Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 5.960 CHF
  • +1.02% +0.060
  • 16.09.2019 17:30:34
50'027 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Nik
Bild des Benutzers Nik
Offline
Zuletzt online: 23.06.2016
Mitglied seit: 13.02.2015
Kommentare: 69
NEWRON

Es ist nicht angenehm jeden Tag zu sehen wie dein Vermögen um 1 bis 2 % schrumpf. Bin aber überzeugt, dass in der nächsten 9 Arbeitstagen Positive News kommen.

Ich denke Newron kann mehr für seine Aktie machen, in dieser Turbulente Zeiten ist mit Forschung alleine nicht gemacht. Es braucht News und Bewegungen (Siehe Beispiel Mayer Burger, es vergehen keine 10 Tage ohne News, Die sind sogar in der Lage mit Tief Rote Q2 Zahlen + 3 % zu schlissen) Davon ist Newron weit entfernt. Die News müssen nicht Immer TOP-News sein um die Aktie zu beflügeln, es reicht auch eine Positives Bericht über den neuen Produkt oder was ähnliches.

Ich denke auch ander User sind meine Meinung, diese Stille Verlust ohne Bad-News ist einfach schmerzhaft. Ich vermisse die 30ger wieder zu sehen und hoffe Ihn anfangs September wieder zu sehen.

 

An alle User, viel Geduld und Erfolg Good

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 774

Hallo Efeu

Super Sache mit deiner Post.

Weiss man vielleicht  wieviel die in die Newrons investiert haben?

Oder kann man das schätzen?

Vielen Dank.

Lächle und es wird zurück gelächelt

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Nik hat am 18.08.2015 - 15:00 folgendes geschrieben:

Es ist nicht angenehm jeden Tag zu sehen wie dein Vermögen um 1 bis 2 % schrumpf. Bin aber überzeugt, dass in der nächsten 9 Arbeitstagen Positive News kommen.

Ich denke Newron kann mehr für seine Aktie machen, in dieser Turbulente Zeiten ist mit Forschung alleine nicht gemacht. Es braucht News und Bewegungen (Siehe Beispiel Mayer Burger, es vergehen keine 10 Tage ohne News, Die sind sogar in der Lage mit Tief Rote Q2 Zahlen + 3 % zu schlissen) Davon ist Newron weit entfernt. Die News müssen nicht Immer TOP-News sein um die Aktie zu beflügeln, es reicht auch eine Positives Bericht über den neuen Produkt oder was ähnliches.

Ich denke auch ander User sind meine Meinung, diese Stille Verlust ohne Bad-News ist einfach schmerzhaft. Ich vermisse die 30ger wieder zu sehen und hoffe Ihn anfangs September wieder zu sehen.

 

An alle User, viel Geduld und Erfolg Good

Dieser Verlauf ist bei Nwrn "normal" Es gibt eben nichts gratis, man muss Geduld und Nerven beweisen. Kostolanys Speuch: Zuerst die Schmerzen und dann......

zwariowany
Bild des Benutzers zwariowany
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: 02.09.2014
Kommentare: 31

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

zwariowany
Bild des Benutzers zwariowany
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: 02.09.2014
Kommentare: 31

stratos hat am 18.08.2015 - 16:09 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

was nimmst mir nicht ab, dass ich schaue was passiert oder was?

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

zwariowany hat am 18.08.2015 - 16:15 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 16:09 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

was nimmst mir nicht ab, dass ich schaue was passiert oder was?

Genau. Wäre mir jedenfalls zu Heiss so eine grosse Position reinzustellen. Bald kriegts du das doppelte dafür. Oder bist du nicht davon überzeugt?

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'629

stratos hat am 18.08.2015 - 16:21 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 16:15 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 16:09 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

was nimmst mir nicht ab, dass ich schaue was passiert oder was?

Genau. Wäre mir jedenfalls zu Heiss so eine grosse Position reinzustellen. Bald kriegts du das doppelte dafür. Oder bist du nicht davon überzeugt?

Die Frage ist, was man unter bald versteht....2016/17?

zwariowany
Bild des Benutzers zwariowany
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: 02.09.2014
Kommentare: 31

stratos hat am 18.08.2015 - 16:21 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 16:15 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 16:09 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

was nimmst mir nicht ab, dass ich schaue was passiert oder was?

