Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.848 CHF
  • 03.06.2020 17:30:28
51'393 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Alcedo atthis hat am 03.01

Alcedo atthis hat am 03.01.2020 13:58 geschrieben:

Sansibar hat am 03.01.2020 13:12 geschrieben:

XC hat am 03.01.2020 13:02 geschrieben:

Habt ihr euch schon ...

Wir freuen uns auf nächste Woche!

Wird der Stefan Weber in die Wüste geschickt?   .... nächste Woche  ROFL

Ach, der Stefan hat soweit mal allein die letzten 5 Jahre 3Mio verdient. Finanziell hat der Haudegen für sich und seine Lieben ausgesorgt.

Somit denke ich nicht das Weber sich interessiert was ein Typ auf einem fliegenden Teppich in einem CH Forum zu “Papier“ gibt!  ROFL

Nächste Woche wird sein wie die Woche zuvor, und die Woche zuvor wird sein wie die Woche danach! Sprich, die nächsten 90Tage passiert mal genau NIX !  

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'594
Efeu73 hat am 03.01.2020 17

Efeu73 hat am 03.01.2020 17:44 geschrieben:

Alcedo atthis hat am 03.01.2020 13:58 geschrieben:

Sansibar hat am 03.01.2020 13:12 geschrieben:

XC hat am 03.01.2020 13:02 geschrieben:

Habt ihr euch schon ...

Wir freuen uns auf nächste Woche!

Wird der Stefan Weber in die Wüste geschickt?   .... nächste Woche  ROFL

Ach, der Stefan hat soweit mal allein die letzten 5 Jahre 3Mio verdient. Finanziell hat der Haudegen für sich und seine Lieben ausgesorgt.

Somit denke ich nicht das Weber sich interessiert was ein Typ auf einem fliegenden Teppich in einem CH Forum zu “Papier“ gibt!  ROFL

Nächste Woche wird sein wie die Woche zuvor, und die Woche zuvor wird sein wie die Woche danach! Sprich, die nächsten 90Tage passiert mal genau NIX !  

ja klar passiert nächste woche nichts, das einzige was seinen lauf nimmt......ist dass sich der liebe stefan weiter am honigtopf bedient

XC
Bild des Benutzers XC
Online
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 645
Per hat am 03.01.2020 18:29

Per hat am 03.01.2020 18:29 geschrieben:

Efeu73 hat am 03.01.2020 17:44 geschrieben:

Alcedo atthis hat am 03.01.2020 13:58 geschrieben:

Sansibar hat am 03.01.2020 13:12 geschrieben:

XC hat am 03.01.2020 13:02 geschrieben:

Habt ihr euch schon ...

Wir freuen uns auf nächste Woche!

Wird der Stefan Weber in die Wüste geschickt?   .... nächste Woche  ROFL

Ach, der Stefan hat soweit mal allein die letzten 5 Jahre 3Mio verdient. Finanziell hat der Haudegen für sich und seine Lieben ausgesorgt.

Somit denke ich nicht das Weber sich interessiert was ein Typ auf einem fliegenden Teppich in einem CH Forum zu “Papier“ gibt!  ROFL

Nächste Woche wird sein wie die Woche zuvor, und die Woche zuvor wird sein wie die Woche danach! Sprich, die nächsten 90Tage passiert mal genau NIX !  

ja klar passiert nächste woche nichts, das einzige was seinen lauf nimmt......ist dass sich der liebe stefan weiter am honigtopf bedient

Das nächste Woche nichts passiert sehe ich auch so. Das gewisse User mit gezinkten Karten spielen, hat sicher schon jeder gemerkt.

no risk...no fun...

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 510
XC hat am 04.01.2020 03:41

XC hat am 04.01.2020 03:41 geschrieben:

Per hat am 03.01.2020 18:29 geschrieben:

Efeu73 hat am 03.01.2020 17:44 geschrieben:

Alcedo atthis hat am 03.01.2020 13:58 geschrieben:

Sansibar hat am 03.01.2020 13:12 geschrieben:

XC hat am 03.01.2020 13:02 geschrieben:

Habt ihr euch schon ...

Wir freuen uns auf nächste Woche!

Wird der Stefan Weber in die Wüste geschickt?   .... nächste Woche  ROFL

Ach, der Stefan hat soweit mal allein die letzten 5 Jahre 3Mio verdient. Finanziell hat der Haudegen für sich und seine Lieben ausgesorgt.

