Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 2.110 CHF
  • +0.48% +0.010
  • 14.05.2021 17:30:58
51'682 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 02.05.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'790

Jetzt hat Zambon seit April u. Mai soviel Kohle gestreckt und nochmals und wiederum,

und allen ist es egal wenn er ausgebotet wird. Das ist dreckig!! Saudreckig.  Diablo

Cash is King

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 12.03.2021
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 941

Snobine hat am 23.09.2012 - 14:48 folgendes geschrieben:

Jetzt hat Zambon seit April u. Mai soviel Kohle gestreckt und nochmals und wiederum,

und allen ist es egal wenn er ausgebotet wird. Das ist dreckig!! Saudreckig.  Diablo

Zambon schneidet den Kuchen mit dem selben Messer wie Newron. Wenn das Safinamide die Zulassung hat, und Zambon danach nicht weiterhin zu Newron steht, ja dann kannst Du gerne den grössten Teil der Newronbelegschaft bei Dir Zuhause aufnehmen. Die stehen dann mit Sicherheit auf der Strasse. Ist das nicht dreckig ? Oder ist es einfach nur Marktwirtschaft ? Zambon hält den Kopf nur für das Safi hin.

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 02.12.2020
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388
Aha

Soso


Bohemien7 ist jetzt der schlaue LUCHS !!!


Da kann uns ja nicht viel passieren, wenn hier so viele schlaue Lüchse, Füchse und Büsis sind.


Drinks   Drinks   Good   Good   Drinks   Drinks


 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Efeu73 hat am 23.09.2012 - 15:08 folgendes geschrieben:



Snobine hat am 23.09.2012 - 14:48 folgendes geschrieben:



Jetzt hat Zambon seit April u. Mai soviel Kohle gestreckt und nochmals und wiederum,


und allen ist es egal wenn er ausgebotet wird. Das ist dreckig!! Saudreckig.  Diablo


Zambon schneidet den Kuchen mit dem selben Messer wie Newron. Wenn das Safinamide die Zulassung hat, und Zambon danach nicht weiterhin zu Newron steht, ja dann kannst Du gerne den grössten Teil der Newronbelegschaft bei Dir Zuhause aufnehmen. Die stehen dann mit Sicherheit auf der Strasse. Ist das nicht dreckig ? Oder ist es einfach nur Marktwirtschaft ? Zambon hält den Kopf nur für das Safi hin.


Das ist doch Quatsch, wie kommst Du nur zu dieser Annahme? Zambon hat meines Wissens nie solche Äusserungen gemacht! Zudem wird das tägliche Geschäft von Newron vom Verwaltungsrat festgelegt, da hat Zambon lediglich 1 Sitz von 7, da sind sie ja klar in der Minderheit! Aber bevor man gross Geld in neue Projekte investieren kann muss dieses Geld zuerst einmal reinkommen und das fliesst halt erst ab 2014. 


http://blog.startups.ch/der-verwaltungsrat-einer-aktiengesellschaft-in-der-schweiz-firmengrundung-und-verwaltungsrat-einer-aktiengesellschaft-in-der-schweiz/


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Bohemien7
Bild des Benutzers Bohemien7
Offline
Zuletzt online: 24.10.2012
Mitglied seit: 16.05.2012
Kommentare: 265

Maisgold hat am 23.09.2012 - 15:29 folgendes geschrieben:

 

Soso


Bohemien7 ist jetzt der schlaue LUCHS !!!


Da kann uns ja nicht viel passieren, wenn hier so viele schlaue Lüchse, Füchse und Büsis sind.


smiley   smiley   smiley   smiley   smiley   smiley


 

Ob Lüchse schlau sind sind, weiss ich nicht. Sie sind jedenfalls wachsam und hoffentlich nicht ganz so frech und aufdringlich wie die Füchse...

Bohemien7
Bild des Benutzers Bohemien7
Offline
Zuletzt online: 24.10.2012
Mitglied seit: 16.05.2012
Kommentare: 265
@Snobine

Sei doch froh, wenn hier lauter Idioten investiert sind. Das ist deine grosse Chance!! Da kannst ruhig gegen all die Cüpli- und Knuddel-Aktonäre bei Newron wetten und wirst ganz bestimmt steinreich damit. Vielleicht suchst du dir ja besser ein Forum, in dem du dich mit Leuten austauschen kannst, die deiner würdig sind.

