinn sehen muss, damit es nach norden geht?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Ich denke dass wird der Grund sein. Gute Daten über einen längeren Zeitraum müssen abgeliefert werden. Ich dachte, Android von Google bringt noch einen Lupfer, aber da ist auch nicht viel gegangen.

:cry: :cry:

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Hallo.......vergesst den Titel nicht!!!! Irgendwann kapieren auch die letzten, dass der Norden stark sein wird. Die Positiven Zahlen haben wohl noch nicht gerreicht, aber wir werden sehen. Da steckt noch was in der Pipeline Biggrin

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Guru240 wrote:

Hallo.......vergesst den Titel nicht!!!! Irgendwann kapieren auch die letzten, dass der Norden stark sein wird. Die Positiven Zahlen haben wohl noch nicht gerreicht, aber wir werden sehen. Da steckt noch was in der Pipeline Biggrin

naja, das wird sich dann wohl im 2010 zeigen, aber im 2009 gibt es trotzdem wieder ein fetter verlust...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Hallo wir sprechen hier von Myriad Group für momentan 4.05

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Guru240 wrote:

Hallo wir sprechen hier von Myriad Group für momentan 4.05

egal, was hat denn das mit dem kurs zu tun, im augenblick haben die noch seit den h1-zahlen einen verlust von -30 mio... das bringt noch keinen norden...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Wir werden am 28. April sehen Lol

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Guru240 wrote:

Wir werden am 28. April sehen Lol

schon klar, nur wird es fürs 2009 noch einen verlust bleiben (im 2-stelligen mio. bereich)...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Hmmm....ich bin mir nicht so sicher. Könnte sein...die Aktie ist aber sicher noch unterbewertet.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Guru240 wrote:

Hmmm....ich bin mir nicht so sicher. Könnte sein...die Aktie ist aber sicher noch unterbewertet.

naja, selbst wenns dann mal flott läuft, gibt es nie einen gewinn für ein halbes jahr von 30 mio... mag sein, aber mal im ernst, jede unternehmung die nur verluste ausweist, wäre dann wohl eher, auch mit so einem kurs, noch überbewertet...

aber mal schauen, durch die fusion sollen ja jährlich 13 mio. eingespart werden, rechne eigentlich auch langsam mit einem gewinn fürs 2010, hoffentlich... ausserdem der ceo ist ja auch nicht mehr der von esmertec, sondern der von purple laps... umsatz-ziele wurden erreicht und auch der auftragsbestand ist randvoll...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Denke die Zusammenarbeit mit Sonyericcson wird auch was bringen.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

ich denke aber auch, wenn man dann hier wirklich mal, zum ersten mal, gewinn sehen kann, dass es dann auch satte kurssprünge sehen kann...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 402
Brisant !

Myriad hat einen Gross-Auftrag von Optus, dem zweitgrössten Australischen Telekommunikationsanbieter erhalten.

Meiner Meinung nach dürfte sich dieser Auftrag im mittleren zweistelligen Millionenbereich zu Buche schlagen!

Optus ihrerseits ist eine 100%-ige Tochterfirma der Singapore Telecommunications, eine der grössten Telekommanbieterin im asiatischen Raum mit eigenen Sateliten und Betriebsnetzen.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Quote:

TELEFÓNICA SELECTS MYRIAD GROUP TO PROVIDE MOBILE SOCIAL NETWORKING SERVICES ACROSS LATIN AMERICA

• 5‐year strategic partnership to deliver innovative social networking solutions, serving more than 80 million customers in 12 countries

• Services to be marketed under Telefónica Movistar brand, providing mobile access to popular social networks

MADRID, Spain – April 26, 2010 – Telefónica, one of the world’s largest telecommunications operators, and Myriad Group, a global leader in mobile technology with software in over 2 billion phones, announced today that Myriad has been selected to provide social networking aggregation services to Telefónica's mobile subscribers across 12 countries in Latin America.

Marketed under Telefónica's Movistar brand, Myriad services will enable mobile users to simultaneously access multiple social networks, via mobile browsers, downloadable apps and other mobile technologies. The aim of the partnership is to deliver a richer social networking experience for Movistar customers, over a broad range of devices including Movistar‐branded phones.