Somit denke ich nicht das Weber sich interessiert was ein Typ auf einem fliegenden Teppich in einem CH Forum zu “Papier“ gibt!  ROFL

Nächste Woche wird sein wie die Woche zuvor, und die Woche zuvor wird sein wie die Woche danach! Sprich, die nächsten 90Tage passiert mal genau NIX !  

ja klar passiert nächste woche nichts, das einzige was seinen lauf nimmt......ist dass sich der liebe stefan weiter am honigtopf bedient

Das nächste Woche nichts passiert sehe ich auch so. Das gewisse User mit gezinkten Karten spielen, hat sicher schon jeder gemerkt.

wenn die Fda einen Termin raus gibt, wird in der Regel auch was kommen.In dem Fall werden nächste Woche die Daten zu Sarizotan entblindet! Bekanntlich sind die zulassungsrelevant.

Auch ist noch offen, wie mit Evenamide weiter. 

Ob das auch nächste Woche oder nicht, kann man nicht sagen...

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Die klinische Datenbank für

Die klinische Datenbank für die STARS-Studie von Newron wurde geschlossen und bleibt verblindet. Das bis zum A-Meeting bei der FDA. Hier werden noch locker 30-90 Tage ins Land ziehen bevor Klarheit herrscht. Deshalb sag ich, den Umständen jetzt angepasst, hier macht aktuell ein Invest wenig Sinn. Man hat Zeit und kann locker von der Seitenlinie aus beobachten! 

https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/newron-pharmaceuticals-beantragt-bei-us-zulassungsbehoerde-fda-ein-type-a-meeting-vor-entblindung-der-daten-der-stars-studie-1028748252

 

Sansibar
Bild des Benutzers Sansibar
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 510
Efeu73 hat am 04.01.2020 11

Efeu73 hat am 04.01.2020 11:02 geschrieben:

Die klinische Datenbank für die STARS-Studie von Newron wurde geschlossen und bleibt verblindet. Das bis zum A-Meeting bei der FDA. Hier werden noch locker 30-90 Tage ins Land ziehen bevor Klarheit herrscht. Deshalb sag ich, den Umständen jetzt angepasst, hier macht aktuell ein Invest wenig Sinn. Man hat Zeit und kann locker von der Seitenlinie aus beobachten! 

https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/newron-pharmaceuticals-beantragt-bei-us-zulassungsbehoerde-fda-ein-type-a-meeting-vor-entblindung-der-daten-der-stars-studie-1028748252

 

Ist es nicht so, dass das A-Meeting nächste Woche statt findet? Das Protokoll ist eingereicht, es muss nur noch abgesegnet werden. Danach werden die Studiendaten innerhalb eines Monats entblindet.

Für mich also nächste Woche News, oder lieg ich da falsch?

 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Jo, da liegst Du leider

Jo, da liegst Du leider Falsch. Das geht jetzt mal Bestcase locker 30 Tage, wenn die sich nächste Woche auch wirklich schon treffen. Wobei dann ab dem Zeitpunkt des Treffen an 30 Tage vergehen bis das erste Protokoll aufgesetzt wird. 

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 15.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 550
News

Da in den nächsten Wochen mit keinen News zu rechnen ist wird der Kurs mit hilfe vom Cumputer Mafia Richtung 5.- absacken! Blush

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'905
Unglaublich!

1724Hermann hat am 06.01.2020 09:35 geschrieben:

Da in den nächsten Wochen mit keinen News zu rechnen ist wird der Kurs mit hilfe vom Cumputer Mafia Richtung 5.- absacken! Blush

Mit Erstaunen stelle ich immer wieder fest, dass viele "Investoren" die Börse eindimensional betrachten...  

Vielleicht mal etwas von aktuellem Zeitgeschehen gehört? Und wenn der Big Bang ausgelöst wird - was geschieht mit kleinen Werten wie Newron? Wirklich nichts?

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'905
marabu hat am 06.01.2020 09

marabu hat am 06.01.2020 09:41 geschrieben:

1724Hermann hat am 06.01.2020 09:35 geschrieben:

Da in den nächsten Wochen mit keinen News zu rechnen ist wird der Kurs mit hilfe vom Cumputer Mafia Richtung 5.- absacken! Blush

Mit Erstaunen stelle ich immer wieder fest, dass viele "Investoren" die Börse eindimensional betrachten...  

Vielleicht mal etwas von aktuellem Zeitgeschehen gehört? Und wenn der Big Bang ausgelöst wird - was geschieht mit kleinen Werten wie Newron? Wirklich nichts?

Zur Ergänzung: Kurs um 09:44 h NEWRON 6.14. Also -2.85%. Und da sind keine dunklen Mächte oder bösartige "Computer-Mafiosi", die dem kleinen Newron Spekulanten an die Pelle rücken wollen, am Werk. Schlicht und bescheiden ein "kleiner Verkaufsüberhang".

