New Venturetec

New Venturetec I 

Valor: 703683 / Symbol: NEV
  • 4.800 CHF
  • 0.00% 0.000
  • 16.11.2018 14:48:11
6'791 posts / 0 new
Letzter Beitrag
dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 16.11.2018
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 960
Atlan hat am 04.08.2018 09:00

Atlan hat am 04.08.2018 09:00 geschrieben:

Kommt langsam auf den Radar...

New Venturetec +12,3%

Die Anleger zeigten sich erfreut über den Semesterbericht des Beteiligungsunternehmens. New Venturetec erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Gewinn von 14,5 Mio.$, im Vergleich zu einem Verlust von 0,65 Mio.$ im Vorjahreszeitraum.

 

zoom

Tja, und heute ging es genau diese 12.3% wieder runter... Immerhin hat die Aktie eine tolle Jahresperformance, auch wenn sie noch meilenweit von meinem Einstiegspreis entfernt ist. 

 

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Zahlen
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Aktueller Aktienkurs ist ein Witz!

Osiris:

Mit desen Resultaten ist der aktuelle Aktienkurs ein absoluter Witz! Auf das ganze Jahr hochgerechnet würde das einem Gewinn von $ 2.80 pro Aktie entsprechen! Bei einer tiefen P/E von 10 müsste da der Aktienkurs auf mindestens 28 $ stehen, bei einer P/E von 15 auf 42 $. Wobei für Biotechs jeweils viel höhere P/E's bezahlt werden. Der gestrige Schlusskurs für Osiris war bei lediglich $ 9.50! Da wird der Kurs in nächster Zeit noch massiv ansteigen! 

Gut 80% der gesamten Anlage von New Venturetec (NEV) ist in Osiris investiert. Wenn jetzt der Aktienkurs von Osiris in nächster Zeit Richtung 40 $ steigt, was angesichts der vorgelegten Resultate eher noch einer konservativen Bewertung entspricht, dann müsste der Kurs resp. innere Wert von New Venturetec (NEV) eigentlich gegen CHF 30 steigen, aktuell wird aber nur etwas über Fr. 5.- bezahlt!

Mit New Venturetec sollte man dieses Jahr eigenlich noch ganz viel Geld verdienen können! Secret

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 02.11.2018
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'201
Vergiss aber nicht, dass wir

Vergiss aber nicht, dass wir bei fast allen Aktienbörsen bald den Zenit erreicht haben.

 

wardawas
Bild des Benutzers wardawas
Offline
Zuletzt online: 23.10.2018
Mitglied seit: 06.01.2014
Kommentare: 87
Wo ist hier der Zusammenhang?

Wo ist hier der Zusammenhang?

Osiris hat die Reise Richtung Zenit aufgrund der Probleme in den vergangen Jahren nicht mitgemacht. Im Gegenteil, das Unternehmen wurde auf Tiefststände geprügelt und hat nun noch massiv Erholungsbedarf bis zum, von Dir erwähnten Zenit!!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 02.11.2018
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'201
@wardawas

@wardawas

Wir werden sehen. Ich behalte sie auf mein Radar. Viel Glück.

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Kapitalist hat am 09.08.2018

Kapitalist hat am 09.08.2018 07:19 geschrieben:

Auf das ganze Jahr hochgerechnet würde das einem Gewinn von $ 2.80 pro Aktie entsprechen!

Wie du auf einen Gewinn pro Aktie und Jahr von 2.80 $ kommst, ist mir leider ein bisschen schleierhaft. Ich komme auf rund 30 Cents. Aber immerhin: Osiris schreibt  bereits heute schwarze Zahlen bei steigenden Verkauszahlen in einem zukunftsträchtigen, aber noch in den Kinderschuhen steckenden Markt und benötigt zur Zeit kein zusätzliches Fremdkapital, womit man den meisten hier im Forum heiss diskutierten Pharma-Small-Caps schon einiges voraus hat. Werde die Dinger also mit ruhigem Gewissen noch ein bisschen rumliegen lassen Wink

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 585
Potential

@luchari  guter Beitrag, chancen/risiko stufe ich hier als sehr vorteilhaft ein. OSIRIS hat wieder ein Fundament mit sehr vielen Chancen/Moeglichkeiten den Wert stark zu steigern, gegen unten sichern die steigenden Umsatzzahlen mit sehr guten Ebitwerten (> 70%).

