Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.750 CHF
  • +2.94% +0.050
  • 30.11.2021 15:17:09
51'696 posts / 0 new
Letzter Beitrag
walerian
Bild des Benutzers walerian
Offline
Zuletzt online: 19.11.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 205

Der Kurs ist wieder mal am absaufen. Wird vermutlich wieder gegen 15 gehen. Nicht verwunderlich, was da so alles läuft oder eben nicht läuft. Das Schiff hat langsam bedenkliche Schlagseite. 

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 23.11.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'694

Per hat am 09.04.2016 - 08:19 folgendes geschrieben:

liska hat am 07.04.2016 - 22:10 folgendes geschrieben:

@ Per

so heiss wird nicht gegessen wie zurzeit gekocht wird , das du nicht am pashen bist glaube ich dir, richtig ist das wir winter hatten und leider ein schneebrett ausgelöst wurde , aber der winter ist jetzt nun vorbei und die ersten blüten versuchen bereits die köpfe aus der erde richtung himmel zu strecken , wir werden im april die 23/24 erreichen, mai - juni auf der schaukel sitzen und zwischen 25.- und 27,50 mit ruhe in der sonne schaukeln , im juli werd newron wie auch die sonne 30/32 erreichen, da wir mit sicherheit eine positive nachricht erhalten ! "füchslein wünscht alle käufer und verkäufer ein gutes gelingen"

Füchslein arbeitest du jetzt mit den moutathaler wetterschmöcker zusammen? Pass aber auf, dass du dich nicht verkühlst und in deinen bau zurück musst Smile

@liska

frau holle ist immer noch am schütteln. mhhhm wird wohl nicht reichen mit deiner temperatur vorhersage, frostig, frostig und die grosswetterlage scheint unveränder regnerisch kühl oder hat füchschen was anderes gehört?

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
@liska

In den Fabeln erscheint der Fuchs stets als schlaues Getier. Im Forum hier scheint sich das eher nicht zu wiederholen. Fabeln haben weniger mit der Wirklichkeit zu tun. Hier im Newronkurs spiegelt sich der Markt wider. Und da geht es konsequent weiter. Der Chart "fühlt" sich dadurch auch bestätigt.

An der News-Front gibt es laut Weber bis auf weiteres nichts Neues, sowieso hat da Zambon, die black-box,  das Sagen.

Die zuvor genannten 15 sind zwar noch nicht akut aktuell, aber liegen im Bereich des Möglichen. Bald werden wieder einmal die Nerven der Zittrigen geprüft werden. Die Umsätze sind klein, aber eben dadurch genügen auch schon mittelgrosse Pakete, um den Kurs unter die 17 fallen zu lassen. Und was das hier bei den Newron-Neurotikern auslösen wird, haben wir schon oft sehen können (Frust-Schmeissen).

Es wurde langsam Zeit, der Kurs schlief ja fast ein. Etwas anderes Positives hat das ganze: Die "Legende", der Kurs würde gestützt, ist tot, nur eine weitere "Fabel" in der endlosen Newron-Geschichte.

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Per hat am 26.04.2016 - 12:17 folgendes geschrieben:

Per hat am 09.04.2016 - 08:19 folgendes geschrieben:

liska hat am 07.04.2016 - 22:10 folgendes geschrieben:

 wir werden im april die 23/24 erreichen, mai - juni auf der schaukel sitzen und zwischen 25.- und 27,50 mit ruhe in der sonne schaukeln , im juli werd newron wie auch die sonne 30/32 erreichen, da wir mit sicherheit eine positive nachricht erhalten !

 

Der Fuchs hat bisher noch nie eine Voraussage getroffen.

Trotzdem Hut ab, er gibt mit solchen Vorhersagen nicht auf und er wird immer noch im Cash-Forum als den "Prophet II" bejubelt.

 

 

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 04.10.2021
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

Hier tritt so schnell wohl leider keine Besserung ein. Wenn was geht, dann höchstens noch Verleiderkäufe.

Bis zu den nächsten News könnte es noch dauern...Ich lasse meinen Bestand mit hohem Buchverlust weiterlaufen und warte Ende Jahr mal auf News zu den anderen Produkten ab. Bleibt nur zu hoffen, dass die dann positiver sind. 

