Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4'002 posts / 0 new
Letzter Beitrag
WARSICS
Bild des Benutzers WARSICS
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 23.12.2010
Kommentare: 512
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

trigoria wrote:

wird sich vermutlich erst ab der zweiten jahreshälfte erholen und den weg nach süden einschlagen Lol

das wäre nicht so gut...

aber ich denke auch, dass man hier bei CHF 2,50 / 3,00 wieder eien guten einstiegspreis finden kann

Handelnder Holländer

trigoria.
Bild des Benutzers trigoria.
Offline
Zuletzt online: 04.11.2014
Mitglied seit: 22.04.2009
Kommentare: 168
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

was lässt dich denken, dass sie so tief zu haben sein werden?

beim kauf muss man phantasien haben, beim verkaufen weise sein.

WARSICS
Bild des Benutzers WARSICS
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 23.12.2010
Kommentare: 512
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

ich bin in den letzten 24 monaten "recht erfolgreich" (für meine verhältnisse) mit dem "history repeats itself" prinzip. funktioniert prächtig mit US titeln und seit gut 12 monaten auch mit SMI titeln (PPHN, MASN, MYRN). trotz guter/schlechter news sind werte mehrfach geschichtlich gewandert, statt sich an den aktuellen gegebenheiten zu bewegen. ist noch recht interessant!

die 2,50 erwarte ich nur im falle dass es wirklich einmal unter CHF 3 trifft. wäre aber auch schon bei CHF 3,00 - 3,20 wieder dabei.

Handelnder Holländer

trigoria.
Bild des Benutzers trigoria.
Offline
Zuletzt online: 04.11.2014
Mitglied seit: 22.04.2009
Kommentare: 168
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

wo siehst du die obere grenze?

beim kauf muss man phantasien haben, beim verkaufen weise sein.

trigoria.
Bild des Benutzers trigoria.
Offline
Zuletzt online: 04.11.2014
Mitglied seit: 22.04.2009
Kommentare: 168
Media Centre Myriad to Ship Industry-Leading Java Virtual Ma

DUBENDORF-ZURICH, Switzerland – June 01, 2011 – Myriad Group AG (SIX: MYRN), a global leader in mobile technology having shipped over 3.8 billion software applications on more than 2.2 billion phones, today announced an agreement to ship Myriad’s Jbed Advanced Java Virtual Machine (JVM) on Qualcomm Incorporated’s Brew® Mobile Platform (Brew MP™).

Myriad’s Jbed Advanced, a market-proven Java ME platform, will be pre-integrated and optimized for Brew MP to boost application performance and deliver dynamic experiences on mass-market phones. Incorporating Jbed Advanced as part of Brew MP will help minimize integration costs, and dramatically improves time-to-market for OEMs.

“We’re pleased to collaborate with Qualcomm to extend the reach and scale of our Jbed Advanced JVM. Millions of consumers will benefit from Java applications and more engaging mobile experiences across a range of mass-market devices,” said Ed Zylka, vice president and general manager, North America, Myriad Group.

“By incorporating Myriad’s Jbed Advanced as part of Brew MP, we are able to simplify the process of making a market-proven JVM available to our OEM customers. OEMs will benefit from simplified development and faster time-to-market,” states Jason Kenagy, vice president of product management for Qualcomm Internet Services.

Jbed Advanced, Myriad’s highly optimized Java engine, powers one out of ten phones in the market today. Built for best-in-class performance to ensure faster start-up and response times, Jbed Advanced will enable Brew MP mobile users to run advanced services on mass-market devices.

beim kauf muss man phantasien haben, beim verkaufen weise sein.

WARSICS
Bild des Benutzers WARSICS
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 23.12.2010
Kommentare: 512
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

trigoria wrote:

wo siehst du die obere grenze?

sali trigoria

historisch ist der widerstand bei CHF 5,10.- (+/- 10 rappen) ungebrochen. das ist meine obergrenze. wenn bei CHF 3,10 wieder support kommt und der trend sich wendet, dann steige ich ein und verkaufe bei 5 wieder. durchbricht MYRN die CHF 5,20 (am liebsten erstmal seitwärts, dann gesund weiter, statt einem hype (1 Tag), würde ich bei 5,30 wieder rein. ab dort gilt es dann die obergrenze neu zu definieren.