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 15.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 550
Mafia

marabu hat am 06.01.2020 09:47 geschrieben:

marabu hat am 06.01.2020 09:41 geschrieben:

1724Hermann hat am 06.01.2020 09:35 geschrieben:

Da in den nächsten Wochen mit keinen News zu rechnen ist wird der Kurs mit hilfe vom Cumputer Mafia Richtung 5.- absacken! Blush

Mit Erstaunen stelle ich immer wieder fest, dass viele "Investoren" die Börse eindimensional betrachten...  

Vielleicht mal etwas von aktuellem Zeitgeschehen gehört? Und wenn der Big Bang ausgelöst wird - was geschieht mit kleinen Werten wie Newron? Wirklich nichts?

Zur Ergänzung: Kurs um 09:44 h NEWRON 6.14. Also -2.85%. Und da sind keine dunklen Mächte oder bösartige "Computer-Mafiosi", die dem kleinen Newron Spekulanten an die Pelle rücken wollen, am Werk. Schlicht und bescheiden ein "kleiner Verkaufsüberhang".

Deine Aussage stimmt überhaupt nicht die Newron Aktie wird seit einigen Jahren sowas von verschiedenen Gruppen manipuliert aber es gibt viele die das einfach nicht wahrhaben wollen. Diablo

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'905
Beweise?

1724Hermann hat am 06.01.2020 10:13 geschrieben:

marabu hat am 06.01.2020 09:47 geschrieben:

marabu hat am 06.01.2020 09:41 geschrieben:

1724Hermann hat am 06.01.2020 09:35 geschrieben:

Da in den nächsten Wochen mit keinen News zu rechnen ist wird der Kurs mit hilfe vom Cumputer Mafia Richtung 5.- absacken! Blush

Mit Erstaunen stelle ich immer wieder fest, dass viele "Investoren" die Börse eindimensional betrachten...  

Vielleicht mal etwas von aktuellem Zeitgeschehen gehört? Und wenn der Big Bang ausgelöst wird - was geschieht mit kleinen Werten wie Newron? Wirklich nichts?

Zur Ergänzung: Kurs um 09:44 h NEWRON 6.14. Also -2.85%. Und da sind keine dunklen Mächte oder bösartige "Computer-Mafiosi", die dem kleinen Newron Spekulanten an die Pelle rücken wollen, am Werk. Schlicht und bescheiden ein "kleiner Verkaufsüberhang".

Deine Aussage stimmt überhaupt nicht die Newron Aktie wird seit einigen Jahren sowas von verschiedenen Gruppen manipuliert aber es gibt viele die das einfach nicht wahrhaben wollen. Diablo

Behauptungen können beliebig in den Raum gestellt werden. Dies beobachtet man ja beinahe täglich bei den US-Neocons. Nur sollten diese aber auch durch BEWEISE hinterlegt werden. Da happert es aber leider gewaltig!

P.S. Ich würde dann auf Grund der "Beweise" eine Strafanzeige einreichen! 

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 15.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 550
Manipulation

CEO Weber kennt das Problem sie arbeiten dran. ROFL

hans im glück
Bild des Benutzers hans im glück
Online
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 590
bei diesem volumen überhaupt

bei diesem volumen überhaupt kein stress...

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'055
Kurszerfall

Monetas hat am 06.01.2020 11:55 geschrieben:

Ja klar, der seit Jahren grosse Erfolg von Newron wie negative Studienergebnisse, keine Umsätze und ständige Verzögerungen werden von den bösen Cumputer Mafia gedrückt, sonst wäre Newron schon längst bei 50 Stuz. 

Du bringst es auf den Punkt. Diese Wahrheit tut weh, darum will man das hier gar nicht zur Kenntnis nehmen, sondern flüchtet in Verschwörungstheorien. Der heutige Kurszerfall hat aber weniger mit Newron selbst zu tun als vielmehr der weltpolitischen Lage.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

cashspotter
Bild des Benutzers cashspotter
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 412
ursinho007 hat am 06.01.2020

ursinho007 hat am 06.01.2020 11:59 geschrieben:

Monetas hat am 06.01.2020 11:55 geschrieben:

Ja klar, der seit Jahren grosse Erfolg von Newron wie negative Studienergebnisse, keine Umsätze und ständige Verzögerungen werden von den bösen Cumputer Mafia gedrückt, sonst wäre Newron schon längst bei 50 Stuz. 

Du bringst es auf den Punkt. Diese Wahrheit tut weh, darum will man das hier gar nicht zur Kenntnis nehmen, sondern flüchtet in Verschwörungstheorien. Der heutige Kurszerfall hat aber weniger mit Newron selbst zu tun als vielmehr der weltpolitischen Lage.

Wie ja auch bei Basilea der Boden mit 48 gefunden wurde und nun langsam Richtung 60.00 steigt.....

ursinho007
Bild des Benutzers ursinho007
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'055
@cashpotter

Tja, weltpolitische Ereignisse bringen ALLE Aktien vom Kurs ab.