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

Domtom01 hat am 26.04.2016 - 12:34 folgendes geschrieben:

In den Fabeln erscheint der Fuchs stets als schlaues Getier. Im Forum hier scheint sich das eher nicht zu wiederholen. Fabeln haben weniger mit der Wirklichkeit zu tun. Hier im Newronkurs spiegelt sich der Markt wider. Und da geht es konsequent weiter. Der Chart "fühlt" sich dadurch auch bestätigt.

 Hi Domdom01

dem fuchs seine prognosen sind bis jetzt zu 65% auch eingetroffen , natürlich würden sich alle hier im forum freuen wenn du deine prognosen vorher, und nicht im nachhinein  bringst. mit glücksritter beiträgen kannst du hier nicht überzeugen. wenn du mit deinen uri geller-chart schon alles voraus weisst, warum stellst du diesen nicht ins forum ? sollten dann all deine prognosen übereintreffen,  wird der fuchs hier im form und vermutlich andere auch  vor dir den hut ziehen !

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
@liska

Kann der Fuchs nicht lesen? Ich habe stets im Voraus prognostiziert, was das Wort ja auch sagen will. Einfach mal nachlesen...

Ich gebe keine Empfehlungen, da macht jeder sowieso, was er für richtig hält. Und das Hüteziehen ist mir zuwider.

Ich schreibe einfach nur aus Gründen der Meinungsfreiheit. Es gibt hier ein paar Leute, die meinen, alles zu wissen, besser zu sein. Nur hat ihnen die Kursentwicklung dermassen den Hintern versohlt, dass sie ziemlich lächerlich aussehen.

Einfach kritisch bleiben und nicht phantasieren. Nicht vergessen: Der Kurs hat immer recht!

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

liska hat am 26.04.2016 - 17:17 folgendes geschrieben:

sandrop74 hat am 26.04.2016 - 13:12 folgendes geschrieben

Der Fuchs hat bisher noch nie eine Voraussage getroffen.

Trotzdem Hut ab, er gibt mit solchen Vorhersagen nicht auf und er wird immer noch im Cash-Forum als den "Prophet II" bejubelt.

 

 

.

das füchslein hat mit dir mitleid, ***** vom Admin gelöscht *****

 

 

 

Ohi ohi ... jetzt war es für dein Ego zu viel. Ja, die Wahrheit kann schmerzhaft sein ... lol ...

Wie du klein bist, man sieht einfach wie du beantwortest.

 

Noch etwas, da du vor einer Woche hier Gottex erwähnt hast. Soll ich deine Private Nachrichten (18.12.2014) die du mir geschrieben hast hier posten? Die waren schöne Kaufempfehlungen für Gottex mit Kursziel 4.50. Nur so zum sagen.

Dein Gedächtnis ist sehr kurz!

 

 

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

sandrop74 hat am 26.04.2016 - 18:43 folgendes geschrieben

Ohi ohi ... jetzt war es für dein Ego zu viel. Ja, die Wahrheit kann schmerzhaft sein ... lol ...

Wie du klein bist, man sieht einfach wie du beantwortest.

 

mit diesem beitrag bestätigst du , das ***** vom Admin gelöscht ***** als  füchslein vermutete !

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 17.11.2021
Mitglied seit: 13.11.2015
Kommentare: 540

Monetas hat am 26.04.2016 - 18:09 folgendes geschrieben:

Jetzt noch eine KE sowie negative Phase 2 Daten und wir sind wieder einstellig (Nov/Dez 2016). Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Phase 2 in der Neurobiologie liegt bei 30%, likelyhood of appoval (LOA) bei der FDA ab Phase 2 bei 16%... Viel Spass beim rechnen.

Nur nicht immer so negativ...

Sollten die Phase 2 positive Daten bringen, sind wir dafür ein paar Stufen höher! Und wenn die Ergebnisse schlecht sein sollten, gäbe es noch genügend Zeit um vorher aus zu steigen, da der Kurs meistens vor schlechten Nachrichten steigt (siehe vor FDA Zulassung und Insiderwissen die den Kurs noch nach oben treiben um noch gut aus der Sache raus zu kommen....) Bestes Beispiel zur Zeit war oder ist ams, vor einem sehr schlechten Q1 Bericht noch ziemlich nach oben korrigiert, von 25.50 auf 33.45. Braucht mir niemand zu sagen das da die Insider nicht auf dem Hoch verkauft haben!!!!