Zusaetzlich es wurde noch nie eine KE durchgeführt, und die Grossaktionäre von NEV haben die Wandelobligation bis ende 2019 verlängert mit unverändertem Umwandlungspreis von 9.5 sfr. Das ist ein sehr starkes Signal.

Durch den engen Markt kann es hier zu Verwerfungen kommen, aber mein Aktien bleiben hier gebunkert ....

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Fake

luchari hat am 09.08.2018 16:37 geschrieben:

Kapitalist hat am 09.08.2018 07:19 geschrieben:

Auf das ganze Jahr hochgerechnet würde das einem Gewinn von $ 2.80 pro Aktie entsprechen!

Wie du auf einen Gewinn pro Aktie und Jahr von 2.80 $ kommst, ist mir leider ein bisschen schleierhaft. Ich komme auf rund 30 Cents. Aber immerhin: Osiris schreibt  bereits heute schwarze Zahlen bei steigenden Verkauszahlen in einem zukunftsträchtigen, aber noch in den Kinderschuhen steckenden Markt und benötigt zur Zeit kein zusätzliches Fremdkapital, womit man den meisten hier im Forum heiss diskutierten Pharma-Small-Caps schon einiges voraus hat. Werde die Dinger also mit ruhigem Gewissen noch ein bisschen rumliegen lassen Wink

Ich bin hier leider auf eine Fakemeldung hereingefallen! Im Text stand dass $ 0,7 Gewinn pro Aktie im ersten Quartal angefallen wären, in Wahrheit waren es aber nur 7 Cents pro Aktie! Da ich diese 70 Cents mit vier muultipliziert hatte ergab das einen Jahresgewinn von theoretisch 2.80 pro Aktie.

Aber das war leider total falsch, sorry. Im gesamten Halbjahr 2018 ist der Gewinn sogar auf Null gefallen! Wir werden also leider noch länger warten müssen bis die Aktie kursmässig explodiert. Cray 2

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'427
Wahnsinnsumsatz

Heute wurden doch tatsächlich ganze 2 Aktien von New Venturetec à 4.- gehandelt! Ich frage mich was das für Idioten sind die für den Verkauf von 2 Aktien Fr. 8.- einnehmen und dafür Gebühren von mindestens Fr. 29.- in Kauf nehmen. Die ganze Aktion diente wohl lediglich dem Ziel den Kurs optisch tief zu halten, andernfalls empfehle ich dem Verkäufer dringendst den Besuch bei einem Psychiater. Mosking

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 29.10.2018
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 2'986
Kapitalist hat am 20.08.2018

Kapitalist hat am 20.08.2018 20:11 geschrieben:

Heute wurden doch tatsächlich ganze 2 Aktien von New Venturetec à 4.- gehandelt! Ich frage mich was das für Idioten sind die für den Verkauf von 2 Aktien Fr. 8.- einnehmen und dafür Gebühren von mindestens Fr. 29.- in Kauf nehmen. Die ganze Aktion diente wohl lediglich dem Ziel den Kurs optisch tief zu halten, andernfalls empfehle ich dem Verkäufer dringendst den Besuch bei einem Psychiater. Mosking

 

 

@Kapi...

hast du heute deinen ganzen Aktienbestand verkauft?  CrazyROFL 

 

 

wardawas
Bild des Benutzers wardawas
Offline
Zuletzt online: 23.10.2018
Mitglied seit: 06.01.2014
Kommentare: 87
Heute wurden bereits über 20

Heute wurden bereits über 20'000 Stück gekauft! 
Könnte sein, dass sich die veröffentlichte Studie von Osiris heute positiv auf den Kurs auswirkt*yes3* 

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 18.11.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'258
Mühsam ernährt sich das

Gruss Hans

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Ich staune immer wieder, wie