Genau. Wäre mir jedenfalls zu Heiss so eine grosse Position reinzustellen. Bald kriegts du das doppelte dafür. Oder bist du nicht davon überzeugt?

ich weiss das es etwas heiss ist..auch ich hoffe auf baldige Kurskorrektur nach oben. Hab wirklich nicht vor die zu verkaufen.

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 774

wow 30 kilo von dir???

Lächle und es wird zurück gelächelt

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

Leser hat am 18.08.2015 - 16:24 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 16:21 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 16:15 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 16:09 folgendes geschrieben:

zwariowany hat am 18.08.2015 - 15:58 folgendes geschrieben:

stratos hat am 18.08.2015 - 14:58 folgendes geschrieben:

Miguelito hat am 13.08.2015 - 09:53 folgendes geschrieben:

Ja stell mal rein, dann sehen wir ob du wirklich 14000 hast oder auch nur dahin schwafelst, ich verpreche Dir du wirst Sie los ohne Probleme und der Kurs wird nicht mal viel höher gehen danach.

Also los

Zwariono meinte du wollest Deine restlichen 14Stk. behalten. Ich sehe da 10k.Stk im Ask. Machst du Dir in die Hosen oder spielst du nur ein wenig?

Ich hab die reingestellt. Einfach so mal...ist mir etwas langweilig:-)

Also nach dem Motto "mal scheuen was passiert" Das nehme ich Dir nicht ganz ab.

was nimmst mir nicht ab, dass ich schaue was passiert oder was?

Genau. Wäre mir jedenfalls zu Heiss so eine grosse Position reinzustellen. Bald kriegts du das doppelte dafür. Oder bist du nicht davon überzeugt?

Die Frage ist, was man unter bald versteht....2016/17?

Ich gehe von 2016 aus. Ende 2015 und das ganze 2016 ist eine Entscheidende Phase für Nwrn.Xadago --> Meilensteinzahkungen, FDA sowie Verkaufszahlen usw. usw.

Und dann die Sarizotan Ergebnisse...

stratos
Bild des Benutzers stratos
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.10.2014
Kommentare: 612

lotus-elan hat am 18.08.2015 - 16:30 folgendes geschrieben:

wow 30 kilo von dir???

Muskeln spielen lassen kann ins Auge gehen. Nur soviel dazu. News sind über-über-über fällig. Zambon und Nwrn schaukeln dass, ich sags euch. Bald.wird hier wieder aufgekauft und wir sind über 35chf.... Allen viel Geduld. Adios !

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 774

Es gibt wirklich Leute (Hier)?

dass soviele Aktien haben und damit rumspielen?

Ich kann das eigentlich gar nicht glauben.

Lächle und es wird zurück gelächelt

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'629

stratos hat am 18.08.2015 - 16:32 folgendes geschrieben:

Leser hat am 18.08.2015 - 16:24 folgendes geschrieben:

Die Frage ist, was man unter bald versteht....2016/17?

Ich gehe von 2016 aus. Ende 2015 und das ganze 2016 ist eine Entscheidende Phase für Nwrn.Xadago --> Meilensteinzahkungen, FDA sowie Verkaufszahlen usw. usw.

Und dann die Sarizotan Ergebnisse...

Also 2016 ist für mich nicht "bald". Bald wäre bis September, falls dann überhaupt noch irgendwelche Lizensierungsnews vor dem FDA Entscheid kommen. Vielleicht war das auch nur Hinhaltetaktik seitens Newron, dass man von Ende 1. HJ sprach bzgl. Lizensierung in den USA. Sonst wären direkt ein paar mehr Aktionäre abgesprungen oder keine neuen Investoren hinzugekommen.

zwariowany
Bild des Benutzers zwariowany
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: 02.09.2014
Kommentare: 31

lotus-elan hat am 18.08.2015 - 16:45 folgendes geschrieben:

Es gibt wirklich Leute (Hier)?

dass soviele Aktien haben und damit rumspielen?

