Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4'002 posts / 0 new
Letzter Beitrag
pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

50000 -100000skt? Bei allem Respekt entweder ist das dekadent oder dämlich... Andernfalls seid ihr vielleicht so vermögend dass dies peanuts für euch sind - folglich käme Adjektiv II zum Zug, denn den Tag mit Geldvermehrung und cashforum verbringen? Entschuldigt aber das nervt, habt ihr euch auch mal Gedanken gemacht, was passiert plan a nicht aufgeht? Userzahlen nicht so gut sind und keine übernahme stattfinden wird?  Dann habt ihr locker das in den Sand gesetzt wofür andere 2-3 Jahre arbeiten...

save the world its the planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Übrigens... Lateinamerika hat aktuell ca. 550 Mio Einwohner, ein großer Teil davon unter 14jahren, ein Teil über 70jahren und ein Teil so arm dass man sich auch nicht das älteste Handy kaufen kann und dann lebt noch ein Teil in der Pampa wo man bestimmt was gescheiteres als ein Handy braucht. Also bitte sobald die userzahlen ins unermessliche steigen, mal bisschen nachdenken oder es wie Churchill halten - ich traue keiner Statistik, außer ich habe sie selbst gefälscht...

save the world its the planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

JordanBelfort hat am 06.09.2014 - 12:09 folgendes geschrieben:

Guten Tag Nur einige spontanen am "Samstag Mittag" Gedanken: Im Jahr 2013 wurde bekannt gegeben, dass MYRIDAD einen hohen, wenn auch nur noch halb so grossen Fehlbetrag wie im Vorjahr erlitten hat. Die Belegschaft wurde um über einen Drittel verkleinert wurde und es wurden fünf Entwicklungszentren geschlossen. Der Fokus wurde ganz klar auf die Chat-Applikationen von Myriad gelegt. Diesse sollen schrittweise in diversen Märkten eingeführt werden (deine Zahlen hier einfügen). Der Wandel ist ist auf der Homepage, aufgrund eigenen Beobachtungen, klar zu erkennen. Die Produktpalette wurde verschlankt und die Webseite von MYRIAD ist klar auf den Chat-Service und auf den Latinamerikanischen Markt ausgelegt. Potenzial von 1 Milliarden Kunden (siehe Video unten).  

 

1 Milliarde? Da hat jeder den Messenger doppelt Smile und alle Babys chatten schon fleißig.... 

save the world its the planet with chocolate...

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 24.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'877

Ich fühle mich nicht mehr alleine - Danke Pirelli!

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Myriad

Am 18.09. um 09.09 Uhr habe ich euch unter der Sparte Myriad Jungfaubahnen empfohlen. Am 18.09 um 18.30 Uhr habe ich geschrieben, dass es bei Myriad harzt die 5 Franken zu überspringen. Der Schlusskurs war Fr. 4.55. Alles nur Zufall ??? Gruss und Vorfreude auf Montag.

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
Myrn

Hallo pirelli

Irgendwie kommt es bei Dir so rüber als nur der Neid mitschreibt.
Ja, es gibt solche die haben Geld bis zum abwinken.
( Könnte Dir sagen, was nur in meinem Weinkeller schlummert.
Glaubst es ja sowieso nicht. )
Die Welt hat Geld, wo meinst Du wo sonst die Billionen die
alleine in der Wirtschaftskrise 'gedruckt' worden sind jetzt schlummert.
Bitte halte doch Deine Luft in Deinem Pneu und lass diese nicht in diesem
Forum raus.
Wer recht bekommt, sehen wir ja.
Schlussendlich werden alle Aktien einmal nichts mehr Wert sein ( Weltuntergang ? ),
aber das werden wir ja nicht mehr erleben. Hoffentlich.

E schöne Tag

Gruess

Exechange

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Nein mein Lieber, Neid ist ein Gefühl das mir völlig fremd ist. Aber in der ganzen Euphorie soll man gewisse Dinge auch hinterfragen. Es wär ein super Clou wenn die myriad Geschichte aufgeht  und ich gönns dir wenn du damit ein neues Haus baust weil dein Weinkeller vergrößert werden muss und wünsch dir wunderschöne Abende im Weinkeller beim betrachten deiner Premier cru's - Macht bestimmt unheimlich glücklich Wink

 

save the world its the planet with chocolate...

