Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.706 CHF
  • -2.51% -0.044
  • 01.12.2021 17:30:58
51'696 posts / 0 new
Letzter Beitrag
skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Dann kauft doch bitte alle bei 10 ein, wenn es soweit ist, könnt ihr euch dann auf die Schultern klopfen! Viel Spass beim Warten und Schweigen Boredom

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 06.10.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 432

Das sind meine 50 cents.

Ein Jahr Spater ca 50% tiefer und ein Haufen mist geschrieben.Ihr Pushers( viele sind gesprungen)  die  Chart Profies wo nie etwas zeigen ,oh well. wo sind die Tee drinkers jetzt. Nach all das gesoffener, ein wunder das es noch Tee gibt. Hatte liebe in Liptons investiert. Hey Jungs nicht böse sein ,wir haben alle unsere Finger an die Börse verbrannt, auch Spass gehört dazu.Bis die jungst  Investoren  pensioniert  sind, werden  die auch bei 40 oder 50 sein, ja das ist Long. Fluchen oder lachen, lachen ist gesunder.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Monetas hat am 30.03.2016 - 15:07 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 30.03.2016 - 14:01 folgendes geschrieben:

StockRocker hat am 30.03.2016 - 13:33 folgendes geschrieben:

Was ich mich einfach frage ist, Weber hat ja immer gesagt/geschrieben, dass alle Rückfragen seitens FDA nur Details waren.

Position und Grösse der Logos und solche Sachen.

Wenn also die FDA solche Kleinigkeiten nachfragt, fragen sie dann nicht auch nach den fehlenden Daten/Studien zum Abhängigkeitspotential?

 

Meiner Meinung nach könnte man einfach bei den Teilnehmern der Phase-II nachfragen (junge, gesunde Probanden) ob sie nach Absetzung des Medikamentes irgendwelche Entzugserscheinungen gehabt haben. Wenn Xadago keine berauschende Eigenschafen hat wird ja wohl kein vernünftiger Mensch auf die Idee kommen dieses Medikament aus Spass einzunehmen!

 

Super Idee! Genau so sollte man es machen! Ich schlage dich zum Clinical Trial Manager bei Zambon vor, dann wir das sicher mit der Zulassung etwas. Wie war das?

Wieso sollte es von der FDA abgewiesen werden wenn es in Europa zugelassen ist? Nicht umsonst heisst es in den Stellenausschreibungen von Regulatory Affairs Managern Erfahrung bei Swissmedic, EMA oder FDA Zulassung. Wer den Zulassungsprozess nicht kennt ist selber Schuld.

 

Die FDA verlängerte den Beurteilungszeitraum für den NDA-Antrag von Xadago(R) (Safinamide) um die übliche Erweiterungsfrist von drei Monaten, um die verspätet eingereichten zusätzlichen Formulare zur Offenlegung finanzieller Verhältnisse zu den klinischen Studien MOTION und SETTLE zu prüfen. Dadurch verschiebt sich das PDUFA-Datum auf den 29. März 2016. Über Xadago(R) (Safinamide)

Wer nicht weiss welche Dokumente in einen FDA Antrag gehören haben nichts besseres verdient. 

Ich freue mich schon riesig auf die nächste KE, dann gibst endlich super Kaufkurse! Habe meinen EP zwar schon zum 100sten mal gesenkt, aber egal, danke an die Dummen die verkaufen!

In dem Fall hat ja die Erfahrung bei Swissmedic oder der EMA gar nichts genützt!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 26.10.2021
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 949

Ich kaufe mir mal so eine Schachtel Xadago. Fliege ich davon, stosse ich meine Aktien ab. Bleibe ich am Boden, kaufe ich hinzu Smile

00ps
Bild des Benutzers 00ps
Offline
Zuletzt online: 11.10.2019
Mitglied seit: 25.04.2012
Kommentare: 127

Ich würde auch schon eine Kosteneinsparungsposition kennen: Ravi Anand verdiente im 2015 laut Geschäftsbericht 1.034 Mio EUR... Crazy

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 02.01.2021
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206

Monetas hat am 30.03.2016 - 16:03 folgendes geschrieben:

Langsam begreifst du es auch oder? Besser das nächste mal paar Euros mehr für den Lohn ausgeben, dafür einen kompetenten Mitarbeiter.