Wink

 

Mit dem Einsatz der Mittel bei Newron liegst zu m.E. ziemlich falsch. Hier wird nichts verbraten. Die Teilzahlungen von Zambon dienen gemäss Vertrag den Zulassungsaktivitäten bezüglich Safinamide.

Wie Kapitalist richtig bemerkt hat, wurden diese Aktivitäten von Zambon bisher mit keiner Silbe beanstandet. Wir dürfen also davon ausgehen, dass hier alles im grünen Bereich ist. Und da es Meilensteinzahlungen sind, wird die nächste Tranche erst fällig, wenn Newron entsprechende Erfolge nachweisen kann. 

 

 

 

BRONCO
Bild des Benutzers BRONCO
Offline
Zuletzt online: 16.06.2015
Mitglied seit: 05.09.2012
Kommentare: 98

Hab jetzt mal kein Katze gewählt


zu Newron denke im moment ist entscheidend was die Anleger von Safinamide halten und am Kurs nach seit der nicht Fusion sieht s eigentlich sehr gut aus. Viele glauben an das Mittel und das ist letztendlich Kurstreibend. Also denke es geht am Montag vorerst weiter Nordwärts, aber nichts desto trotz sollte man wachsam bleiben, könnte auch ebenso plötzlich ausgeschöpft sein.

Nebukadnezar
Bild des Benutzers Nebukadnezar
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 21.03.2012
Kommentare: 677

BRONCO hat am 23.09.2012 - 17:09 folgendes geschrieben:

 

Hab jetzt mal kein Katze gewählt


 

Dein Avatar kommt mir bekannt vor!

http://www.youtube.com/watch?v=y_PZPpWTRTU

---------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

BRONCO
Bild des Benutzers BRONCO
Offline
Zuletzt online: 16.06.2015
Mitglied seit: 05.09.2012
Kommentare: 98

:db::drink:

Bohemien7
Bild des Benutzers Bohemien7
Offline
Zuletzt online: 24.10.2012
Mitglied seit: 16.05.2012
Kommentare: 265

BRONCO hat am 23.09.2012 - 17:09 folgendes geschrieben:

 

Hab jetzt mal kein Katze gewählt


zu Newron denke im moment ist entscheidend was die Anleger von Safinamide halten und am Kurs nach seit der nicht Fusion sieht s eigentlich sehr gut aus. Viele glauben an das Mittel und das ist letztendlich Kurstreibend. Also denke es geht am Montag vorerst weiter Nordwärts, aber nichts desto trotz sollte man wachsam bleiben, könnte auch ebenso plötzlich ausgeschöpft sein.

Hat es hier ausser Pirellis Garfield und meinem Luchs noch eine Katze? Füchse gehören ja zu den Hunden...

 

Pferde sind übrigens "Fluchttiere". Ich hoffe, dass das kein Omen für die nächsten Wochen ist.

Nostradamus
Bild des Benutzers Nostradamus
Offline
Zuletzt online: 21.02.2021
Mitglied seit: 18.05.2012
Kommentare: 31
Good Bye

Im Gegensatz zu Rambo, kann ich euch versprechen, der Ofen ist noch lange nicht aus bei Newron. Aber meine Zeit als Forumsleser dieser Gemeinschaft ist abgelaufen. Das Ganze hat sich hier, wie ich finde in letzter Zeit stark verändert, aber nicht zum Positiven. Ich bin es leid mich hier Seitenweise durch Müll und Spam und Gehässigkeiten zu kämpfen um an die guten Beiträge zu kommen.


Siebzig Prozent verlieren an der Börse......hier waren anfangs 30 Prozent Gewinner im Forum anwesend. Ich war monatelang nur stiller Mitleser und Geniesser. Ich rühme mich nicht damit hier viel konstruktives beigesteuert zu haben. Bin halt nicht nur der stille Leser sondern auch der stille Denker. Bin damit bislang gut gefahren und gehöre zu den 30 Prozent und bei diesen möchte ich auch künftig bleiben.


Also, hier tummeln sich mittlerweile deutlich mehr als 30 Prozent Gewinner. Ich denke mal 70 - 80 Prozent vermeintliche Gewinner. Und da die Börse immer Recht hat, gehen wir wieder zu Punkt eins - 70 PROZENT VERLIEREN AN DER BOERSE -.