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

PS: wer wieviel und was hat, ist mir eigentlich völlig gleichgültig, ich definier mich nicht über materielle Dinge, denn die sind mir fast ausnahmslos egal.

save the world its the planet with chocolate...

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
Myrn

pirelli hat am 20.09.2014 - 07:35 folgendes geschrieben:

PS: wer wieviel und was hat, ist mir eigentlich völlig gleichgültig, ich definier mich nicht über materielle Dinge, denn die sind mir fast ausnahmslos egal.

Hallo Pirelli

Also sollte man einen Forumschreiber nicht als dämlich bezeichnen,
egal wie viel Myrn  er kauft.
( Da wären ja Hr. Ebner, UBS etc. im gleichen Korb )
Da sollte es ja Dir ziemlich egal sein, wo und wann er sein Geld einsetzt.
( Am Rande bemerkt: Brauche weder ein neues Haus, noch mehr Wein
  alles was noch mehr kommt ist für mich ungesund und die Lebenserwartung
  zu noch mehr habe ich unmöglich ).
Schaue im Forum Cash die verschiedenen Titeln an, da ich sehr brauchbare und
vor allem rasche Berichte zu Hand habe.

E schöne Tag und nimms need krumm

Tschüss Exechange
 

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Stimmt, dämlich war weder nett noch ok. Vielleicht befremdend, irrational? Ebner und konsorte klammre ich da mal aus - mein eher die einfachen Aktionäre. Betrag x bei myriad investieren find ich ok, aber so hohe summen? Ich finde einfach die ganze Euphorie bedenklich, es wird nicht hinterfragt... Und raus kommt's wahrscheinlich wie immer wenn dieses Verhalten überhand nimmt. Einige werden ganz schön auf der Strecke bleiben, und darum hab ich die Höhe der Beteiligungen kritisiert. Aber du hast recht, letztendlich muss das jeder für sich selbst entscheiden.

save the world its the planet with chocolate...

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376
Jungfraubahn

Mein Tipp für nächste Woche Jungfraubahn kaufen. Wenn die Chinesen, Japaner etc in der Schweiz sind, Wetter schön oder nicht schön das Jungfraujoch ist programmiert. Sollte dann noch die Abstimmung betreffend neuen Bahnen im Oktober positiv ausfallen, ist der Express Zug der Aktie garantiert. Am Freitag waren es +11,74 %. Wie viel ist es am Montag ?? Das Halbjahrresultat war trotz Wetter sehr gut. Die Aktionäre konnten dieses Jahr für 30 Franken von Interlaken Ost-Eigergletscher retour reisen. 10 Franken Restaurationsgutschein + gute Dividende inbegriffen. 

Was meint ihr dazu?

timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 376

Leser hat am 20.09.2014 - 18:30 folgendes geschrieben:

timi6666 hat am 20.09.2014 - 10:12 folgendes geschrieben:

Mein Tipp für nächste Woche Jungfraubahn kaufen. Wenn die Chinesen, Japaner etc in der Schweiz sind, Wetter schön oder nicht schön das Jungfraujoch ist programmiert. Sollte dann noch die Abstimmung betreffend neuen Bahnen im Oktober positiv ausfallen, ist der Express Zug der Aktie garantiert. Am Freitag waren es +11,74 %. Wie viel ist es am Montag ?? Das Halbjahrresultat war trotz Wetter sehr gut. Die Aktionäre konnten dieses Jahr für 30 Franken von Interlaken Ost-Eigergletscher retour reisen. 10 Franken Restaurationsgutschein + gute Dividende inbegriffen. 

Was meint ihr dazu?

Und was genau hat das hier zu suchen?

Lieber Leser.

Eigentlich gehört es zur Jungfraubahn und nicht zu Myriad.

Ich bin ein begeisterter Jungfraubahn Fan.

Und alles andere ist oben beschrieben.

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'630

timi6666 hat am 20.09.2014 - 10:12 folgendes geschrieben:

Mein Tipp für nächste Woche Jungfraubahn kaufen. Wenn die Chinesen, Japaner etc in der Schweiz sind, Wetter schön oder nicht schön das Jungfraujoch ist programmiert. Sollte dann noch die Abstimmung betreffend neuen Bahnen im Oktober positiv ausfallen, ist der Express Zug der Aktie garantiert. Am Freitag waren es +11,74 %. Wie viel ist es am Montag ?? Das Halbjahrresultat war trotz Wetter sehr gut. Die Aktionäre konnten dieses Jahr für 30 Franken von Interlaken Ost-Eigergletscher retour reisen. 10 Franken Restaurationsgutschein + gute Dividende inbegriffen. 