Und das es ist ein "oder" und kein "und". RAM machen nur eine Behörde, wahrscheinlich hat bei Zambon ein einziger RAM an allen Anträgen herumgewurstelt.

Du glaubst ja nicht, dass derjenige der Gewurstelt hat, dies heute überlebt hat.
Der hat jetzt verlängerte  Sommerferien bekommen.

Gruess

 

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127

Ist doch stets mega cool, wenn man noch paar Fränkli übrig hat für so Gelegenheiten.

Meine beiden markanten Newron Rallys waren Ende Oktober 2013 bis gegen Mitte März 2014 und Nov. 2014 bis ca. anfangs März 2015.

Nun mal was anfangs Frühjahr, klar, gute Preise.

Emil

samero
Bild des Benutzers samero
Offline
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 18.04.2014
Kommentare: 114

liska hat am 30.03.2016 - 06:15 folgendes geschrieben:

liska hat am 29.03.2016 - 15:35 folgendes geschrieben:

.

das füchslein verspricht, es gibt keine ablehnung !!!        "zulassung 37.- bis 51.-"

   .

ist doch alles bestens , die zulassung wird nur um ein paar monate verschoben , kein grund für einen verkauf !

Hast du Gestern verkauft   und Heute wieder eingestiegen  ?

Der fuchs ist schlau.

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Über 400'000 Titel gehandelt. Ich mag mich nicht erinnern dass in den letzten 5 Jahren jemals so ein hohes Volumen an einem Tag gehandelt wurde.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Monetas hat am 30.03.2016 - 16:03 folgendes geschrieben:

Langsam begreifst du es auch oder? Besser das nächste mal paar Euros mehr für den Lohn ausgeben, dafür einen kompetenten Mitarbeiter.

Und das es ist ein "oder" und kein "und". RAM machen nur eine Behörde, wahrscheinlich hat bei Zambon ein einziger RAM an allen Anträgen herumgewurstelt.

Wie wenn ein hoher Lohn etwas über die Kompetenz eines Mitarbeiters aussagen würde, es gibt genügend Manager die hohe Millionenlöhne kassiert haben und nur Scheisse bauten.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

marsi24
Bild des Benutzers marsi24
Offline
Zuletzt online: 29.11.2021
Mitglied seit: 20.09.2011
Kommentare: 737

Wieso hat Newron diese Timeouts? Ohne diese wäre der Kurs längst wieder höher. Ich kann mir nicht vorstellen das nach diesem Desaster noch eine KE bewilligt wird oder sie eine fordern werden. 

Moderatio
Bild des Benutzers Moderatio
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 23.09.2014
Kommentare: 436

@Kapi

25. und 26.11.2014 waren es noch mehr....

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

samero hat am 30.03.2016 - 17:23 folgendes geschrieben:

liska hat am 30.03.2016 - 06:15 folgendes geschrieben:

liska hat am 29.03.2016 - 15:35 folgendes geschrieben:

.

das füchslein verspricht, es gibt keine ablehnung !!!        "zulassung 37.- bis 51.-"

   .

ist doch alles bestens , die zulassung wird nur um ein paar monate verschoben , kein grund für einen verkauf !

Hast du Gestern verkauft   und Heute wieder eingestiegen  ?

Der fuchs ist schlau.

 

 

Nein ... schlau ist er eben nicht. So einen Mist posten hat nichts mit schlau sein zu tun.

 

liska
Bild des Benutzers liska
Online
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

sandrop74@   hattest wohl eine schwere kindheit , wenn ich deine unnötigen beiträge hier im forum lese kann man vermuten das du als kleinkind vom wickeltisch gefallen bist. wenn du zu wenig kohle für die newron hast (die hirnschwache sich nicht leisten können) dann geh doch wieder zu deiner hoch gepushten gottex, wo du jeden tag ca. 10 beiträge geschrieben hast.

