Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.650 CHF
  • -2.94% -0.050
  • 08.12.2021 09:22:27
51'696 posts / 0 new
Letzter Beitrag
platypus.
Bild des Benutzers platypus.
Offline
Zuletzt online: 22.12.2014
Mitglied seit: 30.01.2008
Kommentare: 57
Newron

Ich bin auch noch dabei mit einen EP von rund 16.-. Den grossen Verlust habe ich schon beim Ralfinamide-Flop gemacht. Der erneute Absturz war somit vergleichsweise bescheiden Sad .

Grosse Erwartungen an Newron habe ich nicht mehr, bleibe aber dabei. Viel zu verlieren ist nicht mehr geblieben und vielleicht kommt ja noch die (unerwartete) postive Wende.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Newron

EUR-Kurs über 1.24, Biotie bei 0,50 cents

Wir hätten für diesen Schrott noch über Fr. 7,00 bekommen müssen, aber wir Aktionäre wurden wieder gründlich über den Tisch gezogen !

Gut hab ich noch Handbremse gezogen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

Ach wie schön wären CHF 7.00 pro Aktie! Newron aktuell keine 20Mio mehr Wert... Der Markt macht einmal mehr Party und Newron ist nicht eingeladen Sad

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Tja, da scheint bei einigen definitiv der Geduldsfaden gerissen zu sein. :roll:

Hätte eigentlich gehofft, dass wir uns um die 2.90 halten können.

Ach Gottchen, was soll man bloss von NEWRON halten? Ob da irgendwann noch was Schlaues nachkommt? Die Hoffnung stirbt zuletzt... :!:

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Aha, das wird wohl der Grund sein für den Tiefflug heute:

[Newron Pharma N] - Vontobel bestätigt Hold, Kursziel neu: 2.90 CHF (alt 7.10 CHF)

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

danihofi wrote:

Aha, das wird wohl der Grund sein für den Tiefflug heute:

[Newron Pharma N] - Vontobel bestätigt Hold, Kursziel neu: 2.90 CHF (alt 7.10 CHF)

Wenn man denkt es kann nicht noch schlimmer werden, wird man eines besseren belehrt… Hat wer Details sprich die Begründung seitens Vontobel für dieses Rating?

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Nein, habe nur das Rating und leider keinen Zugriff auf weitere Infos.

Ich muss schon sagen: ich bin erst seit 2 Wochen Aktionär von NEWRON, aber irgendwie gehen mir die schon gewaltig auf die .... ! Schlimmer als alle anderen Leichen in meinem Depot!! :twisted:

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

danihofi wrote:

Nein, habe nur das Rating und leider keinen Zugriff auf weitere Infos.

Ich muss schon sagen: ich bin erst seit 2 Wochen Aktionär von NEWRON, aber irgendwie gehen mir die schon gewaltig auf die .... ! Schlimmer als alle anderen Leichen in meinem Depot!! :twisted:

Ich finde nur die alten Ratings... 2 Wochen Aktionär Wink Ich bin 2 Jahre dabei... Verstehe dich, bei mir ist der Frust nach dem Ausstieg von Merck Serono und der gefoppten Biotie Übernahme gross.

Carpe Diem
Bild des Benutzers Carpe Diem
Offline
Zuletzt online: 15.11.2021
Mitglied seit: 27.04.2009
Kommentare: 711
Newron

Bin ebenfalls ein gefrusteter Newron-Aktionär und überlege mir nun eine spekulative Umschichtung in Evolva. Welche der beiden Titel hat eures Erachtens mittelfristig (6-12 Monate) die besseren Chance für einen signifikanten Kursanstieg? Danke im Voraus für eure Inputs

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Naja, ich kenne Evolva nur vom Namen her.

Aber unter uns: das eine ist doch wie das andere! Oder vom Regen in die Traufe!

Das Risiko ist bei beiden da!

Ich an deiner Stelle würde nicht umschichten. Das kommt meistens nicht gut.

Immerhin sind die Chancen bei Newron ja noch intakt.

Übrigens:

Vontobel, Hold, CHF 2.90

Helvea, Buy, CHF 21.00

Zeigt doch klar, dass die Analysten keinen Dunst haben!