Was meint ihr dazu?

Und was genau hat das hier zu suchen?

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

Ganz uneigennützig schreibe ich hiermit ab, was heute in der NZZ am Sonntag steht:

"Was macht Myriad mit 30 Millionen Franken?"


Dass im globalen Geschäft mit Anwendungen für Smartphones und PAY-TV ein kleines Unternehmen mit Sitz in der Schweiz weit vorne mitmischt, ist den wenigsten bekannt. Myriad heisst die Firma. Ihr Chef der Engländer Stephen Dunford (Bild), hat gerade erst in einer Privatplatzierung (NZZ Privatplacierung) unter Investoren 30 Mio. Fr. eingesammelt. Was er damit
anfangen will, erfahren Anleger und Analysten am Montag, wenn Myriad das Resultat des ersten Halbjahres 2014 kommuniziert. Sollte Dunford damit lediglich die Löcher stopfen wollen, wäre Unmut programmiert. Der Handysoftware-Hersteller hatte für 2013 einen Verlust von 43 Mio. $ ausgewiesen Dies entsprach dem Umsatz für das betreffende Jahr. 2012 hatte der Fehlbetrag gar 59 Mio $ betragen"

Schönen Sonntag wünscht das Krokodil, welches schon vor 70 Mio. Jahren zwischen Bühler und Trogen (AR) gesichtet wurde,
was ich auch irgendeiner Zeitung entnommen habe.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 300
Erwartungen für 22.09. und 23.09.

Mir ist schon klar, dass niemand die Zukunft kennt, aber mich würde interessieren wie andere Investierte den 22ten und 23ten September sehen...?

Den einen oder anderen Post kann man lesen, aber einige mehr würden die Erwartungen etwas representativer darstellen.
Ich persönlich bin überzeugt, dass die Tendenz von Meinungen mehrheitlich Recht bekommt.
Naja, ich denke dass es am Montag ziemlich sicher noch rauf geht. Ob moderat oder massiv ist für mich völlig offen...
Dienstag hängt klar von den News ab, aber einen starken Anstieg oder Absturz erwarte ich nichtmal.

Wie sehen eure Szenarien aus?

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
Zwei Punkte Szenario

Guten Tag

Ich selbst habe mir das zwei Punkte Szenario für den Montag 22.9. bereit gelegt:

Good News: All inn on Monday evening
Bad News: All out Monday evening

Meine Erwartungshaltung: Durchzogene News (Tendenz Positiv) Vertröstung dass im 2 Halbjahr nochmals besser aussieht. 
Die 30 Mio sind für die Beschönigung der Bilanz.

Meine Gefühllage: Emotionslos wenn es um die Börse geht (ansonsten Top, schaut mal aus dem Fenster)
Mein Tipp für Montag: Buschtrommel anwerfen und nochmals alle überzeugen All Inn zu gehen.

Ich muss nachher tanken gehen und frage auch den Tankwart ob er noch etwas investieren möchte.
Meine Grossmutter hat soeben noch investiert (sie weiss nur noch nicht von ihrem Glück) und später gehe ich selbst noch ins Casino um am Montag aufzustocken zu können. Zudem habe ich der Bankfiliale bei uns im Dorf einen Flyer betr. MYRN eingeworfen. Diese werden wohl auch noch all in gehen. 

In diesem Sinne lasst uns den Sonntag geniessen und ab Montag wieder Knete machen. Hab gehört das die Jungfraubahnen mächtig zu legen (das gehört zwar nicht hier her, aber ein Vöglein hat etwas gezwitschert). 

Gruss Jordan

 

AnhangGröße
Image icon jordan_0.jpg48.02 KB
Figaro
Bild des Benutzers Figaro
Offline
Zuletzt online: 06.08.2015
Mitglied seit: 11.07.2014
Kommentare: 50
Myriad

Der Anstieg aus den letzten 4 Wochen, +60%, war wunderschön und würdig zum geniessen!

Für morgen denke ich, geht der Anstieg weiter, über 5 bis vielleicht auch 5.2.  

Dienstag, habe ich kein gutes Gefühl, wie man aus dem Forum immer wieder entnehmen konnte, werden einzig die Finanzzahlen, tief rot, präsentiert. Sollten wirklich nur die Finanzzahlen präsentiert werden, ohne andere News, so denke ich, dass es eine Korrektur geben wird.

