Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 2.020 CHF
  • -4.72% -0.100
  • 23.09.2021 17:31:00
51'692 posts / 0 new
Letzter Beitrag
jiroen
Bild des Benutzers jiroen
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 30.03.2017
Kommentare: 1'816
Lässt du den armen Herrn

Lässt du den armen Herrn Weber nicht mal einen Moment in Ruhe? Ja, er ist ineffektiv, Ja, er hat keine Glaubwürdigkeit, Ja, er ist ein Pinocchio. 

Aber die Gesellschaft braucht auch Menschen wie ihn. Nicht jeder ist in der Lage, Mehrwert zu schaffen... und es ist wichtig, dass ineffiziente Menschen verantwortungsvolle Positionen, wie die des CEO, besetzen können. Man kann sie nicht immer am Rande stehen lassen. Man muss ihnen eine Tätigkeit und eine Rolle in der Gesellschaft geben. 

Bitte, lässt ihn sein ruhiges Leben bei newron leben. Auf der einen Seite ist es auch beruhigend zu sehen, dass manche Menschen um einen herum nicht vorbildlich oder auf der Höhe der Zeit sind.

2brix
Bild des Benutzers 2brix
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 01.10.2010
Kommentare: 3'139
hmm hab noch gar keine GV

hmm hab noch gar keine GV Unterlagen erhalten. Ihr?

Gleich mal nachfragen.

pee1983
Bild des Benutzers pee1983
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 13.03.2018
Kommentare: 568
Paragraph-IV-Mitteilung

Das Biopharmaunternehmen Newron hat ein Schreiben von der US-Zulassungsbehörde FDA erhalten. Es handelt sich um eine sogenannte Paragraph-IV-Mitteilung bezüglich der Einreichung eines verkürzten Zulassungsantrags durch einen Generikahersteller bei der US-Zulassungsbehörde. Der Generikahersteller strebt demnach die Genehmigung der kommerziellen Herstellung, Verwendung und des Vertriebs eines Safinamide-Mesylat-Arzneimittels vor Ablauf bestimmter US-Patente an. Newron prüfe die Details und werde angemessen reagieren, um ihre Patentrechte in Verbindung mit Xadago-(Safinamide-)Tabletten zu schützen.

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692
pee1983 hat am 04.05.2021 08

pee1983 hat am 04.05.2021 08:08 geschrieben:

Das Biopharmaunternehmen Newron hat ein Schreiben von der US-Zulassungsbehörde FDA erhalten. Es handelt sich um eine sogenannte Paragraph-IV-Mitteilung bezüglich der Einreichung eines verkürzten Zulassungsantrags durch einen Generikahersteller bei der US-Zulassungsbehörde. Der Generikahersteller strebt demnach die Genehmigung der kommerziellen Herstellung, Verwendung und des Vertriebs eines Safinamide-Mesylat-Arzneimittels vor Ablauf bestimmter US-Patente an. Newron prüfe die Details und werde angemessen reagieren, um ihre Patentrechte in Verbindung mit Xadago-(Safinamide-)Tabletten zu schützen.

da können sie für einmal nichts dafür, aber passt natürlich trotzdem perfekt zu NW.

bezüglich diesem FDA schreiben:
halb so schlimm, die umsätze in den US sind ohnehin rückläufig was ja äusserst ungewöhnlich ist, aber es zeigt auch deutlich auf, dass xadago sich schlecht verkaufen lässt, also weit davon entfernt von der bewertung welche unsere NW freunde in ihrer DD haben *yes3* (XC,Hig, Kapi........)

anders gesagt, Evi könnte der game changer sein, alles andere hat 1, 2 CHF wert

roc71
Bild des Benutzers roc71
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 29.11.2014
Kommentare: 122
oho - oho 

oho - oho 

da kommt wohl wieder einmal etwas schlechtes ......

sind uns ja nix anderes gewohnt!

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
roc71 hat am 11.05.2021 15:43

roc71 hat am 11.05.2021 15:43 geschrieben:

oho - oho 

da kommt wohl wieder einmal etwas schlechtes ......

sind uns ja nix anderes gewohnt!