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 04.10.2021
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

cashspotter hat am 26.04.2016 - 18:56 folgendes geschrieben:

Monetas hat am 26.04.2016 - 18:09 folgendes geschrieben:

Jetzt noch eine KE sowie negative Phase 2 Daten und wir sind wieder einstellig (Nov/Dez 2016). Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Phase 2 in der Neurobiologie liegt bei 30%, likelyhood of appoval (LOA) bei der FDA ab Phase 2 bei 16%... Viel Spass beim rechnen.

Nur nicht immer so negativ...

Sollten die Phase 2 positive Daten bringen, sind wir dafür ein paar Stufen höher! Und wenn die Ergebnisse schlecht sein sollten, gäbe es noch genügend Zeit um vorher aus zu steigen, da der Kurs meistens vor schlechten Nachrichten steigt (siehe vor FDA Zulassung und Insiderwissen die den Kurs noch nach oben treiben um noch gut aus der Sache raus zu kommen....) Bestes Beispiel zur Zeit war oder ist ams, vor einem sehr schlechten Q1 Bericht noch ziemlich nach oben korrigiert, von 25.50 auf 33.45. Braucht mir niemand zu sagen das da die Insider nicht auf dem Hoch verkauft haben!!!!

Naja, so einfach ist es dann halt trotzdem nicht: 

Hätte AMS gestern besser als erwartete Zahlen geliefert, hätte man genau so auf Insiderwissen spekulieren können - im anderen Sinn. 

Und im Fall Newron: Da hat der Kurs schon seit Jahresbeginn abgekackt - wieso haben wir Kleinen am 29.03. erfahren... Kann auch kaum Zufall sein oder?

Bin auf jeden Fall gespannt wann und was uns Weber zu sagen hat betreffend FDA. 

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 01.08.2021
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 446

Chris0312 hat am 26.04.2016 - 19:25 folgendes geschrieben:

 

Und im Fall Newron: Da hat der Kurs schon seit Jahresbeginn abgekackt - wieso haben wir Kleinen am 29.03. erfahren... Kann auch kaum Zufall sein oder?

Bin auf jeden Fall gespannt wann und was uns Weber zu sagen hat betreffend FDA. 

ich glaube auch das Newron vor dem 29.03. bereits wusste dass es beim ersten Anlauf nicht klappt. Nur so macht die Veröffentlichung der Verpartnerung mit WM, vor dem Entscheid, Sinn. Quasi als Kurstreiber vor dem Kurssturz. Dennoch glaube ich an die Zulassung. Ist halt nur eine Frage der Zeit!

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Weht wohl ein kalter Wind von Süden her??? Help

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

skylimit hat am 27.04.2016 - 08:18 folgendes geschrieben:

Weht wohl ein kalter Wind von Süden her??? Help

keine angst , der kalte wird am gotthart abprallen , der warme ist schlauer und kommt unten durch die röhre, ha ha

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Hmhh heisst wohl man kann weiter unten wieder einsammeln? Schau dann mal wo der Fuchs seine Bretter stapelt Unknw

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'677
Kursanpassung

Sieht fast so aus, als ob sich der Kurs von Newron dem Niveau der Kommentare einiger ganz schlauer Forumsteilnehmer anpassen würde.....  Nea

Bellavista

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 23.11.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'694

Bellavista hat am 27.04.2016 - 09:18 folgendes geschrieben:

Sieht fast so aus, als ob sich der Kurs von Newron dem Niveau der Kommentare einiger ganz schlauer Forumsteilnehmer anpassen würde.....  Nea

na ja, dann stell mal was rein mit niveau, etwas was so richtig klasse hat.
bin gespannt lieber bellavista

Lowrey70
Bild des Benutzers Lowrey70
Offline
Zuletzt online: 27.09.2017
Mitglied seit: 24.02.2016
Kommentare: 26
Epigenomics Interview

Hey Zäme, 

Labiotech.eu hat den CEO von Epigenomics interviewt und ihn über die Zulassung in den USA des Bluttestes für Krebs ausgefragt. 

Mehr hier, bei Labiotech.eu:

 

http://labiotech.eu/epigenomics-epiprocolon-interview-blood-test-cancer-...

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
@Lowrey70


Könntest du bitte deine "Werbung" für die Webseite in einem neuen Thread schalten? Hier ist es total fehl am Platz.