Ich kann das eigentlich gar nicht glauben.

das Leben ist ein Spiel und man sollte nicht alles so eng sehen. Ich find es auch immer wieder interessant was es für Reaktionen auf solche Aktionen gibt. Wenn ich so die letzten Monate jeweils die Kommentare versucht habe zu analysieren, dann hätte ich eigentlich immer davon ausgehen müssen dass jeder hier drin ein paar hundert Kilos investiert hat.

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 13.09.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 875

Newron, dass sind in erster Linie Wissenschaftler und die arbeiten gut, keine Frage. Diese langweiligen Phasen ohne News in denen das Vermögen langsam schrumpft sind nervig. Ein paar News dazwischen wären nicht schlecht, niemand investiert gerne in eine Blackbox...

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 09.09.2019
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'774

alpensegler hat am 18.08.2015 - 18:03 folgendes geschrieben:

Newron, dass sind in erster Linie Wissenschaftler und die arbeiten gut, keine Frage. Diese langweiligen Phasen ohne News in denen das Vermögen langsam schrumpft sind nervig. Ein paar News dazwischen wären nicht schlecht, niemand investiert gerne in eine Blackbox...

Richtig: "Wissenschafter sind in erster Linie an ihrer Forschungsarbeit interessiert". Hätte Newron ein heisses, vielversprechendes Produkt (oder gar Produkte), würden Pharmakonzerne eine Übernahme anbieten. Diese haben etliche Spezialisten, die laufend die Medical Journals und die publizierten Papers studieren und analysieren. Wenn man weiss, dass bis zum endgültigen Durchbruch eines neuen Medikaments durchschnittlich 100 Millionen Franken oder mehr aufgebracht werden müssen, versteht man, weshalb Pharmakonzerne stets ein dickes Polster an Reserven haben müssen. Eigene Forschung + Zukäufe sind ein Muss. Sie sind ständig unter Druck, ihre Produktepipeline hoch zu halten. So viel, bzw. so wenig verstehe ich als Laie.

Geld "verbrennen" ist übrigens auch üblich bei Explorerfirmen von Rohstoffen. Hatte früher auch schon Aktien von kanadischen Unternehmen. Es ist eben ein Risiko, ein bisschen wie im Kasino. Du setzt auf eine Zahl - Gewinnst viel oder verlierst eben deinen Einsatz. Allerdings ist's weniger schlimm bei den Aktien, vorausgesetzt, es sind keine Penny Stocks. Deren Kurse tendieren eben schnell mal gegen Null und die absoluten Gambler kommen ins Spiel, zocken die Kurse hoch oder tief. Kriminell wird's, wenn Falschmeldungen oder Gerüchte zur Manipulation gestreut werden. Man kann solche "Papiere" bei plötzlich auftretendem schlechten Bauchgefühl auch wieder weiterverkaufen, wenn auch mit mehr oder weniger Verlust. Aber das weiss wohl jeder hier.

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 08.07.2014
Kommentare: 220

sandrop74 hat am 24.07.2015 - 15:30 folgendes geschrieben:

Ghost hat am 24.07.2015 - 14:44 folgendes geschrieben:

@gollum, du verschenkst deinen Schatz bei Fr.70.--? Innert 24 Monaten sollte doch einiges mehr möglich sein! Zudem ist beim Stand von Fr. 70.-- schon vieles entschieden, welche einen grossen Mehrwert für die Zukunft verspricht! Da beginnt doch die Reise erst Recht. Jetzt ist noch vieles in der Schwebe, aber bei Fr.70.-- fängt die Zukunft erst richtig an!

Richtig!

Wenn der Kurs bei 70.-- ist, dann werden auch die grosse kommen!!! Schaut Euch mal Cosmo an! Smile

Dann warten wir mal ab, wann die Vorgänger der Grossen kommen, die den Kurs auf 70 heben sollen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'594

alpensegler hat am 18.08.2015 - 18:03 folgendes geschrieben:

Newron, dass sind in erster Linie Wissenschaftler und die arbeiten gut, keine Frage. Diese langweiligen Phasen ohne News in denen das Vermögen langsam schrumpft sind nervig. Ein paar News dazwischen wären nicht schlecht, niemand investiert gerne in eine Blackbox...