 

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

liska hat am 30.03.2016 - 18:49 folgendes geschrieben:

sandrop74@   hattest wohl eine schwere kindheit , wenn ich deine unnötigen beiträge hier im forum lese kann man vermuten das du als kleinkind vom wickeltisch gefallen bist. wenn du zu wenig kohle für die newron hast (die hirnschwache sich nicht leisten können) dann geh doch wieder zu deiner hoch gepushten gottex, wo du jeden tag ca. 10 beiträge geschrieben hast.

 

 

Nein, meine Kindheit war sehr schön Smile  

Meine Beiträge sind unnötig, ich gebe dir Recht, aber deine sind von der Substanz eher so braun/schwarz gefärbt, eben wie Mist.

 

Wie kannst du schreiben "das Füchslein verspricht" ... "alles bestens, nur ein paar Monaten verschoben" ... das ist eben Mist:

-Du kannst nichts versprechen, da du nicht bei der FDA arbeitest.

-Wenn für dich 31% minus alles bestens bedeutet, ja ... dann freue ich mich für dich.

-Das die Zulassung nur ein paar Monaten verschoben ist, das werden wir es sehen. Ich wette, dass die Monaten eher 10-12 sind.

 

Und wer mehr Kohle von uns beide hat ... Wer weiss? Es ist mir völlig egal, da die Kohle einen Mensch nicht besser machen.

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506

Statt euch zu beschimpfen, könntet ihr mal die Frage erörtern, wie es wohl weiter geht.

Da hat man auf der einen Seite eine kleine Firma (sie "Italobude" zu nennen ist nun wirklich nicht fair), die aber erhebliche Kommunikationsschwächen hat, deren CEO vermutlich eine eingeschränkte Wahrnehmung der US-Verhältnisse hat, und auf der anderen Seite ein Medimament und immerhin zwei Kandidaten, die über Potenzial verfügen. Mehr aber auch nicht.

Dass es da schwierig ist, den "faire value" zu evaluieren, liegt auf der Hand. Das ist so weit das Schicksal vieler "Biotechs".

Heute liegt dieser Wert bei ca. 230 Mio. Ehrlich gesagt, in meinen Augen und der heutigen Ausgangslage kein Schnäppchen.

Wie komme ich darauf? Zwei Beispiele:

1. amag pharmaceuticals (Börsenwert ca. 750 Mio.)

Die "US-Bude" hat zwar auch einen CRL bekommen, hat es aber verstanden, die geforderten Unterlagen in gut drei Monaten nachzureichen und die Zulassung zu erhalten.

Nicht nur das: Sie machen das, was Newron noch lange nicht kann: Sie schreiben Gewinne, und das satt. Auch die Produkte überzeugen. Ende der Werbung! Der interessierte Leser weiss sich zu helfen.

2. pgnx (Börsenwert knapp 300 Mio.)

Ist vom Börsenwert also vergleichbar mit Newron (zumindest bis gestern), macht aber so ziemlich alles besser als Newron.

Bitte hört mir auf mit den falschen Argumenten: Der wahre Wert der Newron würde verkannt werden...

Auch keine Verschwörungstheorien auftischen. Das wäre einfach zu billig.

Newron hat Probleme, grosse Probleme, aber es gibt noch Hoffnung. Was gestern passiert ist, war kein Unfall, sondern die Folge einer nicht in allen Punkten professionellen Arbeit. Wenn die Herren (und Damen?) bei Newron das verstanden haben, ja dann steht einer besseren Zukunft nichts im Wege. Es gibt zu tun!

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

Lee Vining
Bild des Benutzers Lee Vining
Offline
Zuletzt online: 17.09.2019
Mitglied seit: 04.08.2014
Kommentare: 109
Hey, how’s it goin’ dauntless investors!

Does anyone have an idea when the stock will be listed on the NASDAQ?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 01.12.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

exechange hat am 30.03.2016 - 16:35 folgendes geschrieben:

Monetas hat am 30.03.2016 - 16:03 folgendes geschrieben:

Langsam begreifst du es auch oder? Besser das nächste mal paar Euros mehr für den Lohn ausgeben, dafür einen kompetenten Mitarbeiter.