Danke

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 01.08.2021
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 446

Ein Tag ohne Verlust Clapping

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

Domtom01 hat am 27.04.2016 - 12:31 folgendes geschrieben:


Könntest du bitte deine "Werbung" für die Webseite in einem neuen Thread schalten? Hier ist es total fehl am Platz.

Danke

da stimmt der fuchs mit dir überein, es würde auch nicht akzeptiert wenn jemand ***** vom Admin gelöscht *****, oder ?

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 21.10.2021
Mitglied seit: 09.01.2014
Kommentare: 3'506
@liska

Das ist jetzt aber selbst für einen Fuchs zu billig. Es geht hier um Newron, nicht um irgendwelche Webseiten, dich oder mich.

Um mich braucht sich niemand zu sorgen, das schaffe ich ganz allein und nicht zu schlecht.

Komm mal wieder zurück zum Thema oder hast du etwa auch den Orientierungssinn verloren?

Gegen Zensur! Bin zum "Investoren.Team" migriert.

pageup
Bild des Benutzers pageup
Offline
Zuletzt online: 01.08.2021
Mitglied seit: 22.07.2014
Kommentare: 446

Zambon Launches Xadago® (Safinamide) In Denmark And Sweden For Patients With Mid-To Late Stage Parkinson’s Disease

lu12659
Bild des Benutzers lu12659
Offline
Zuletzt online: 17.03.2017
Mitglied seit: 15.06.2012
Kommentare: 145

Zürich (awp) - Das Pharmaunternehmen Newron kommt mit der Markteinführung der
Parkinson-Therapie Xadago (Safinamide) in Europa weiter voran. Der
Entwicklungspartner Zambon führt das Mittel für die Behandlung von Patienten im
mittleren bis späten Stadium der Parkinson-Krankheit nun auch in Dänemark und
Schweden ein, wie Newron am Donnerstag schreibt.

Xadago ist bereits in der Schweiz, Deutschland, Spanien, Italien und seit Anfang
April auch in Belgien auf dem Markt. In Dänemark und Schweden sei das Mittel nun
ebenfalls als Zusatztherapie zu einer stabilen Dosis von Levodopa (L-dopa)
alleine oder in Kombination mit anderen Therapien für Patienten erhältlich, die
sich im mittleren bis späten Stadium der PD befinden und an Schwankungen in der
Bewegungsfähigkeit leiden, heisst es weiter.

Dagegen hatte Newron hatte Ende März mit Xadago bei der geplanten US-Zulassung
einen Rückschlag erlitten, da die US-Zulassungsbehörden noch weitere Daten
nachgefordert haben. Damit wird sich die US-Zulassung verzögern.

mk/cp

28-04-16 06:59

 

 

 

00ps
Bild des Benutzers 00ps
Offline
Zuletzt online: 11.10.2019
Mitglied seit: 25.04.2012
Kommentare: 127

Was mir an der Pressemitteilung von heute gar nicht gefällt ist dieser Satz: "Damit wird sich die US-Zulassung verzögern". Man kann ja hineininterpretieren was man will, aber dass sich die US-Zulassung verzögert, war seit dem CRL klar! Also, was will uns Newron mit diesem Satz mitteilen? Scratch one-s head

pfuetze
Bild des Benutzers pfuetze
Offline
Zuletzt online: 29.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 513

00ps hat am 28.04.2016 - 08:40 folgendes geschrieben:

Was mir an der Pressemitteilung von heute gar nicht gefällt ist dieser Satz: "Damit wird sich die US-Zulassung verzögern". Man kann ja hineininterpretieren was man will, aber dass sich die US-Zulassung verzögert, war seit dem CRL klar! Also, was will uns Newron mit diesem Satz mitteilen? Scratch one-s head

Davon war auch nichts zu lesen in der offiziellen Pressemitteilung von Newron. Das hat die AWP da reingeschmuggelt...

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 12.04.2021
Mitglied seit: 24.07.2012
Kommentare: 1'696

Die News scheint aber auch keinen mehr hinter dem Ofen hervor zulocken. Die Enttäuschung sitzt zu tief.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Chris0312 hat am 25.04.2016 - 14:34 folgendes geschrieben:

pfuetze hat am 25.04.2016 - 14:01 folgendes geschrieben:

chaotin hat am 25.04.2016 - 13:41 folgendes geschrieben:

Chris0312 hat am 25.04.2016 - 12:54 folgendes geschrieben:

Was mich nachwievor nervt, ist die "Lichtgeschwindigkeit" mit der Newron/Zambon Safinamide in Europa einführen.