Also, vielleicht versteht der Eine oder Andere was ich damit sagen will. Von allen Teilnehmern hier, werden keine 10 % mit Newron bis zum Schluss gehen (nach Zulassung SAFI). Da bin ich mir sicher, denn inzwischen kenne ich Euch doch ziemlich gut. Mein Dank gilt Lanker, Kapi und Geldsack.


Ich wünsche allen hier gutes Gelingen für eure künftigen Transaktionen.   


Und an die Zitterale, ich habs schon mal früher geschrieben "Wer nichts riskiert, der nichts kassiert"

Nebukadnezar
Bild des Benutzers Nebukadnezar
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 21.03.2012
Kommentare: 677

Nostradamus hat am 23.09.2012 - 17:41 folgendes geschrieben:

 

Im Gegensatz zu Rambo, kann ich euch versprechen, der Ofen ist noch lange nicht aus bei Newron. Aber meine Zeit als Forumsleser dieser Gemeinschaft ist abgelaufen. Das Ganze hat sich hier, wie ich finde in letzter Zeit stark verändert, aber nicht zum Positiven. Ich bin es leid mich hier Seitenweise durch Müll und Spam und Gehässigkeiten zu kämpfen um an die guten Beiträge zu kommen.

 

Sorry du schreibst hier von Gehässigkeiten, hast aber John Rambo selbst ziemlich übel angegriffen! :mrgreen:

---------------------------------------------------------------------------------------------
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'313

Was wälzt ihr denn für themen statt den tollen tag zu geniessen Smile .... mal ehrlich - hier jammern ist jammern auf grossem niveau Smile

Miau ich habe fertig

save the world its the planet with chocolate...

agents
Bild des Benutzers agents
Offline
Zuletzt online: 20.12.2012
Mitglied seit: 18.09.2012
Kommentare: 2

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, beobachte das Newron Forum jedoch schon eine weile....ist sehr spannend für mich als Neuling!!!

...jetzt doch noch ne Frage, was sagt Ihr... Morgen zukaufen oder besser noch warten?????...hm...bin mir einfach nicht schlüssig!!!:roll:

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 26.03.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'308

@Nostradamus: Danke fuer deine Beitraege, habe diese sehr gerne gelesen. Verstehe dein Vorgehen voll und ganz. Weiterhin viel Erfolg!

the winner takes it all!

chakistein31
Bild des Benutzers chakistein31
Offline
Zuletzt online: 08.04.2016
Mitglied seit: 23.06.2012
Kommentare: 98

@Nostradamus, schade, deine Gedanken und Beitraege werden mir fehlen. Du wirst deine Gruende haben, anscheinend kann man da nichts mehr aendern.Wuensche dir viel Erfolg mit Newron, weiterhin viel Glueck.

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 02.12.2020
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388
WENN??

Also hier wird ja mächtig herumspekuliert, aber jedem das seine.


Hätte da mal nen Vorschlag. Wie wärs, wenn einer von uns mal nach LA zu den Universal-Studios reist. Dort Onkels "Doc" Delorean DMC entwendet, den Fluxkompesator mit Bananenschalen füttert und dann ab Forward to Future. Dort mal ne Börsenrelevante Zeitschrift reinziehen (Vieleicht gibst ne Printausgabe "Lankers News") und dann Back to Today und alles wichtige hier posten. Ja das wärs, wir alle wären glücklich und zufrieden. Oder auch nicht, wenn wir wirklich alles wüssten, was da noch kommt.


Allen eine erfolgreiche Zukunft mit viel Drinks  Drinks  Drinks

BRONCO
Bild des Benutzers BRONCO
Offline
Zuletzt online: 16.06.2015
Mitglied seit: 05.09.2012
Kommentare: 98

@Nebukadnez ich kann dich beruhigen noch flüchte ich sicher nicht aus Newron, verstehe es eher als Wildtier und presche durch die Zulassung. Stay long

Street
Bild des Benutzers Street
Offline
Zuletzt online: 13.06.2013
Mitglied seit: 31.03.2010
Kommentare: 156

agents hat am 23.09.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, beobachte das Newron Forum jedoch schon eine weile....ist sehr spannend für mich als Neuling!!!