Handelnder Holländer

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

...und MYRN scheint auch langsam zu drehen

könnte bis Fr. 4.00 laufen vorerst

WARSICS
Bild des Benutzers WARSICS
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 23.12.2010
Kommentare: 512
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

wird langsam wieder interessant. schön auf watch nehmen und daumen drücken, dass es ein paar tage seitwärts geht, wie geplant.

Handelnder Holländer

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Warum Seitwärts...

Mir wäre lieber gen Norden sofort bin heute eingestiegen bei 3.12 Wink

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Re: Warum Seitwärts...Soll weiter gen Norden

oslo11 wrote:

Mir wäre lieber gen Norden sofort bin heute eingestiegen bei 3.12 Wink

Sind ja immer noch "dreckbillig"

Aber mein Wunsch von gestern wurde erhöhrt, hoffentlich gehts Morgen so weiter hü hü 8)

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 13.12.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'458
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Und welche Gründe gibt es dafür dass die Aktie heute über 10% zugelegt hat?

Besser reich und gesund als arm und krank!

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
bei geringem Volumen gestiegen

Der Grund ist wohl dass sie zu stark gesunken sind in letzter Zeit. Ebenfalls wurden fast keine Aktien zu billigstpreisen angeboten. (heute)

Sollte das Volumen steigen kanns ruhig weiter Richtung Norden gehen und zwar "zügig" Wink

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
habe abgestossen vorerst

Immerhin wieder Mal einen Gewinn in 2 Tagen; Timing war richtig 8)

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Wow da kommt Volumen rein, schaue das als ein gutes Zeichen an. Kursziel 4.60 das ist der erste Wiederstand die dicke Mauer ist bei 5 Fr.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

11-07-2011 06:57 Myriad/Patinex (Ebner) baut auf 10,01% aus

Aktionär Entstehung zuvor

aktuell Meldepflicht gemeldeter Wert

Patinex (M. und R. Ebner) 10,01% 07.07.2011 6,65%

Meldegrund: Erwerb

Hat letzte Woche immer schön in 5 - 10 tausender Blöcke aufgekauft. Mit eine wenig Geduld werden wir hier mit Gewinn verkaufen können.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

@ powerdau

Genau das stört mich langsam, bei jedem Kurssturz stockt der Ebner auf und stütz den Kurs.

Möchte nicht wissen, wo der Kurs stehen würde, ohne sein Dazutun.

Die Frage darf gestellt werden: kauft Ebner, weil er an Firma glaubt bzw. aus strategischen Gründen oder nur um Kurs zu stützen ?

Ob die Firma einst Profitabel wird, steht sowieso in den Sternen.

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 13.12.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'271
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

http://de.wikipedia.org/wiki/Myriad_Group

Kommt mir vor wie die Firma die vor Jahren am Schluss ihres Börsendaseins noch Klingeltöne für Handys angeboten hat und dann schlapp machte Wink

Gruss Hans

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

sariv3114 wrote:

@ powerdau

Genau das stört mich langsam, bei jedem Kurssturz stockt der Ebner auf und stütz den Kurs.

Möchte nicht wissen, wo der Kurs stehen würde, ohne sein Dazutun.

Die Frage darf gestellt werden: kauft Ebner, weil er an Firma glaubt bzw. aus strategischen Gründen oder nur um Kurs zu stützen ?

Ob die Firma einst Profitabel wird, steht sowieso in den Sternen.

um den Kurs zu stützen glaube ich kaum, der wird mit Gewinn sein Aktien Paket verkaufen wollen.

Zudem ist Myriad nicht mehr Esmertec. Android ist ein Betriebssystem mit Zukunft und Wachstum und das erhoffe ich mir von Myriad auch.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

PowerDau wrote:

sariv3114 wrote:
@ powerdau

Genau das stört mich langsam, bei jedem Kurssturz stockt der Ebner auf und stütz den Kurs.

Möchte nicht wissen, wo der Kurs stehen würde, ohne sein Dazutun.

Die Frage darf gestellt werden: kauft Ebner, weil er an Firma glaubt bzw. aus strategischen Gründen oder nur um Kurs zu stützen ?