Und das es ist ein "oder" und kein "und". RAM machen nur eine Behörde, wahrscheinlich hat bei Zambon ein einziger RAM an allen Anträgen herumgewurstelt.

Du glaubst ja nicht, dass derjenige der Gewurstelt hat, dies heute überlebt hat.
Der hat jetzt verlängerte  Sommerferien bekommen.

Gruess

 

Wer immer da verantwortlich ist der hat es immerhin geschafft heute 100 Millionen Börsenkapitalisierung zu vernichten, seit der EU-Zulassung sind es sogar rund 300 Millionen! Solche "Leistungen" werden meist noch mit einem satten Bonus "honoriert".

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

Ganz klares technisches K. O.!

Die Puscherlis brauchen eine Denkpause!

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

onenightinbangkok hat am 30.03.2016 - 20:29 folgendes geschrieben:

Ganz klares technisches K. O.!

Die Puscherlis brauchen eine Denkpause!

Sag mal, wie läufts denn so in Thun mit den Solargeschäften? Aber hier schreiben kannst du, auch keine Kunst. Wäre die Zulassung gekommen, hätten wir hier nichts von dir zu lesen gehabt. Einfach nur peinlich!

onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

onenightinbangkok hat am 16.03.2016 - 21:24 folgendes geschrieben:

Ihr seid viel zu emotional um Charttechnik noch wertfrei deuten zu können!

"Ich such mir die Parameter aus und sehe was ich sehen möchte!"

The only way is down-und selbst bei FDA gibts nur eine Deppenrally im Opening und das Closing wird bestimmt tiefer sein!

Ich habe damit alles gesagt-melde mich wieder wenn wir bei CHF 15 stehen aber nur um euch zu sagen, dass dies sicher noch nicht der Boden ist!

Get happy with Masters Kurszielen ihr Fantasten!

....weil heute soooooo ein schöner Tag ist und ich das fette Loss hier im Thread so einigen von tiefsten Herzen GÖNNE!

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

Krass finde ich ja die Bangcock-Schlampe die sich so freut. Das du denn geshortet?
Weil da muss ich sonst gewaltig lachen!
Über was freust du dich denn sonst?
Oh warte, deine nächster Satz wird wohl sein. "Newron kann man gar nicht shorten" Biggrin

the winner takes it all!

Bulle und Bär
Bild des Benutzers Bulle und Bär
Offline
Zuletzt online: 31.07.2017
Mitglied seit: 11.12.2014
Kommentare: 62

onenightinbangkok hat am 30.03.2016 - 21:08 folgendes geschrieben:

onenightinbangkok hat am 16.03.2016 - 21:24 folgendes geschrieben:

Ihr seid viel zu emotional um Charttechnik noch wertfrei deuten zu können!

"Ich such mir die Parameter aus und sehe was ich sehen möchte!"

The only way is down-und selbst bei FDA gibts nur eine Deppenrally im Opening und das Closing wird bestimmt tiefer sein!

Ich habe damit alles gesagt-melde mich wieder wenn wir bei CHF 15 stehen aber nur um euch zu sagen, dass dies sicher noch nicht der Boden ist!

Get happy with Masters Kurszielen ihr Fantasten!

....weil heute soooooo ein schöner Tag ist und ich das fette Loss hier im Thread so einigen von tiefsten Herzen GÖNNE!

Lasst doch endlich diese blöden und kindischen persönlichen Anfeindungen. Auch dieses "ich mag Euch die Verluste gönnen " ist aus einem einzigen Grund völlig daneben:

Hier gäbe es ein Medikament, das als wirksames (auch bei der FDA so erkannt!) Hilfsmittel gegen eine heimtückische Krankheit eingesetzt werden könnte. Leider gilt dies nun für einige tausend Amerikaner für lange Zeit nicht!!!!!