Ich staune immer wieder, wie ineffizient der Markt bezüglich des NEV-Kurses ist. Dabei sind alle Informationen jederzeit einsehbar und die Zusammensetzung des Portfolios mit genau 2 Aktientiteln maximal unkompliziert und übersichtlich. Der NAV lässt sich mittels 3-zeiliger Excel-Tabelle jederzeit exakt errechnen. Dazu erzähle ich euch eine kleine Anekdote als abwechslungsreichen Kontrast zu all den Superprofis und Orakel hier im Forum, die jeden Trade perfekt timen und ausschliesslich zu Tiefstkursen kaufen resp. zu Höchstkursen verkaufen: Nach dem rapiden Kursverfall vor einigen Tagen wurde mir aufgrund der NEV-Struktur, die sich schlussendlich wie ein Hebelprodukt zum Osiris-Kurs verhält, ein wenig mulmig. Bei einem NAV von 3.80 CHF habe ich meine NEV-Aktien für 4.20 CHF geschmissen (selbentags wurden auch 4.40 bezahlt, soviel zum Thema Markteffizienz. Oder sind die Leute zu faul nachzuschauen, was in NEV drinnsteckt?). Nachdem ich mit schönem Discount eingekauft hatte also in Anbetracht des NAVs auch gut verkauft, unter dem Strich dennoch ein schmerzhafter Verlust von beinahe 15% innerhalb weniger Tage. Es kam wie es kommen musste und Osiris setzte zur Erholung an. Kürzlich bin ich mit einem Discount von rund 20% auf den NAV wieder eingestiegen, nach unten existiert somit wieder ein gewisser Puffer. Auch aktuell ist NEV mit einem Briefkurs von 4.70 CHF mit einem Discount von 20% auf den NAV zu haben. Unabhängig von der Entwicklung des Osiris-Kurses sind hier ziemliche Marktineffizienzen (whs aufgrund der kleinen Volumina und Marktkapitalisierung) vorhanden, die auch zum Traden genutzt werden könnten. Aber ist halt nunmal leider nicht mein Ding Wink

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 585
Trading

@luchari  es gibt schon Leute wie z.B. ich der hier die Unterschiede versucht auszunützen.

Das Problem bei NEV ist, dass man genug Material kaufen/verkaufen kann. In den letzten Tagen war der 30000er Block hier sehr hilfreich. Habe bei 4.2 verkauft und OSIR bei 7.35 gekauft (war etwas glücklich) und in der Zwischenzeit OSIR im Bereich 9.5 verkauft und NEV bei 4.4-4.7 wieder gekauft. Ist sehr lukrativ vor allem da im Moment der NAV 5.7 ist, allso 20% Rabatt.

Ich rechne dass OSIR bis Ende Jahr noch deutlich zulegen wird, und dann wird NEV sicher irgendwann auch folgen, habe da keine Eile

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 11.11.2018
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 384
Kaufkurse

Wenn man eine vereinfachte NAV Berechnung macht, dann merkt man schnell, dass unter 5 CHF NEV günstig sind.

Bei OSIR10 $:  -> 4,1Mio.x10= 41 Mio$. Minus Wandler von 15 Mio = 25 Mio $. Die ca 7 Mio. Darlehen rechne ich nicht, da diese etwa dem Wert der MYGN entsprechen.

Total 5 Miio NEV Aktien ergibt NAV von 5.20$

 

Bei OSIR 20$ sieht es anders aus, da wird die Obligation gewandelt. Bei 9.50CHF Wandelpreis für NEV gibt es dann ca. 1.6 Mio neue Aktien mehr.

4.1 Mio. x 20$ =82 Mio.$ geteilt durch 6.6 Mio. = NAV ca. 12.40$ 

Bei OSIR 40 -> 4.1x40= 164:6.6 = ca. 24.80$

Osiris hätte sich vervierfacht und NewVenturetec, wenn man bei 5$ gekauft hätte, praktisch verfünffacht. Wer NEV unter 5$ kauft hat also einen Hebel auf Osiris, kommt dazu, dass es keine Probleme mit FATCA gibt. Bei diesen Überlegungen wäre NEV ein klarer Kauf, wüsste man genau wie es einmal mit diesen Aktuien weiter geht.

Man kann nur hoffen, dass Osiris schnell einmal die 20$ Marke nach Norden verlässt!

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 585
NAV 5.94

NAV 5.94

Volumen ist gestern bei OSIRIS stark angestiegen !