Ob die Firma einst Profitabel wird, steht sowieso in den Sternen.

um den Kurs zu stützen glaube ich kaum, der wird mit Gewinn sein Aktien Paket verkaufen wollen.

Zudem ist Myriad nicht mehr Esmertec. Android ist ein Betriebssystem mit Zukunft und Wachstum und das erhoffe ich mir von Myriad auch.

Auffällig ist halt, dass er jüst bei den letzten Zwei grossen Einbrüchen seine Beteiligung aufgestockt hat (siehe Absturz vom Sept. 2010, von 2,2 % auf 6,6% und jetzt von 6,6 % auf 10,01 Wacko

Und wieso genau auf 10,01% ? Ebner kann rechnen. Ein paar Aktien weniger, und er hätte es nicht melden müssen. Will er Spekulationen um sein Paket anheizen ?

Ist es nur Zufall, oder hat er dem Kurs unter die Arme greifen wollen ?

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 13.12.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'271
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Ebner ist hier nur Frontrunner und hofft wie vor Jahrzehnten dass Lemminge aufsteigen und ihm dann die Stücke zu einem Phantasiepreis abkaufen LolLol

..damals kam es aber anderst als angedacht - er ist selber baden gegangen mit seinen Visionspapierli

Gruss Hans

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Hans wrote:

Ebner ist hier nur Frontrunner und hofft wie vor Jahrzehnten dass Lemminge aufsteigen und ihm dann die Stücke zu einem Phantasiepreis abkaufen LolLol

..damals kam es aber anderst als angedacht - er ist selber baden gegangen mit seinen Visionspapierli

ja auch der Martin Ebner hat mal Pech Lol

Apropos Frontrunner: der hatte riesige Beteiligungen an Roche, ABB, CS, Clariant u.s.w

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

sariv3114 wrote:

Auffällig ist halt, dass er jüst bei den letzten Zwei grossen Einbrüchen seine Beteiligung aufgestockt hat (siehe Absturz vom Sept. 2010, von 2,2 % auf 6,6% und jetzt von 6,6 % auf 10,01 Wacko

Ist es nur Zufall, oder hat er dem Kurs unter die Arme greifen wollen ?

Nein, das ist kein Zufall! Wenn der Fliegen-Martin den Kurs nicht "künstlich" stützt, werden die kreditgebenden Fremdbanken - jawohl die gibt es - bald die Lombardkredite einfordern und der Weg wird der gleiche sein wie bei den Visionen, die bekanntlich Visionen bleiben... :roll:

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Quote:

21-07-2011 20:00 Myriad H1: Umsatz von rund 35 Mio USD und EBIT-Verlust von 3 bis 4 Mio erwartet

Dübendorf (awp) - Das Mobiltelefon-Softwareunternehmen Myriad erwartet für das erste Halbjahr 2011 mit einem Umsatz von 35 Mio USD. Rechne man in der Vorjahresbasis ohne die Umsätze mit MobiWire (ehemals Sagem Wireless), würde sich so ein Umsatzanstieg von 7% ergeben, schreibt Myriad am Donnerstag in einer Mitteilung.

Im September 2010 verlor Myriad mit dem französischen Grosskunden Sagem eine wichtige Umsatzstütze. Für das Halbjahr 2010 wies Myriad einen Umsatz von 57,9 Mio USD aus, um Sagem bereinigt belaufe sich dieser noch auf 32,7 Mio USD. Zudem beinhalte die Myriad-Rechnung durch das Insolvenzverfahren von MobiWire im Mai 2011 weitere verschiedene Basiseffekte im Vergleich 2010 und 2011.

Auf Stufe EBITDA erwartet Myriad im ersten Halbjahr 2011 vor Restrukturierungskosten einen operativen Gewinn von 7 bis 8 Mio USD. Darin würden sich die ergriffenen Kostensenkungsmassnahmen widerspiegeln. Auf Stufe EBIT dürfte Myriad einen Verlust zwischen 3 und 4 Mio USD ausweisen.

Derweil beliefen sich die liquiden Mittel per Ende Juni auf 16,4 Mio USD. Ende 2010 lagen diese bei 33,7 Mio USD.

Die detaillierten Angaben zum Halbjahresergebnis publiziert Myriad am 7. September 2011.