Seit der Zulassung in der EU ist nun weit über ein Jahr vergangen - wichtige und zahlungskräftige Länder wie UK und Frankreich fehlen weiterhin.... Im 2016 hat man ebenfalls erst die CH, Spanien und Belgien geschafft.

Wenn die so weitermachen haben bis zum Jahr 2029 dann vielleicht alle Länder Xadago? Dash 1

Und was mich nervt sind solche Aussagen.

Zulassung CH war im 2015. Italien war in diesem Jahr. 

Das man hier so schnell den Überblick verliert ist schon erstaunlich.

Also Zulassung CH, geb ich dir ja Recht liebe Chaotin.

Zulassung Europa war aber Februar 2015. Es liegt nun an Zambon mit den zuständigen Instanzen die Vergütungen der Krankenkassengelder zu verhandeln und danach Xadago in den jeweiligen Märkten einzuführen.

Ich bin mit Chris einig. Erst recht wenn man die zwei folgenden Tatsachen anschaut:

HAS France hat bereits im Oktober die Erstattungsbedingungen für Xadago definiert und trotzdem ging bis heute nichts

NICE UK hat gemäss cost caluclator Dezember 2015 ebenfalls die Erstattungsbedingungen verabschiedet und auch hier ist noch nichts gegangen.

Newron kann daran leider nichts ändern, weil Zambon für die Markteinführungen zuständig ist. Allenfalls könnte einer unserer italienisch sprechenden Freunden einmal bei Zambon nachhaken und fragen, wie hier Stand der Dinge ist und warum Xadago in diesen beiden wichtigen EU Märkten immer noch nicht eingeführt worden ist...

Sorry, Italien habe ich vergessen aufzulisten, aber das ändert die Situation nicht grundlegend...

Am 22. Februar 2016 habe ich auf Nachfrage betreffend der zögerlichen Einführung von Xadago in der EU vom CEO folgende Antwort erhalten: " Zambon hat für das erste Halbjahr 2016 eine KASKADE an Markteinführungen angekündig, insofern sehe ich Spanien nur als den willkommenen Beginn..."

Fairerweise muss man sagen, dass das erste Halbjahr noch zwei Monate dauert, aber bis anhin ist diese "Kaskade" äusserst bescheiden, besonders wenn man berücksichtigt, dass die Zulassung schon vor 14 Monaten erfolgt ist.

 

Der mit der kaskadenartigen Einführung könnte ja doch noch stimmen, heute wurde schliesslich die Einführung in zwei weiteren Ländern mitgeteilt!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 30.11.2021
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'176

Domtom01 hat am 28.04.2016 - 06:38 folgendes geschrieben:

Das ist jetzt aber selbst für einen Fuchs zu billig. Es geht hier um Newron, nicht um irgendwelche Webseiten, dich oder mich.

Um mich braucht sich niemand zu sorgen, das schaffe ich ganz allein und nicht zu schlecht.

Komm mal wieder zurück zum Thema oder hast du etwa auch den Orientierungssinn verloren?

 

..................................................................zu billig. ?  du hast ja gemotzt , da ein user versehentlich bei newron falsch eingestellt hat ,  kannst dich selbst an der nase nehmen wer hier billig ist!  dein hochnäsiges auftreten , und allen sagen zu müssen was sie zu tun haben ist hier nicht beliebt, das ist ein freiwilliges forum und ***** vom Admin gelöscht *****

........................ orientierungssinn verloren ?  der fuchs weiss das er niemals bei einer ***** vom Admin gelöscht *****

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Chris0312
Bild des Benutzers Chris0312
Offline
Zuletzt online: 04.10.2021
Mitglied seit: 23.02.2015
Kommentare: 707

Leser hat am 28.04.2016 - 09:11 folgendes geschrieben:

Die News scheint aber auch keinen mehr hinter dem Ofen hervor zulocken. Die Enttäuschung sitzt zu tief.

Ist halt alles vom Markt längst eingepreist und überfällig. 

Hier helfen kurzfristig nur baldige (gute) News zum FDA-Prozess...

Seiten