Mit News, ich meine nicht Userzahlen, über neue Strategien oder eine innovative Verwendung der 30 Mio (siehe NZZ-So), könnte es einen weiteren starken Anstieg auslösen.  

Morgen verkaufen, Gewinn mitnehmen, nein, nicht verkaufen Dienstag geht es weiter Richtung Himmel, ich weiss es nicht. :roll:

Gruss und einen schönen Sonntagnachmittag  

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

Grayfox hat am 21.09.2014 - 14:43 folgendes geschrieben:

Nach meiner Meinung sehe ich es momentan so:

Das Problem ist man kennt die aktiven Userzahlen nicht. 

Q1 2014 50 Mio

Q2 2014 67 Mio

Q3 2014 +80 Mio bin ich zufrieden, +90 Mio gut, +100Mio sehr gut!

Da hier jedoch nicht die aktiven User gemeldet werden, rechne ich das ganze noch herunter auf 1/3.

Ich nehme hier zum rechnen jetzt mal 90 Mio, 90 Mio = 30 Mio User (1/3).. soo nehmen wir mal an 30 Mio User sind von diesen 90 Mio aktiv.smiley

Facebook übernimmt Whatsapp für 19 Milliarden $, pro User zahlte man glaube ich 42$ (etwa 39.50 Fr.)

Facebook übernimmt Instagram für fast 1 Milliarden $, pro User waren das dann glaub ich 35$ (etwa 32.90 Fr.)

Facebook wollte auch Snapchat für 3 Milliarden übernehmen, Snapchat lehnte jedoch ab, Google bot 4 Milliarden an auch dies wurde abelehnt. Leider kenne ich dort die Userzahlen nicht.

So nehmen wir mal an Facebook will Myriad übernehmen und zahlt jetzt pro User (nur) 20.00 Fr...

20 x 30 Mio = 600 Mio Franken!

Myriad momentaner Wert liegt bei 450 Mio Franken (Kurs 4.95)

So nach meiner Meinung nach muss Myriad minimum 600 Mio Franken (Kurs 6.50) wert sein.

Das ganze Zahlenspiel kann man natürlich mit anderen Zahlen errechnen smileysmileysmiley

Myriad hat ausserdem noch einen Vorteil zu Whatsapp. Soweit wie ich es verstanden habe wird msngr auf billig Handys installiert. Das heisst Whatsapp kann man auf den billig Handys nicht installieren, oder besser gesagt noch nicht. Was wir jedoch alle wissen ist das der msngr bereits für Android verfügbar ist und für iOS erscheint das App noch. Myriad greift somit bereits Whatsapp an!

So was macht nun Facebook? oder die Konkurrenz Twitter,Yahoo, Google etc.? smiley

Ausserdem besteht Myriad Group nicht nur aus msngr... somit stellt sich die Frage will man nur msngr oder die ganze Myriad Group?

Hier noch zum Schluss, eine optimistische Rechnung 100 Mio User a 30.- pro User = 3 Milliarden = Kurs +30.- smileysmiley

Wünsche einen schönen Sonntag!

 

 

 

 

Rechnungsgrundlagen sind soweit nicht ganz falsch, aber der wesentliche Punkt der hier schon öfters angemerkt wurde ist, dass es sich wie du richtig sagst auf billigphones bezieht. Sprich der grossteil der User sich kein Smartphone leisten kann, dass es heute bereits für 100$ gibt. Da muss man sich schon fragen ist so ein User wirklich 20-30$ Wert, wenn er sich nicht mal ein 100$ phone leisten kann? Bzw. sind die Werbefirmen bereit für einen Klick über 1.50$ zu bezahlen für User, welche nachweislich nicht sehr viel Geld haben?

Noch etwas installiert euch doch mal den msngr auf eurem Android wer hat und postet dann mal die Anzahl Kontakte mit denen ihr chatten könnt. Vielleicht kehrt ja dann einige Ernüchterung bei dem einen oder anderen ein....

Das soll natürlich nicht heissen, dass Zuckerberg oder sonst irgend ein Grösserwahnsinniger irgend einen absurden Betrag für Myriad bezahlen könnte, aber aufgrund der unattraktiven Usergruppe rechne ich weniger damit.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 300

Argument mit versucht mal mit Kontakten zu chatten, zählt nicht da wir zu 99,9...% Kontakte in Europa haben!
Asien, Afrika, Lateinamerika sind Zielgruppe.
Ja Argument Kaufkraft der Zielgruppe ist nicht zu verachten. Aber es geht um Daten und Marktmacht.