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 16.11.2018
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 134
Das Volumen ist bei Osiris in

Das Volumen ist bei Osiris in den letzten 4 Tagen 4x höher als zuvor und der Osiris-Kurs nimmt stetig zu und somit auch der Kurs von NEW VENTURETEC(einen Kauf wert).  Yes 3  Viel Erfolg allen Investierten Drinks

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 18.11.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'258
Volumen höher liegt wohl am

Volumen höher liegt wohl am Russel 2000, da Osiris wieder darin gelistet ist...

Gruss Hans

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Hans hat am 13.09.2018 14:44

Hans hat am 13.09.2018 14:44 geschrieben:

Volumen höher liegt wohl am Russel 2000, da Osiris wieder darin gelistet ist...

Der Russel 2000 wird jedes Jahr am 4. Freitag des Monats Juni neu zusammengestellt. Auf der 2018er Liste ist Osiris nicht aufgeführt, zu jenem Zeitpunkt war man auch nicht an der NASDAQ gelistet. Bin zuversichtlich, dass Osiris 2019 wieder im Russel 2000 vertreten sein wird, dies ist jedoch wie erwähnt frühestens ab Ende Juni 2019 der Fall.

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 16.11.2018
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 134
Morgen wieder eine Etage

Morgen wieder eine Etage höher bei New Venturetec Drinks * i-m_so_happy* ...schöne Woche allerseits

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Vorerst stehen aber noch

Vorerst stehen aber noch knapp 10'000 Stück mit einem Discount von gut 23% auf den NAV im Orderbuch

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 11.11.2018
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 384
Zukunft von NEV, NEV oder OSIR?

Die grosse Frage is doch wie geht es mit NEV weiter, wenn Osiris abhebt. Soll Osiris verkauft werden und NEV liquidiert oder falls Osiris beginnt Dividenden zu zahlen, soll dann das Geld in Startups investiert werden. Die Idee von NEV war ja einmal in Venture zu investieren und die Firmen an die Börse zu bringen.

Und zu welchem Preis soll Osiris verkauft werden? Osiris ist eine Wundertüte, der erste Beitrag von Hans zeigt die phantastischen Möglichkeiten und Erwartungen auf. Wird Osiris bei 40 verkauft und steigt dann auf 100 oder höher, dann ärgern sich alle, vor allem wenn man Osiris nicht bei 40 kaufen kann. Darum halte ich beide Aktien und es ist mir zu riskant hin und her zu switchen.

 

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
Samui hat am 15.09.2018 17:17

Samui hat am 15.09.2018 17:17 geschrieben:

Wird Osiris bei 40 verkauft und steigt dann auf 100 oder höher, dann ärgern sich alle, vor allem wenn man Osiris nicht bei 40 kaufen kann. Darum halte ich beide Aktien und es ist mir zu riskant hin und her zu switchen.

Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Osiris soll von NEV bei 40$ verkauft werden und unmittelbar danach bei 100$ oder höher stehen? Wie soll das denn bitteschön gehen? Und wieso soll man zum Zeitpunkt des Verkaufs selber keine Osiris-Aktien kaufen können? Scratch one-s head

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 11.11.2018
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'343
Samui hat am 15.09.2018 17:17

Samui hat am 15.09.2018 17:17 geschrieben:

Die grosse Frage is doch wie geht es mit NEV weiter, wenn Osiris abhebt. Soll Osiris verkauft werden und NEV liquidiert oder falls Osiris beginnt Dividenden zu zahlen, soll dann das Geld in Startups investiert werden. Die Idee von NEV war ja einmal in Venture zu investieren und die Firmen an die Börse zu bringen.

Und zu welchem Preis soll Osiris verkauft werden? Osiris ist eine Wundertüte, der erste Beitrag von Hans zeigt die phantastischen Möglichkeiten und Erwartungen auf. Wird Osiris bei 40 verkauft und steigt dann auf 100 oder höher, dann ärgern sich alle, vor allem wenn man Osiris nicht bei 40 kaufen kann. Darum halte ich beide Aktien und es ist mir zu riskant hin und her zu switchen.

NEV wird irgendwann aufgelöst neue Beteiligungen wird es kaum mehr geben.