Vielleicht hast du es nicht mitbekommen, dass weltweit alle Bios in den letzten Tagen/Wochen abgeschmiert sind!

no risk...no fun...

roc71
Bild des Benutzers roc71
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 29.11.2014
Kommentare: 122
letzte 4 wochen:

letzte 4 wochen:

Newron  -21%

Kuros -8%

Cosmo -5%

Cassiopea +/- 0%

Basilea -10%

hmmmm - was fällt dir auf????

 

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
roc71 hat am 11.05.2021 16:12

roc71 hat am 11.05.2021 16:12 geschrieben:

letzte 4 wochen:

Newron  -21%

Kuros -8%

Cosmo -5%

Cassiopea +/- 0%

Basilea -10%

hmmmm - was fällt dir auf????

 

Schau mal bei den Amis und in Kanada. Ich habe geschrieben weltweit!

Relief, OBSN und SANN hast du noch vergessen.

no risk...no fun...

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 308
XC hat am 11.05.2021 16:53

XC hat am 11.05.2021 16:53 geschrieben:

roc71 hat am 11.05.2021 16:12 geschrieben:

letzte 4 wochen:

Newron  -21%

Kuros -8%

Cosmo -5%

Cassiopea +/- 0%

Basilea -10%

hmmmm - was fällt dir auf????

 

Schau mal bei den Amis und in Kanada. Ich habe geschrieben weltweit!

Relief, OBSN und SANN hast du noch vergessen.

und IDIA mit etwa -16%*ok*

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
Andrea2020 hat am 11.05.2021

Andrea2020 hat am 11.05.2021 17:11 geschrieben:

XC hat am 11.05.2021 16:53 geschrieben:

roc71 hat am 11.05.2021 16:12 geschrieben:

letzte 4 wochen:

Newron  -21%

Kuros -8%

Cosmo -5%

Cassiopea +/- 0%

Basilea -10%

hmmmm - was fällt dir auf????

 

Schau mal bei den Amis und in Kanada. Ich habe geschrieben weltweit!

Relief, OBSN und SANN hast du noch vergessen.

und IDIA mit etwa -16%*ok*

Er hat nur die genommen, die auf seine Liste passen:-).

Wobei bei IDIA sieht es auch wieder besser aus als den Tag durch.

no risk...no fun...

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 308
XC hat am 11.05.2021 17:30

XC hat am 11.05.2021 17:30 geschrieben:

 

und IDIA mit etwa -16%*ok*

Er hat nur die genommen, die auf seine Liste passen:-).

Ist klar, darum kam ich auch noch mit IDIA hinter dem Ofen hervor.

 

Einfach den NBI konsultieren ist  richtungsweisend.

https://de.investing.com/indices/nasdaq-biotechnology

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 308
XC hat am 11.05.2021 17:34

XC hat am 11.05.2021 17:34 geschrieben:

 

Wobei bei IDIA sieht es auch wieder besser aus als den Tag durch.

War technisch auch nötig!  

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
Andrea2020 hat am 11.05.2021

Andrea2020 hat am 11.05.2021 17:36 geschrieben:

Einfach den NBI konsultieren ist  richtungsweisend.

https://de.investing.com/indices/nasdaq-biotechnology

Ich weiss. Die meisten Bios an der Nasdaq und Kanada haben bei der Börseneröffnung stark korrigiert, haben sich jetzt wieder schnell erholt vom Tagestief.

no risk...no fun...

Andrea2020
Bild des Benutzers Andrea2020
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 05.11.2020
Kommentare: 308
XC hat am 11.05.2021 17:51

XC hat am 11.05.2021 17:51 geschrieben:

 

Ich weiss. Die meisten Bios an der Nasdaq und Kanada haben bei der Börseneröffnung stark korrigiert, haben sich jetzt wieder schnell erholt vom Tagestief.

ohne irgenwelche handfesten news - oder habe ich was verpasst?

hat sich ein wenig wie ein Verfallstag angefühlt heute.

"Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt"

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
Andrea2020 hat am 11.05.2021

Andrea2020 hat am 11.05.2021 18:00 geschrieben:

XC hat am 11.05.2021 17:51 geschrieben:

 

Ich weiss. Die meisten Bios an der Nasdaq und Kanada haben bei der Börseneröffnung stark korrigiert, haben sich jetzt wieder schnell erholt vom Tagestief.

ohne irgenwelche handfesten news - oder habe ich was verpasst?

hat sich ein wenig wie ein Verfallstag angefühlt heute.