Aktuell liegt die Aktie ja mit einem Riesenvolumen deutlich im Plus, lol.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.08.2019
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'001

Kapitalist hat am 20.08.2015 - 09:39 folgendes geschrieben:

alpensegler hat am 18.08.2015 - 18:03 folgendes geschrieben:

Newron, dass sind in erster Linie Wissenschaftler und die arbeiten gut, keine Frage. Diese langweiligen Phasen ohne News in denen das Vermögen langsam schrumpft sind nervig. Ein paar News dazwischen wären nicht schlecht, niemand investiert gerne in eine Blackbox...

Aktuell liegt die Aktie ja mit einem Riesenvolumen deutlich im Plus, lol.

 

 

@Kapi ...

ja, stimmt! 1 Stk. Smile  ... lol ...

Es sind großen Investoren oder "Apple-man" eingestiegen??? ... hahaha

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 13.09.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 875

Das Volumen wird ja wirklich jeden Tag verreckter... Mann oh Mann....

Löwe
Bild des Benutzers Löwe
Offline
Zuletzt online: 13.05.2019
Mitglied seit: 25.03.2015
Kommentare: 313

Versteht ihr eigentlich nicht, dass in italien feragosto sind und darum nichts läuft bzw keine news rauskommen.

Das volumen wird sicherlich noch bis september sehr tief sein.

 

alpensegler
Bild des Benutzers alpensegler
Offline
Zuletzt online: 13.09.2019
Mitglied seit: 20.11.2014
Kommentare: 875

Na und die Jungs sind dann 13 Wochen im dolce far niente an der italienischen Riviera? Glaubst ja selber nicht, welche Firma könnte so überleben..

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'254
@alpensegler

es sind ja nur gut 4 Wochen... 

Aber da steht tatsächlich fast alle still, wenn die den ferragosto ausleben. Dafür geben sie nachher wieder unheimlich Gas Mosking

Bellavista

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

heute dank der angespannten lage.. schon mal die 26.50 gesehen.. ohne news.. next stop 25.-

furttaler
Bild des Benutzers furttaler
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 08.01.2015
Kommentare: 28

Wenn ich im Kalender zurückblicke wäre es also kein Wunder wenn auch in einem August News kommen, nur weil es die letzten zwei Jahre nicht der Fall muss das doch nichts bedeuten.

Ein positives Zeichen würde im Moment schon gut tun...

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Mir muss mal einer hier erklären weshalb solche Eile besteht, was wollt Ihr denn mit dem Geld im Falle eines Verkaufes von Newron anfangen ???

Ist doch in der momentanen Börsenstimmung überall ein Risiko.

Es ist schon gut, dass jetzt keine News kommen die würden sofort verpuffen bei all den schlechten News um China etc.

Gegen Jahresende werden die News kommen und dann werden wir auch gegen 38 - 40 stehen danach.

Das Jahr 2016 wird dann wieder ein Newron Jahr davon bin ich überzeugt.

 

Schönes Weekend allen zusammen

Erfolg mit Verstand

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 24.07.2019
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'629

Miguelito hat am 21.08.2015 - 11:07 folgendes geschrieben:

Mir muss mal einer hier erklären weshalb solche Eile besteht, was wollt Ihr denn mit dem Geld im Falle eines Verkaufes von Newron anfangen ???

Biggrin Was ist das denn für eine Frage? Was schönes kaufen, verreisen, in andere Aktien investieren...also mir würde da schon was einfallen.

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

In andere Aktien investieren im Moment ??? Willst Du denn den Gewinn von Newron sofort wieder verbrennen ??

 

Erfolg mit Verstand

Bäri
Bild des Benutzers Bäri
Offline
Zuletzt online: 10.11.2016
Mitglied seit: 28.02.2009
Kommentare: 649

Die Zone um 25.- ist wichtig, ansonsten "könnte" eine SKS mit Ziel um die 15 - 16.- aktiviert werden.

Dies nur aus rein technischer Sicht, Fakten und kommende Informationen mal aussen vor gelassen.

AnhangGröße
Image icon nwrn.png25.5 KB

Seiten