...jetzt doch noch ne Frage, was sagt Ihr... Morgen zukaufen oder besser noch warten?????...hm...bin mir einfach nicht schlüssig!!!smiley

hello agents... willkommen im newron-forum....

ich persönlich gehe morgen von einer korrektur aus. wir sind am donnerstag und freitag sehr stark gestiegen. wie hoch die korrektur ausfallen wird kann ich dir nicht sagen. denn es könnte auch gerade in die andere richtung gehen. momentan sind einfach viele sachen nicht ganz klar bzw. geklärt. kann gut sein das ein investor am kaufen ist und man somit jetzt auch kaufen sollte, da wir in nächster zeit noch hohere preise sehen werden. 

du siehst alles etwas in der schwebe... darum ist es moentan so spannend mit newron...

gruss street

Supermario
Bild des Benutzers Supermario
Offline
Zuletzt online: 19.02.2013
Mitglied seit: 14.05.2012
Kommentare: 1'060

Ganz allgemein ein Beitrag zu Investor AB / Familie Wallenberg: http://news.jobs.nzz.ch/2012/09/19/2402/

Also ich hätte nach wie vor die gerne mit im Boot!

Nichts gegen Zambon, aber langfristig wären deren Beteiligung glaube ich für alle hier äussest interessant - zumindest wenn man wenigstens mittelfistig an Newron interessiert ist - und das bin ich klar.

Wenn Safi Zulassug durch ist werden wir vermutlich sehr stark steigen und dann dank "Sell on good News" wieder sinken. Ich werde aus diesem Grund aber versuchen nicht zu verkaufen (Ich hoffe ich kann wiederstehen) sondern eher nachkaufen. Ich mag den Value-Ansatz :ok:

Die andere Taktik - verkaufen & später wieder volleinsteigen - überlasse ich gerne Kapi... er ist in diesem Feld der Profi!

shqiptari
Bild des Benutzers shqiptari
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 27.07.2012
Kommentare: 165

agents hat am 23.09.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, beobachte das Newron Forum jedoch schon eine weile....ist sehr spannend für mich als Neuling!!!

...jetzt doch noch ne Frage, was sagt Ihr... Morgen zukaufen oder besser noch warten?????...hm...bin mir einfach nicht schlüssig!!!smiley

Gratis tipp, dein BAUCHGEFÜHL muss such 100% dabei sein!!!

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

agents hat am 23.09.2012 - 19:59 folgendes geschrieben:

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, beobachte das Newron Forum jedoch schon eine weile....ist sehr spannend für mich als Neuling!!!

...jetzt doch noch ne Frage, was sagt Ihr... Morgen zukaufen oder besser noch warten?????...hm...bin mir einfach nicht schlüssig!!!smiley

Eine schwierige Frage! Wenn du schon satt in Newron investiert bist, würde ich jetzt zuerst mit zukaufen noch warten. Ev. bei einem weiteren Anstieg etwas verkaufen und auf eine Korrektur spekulieren und dann wieder dazukaufen. Wenn du knapp bei Newron investiert bist, kannst du jetzt noch etwas dazukaufen und den Rest bei einem Rücksetzer.

Ist doch immer das gleiche Gefühl: Geht es rauf.......scheisse, warum habe ich nicht mehr gekauft! Gibt es eine Korrektur....scheisse, warum habe ich die Munition schon verschossen!

        

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'313

Schön wie da gestützt und gekauft wird Smile

save the world its the planet with chocolate...

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 29.04.2021
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 581
Konsolidierung

Heute ist die Möglichkeit  kaufen/aufzustocken bevor es weiter Richtung norden geht. Good

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 12.05.2021
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 790

Es ist einfach schön wie hier im Forum wieder ruhe eingekehrt ist. Hoffentlich bleibt es auch so

Lächle und es wird zurück gelächelt

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 29.04.2021
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 581
Newron

Heute ist Aktienhandel ruhig, fast zu ruhig ev.lauft  was im Hintergrund?? :music:

ted
Bild des Benutzers ted
Offline
Zuletzt online: 11.06.2015
Mitglied seit: 21.09.2012
Kommentare: 77

ich hoffe das ist die ruhe vor dem sturm :mamba:

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 919

500 Stückli zum Überwintern ins Depot gelegt Smile

lobsterinvest
Bild des Benutzers lobsterinvest
Offline
Zuletzt online: 23.04.2014
Mitglied seit: 27.08.2012
Kommentare: 13
Medizinischer Hintergrund

Neben den wirtschaftlichen Gedanken zu Newron möchte ich die Runde mit meinem Wissen über den medizinischen Hintergrund gerne etwas bereichern, da ich mich in diesen Bereichen besser auskenne als  über komplizierte Spekulationen  über Kursentwicklungen und hoffe damit jedoch einen Beitrag zur Abschätzung der weiteren Entwicklung für unsere Analysten im Forum geben zu können.