Einfach was Friedli gesagt hat Osiris gibt es seit 1992 NEV seit 1997 (habe jetzt nicht exakt nachgeschaut...)

Eines kann ich euch versprechen so lange wie es schon gegangen ist wird  es sicher nicht mehr gehen.

Einmal hat er auch gesagt, dass die Aktionäre möglichst das eigesetzte Kapital zurück erhalten sollen als Minimalziel.

Ein Fest mit den Aktionären (NEV) möchte er auch zum Abschluss mal machen...

Mit anderen Worten Osiris wird irgendwann die nächsten 10 Jahre verkauft..

Peter Friedli ist jetzt 64  und.......

 

luchari
Bild des Benutzers luchari
Offline
Zuletzt online: 13.11.2018
Mitglied seit: 14.02.2017
Kommentare: 36
NAV hat heute die Marke von 7

NAV hat heute die Marke von 7 CHF geknackt. Osiris-Kurs wie an der Schnur gezogen mit steigenden Volumina. NEV für 5.60 CHF mit einem Discount von 25% zu haben. Interesse an und/oder Vertrauen in NEV scheint nicht wahnsinnig viel vorhanden zu sein Scratch one-s head

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 18.11.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'258
luchari hat am 17.09.2018 16

luchari hat am 17.09.2018 16:35 geschrieben:

NAV hat heute die Marke von 7 CHF geknackt. Osiris-Kurs wie an der Schnur gezogen mit steigenden Volumina. NEV für 5.60 CHF mit einem Discount von 25% zu haben. Interesse an und/oder Vertrauen in NEV scheint nicht wahnsinnig viel vorhanden zu sein Scratch one-s head

Die Rechnerei bringt ja auch nicht viel zutage, der NEV Spread spricht ja auch Bände, aktuell 5.35 zu 5.70 gestellt...

...zudem NAV total entkoppelt vom Osiris-Kursgang

Gruss Hans

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 585
OSIRIS Bestand NEV im Oktober

Bin mal gespannt, wie hoch der OSIRIS Bestand Anfangs Oktober bei NEV ist, habe so langsam das Gefühl, dass das hohe Volumen bei OSIRIS von Verkäufen von NEV stammen. Damit kann natürlich der GAP auch geschlossen werden. Nur so eine Vermutung, und damit kann auch das Darlehen zurückbezahlt werden.

Für uns NEV Aktionäre wäre das nicht wirklich schlecht....

Samui
Bild des Benutzers Samui
Offline
Zuletzt online: 11.11.2018
Mitglied seit: 09.12.2009
Kommentare: 384
das wäre dann eher schlecht...

Viele Altaktionäre haben einen höheren Einstandspreis, vermutlich auch P.F. Ein Verkauf von Osiris würde erst ab ca. 45$ Sinn machen. P. F. schätzt das Potential von Osiris sicher höher als 11$ ein, denn er hat alles gemacht um Osiris am Leben zu erhalten. Die Firma ist eine Wundertüte und wenn einer daran glaubt und  fast sein gesamtes Vermögen hier eigesetzt hat, ist es P. F. Er wird diese Fir ma nicht verschenken! Bisher wurde nur Myriad teilweise mit Gewinn verkauft.

Vielleich sollte man sich mit der Geschichte von NEV befassen und nur das kaufen, das man versteht.....

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 585
@Samui  dass PF das Potential

@Samui  dass PF das Potential von OSIRIS höher einstuft als der aktuelle Kurs ist mir eigentlich auch klar. Aber mich stört schon lange, dass NEV Schulden mit sich herum schleppt die daher kommen, dass die Erfolgszahlungen an PF nicht geleistet werden konnten und somit von PF gegen einen guten Zins geschuldet sind. Soweit nicht Wissen in was man investiert ist. 

Warum nicht z.b. die These aufbringen NEV verkauft OSIR Aktien und kauft im Gegenzug NEV Aktien zurück, immerhin 20% Rabatt auf die gleiche Position, so dumm wäre das nicht. Würde z.B. auch die fast Unhandelbarkeit von NEV etwas entschärfen.

Das von dem hohen Einstiegspreis hast Du ja in der Zwischenzeit heraus gelöscht, ist immer ein schlechtes Argument , da gibt es ja genug Beispiele ...

Seiten