Einfach Wahnsinn, und wieder ein Verlust, dass hört wohl nie auf, früher oder später wird es Myriad nicht mehr geben.

ACH WIE GUT DAS NIEMAND WEISS, DASS ICH EIGENTLICH ESMERTEC HEISS!!

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Esmertec (2006) zählte neben Swissmetal (2011) und Novartis-Calloptionen (2007) und Bankenbasket-Calloptionen (1990) zu meinen grösssten Anlageflops! :x

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Da treibt Ebner oder Firma selber Kurspflege, ansonsten wäre Titel tief im rot.

6. Verlustjahr in Folge, nicht schlecht....

Liquidität hat massiv abgenommen, schwer zu sagen, ob die Bude in zwei Jahren noch existiert.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Volumen ist recht hoch, schätze dass der Mann mit der Fliege wieder tüchtig gestützt hat, frage mich einfach, was er am Ende mit den vielen Aktien anstellen will, die Bude hat ja wohl kaum Zukunft.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Dübendorf (awp) - Die in der Mobiltechnologie tätige Myriad hat im Rechtsstreit mit der kanadischen Openwave Systems eine Einigung erzielt. In der Folge wird Myriad im September 2011 eine Zahlung von 12 Mio USD erhalten. Dadurch werde die Cash-Position auf rund 28 Mio USD anwachsen, teilt das Unternehmen am Montag mit.

Die Einigung im Zuge der rechtlichen Massnahmen gegen Openwave Systems würden zeigen, dass Myrad weiterhin fähig sei, ihre Rechte erfolgreich zu schützen, heisst es weiter. Zudem werde die zusätzliche Liquidität künftiges Wachstum fördern.

are/ps

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

seit Tagen steigt das volumen und grosse Blöcke werden gekauft.

Myrn ist aus dem Dornröschen Schlaf erwacht.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

26-09-2011 07:33 Myriad und Vodafone gehen Partnerschaft bei Dienstleistungen in Indien ein

Zürich (awp) - Der Mobilfunkdienstleiter Myriad hat die Zusammenarbeit mit der indischen Vodafone-Tochter bekanntgegeben. Myriad wird Vodafone Essar mit seinen mobilen Softwareprodukten für soziale Netzwerke beliefern, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Vodafone Essar hat rund 143 Mio Kunden in Indien und will mit der Zusammenarbeit sein Angebot ausweiten. Mit den Produkten von Myriad können die Mobilfunkteilnehmer Mitteilungen und Nachrichten per SMS und USSD erhalten, auch wenn sie keine internet-fähigen Mobiltelefone besitzen.

"Der Zutritt zu sozialen Netzwerken über das Mobiltelefon in Indien wächst exponentiell. Unsere Partnerschaft mit Myriad versetzt uns in die Lage mit den Anforderungen des Marktes Schritt zu halten und allen unseren Kunden schnell und zuverlässig den Zugang zu sozialen Netzwerken via SMS und USSD anzubieten", sagte Kumar Ramanathan, der Marketingchef von Vodafone Esser.

Die finanziellen Details der Übereinkunft wurden nicht mitgeteilt.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

Zürich (awp) - Der Schweizer Investor Martin Ebner hat seinen Anteil an dem Mobil-Softwareunternehmen Myriad weiter aufgestockt. Neu hält seine Beteiligungsgesellschaft Patinex 15,06% nach zuvor 10,01% der Anteile, wie am Mittwoch aus einer Pflichtmitteilung hervorgeht. "Dabei handelt es sich um ein Investment wie bei allen anderen Beteiligungen von Patinex auch", sagte ein Sprecher von Ebners Beteiligungsgesellschaft am Mittwoch auf Anfrage von AWP. Die Motive, die Wahl des Zeitpunkts oder weitere Pläne wollte der Sprecher nicht kommentieren.

Gemäss Börsen-Pflichtmitteilung erfolgte die Aufstockung des Anteils per 03.10.2011. Martin Ebner ist als ein aktiver Aktionär bekannt, der schon zuvor bei von ihm gehaltenen Beteiligungen Einfluss auf die Geschäftspolitik der Unternehmen oder die Zusammensetzung des Verwaltungsrates genommen hat. Patinex hält unter anderem Anteile an Scor, Ypsomed, Intershop, Mobilezone oder Galencia

Seiten