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351
Newron

Ist doch klar, wie soll man diese Bude richtig einschätzen, wenn Safinamide auch noch floppt, dann ist der Konkurs nicht weit.

Bin leider immer noch investiert und habe mich bereits heute auf den Tot und damit auf den Totalverlust eingestellt.

Das tut weh ist aber gesünder als sich jeden Tag zu ärgern, denn das ist tot bringend.

Gruss Miguelito

Erfolg mit Verstand

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
Newron

Aurum wrote:

danihofi wrote:
Aha, das wird wohl der Grund sein für den Tiefflug heute:

[Newron Pharma N] - Vontobel bestätigt Hold, Kursziel neu: 2.90 CHF (alt 7.10 CHF)

Wenn man denkt es kann nicht noch schlimmer werden, wird man eines besseren belehrt… Hat wer Details sprich die Begründung seitens Vontobel für dieses Rating?

Die Begründung wird ziemlich einfach sein, sie haben aus Ihrem Modell die Meilensteinzahlungen von Merck ausgeklammert.

Ob Helvea überhaupt noch analysiert bin ich mir nicht sicher, die hatten schon beim Deal mit Biotie keinen neuen KZ ausgegeben.

Ob Evolva oder NWRN würde ich ehrlich gesagt EVE bevorzugen, die sind viel breiter aufgestellt, aber für mich hat sich's im moment mit Bio.

Ausserdem war die Meldung von EVE von Heute eher gut für die Verkäufer. Zulassung für II ist noch Lichtjahre von einer Markteinführung entfernt.

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

- 13.89 %

Gute Nacht, ich schau nicht mehr hin...

:cry:

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

danihofi wrote:

- 13.89 %

Gute Nacht, ich schau nicht mehr hin...

:cry:

Hoffe jetzt war's das mit dem SELL-OFF... Gilt Überverkauft auch mal für Newron? Vermutlich nicht...

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Sell-Off gilt nicht für Newron.

Wir machen weiter bis wir bei 0.- sind!

Ja sag mal, spinnen denn jetzt alle? Habe ich eine Liquidationsmeldung verpasst?

So steig ich auf jeden Fall nicht aus. Dann sterb ich mit Totalverlust. Pasta! :twisted:

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 20.08.2020
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
Depotleiche

Meine Newron-Aktien (EP 19.20......) laufen bei mir schon lange in der Kategorie Depotleiche.

Vielleicht wäre es an der Zeit sie definitiv zu beerdigen.

So lange sie nicht anfangen zu stinken könnte man sie auch noch behalten.....

Wink

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

danihofi wrote:

Sell-Off gilt nicht für Newron.

Wir machen weiter bis wir bei 0.- sind!

Ja sag mal, spinnen denn jetzt alle? Habe ich eine Liquidationsmeldung verpasst?

So steig ich auf jeden Fall nicht aus. Dann sterb ich mit Totalverlust. Pasta! :twisted:

Ne hast keine Liquidationsmeldung verpasst - Es ist Panik auf der Newron Titanic...

Sollte jetzt eine gute News kommen dann viel Spass, wenn nichts kommt, geht es weiter runter...

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

Es scheint schon fast so, als ob jemand jeweils bestens hineinverkauft!! Obermühsam! Schaut man das Orderbook an, haben wir von 2.48 bis 2.70 eine grosse Lücke!

Wir wäre es also schon recht, wenn die sinkende Titanik langsam zum stoppen käme...

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

lotus-elan
Bild des Benutzers lotus-elan
Offline
Zuletzt online: 30.10.2021
Mitglied seit: 10.12.2010
Kommentare: 792
Lending

naja meine bank betreibt wieder mal ein security lending

für mich es wohl klar dass der kurs im moment sicherlich unter druck bleibt.

Lächle und es wird zurück gelächelt

Dax-O-Mat
Bild des Benutzers Dax-O-Mat
Offline
Zuletzt online: 25.02.2012
Mitglied seit: 19.10.2011
Kommentare: 21
Newron

danihofi wrote:

Wir wäre es also schon recht, wenn die sinkende Titanik langsam zum stoppen käme...