Ich habe auch keine Erklärung, es ging gestern schon stark runter. Der Pre-Market war auch düster, wie dann die Börseneröffnung. War alles stark überverkauft, dadurch die vorläufige kleine Erholung. 

Wie lange das anhält kann vermutlich keiner sagen.

no risk...no fun...

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'630
XC hat am 11.05.2021 18:14

XC hat am 11.05.2021 18:14 geschrieben:

 

Ich habe auch keine Erklärung, es ging gestern schon stark runter. ...

Es gibt einen update von ValuationLab zu Newron.

Natürlich kann da jeder rauslesen was er will.

Meine Interpretation ist, etwas zugespitzt:

Wenn Evenamid nichts wird, ist Newron nichts wert, weil die überschaubaren Xadago Royalty Zuflüsse  auf Jahre hinaus von den laufenen Kosten aufgefressen werden.
Das ändert sich natürlich drastisch, wenn Evenamide Erfolg haben sollte.
Allerdings schätzt selbst Bob "the dreamer" Pooler die Wahrscheinlichkeit dass Evenamide wirksam ist und zugelassen wird auf nur 15%.

Aber wie gesagt, man kann den Report auch anders interpretieren.

 

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
gertrud hat am 14.05.2021 10

gertrud hat am 14.05.2021 10:50 geschrieben:

XC hat am 11.05.2021 18:14 geschrieben:

 

Ich habe auch keine Erklärung, es ging gestern schon stark runter. ...

Es gibt einen update von ValuationLab zu Newron.

Natürlich kann da jeder rauslesen was er will.

Meine Interpretation ist, etwas zugespitzt:

Wenn Evenamid nichts wird, ist Newron nichts wert, weil die überschaubaren Xadago Royalty Zuflüsse  auf Jahre hinaus von den laufenen Kosten aufgefressen werden.
Das ändert sich natürlich drastisch, wenn Evenamide Erfolg haben sollte.
Allerdings schätzt selbst Bob "the dreamer" Pooler die Wahrscheinlichkeit dass Evenamide wirksam ist und zugelassen wird auf nur 15%.

Aber wie gesagt, man kann den Report auch anders interpretieren.

 

Ich bin am Mittwoch raus. Ist mir zu heiss.

Ich kaufe sie dann hoch, wenn Evi nicht floppt;-)

no risk...no fun...

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 28.06.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 925
Newron ist eine Frustaktie

aber jetzt verkaufen?!

Pooler schreibt selber: Newron is trading well below the value of its approved drug Xadago in Parkinson’s disease with (low) royalties and milestone revenues with no value contributed to its promising pipeline targeting blockbuster sales potential.

Das Risiko ist darum gerade zu diesen Preisen überschaubar. Aber ich verstehe bald alle, die von Newron absehen.

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
Ich gehe noch von tieferen

Ich gehe noch von tieferen Kursen aus, sei es weil der Gesamtmarkt nicht mitspielt, oder weil bei Newron vermutlich keine News kommen in nächster Zeit. Würde dann zwischen 1 bis 1.50 wieder einsteigen. Mal schauen wie es hier weiter geht.

Und sonst habe ich kein Problem, habe mich anders orientiert, dort wo ich grössere Chancen für ein Anstieg  sehe.

no risk...no fun...

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 28.06.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 925
habs gelesen...

aber irgend wie werde ich da bei den Titeln nicht wirklich warm - dann kaufe ich lieber bei Basilea nochmals etwas dazu, die sind auch (bald) wieder kaufenswert...

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
robincould hat am 14.05.2021

robincould hat am 14.05.2021 17:42 geschrieben:

aber irgend wie werde ich da bei den Titeln nicht wirklich warm - dann kaufe ich lieber bei Basilea nochmals etwas dazu, die sind auch (bald) wieder kaufenswert...

Ja klar, jeder wie er will. Bei denn Amis braucht es sicher mehr Nerven als hier an der Börse. Dafür werden dort Bios auch viel höher bewertet. Ich habe bessere Erfahrungen gemacht mit Nasdaqtiteln. Ich versuche sie möglichst tief zu kaufen und dann sind schnell mal 100% drin, wenn eine gute Meldung kommt, oder wenn die Gerüchteküche ins Spiel kommt.  Man darf einfach nicht zu gierig werden und auch mal Gewinn mitnehmen. Was ich bei Newron bei den Tops leider nicht gemacht habe. Das wird mir nie mehr passieren.