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
Druck

Colundro hat am 21.09.2014 - 15:08 folgendes geschrieben:

Argument mit versucht mal mit Kontakten zu chatten, zählt nicht da wir zu 99,9...% Kontakte in Europa haben!
Asien, Afrika, Lateinamerika sind Zielgruppe.

Guten Tag

Gerne würde ich auch umsteigen von Whatsapp auf MSNGR. Wenn ich Anfange und meine Freunde dazu zwinge es herunter zu laden, dann hat es bald jeder. Ihr müsst nur den nötigen Druck verspüren lassen. Der sogenannte Gruppendruck kommt dann zum Zug. Oder Gesellschaftsdruck. Ich wollte auch kein iPhone, jetzt habe ich mir das neue iPhone 6 bestellt. Weil es einfach zu handlen ist. Und genau das ist die geniale Strategie von MYRN. Sie holen sich alle "armen Kunden" welche nur Futurephones haben und wenn der Wohlstand steigt und diese ein Smartphone (für bekanntlich nur $100 kaufen) laden sie sich wieder den MSNGR runter. Und schwupps wird aus einem "unrentablen Kunden" einen "rentablen Kunden". 
Und schwupps wird aus Fr. 4.95 neu Fr. XX.-

Gruss Jordan

PS. bei XX Augen schliessen, Kopf nach hinten (sozusagen nach oben schauen) und Zahlen einfügen.
Für alle die es nicht gemerkt haben XX = Zweistellig d.h. über Zehn Stutz. 

Verregnete Grüsse Jordan

Urschweizer
Bild des Benutzers Urschweizer
Offline
Zuletzt online: 23.11.2014
Mitglied seit: 22.10.2007
Kommentare: 288
Myriad Group N

 


- Die Myriad Group N wurde stark restrukturiert, das heisst verschlankt: 5 Entwicklungsstandorte wurden geschlossen und mit dem Abbau von Personal wurden somit zukünftig Kosteneinsparungen von 20,5 Mio USD erreicht.


- Bereits mit diesen Massnahmen im Jahre 2013 wurde die Myriad Group N auf ein neues Fundament gestellt.


- Im weiteren positiv festzuhalten ist: Die Myriad Group N gewann 2013 den Cisco-Award für Software Excellence für die Qualität ihrer Handysoftware sowie für Entwicklungen für das Pay-TV-Geschäft von Cisco. ( BRAVO )


- Jetzt im 2014 will die Myriad Group N die operativen Abläufe weiter vereinfachen und sich darauf konzentrieren, einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen. Mehr Umsatz soll durch den Fokus auf dem globalen Markt für die App MSNGR generiert werden.


- Verwaltungsrat und Management glauben an das neue Geschäftsmodell, dies untermauern sie mit der Zeichnung von 500000 Myriad-Aktien im Spätherbst letzten Jahres.


--- Wer etwas Besonderes sehen will, muss auf das blicken, was andere nicht beachten. ---


 

zapfe6204
Bild des Benutzers zapfe6204
Offline
Zuletzt online: 06.08.2015
Mitglied seit: 05.03.2014
Kommentare: 27
Legal Settlement

Myriad Group Ag Announces Legal Settlement With Oracle America Inc

 

ZURICH, Switzerland – 22nd September 2014 – Myriad Group AG (SIX Swiss Exchange: MYRN) and Oracle America (NYSE: ORCL) announce today that they have amicably resolved the litigation between them. The terms of the settlement are confidential.

 

Day-Trader
Bild des Benutzers Day-Trader
Offline
Zuletzt online: 08.10.2014
Mitglied seit: 14.07.2014
Kommentare: 31
Noch Deutsch

Myriad beendet Rechtsstreit mit Oracle - Stillschweigen zur Übereinkunft 

Zürich (awp) - Der Handysoftware-Hersteller Myriad hat die Rechtstreitigkeiten mit dem US-amerikanischen Konzern Oracle America beendet. Es sei eine gütliche Einigung getroffen worden, teilt Myriad am Montag mit. Über den genauen Inhalt der Übereinkunft sei Stillschweigen vereinbart worden.