 

Nein, ich bin kein "Gutmensch", auch ich möchte mit dieser und anderen Aktien Geld verdienen. Aber Schadenfreude, die letztendlich auf dem Buckel der Kranken ausgetragen wird finde ich moralisch schlicht verwerflich. Und ausserdem....  Es gibt in diesem Forum ganz viele anständige Mitmenschen und Investoren, die mit diesem aus meiner Sicht sehr fragwürdigen Entscheid ebenfalls sehr viel Geld (zumindest Buchwert) verloren haben.

 

goldhammer
Bild des Benutzers goldhammer
Offline
Zuletzt online: 25.11.2020
Mitglied seit: 29.08.2012
Kommentare: 133
@onenighti..

Sorry, aber irgendwie kommst du mir krank rüber, irgend jemand muss dir wohl ÜBEL zugesetzt haben, kann mir sonst nicht erklären warum man so Schadenfroh sein kann. Ich gönne jedem seinen Gewinn und freue mich nicht an deren Verlust (nicht mal bei dir), nerve mich höchsten ab mir selbst dass ich nicht Ein bzw. Ausgestiegen bin.

 

kirschbaum
Bild des Benutzers kirschbaum
Offline
Zuletzt online: 28.11.2021
Mitglied seit: 08.10.2014
Kommentare: 770
Achtung Sumpf

onenightinbangkok hat am 30.03.2016 - 21:08 folgendes geschrieben:

....weil heute soooooo ein schöner Tag ist und ich das fette Loss hier im Thread so einigen von tiefsten Herzen GÖNNE!

Jetzt bist du aber tief gesunken, bangkoker! Womöglich tiefer als das Niveau der ewigen Pusher und Körblisteller. Pass auf, dass du nicht untergehst. Auch wenn ich deine Schadenfreude etwas nachvollziehen kann.

 

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
@onenightinbangkok


Ich verstehe nicht, warum du so verbittert bist. Was es bedeutet, dass andere dich anfeinden, beschimpfen, anpöbeln, beleidigen und anmachen, weiss ich auch. Aber deshalb erfreue ich mich nicht an deren Verlusten, sondern daran, dass ich mit meinen Einschätzungen recht gut lag.

Neid kenne ich nicht. Wenn ich etwas brauche oder haben will, dann arbeite ich dafür. Meistens hat es geklappt.

Weisst du, ich werde nicht materiell reicher, wenn andere verlieren, aber du wirst menschlich ärmer - und das ist der grössere Verlust.

 

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

Chrigu
Bild des Benutzers Chrigu
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 13.01.2011
Kommentare: 890

Hochstehend frustriert junge;-)

 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/One_Night_in_Bangkok

 

der welcher hier aktuell zu bedauern ist, bist dann wohl du! Bei den meisten geht es nur um verlorenes geld:-)

Nicht zu gierig werden vs. Hin und Her macht Taschen leer

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 992

onenightinbangkok hat am 30.03.2016 - 21:08 folgendes geschrieben:

onenightinbangkok hat am 16.03.2016 - 21:24 folgendes geschrieben:

Ihr seid viel zu emotional um Charttechnik noch wertfrei deuten zu können!

"Ich such mir die Parameter aus und sehe was ich sehen möchte!"

The only way is down-und selbst bei FDA gibts nur eine Deppenrally im Opening und das Closing wird bestimmt tiefer sein!

Ich habe damit alles gesagt-melde mich wieder wenn wir bei CHF 15 stehen aber nur um euch zu sagen, dass dies sicher noch nicht der Boden ist!

Get happy with Masters Kurszielen ihr Fantasten!

....weil heute soooooo ein schöner Tag ist und ich das fette Loss hier im Thread so einigen von tiefsten Herzen GÖNNE!

Du scheinst echt im Kindergartenalter zurückgeblieben zu sein.

Wenn schon einen auf Schadenfreudig machen dann mit etwas Klasse. Dann kann man ja gar darüber schmunzeln.

Und zu deiner Info... Es gibt nicht wenige die sind schon lange dabei... sprich der Buchgewinn ist kleiner geworden. Von Loss sind einige noch entfernt.