Wenn Basilea an der Nasdaq gelistet wäre, da bin ich mir sicher, wäre sie einiges höher bewertet.

no risk...no fun...

Ghost
Bild des Benutzers Ghost
Offline
Zuletzt online: 19.09.2021
Mitglied seit: 29.12.2012
Kommentare: 999
@xc

@xc

ich staune, wie lange dein Investment bei Newron gedauert hat. Falls du noch umschichten willst, Datametrex DM scheint ein interessanter Titel zu sein. Die verdienen Millionen mit den COVID-Test und finanzieren dadurch ihr Kerngeschäft. Letztes Jahr kurz vor der Pleite, konnten Sie kaum Ihre Rechnungen bezahlen und standen auf der schwarzen Liste. Jetzt erzielten sie 2020 ein Umsatzwachstum von 265%. Bin gespannt, ob alleine im 1.Quartal 2021 weitere 100% Wachstum erzielt wurden. Der Ausblick für das 2.Quartal ist auch spannend, ob sie das Kerngeschäft im KI-Bereich ausbauen konnten. Der Break-Even sollte 2021 locker erreicht werden. Musst dich aber beeilen, die Q01-Zahlen kommen! Rechne mit gigantischen Zahlen. Daumen drücken! Wie immer, ohne Gewähr. Bin stark investiert. Gruss Ghost

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 861
Ghost hat am 25.05.2021 18:35

Ghost hat am 25.05.2021 18:35 geschrieben:

@xc

ich staune, wie lange dein Investment bei Newron gedauert hat. Falls du noch umschichten willst, Datametrex DM scheint ein interessanter Titel zu sein. Die verdienen Millionen mit den COVID-Test und finanzieren dadurch ihr Kerngeschäft. Letztes Jahr kurz vor der Pleite, konnten Sie kaum Ihre Rechnungen bezahlen und standen auf der schwarzen Liste. Jetzt erzielten sie 2020 ein Umsatzwachstum von 265%. Bin gespannt, ob alleine im 1.Quartal 2021 weitere 100% Wachstum erzielt wurden. Der Ausblick für das 2.Quartal ist auch spannend, ob sie das Kerngeschäft im KI-Bereich ausbauen konnten. Der Break-Even sollte 2021 locker erreicht werden. Musst dich aber beeilen, die Q01-Zahlen kommen! Rechne mit gigantischen Zahlen. Daumen drücken! Wie immer, ohne Gewähr. Bin stark investiert. Gruss Ghost

@Ghost

Nachdem ich gestern rechechiert habe, bin ich heute mit einer Position eingestiegen. Hoffen wir dass der Markt die Zahlen gut gut aufnimmt.  Das könnte wirklich was werden. Ich lasse mich überraschen wohin die Reise geht.

P.S.

Wenn das klappt, wären wir wie bei Sernova tief eingestiegen.

no risk...no fun...

Düse5.0
Bild des Benutzers Düse5.0
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 355
der Laie staunt

Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich. Was ist denn heute in Newron gefahren? Totgesagte leben wohl doch länger.

 

Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?

robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 28.06.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 925
Wahrhaftig...

der Zeitpunkt erstaunt wirklich - wobei auch hier ein ganz enger Markt herrscht...

in einem anderen Forum kursiert seit Tagen das Gerücht, dass BlackRock eine Position am aufbauen ist...

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692
pusher

wo sind eigentlich all die Newron pusher hingekommen?

 

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 2'036
Klare Sache!

Per hat am 07.07.2021 19:34 geschrieben:

wo sind eigentlich all die Newron pusher hingekommen?

 

Wie meist in solchen Fällen: Die Karawane ist weiter gezogen!    ;--)

P.S. 80% der Kleinanleger verlieren Geld.

 

pee1983
Bild des Benutzers pee1983
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 13.03.2018
Kommentare: 568
was hab ich verpasst? - 15%

was hab ich verpasst? - 15% heute

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 20.09.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'834
den rechtzeitigen Ausstieg

pee1983 hat am 08.07.2021 11:58 geschrieben:

was hab ich verpasst? - 15% heute

 

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

pee1983
Bild des Benutzers pee1983
Offline
Zuletzt online: 23.09.2021
Mitglied seit: 13.03.2018
Kommentare: 568
Evenamide Studie

Seiten