Mut - Lebe wild und gefährlich (Osho)

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'905
Fast alles...

ursinho007 hat am 06.01.2020 12:57 geschrieben:

Tja, weltpolitische Ereignisse bringen ALLE Aktien vom Kurs ab.

Ausser Öl und Gold...

Dazu noch: Es ist absehbar, dass beides einen Sprung nach oben macht, wenn die Antwort auf die Ermordung des iranischen Generals erfolgt.

Und erst recht, wenn dann Trumps "gewaltiges Bombardement" als weitere Strafaktion der "Gerechten dieser Welt" erfolgt.

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'594
1724Hermann hat am 06.01.2020

1724Hermann hat am 06.01.2020 10:46 geschrieben:

CEO Weber kennt das Problem sie arbeiten dran. ROFL

und weber hat sicher wieder sein einverständnis gegeben es hier posten zu dürfen.

what a CEO ROFL

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Ja, viel bla bla wie immer.

Ja, viel bla bla wie immer. Tatsache ist, warten mit kaufen! Finger weg! Aktuell haben wir den Klassiker: Fallendes Messer! Nicht zu früh die Munition verballern! In der aktuellen Situation lieber nichts im Depot liegen haben! Lasst euch nicht lumpen! 

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 29.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'237
Kaufen

Ich gabe zugekauft. Wieso?

Wenn hier alle an der Seitenlinie stehen und verkaufen rufen ist Zeit zu kaufen.

Wenn wir 2 CHF höher stehen und alle das grosse Geld sehen bin ich wieder weg. Hat letzte Jahre relativ gut funktioniert.

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 03.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'594
AmaZe hat am 06.01.2020 18:06

AmaZe hat am 06.01.2020 18:06 geschrieben:

Ich gabe zugekauft. Wieso?

Wenn hier alle an der Seitenlinie stehen und verkaufen rufen ist Zeit zu kaufen.

Wenn wir 2 CHF höher stehen und alle das grosse Geld sehen bin ich wieder weg. Hat letzte Jahre relativ gut funktioniert.

der held der letzten jahre Wacko

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 29.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'237
Klar per, mit meiner

Klar per, mit meiner langfristigen Newron Position bin ich zwar im Minus. Trades sind aber nicht so schlecht gelaufen. Mit meiner Performance in 2019 bin ich sehr zufrieden. Vorallem meine Tesla Aktien haben gehörig Gewinn eingeschenkt. Smile

Wenn es so weiter geht muss ich mir dieses Jahr mit dem Gewinn einen Tesla kaufen. Falscher Thread. Biggrin

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
AmaZe hat am 06.01.2020 20:14

AmaZe hat am 06.01.2020 20:14 geschrieben:

Was waren deine Erfolge im 2019?

 

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 29.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'237
Was waren deine Erfolge im

Was waren deine Erfolge im 2019?

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
AmaZe hat am 06.01.2020 20:14

AmaZe hat am 06.01.2020 20:14 geschrieben:

Was waren deine Erfolge im 2019?

 

 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Die Newron Newron Aktie hat

Die Newron Aktie hat mich im 2019 leider enttäuscht. Da wäre mehr zu holen gewesen. Wie gesagt, aktuell ist das Papier nicht der Rede wert. Weg schieben das Ding und bis auf weiteres vergessen. 

Ach und, Tesla ist Schnee von Gestern. Wenn dann solltest Du dieses Fahrzeug in betracht ziehen: 

https://www.porsche.com/swiss/de/models/taycan/taycan-models/?gclid=EAIaIQobChMIipSlgN_v5gIVz-d3Ch1vIAc6EAAYASAAEgLtNfD_BwE

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 29.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'237
Cool Efeu! Da

Cool Efeu! Da hast du alles richtig gemacht.

Ja ich hätte auch mehr von Newron erwartet. Meine Gewinne sind hauptsächlich von anderen Aktien die ich halte oder Trade wie Tesla, BYD, Geely,... Ich setze eben auf den Wachstum in der Elektromobilität.

AnhangGröße
Image icon depot.png29.82 KB
AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 29.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'237
Taycan

Ja der Taycan ist schon ein Hingucker. Leider ist er mir zu teuer. Und auch etwas ineffizient, halt ein Sportauto. Für den Alltag machts auch der kleine Tesla Model 3.

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 27.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 830
Im 2020 kommen noch einige

Im 2020 kommen noch einige interessante Elektrofahrzeugen auf den Markt. Ich würde mir da vor einem kauf doch auch noch andere Kandidaten anschauen. 

https://www.google.ch/amp/s/www.nau.ch/amp/news/wirtschaft/diese-e-autos-kommen-2020-in-die-schweiz-65631753

Seiten