Die Jahresberichte und Zwischenberichte sind im Internet verfügbar. Wer Bilanzen lesen kann, sieht sofort, dass Newron in ein paar Monaten die flüssigen Mittel ausgehen werden, damit pleite ist und Insolvenz anmelden kann.

Einzig die Hoffnung auf eine Zusammenarbeit mit einem Grossen hält die Aktie am Leben. Aber diese Hoffnung wird mit jedem Tag kleiner und damit auch der Börsenkurs.

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten

samy
Bild des Benutzers samy
Offline
Zuletzt online: 14.06.2016
Mitglied seit: 06.01.2010
Kommentare: 674
Newron

Für alle die investiert sind tut mir das leid. Würde jetzt aber auch nicht mehr verkaufen. Man sieht aber oft das Sterbende vor dem Tod noch ordentlich zucken können. Vielleicht kaufe ich mir 1000stk und hoffe auf eine Rettung von Newron. Man hat bei Evolva ja gesehen was eine positive Meldung auslösen kann

samy
Bild des Benutzers samy
Offline
Zuletzt online: 14.06.2016
Mitglied seit: 06.01.2010
Kommentare: 674
Newron

Dax-O-Mat wrote:

danihofi wrote:

Wir wäre es also schon recht, wenn die sinkende Titanik langsam zum stoppen käme...

Die Jahresberichte und Zwischenberichte sind im Internet verfügbar. Wer Bilanzen lesen kann, sieht sofort, dass Newron in ein paar Monaten die flüssigen Mittel ausgehen werden, damit pleite ist und Insolvenz anmelden kann.

Einzig die Hoffnung auf eine Zusammenarbeit mit einem Grossen hält die Aktie am Leben. Aber diese Hoffnung wird mit jedem Tag kleiner und damit auch der Börsenkurs.

Soweit ich informiert bin muss Merk auch nächstes Jahr weitere Zahlungen an Newron leisten. Glaube da war von 40 Millionen die Rede. Das sollte ja eigentlich genügend Luft bis ende 2012 geben, und wenn Safinamide kein Reinfall wird ist einiges möglich, neue Lizensverträge etc..

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

samy wrote:

Dax-O-Mat wrote:
danihofi wrote:

Wir wäre es also schon recht, wenn die sinkende Titanik langsam zum stoppen käme...

Die Jahresberichte und Zwischenberichte sind im Internet verfügbar. Wer Bilanzen lesen kann, sieht sofort, dass Newron in ein paar Monaten die flüssigen Mittel ausgehen werden, damit pleite ist und Insolvenz anmelden kann.

Einzig die Hoffnung auf eine Zusammenarbeit mit einem Grossen hält die Aktie am Leben. Aber diese Hoffnung wird mit jedem Tag kleiner und damit auch der Börsenkurs.

Soweit ich informiert bin muss Merk auch nächstes Jahr weitere Zahlungen an Newron leisten. Glaube da war von 40 Millionen die Rede. Das sollte ja eigentlich genügend Luft bis ende 2012 geben, und wenn Safinamide kein Reinfall wird ist einiges möglich, neue Lizensverträge etc..

Die 40Mio gehen komplett in die Entwicklung von Safinamide, Newron hat davon was Ihre Liquidität anbelangt leider nichts davon. Hätte Newron 40Mio Cash, wäre der Aktienkurs deutlich über CHF 5.00.

samy
Bild des Benutzers samy
Offline
Zuletzt online: 14.06.2016
Mitglied seit: 06.01.2010
Kommentare: 674
Newron

Aurum wrote:

samy wrote:
Dax-O-Mat wrote:
danihofi wrote:

Wir wäre es also schon recht, wenn die sinkende Titanik langsam zum stoppen käme...

Die Jahresberichte und Zwischenberichte sind im Internet verfügbar. Wer Bilanzen lesen kann, sieht sofort, dass Newron in ein paar Monaten die flüssigen Mittel ausgehen werden, damit pleite ist und Insolvenz anmelden kann.