Im Nachhinein zur gescheiterten Übernahme von NeuroNova gebe ich folgenden Kommentar bezüglich den Produkten von NeuroNova, welche Sie in der Pipeline haben ab:

Der geplante Wirkstoff von NeuroNova, von welchem Sie sich viel erhoffen ist sNN0029, dieser Wirkstoff soll gegen Amyotrophe Lateralsklerose wirken.

Was bewirkt diese Krankheit?

Die Amyotrophe Lateralsklerose ist eine Erkrankung des Nervensystems, welche eine Lähmung meistens beginnend beim Unterkörper beginnt.

Die Lähmung steigt anschliessen langsam oder auch schneller über die Hüfte bis im Endstadium ins Gehirn, wodurch der Tod durch Atemlähmung eintritt, da die Muskeln der Atmung ebenfalls durch die Krankheit gelähmt werden.

Die Zeitdauer bis zum Tod ist jedoch verschieden. Desweiteren ist die Krankheit nicht ansteckend.

Wie soll sNN0029 wirken?

sNN0029 ist ein Protein, welches direkt in die Blutbahnen eingeführt werden muss, da es ansonsten im Magen z.B bei einer Oralen Einnahme abgebaut wird.

Daher soll sNN0029 in einer ersten Phase direkt in das Rückenmark mit einer eigens dafür vorgesehenen Spritze eingeführt werden. Desweiteren soll eine Katheterlegung ebenfalls möglich sein. Diese Behandlung ist nicht nur sehr unangenehm sondern für den behandelnden Arzt nicht einfach. Bei einer Fehlinjektion kann eine Querschnittslehmung die Folge sein.

In einer zweiten Phase soll der Wirkstoff mit einer Pumpe direkt ins Gehirn eingeführt, was jedoch das überwinden der Blut-Hirn-Schranke voraussetzt. Die Blut-Hirn-Schranke ist ein semipermeables Membran. Dies bedeutet One-Way, zu Vergleichen mit einem Stausee, das Wasser kann nur in eine Richtung fliessen...

Die Überwindung dieser Blut-Hirn-Schranke ist ebenfalls nicht eine einfach anzuwendende Behandlung.

Häufigkeit von ALS:

Die Häufigkeit von der Amyotrophen Lateralsklerose beschränkt sich auf 2 von 100'000 Personen.

In der Schweiz kann man daher die Zahl der Erkrankten auf ca 140-200 schätzen.

Wirtschaftlichkeit:

Aufgrund des kleinen Prozentsatzes erkennt man schnell, dass das Anwendungsspektrum von sNN0029 sehr gering ist und damit überhaupt keinen Vergleich zur Parkinson Krankheit, welche in den USA bei bereits mehr als 500'000 Personen diagnostiziert wurde.

Der effektive Gewinn von sNN0029 ist daher höchstwahrscheinlich nicht gewaltig wie z.B der eines Krebsmedikamentes oder eben von Parkinson.

Desweiteren bleibt auch wie bei jedem Medikament die Frage der Zulassung.

Sollte eine Zulassung scheitern und die Dokumente der Zulassung müssten neu überarbeitet werden, so glaube ich vorsichtig zu sagen, dass NeuroNova anhand ihrer sehr schmalen Pipeline nicht im Stande wäre die Kosten der Überarbeitung der Dokumente selber zu tragen.

 

FAZIT:

Rein vom medizinischen Nutzen für Newron wäre die Übernahme äusserst fragwürdig gewesen. Bzgl. des wirtschaftlichen Nutzens lässt sich ja bekanntlich streiten...

 

 

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Bin wie immer auf die letzten zwei Handelsstunden gespannt! Da ist etwas im Busch und ich gehe davon aus, dass wir diese oder nächste Woche ein Newsupdate bekommen werden. Hat eigentlich irgendjemand etwas von Weber gehört seit der GV?

Seiten