“Latin American consumers are enthusiastic users of social networks. This agreement will bring them a compelling and affordable way to access these sites from their mobile phones,” said Luis Miguel Gilperez Lopez, Managing Director, Mobile Division of Telefónica Latin América. “One of the most appealing aspects of Myriad is its focus on mass‐market phones rather than just high‐end devices, which will enable Telefónica to reach the widest possible audience and make the most of this exciting opportunity.”

According to Internet measurement specialists comScore, Inc., 2 out of 3 global Web users visited a social networking site in December 2009. In Latin America the adoption rate exceeds 80%.

Telefónica currently serves more than 80 million mobile users in 12 Latin America countries, including Argentina, Colombia, Chile, Ecuador, El Salvador, Guatemala, Mexico, Nicaragua, Panama, Peru, Uruguay and Venezuela.

The Telefónica deployment is further testament to Myriad’s successful acquisition of social media pioneer Xumii, Inc., and it follows recent commercial success with Australian mobile network operator, Optus, which involved Myriad delivering social networking services to over eight million customers.

"Coupled with our recent deal with Optus, our strategic partnership with Telefónica clearly

positions Myriad as a leading provider of social networking solutions for mobile operators,"said Simon Wilkinson, CEO of Myriad Group. "Our unique ability to deliver end‐to‐end solutions, including deep integration of social networking into mass‐market phones, enables operators to deliver next‐generation services for all mobile users, even in markets where many users will never afford an advanced smart phone."

wow, geht ja ab hier, bereits wieder so ein grossauftrag...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Quote:

26-04-2010 21:26 Myriad erhält Auftrag von Telefonica für Mobile Social Networking Services

Dübendorf (awp) - Die Myriad Group AG hat einen Auftrag vom spanischen Telekom-Konzern Telefonica erhalten. Im Rahmen der fünfjährigen strategischen Partnerschaft gehe es darum, "Mobile Social Networking"-Lösungen für mehr als 80 Mio Kunden in 12 lateinamerikanischen Ländern zu erstellen, teilte das Handy-Software-Unternehmen am Montagabend mit.

Die Services würden unter der Telefonica-Marke "Movistar" angeboten, hiess es weiter. Zu den finanziellen Details des Auftrags machte Myriad keine Angaben.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 18.07.2018
Mitglied seit: 30.03.2010
Kommentare: 402
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

MOIN MOIN!

Zum jetztigen preis werde ich Myriad nachkaufen müssen !

Auf zwei sehr gute Nachrichten folgt gewöhnlich noch ne Dritte und das wahrscheinlich schon Morgen, bei der Bekanntgabe der Zahlen fürs 09 und der Aussicht fürs 2010!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Quote:

28-04-2010 07:58 Myriad 2009: Reinverlust von 55,7 Mio USD (VJ Verlust 7,7 Mio)

Zürich (awp) - Die Myriad Group AG weist für das Geschäftsjahr 2009 einen Betriebsverlust von 53,0 (VJ Verlust: 3,8) Mio USD und einen Reinverlust von 55,7 (Verlust 7,7) Mio USD aus. Auf einer pro-forma-Basis, einschliesslich der im Berichtsjahr übernommenen Purple Labs auf zwölf Monate hochgerechnet, belief sich der EBIT auf -48,1 Mio USD und der Reinverlust auf 51,4 Mio USD, wie der Mobiltelefon-Software-Hersteller am Mittwoch mitteilte.

Bereits Mitte Februar hat die 2009 aus Esmertec und Purple Labs hervorgegangene Gruppe für das Geschäftsjahr 2009 auf pro-forma-Basis einen Umsatz von 125,8 Mio USD gemeldet. Der Auftragsbestand per Ende des Berichtsjahres belief sich auf 127 Mio USD. Als Umsatzziel wurde bei der Bildung der neuen Gruppe im Februar 2009 125 Mio USD genannt.

Im ersten Quartal 2010 erzielte das Unternehmen einen Umsatz auf pro-forma-Basis von 28,5 (32,2) Mio USD und einen Bruttogewinn von 19,1 (20,4) Mio USD, so Myriad in einer zweiten Mitteilung. Der EBITDA wird mit 4,5 Mio USD angegeben, im Vorjahr waren es vor Restrukturierungskosten 7,7 Mio und nach Restrukturierungskosten 5,8 Mio USD.