Einzig die Hoffnung auf eine Zusammenarbeit mit einem Grossen hält die Aktie am Leben. Aber diese Hoffnung wird mit jedem Tag kleiner und damit auch der Börsenkurs.

Soweit ich informiert bin muss Merk auch nächstes Jahr weitere Zahlungen an Newron leisten. Glaube da war von 40 Millionen die Rede. Das sollte ja eigentlich genügend Luft bis ende 2012 geben, und wenn Safinamide kein Reinfall wird ist einiges möglich, neue Lizensverträge etc..

Die 40Mio gehen komplett in die Entwicklung von Safinamide, Newron hat davon was Ihre Liquidität anbelangt leider nichts davon. Hätte Newron 40Mio Cash, wäre der Aktienkurs deutlich über CHF 5.00.

Ach so, was ist mit der Eigenkapitalzusage von Yorkville?

Beide Studien würden sich über einen Zeitraum von sechs Monaten erstrecken. Infolge dessen dürften die Ergebnisse Anfang 2012 vorliegen. Die Analysten hätten zunächst angenommen, dass die Daten bereits im dritten Quartal 2011 verfügbar sein würden. Dadurch verzögere sich die Markteinführung um rund vier Monate. Die Auswirkungen auf die Analystenbewertung seien minimal. Das Unternehmen verfüge bis Ende 2012 über ausreichend Mittel. Darüber hinaus habe es von Yorkville Global eine Eigenkapitalzusage in Höhe von CHF 27,5 Mio. erhalten.

Die wichtige Bestätigung für die klinischen Phase-III-Daten für Newron werde nun für Anfang 2012 erwartet (bislang Mitte 2011).

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

@samy

Stimmt - Die 27.5mio von Yorkville Global. Bei den H1 Ergebnissen hatte Newron gesagt dadurch bis weit in 2012 durchfinanziert zu sein.

Kennt sich jemand mit Eigenkapitalzusagen aus resp. weiss jemand die Auflagen welche gemäss Vontobel sehr streng seien.

samy
Bild des Benutzers samy
Offline
Zuletzt online: 14.06.2016
Mitglied seit: 06.01.2010
Kommentare: 674
Newron
Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

Der Druck im OB geht weiter... Ich hoffe Newron gibt mal was von sich, sonst sind wir bald unter CHF 2.00 oder einer MK von 15Mio

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

@Aurum

Die 2.00 werden wir wahrscheinlich schon bald durchbrechen.

So schnell werden keine News oder Übernahmespekulationen kommen.

Und falls doch, oder werden positive Phase III Daten noch früh genug publiziert, erschwischt es diejenigen, die zu diesen tiefen Kursen verkaufen, eiskalt...

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 08.12.2021
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'568
Newron

danihofi wrote:

@Aurum

Die 2.00 werden wir wahrscheinlich schon bald durchbrechen.

So schnell werden keine News oder Übernahmespekulationen kommen.

Und falls doch, oder werden positive Phase III Daten noch früh genug publiziert, erschwischt es diejenigen, die zu diesen tiefen Kursen verkaufen, eiskalt...

Unter CHF 2.00 - Das befürchte ich auch Sad Enrom der tägliche Druck auf die Newron Aktien...

PIII Daten kommen erst in Monaten, mir wäre es am liebsten Newron sagt das Sie Cash haben / bekommen oder Sie werden komplett übernommen oder Fusionieren.

Mir fallen da Addex oder Cosmo ein. Addex forscht z.B ähnlich wie Newron. Am liebsten wäre mir jedoch eine Übernahme ohne wenn und aber CASH.

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021
Newron

@Aurum

Ja, schwierig. Eine Übernahme wäre sicherlich das Vorteilhafteste für die Aktionäre.

Aber leider ist es kein Wunschkonzert. Schwer zu beurteilen, wie hoch die Chance mittlerweile ist, innert einer kurzen Zeit einen finanzstarken und willigen Partner zu finden.

Wir werden sehen! Bleibe (gezwungenermassen) weiter an Board!

Mein Motto:

Kopf nicht hängen lassen - Mit dem Schlimmsten rechnen und am Ende bestenfalls angenehm überrascht zu sein.

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Seiten