 

Gemäss früheren Meldungen waren zwischen den beiden Parteien verschiedene Rechtsstreitigkeiten mit gegenseitigen Klagen in Bezug auf die Erhebung von Lizenzgebühren hängig. Im Dezember 2010 hatte Myriad in diesem Zusammenhang gegen Oracle am US-Bezirksgericht Delaware eine Klage über 120 Mio USD eingereicht.

 

Myriad wird heute nachbörslich die Zahlen zum ersten Halbjahr 2014 präsentieren

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
News

Guten Tag

Zürich, Schweiz - 22. September 2014 - Myriad Group AG (SIX Swiss Exchange: MYRN) und Oracle America (NYSE: ORCL) geben heute bekannt, dass sie den Rechtsstreit gütlich beigelegt zwischen ihnen. Die Bedingungen des Vergleichs sind vertraulich. 

Gruss Jordan

Junktrader
Bild des Benutzers Junktrader
Offline
Zuletzt online: 17.02.2016
Mitglied seit: 20.08.2014
Kommentare: 123

Was für eine schöne Nachricht am Montagmorgen!

Oracle Ellison trat zurück und hat vorher noch dafür gesorgt, dass der Rechtsstreit mit MYRN beigelegt wurde. Sehr gut.

 

Unter Note 29 im MYRIAD Financial Statement steht dazu:

 

29 Guarantees, pledges in favour of third parties and contingent liabilities

The Group is currently engaged in on-going legal actions with Oracle America Inc, Motorola and Raima. In December 2010

Oracle America Inc filed a claim in the US District Court for the Northern District of California for USD 3,500,000 in unpaid

royalties. On the same date Myriad made a claim against Oracle America Inc for USD 120,000,000 in overpaid royalties

pursuant to a separate licence agreement relating to different technologies.

In June 2011 Myriad Group AG and Myriad France SAS received summons from the US District Court, Northern District of

Illinois, Eastern Division in relation to proceedings by Motorola Mobility to recover USD 7,200,000 for loss of profits relating to

three alleged defects affecting browser software.

Further hearings on these matters are scheduled in 2014, and at this stage the outcome of both cases is uncertain.

Appropriate amounts have been accrued.

 

 

So, also das ist bestimmt ein wichtiger, weiterer Schritt. In der Summe sollte: MYRIAD die 3.5 Mio Rückstellung auflösen können und dürfte wohl von den 120 Mio einen ganz anständigen Betrag zugesprochen erhalten haben. Für Oracle peanuts, für MYRN lebenswichtig. Würde mich nicht wundern, wenn in der Summe hier an MYRN nochmals gegen 30-50 Mio zusätzlich bezahlt wurden.

Heute ist ein Freudenfest angesagt!

 

fonix11
Bild des Benutzers fonix11
Offline
Zuletzt online: 24.12.2019
Mitglied seit: 16.05.2007
Kommentare: 509
????

aber wann kommen nun die Zahlen von den Usern?

nur das dürfte für uns wichtig sein.....

thinkingmore
Bild des Benutzers thinkingmore
Offline
Zuletzt online: 02.05.2015
Mitglied seit: 12.06.2014
Kommentare: 27
erst nach Börsenschluss heute

gruss, th.

Colundro
Bild des Benutzers Colundro
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 21.08.2014
Kommentare: 300
Kein Zufall

Dieses Management hat es wirklich drauf! Dass der Rechtsstreit mit Oracle genau heute vor den Zahlen beiseite gelegt wird und kommuniziert, ist def. kein Zufall Smile
Einmal mehr "Bravo" von mir.
So könnten die Zahlen zum erstenmal sogar Positiv sein :O)

Kranz
Bild des Benutzers Kranz
Offline
Zuletzt online: 30.09.2015
Mitglied seit: 06.03.2014
Kommentare: 42
Orderbuch

anscheinend glauben aber nicht viel daran das heute gute Nachrichten kommen.

da die Kauf Order sehen noch eher spärlich aus!

no pain no gain
Bild des Benutzers no pain no gain
Offline
Zuletzt online: 16.04.2015
Mitglied seit: 19.02.2014
Kommentare: 51
myriad

Kranz hat am 22.09.2014 - 08:40 folgendes geschrieben:

anscheinend glauben aber nicht viel daran das heute gute Nachrichten kommen.

da die Kauf Order sehen noch eher spärlich aus!

hey..

 

abwarten...kommt gut heute Smile

Seiten