Für das Ganzjahr 2010 würden die hohen Auftragsbestände eine gute Basis bilden, heisst es weiter. Das Management rechnet mit einem einer EBITDA-Marge von 15-18%. In den Jahren 2011 und 2012 werde eine Marge von 15-20% angestrebt. 2009 belief sich die EBITDA-Marge vor Restrukturierungskosten auf 19,9%.

:shock: :shock: :shock: :shock:

wahnsinn, immer noch sau schlecht, dass wird wohl nie was, auch das q1 2010 ist sogar wieder schlechter ausgefallen als das q1 2009...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
diese Aktie kann man rauchen

die verzocken noch das letzte Kapital.....wer diese Aktie kauft wird nie Gewinn sehen :cry:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

KarlderKühne.
Bild des Benutzers KarlderKühne.
Offline
Zuletzt online: 13.01.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

wie können die das Umsatzziel erreichen und trotzdem einen Riesenverlust schreiben?

Ich schaue mir glaube mal die Bilanz & Erfolgsrechnung genauer an...

Quote:

Myriad sieht "ambitiöse Umsatzziele" 2009 erreicht

Dübendorf - Die aus Esmertec und Purple Labs hervorgegangene Myriad Group hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2009 auf vergleichbarer Basis um 214% auf 125,6 Mio USD gesteigert. In diesem Proforma-Wert sind die Verkäufe der im vergangenen Jahr übernommenen Purple Labs auf zwölf Monate hochgerechnet, teilt die Handy-Softwarefirma mit.

zukunft sieht ja eig. nicht so schlecht aus...

aber bevor ich meinen EP senke (immerhin 4.80) schaue ich mir ganz genau das Jahr 2009 an...

Quote:

Hohe Auftragsbestände

Für das Ganzjahr 2010 würden die hohen Auftragsbestände eine gute Basis bilden, heisst es weiter. Das Management rechnet mit einem einer EBITDA-Marge von 15-18%. In den Jahren 2011 und 2012 werde eine Marge von 15-20% angestrebt. 2009 belief sich die EBITDA-Marge vor Restrukturierungskosten auf 19,9%. (awp/mc/gh/11)

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

esmertec, eh, myriad group ist wohl auch auf "schrott" runtergestuft worden... Wink

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

KarlderKühne.
Bild des Benutzers KarlderKühne.
Offline
Zuletzt online: 13.01.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 315
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

hehe, sieht so aus Wink

hat mir jemand vielleicht ein Auftragsbuch?

rasseln runter jetzt...

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4.19 1'725 (1) 19'255 (10)

4.15 1'000 (1) 17'530 (9)

4.05 5'000 (1) 16'530 (8 )

4.01 3'000 (1) 11'530 (7)

4.00 1'000 (1) 8'530 Diablo

3.99 2'000 (1) 7'530 (5)

3.98 2'000 (1) 5'530 (4)

3.97 1'985 (1) 3'530 (3)

3.89 1'000 (1) 1'545 (2)

3.88 545 (1) 545 (1)

1'060 (2) 1'060 (2) 3.75

2'310 (3) 1'250 (1) 3.71

4'310 (4) 2'000 (1) 3.70

6'510 (5) 2'200 (1) 3.63

9'510 Diablo 3'000 (1) 3.62

14'510 (7) 5'000 (1) 3.60

16'010 (8 ) 1'500 (1) 3.51

27'010 (10) 11'000 (2) 3.50

32'010 (11) 5'000 (1) 3.40

42'010 (12) 10'000 (1) 3.20

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Was ist blos los mit dem Titel???

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Myriad war auch einer der Titel die ich in meinem Depot als Ladenhüter eingestuft habe und zum Glück vor einem Monat verkaufte.

Ich habe eigentlich auch an die Firma geglaubt. Aber mit jedem Monat wo sich der Kurs nicht weiter bewegte, verlor ich mehr Vertrauen. Auch die Mithilfe bei Android etc. brachte keine riesigen Kurssprünge.

Ich denke hier fehlt es an Vertrauen.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Das stimmt sicher, aber die Firma hat den richtigen Weg eingeschlagen und 5 sollte doch drin liegen in kurzer Zeit.

Seiten