Jene die weiter oben rein sind und entschieden haben den Verlust zu realisieren heute wenn nicht schon vor wenigen Wochen getan, tut es mir leid. Jeder muss sein Handel selbst verantworten, jeder muss selbst entscheiden. Ich habe nicht zum Kauf aufgerufen noch vom Verkaufen abgehalte. Lediglich meine Haltung bekannt gegeben. Meine Meinung. Zu der stehe ich nach wie vor. Es bleibt ja schliesslich meine Meinung.

Leider verkommt das cash Forum ständig zu einem Affentheater was echt anstrengend ist. Ständig Emotionen, welche überhand nehmen. Das ist scheisse. Man sollte Risiken versuchen einzuschätzen und sich dessen bewusst sein. Risiken habe ich auch eingeschätzt aber die Wahrscheinlichkei wohl falsch eingeschätzt. Nun bin ich darüber gestolpert habe deshalb kein Beinbruch erlitten.

@Dotcome: dein Strategie ist dieses mal (wieder) gut aufgegangen. Fahre diesen Weg weiter. Tradingteil + Kern. Selber werde habe ich beschlossen ein anderen gehen. Tradingteil heute verkauft mit etwas Verlust und beschlossen den Kern der noch ganz okay im Plus ist mal vorerst zu behalten.

Wegen Unterbewertung / Überbewertung... da gibt es zig Beispiel die man nehmen kann um das eine oder andere aufzeigen zu wollen. Andere Firmen als Referenz für faire Bewertungen zu nehmen erscheint mir deshalb nich zielführend weil wie gesagt gäbe es zu viel Schlussfolgerung je nachdem mit welchen Firmen man vergleichen möchte.

In diesem Sinne werde ich wenig hier zu berichten haben. Hoffe Newron umso mehr. Nun sollte man sich dort ran an die Arbeit machen und das Vertrauen zurückgewinnen... Erstens mit Einhaltung (realistischeren?) Deadlines und desweitern mit ersichtlichen Fortschritten in der Pipeline. Xadago > USA > FDA soll bis spätestens Q1 2017 endlich durch sein damit alle sich mal endlich auf das wirklich interessante hier konzentrieren kann. Schade können wir das Thema nicht schon jetzt abhaken damit das Affentheater mal zu Ende geht für eine Weile.

Auf dich onenightin... komme ich irgendwann noch zurück.

Stretford_End
Bild des Benutzers Stretford_End
Offline
Zuletzt online: 25.03.2017
Mitglied seit: 04.02.2015
Kommentare: 57

Na, begeistert bin ich auch nicht wirklich. Wie können die bloss so arglos sein?! Langsam verlässt das Ganze den belustigenden Bereich.

Aber zurück zum Wesentlichen:  Davon ausgehend, dass die Zulassung nun erst in zwischen 5 und 15 Monaten vorliegen wird: Wie stark erhöht sich dadurch die Wahrscheinlichkeit, dass eine KE vor Zulassung nötig sein wird?

Vielen Dank!

keep calm and carry on

chaotin
Bild des Benutzers chaotin
Offline
Zuletzt online: 11.02.2019
Mitglied seit: 18.03.2015
Kommentare: 180

Stretford_End hat am 30.03.2016 - 22:07 folgendes geschrieben:

Na, begeistert bin ich auch nicht wirklich. Wie können die bloss so arglos sein?! Langsam verlässt das Ganze den belustigenden Bereich.

Aber zurück zum Wesentlichen:  Davon ausgehend, dass die Zulassung nun erst in zwischen 5 und 15 Monaten vorliegen wird: Wie stark erhöht sich dadurch die Wahrscheinlichkeit, dass eine KE vor Zulassung nötig sein wird?

Vielen Dank!

Na diese KE wird sicherlich bald kommen.

Gemäss der Vereinbarung erhält der Investor die Option, gemäss den Vorgaben der Generalversammung vom 24. März 2015 bis zum 30. Juni 2016 weitere 209,364 neu ausgegebene Aktien zu zeichnen.

Hoffen wir, dass wir wenigsten den Namen erfahren werden von diesem neuen Investor. Je nach Hausnummer könnte das dem Vertrauen in NWRN helfen.

Seiten