Newron

Newron Pharma N 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 1.820 CHF
  • 27.10.2021 17:31:18
51'692 posts / 0 new
Letzter Beitrag
skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Ja wenn der TT wüsste! Ein paar wenige hier könnten Newron ins Nirvana schicken, wenn sie es denn wollten! Dies wird nicht getan! Warum nicht? Weil es keinen Grund dazu gibt im Gegenteil! Aber das wird sich die nächsten Wochen noch bewahrheiten. Bin aber überzeugt auch unser kleiner Dieter Behring weiss das Smile

Prioris
Bild des Benutzers Prioris
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 24.05.2012
Kommentare: 252

Atlan hat am 17.04.2014 - 12:59 folgendes geschrieben:

Da geht es ja richtig lustig zu und her, ist eine wahre Freude hier zu lesen...

Und das Forum hat wieder zu seiner alten Form gefunden, immer heftig draufhauen auf TT . Leider ist Lanker auch nicht mehr das was er einmal wahr, früher gab es jeweils richtige schöne Hüpfer im Kurs wenn er wieder ein neues Kapitel in seiner Bibel seinen Jüngern zugänglich gemacht hat, bis jetzt nur .30 Rappen, kommt Leute das könnt ihr doch besser ....

Lanker hat wohl schon seit langer Zeit bemerkt dass es hier einfach keinen Sinn mehr ergibt Energie aufzuwenden. Wo er Recht hat, hat er Recht. Denn sobald es mal ein wenig abwärts geht scheissen sich alle die Hosen voll.

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Ja schön :-). Lass den Berg noch ein bisschen anwachsen :mosking:. Willst du verkaufen oder zurückziehen?

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Ok! Dann sag ich mal Kameraden stürmmt das Gelände!

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

So dann waren es nur 3865 Stückli, immer noch kein Rückzug?

Sanuk
Bild des Benutzers Sanuk
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 29.02.2012
Kommentare: 84

Kapitalist hat am 17.04.2014 - 12:25 folgendes geschrieben:

imtheslime hat am 17.04.2014 - 10:38 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 17.04.2014 - 08:53 folgendes geschrieben:

sime hat am 17.04.2014 - 00:20 folgendes geschrieben:

Parkinson ist vor allem eine Krankheit die man im höheren Alter kriegt, es ist vor allem eine Krankheit der westlichen Industrieländer! In Europa liegt die mittlere Lebenserwartung ca. bei 80 Jahren, in Asien jedoch lediglich bei ca. 40 Jahren. Von den gut 4 Millionen Parkinsonpatienten lebt der grösste Teil in westlichen Industriestaaten!

 

 

Das sind komplett falsche Zahlen. Die durchschnittliche Lebenserwartung in Asien ist wesentlich höher.

Quelle: 

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/199598/umfrage/lebenserwartung-in-asien-nach-geschlecht-und-region/

und etwas spezifischer: 

http://www.nationmaster.com/country-info/stats/Health/Life-expectancy-at...

 

Sogar das kriegsgeschüttelte Afghanistan hat eine Lebenserwartung von mehr als 40 Jahren.

Wenn dann eine Bewertung eines Medikamentes bzw, einer Aktie auf solch fundamental falschen Daten beruht, kommt man natürlich auch zu fundamental falschen Resultaten.

 

Frohe Ostern!

 

Nur dass Honkong, Japan und Singapur zu den Industriestaaten gehören!

Da gibt es noch Staaten wie Indien, Bangladesh, China, Indonesien, die Philippinen, Pakistan, Burma, Kambodscha, Vietnam, Thailand usw. Zufälligerweise habe ich alle diese Lände schon bereist und die Reiseführer gaben jeweils durchschnittliche Lebenserwartungen zwischen 40 und 50 Jahren an, und auf den Strassen sieht man, im Gegensatz zur Schweiz selten ältere Leute!

 

Sorry aber im asiatischen Raum ist die Lebenserwartung (Japan, Thailand usw.) zwischen 60-70 Jahren und sicher nicht 40-50 Jahren. Ich bereiste sie nicht nur, ich bin sogar von einem asiatischen Land..  Es gibt schon ältere Leute aber die sind meistens zu Hause! In Thailand bleiben viele ältere zu Hause, weil sie nicht die Kohle haben wie Du. Die Rente in Thailand beträgt 500 Baht (16 Franken)! Ich möchte dich sehen mit 16 Franken auszukommen pro Monat... Meine Grossmutter ist schon 75 Jahre alt, was in Thailand schon sehr alt ist. Und das Gesundheitssystem in Thailand ist auch nicht schlechter als in der Schweiz! Die Menschen dort arbeiten jeden Tag!

PS: Die Reiseführer sind auch nicht das gelbe vom Ei..

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Kleiner Tipp mauert unten zu! Setzt euere Positionen über die 13 und wenn ihr unbedingt kaufen möchtet, dann sollte man es mutmasslich jetzt tun! Ein Schelm wer böses denkt!

mastercube
Bild des Benutzers mastercube
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 10.09.2012
Kommentare: 25

mastercube hat am 17.04.2014 - 12:56 folgendes geschrieben:

TT ist online... weshalb kommt da keine Reaktion mehr? Sprachlos? Kündigung per Mail erhalten? Oder läuft der Vertrag so oder so bald aus? Z.B. Ende Monat?

Denke eher er ist mit der Situation überfordert, die meisten haben seine Strategie durchschaut. Er muss sich jetzt mit seinem Arbeitgeber absprechen. Wäre auch schade, wenn die mühsam zusammen gekratzten Stücke wieder geopfert werden müssen. TT du könntest den Kurs ja hoch kaufen, dann wärst du hier wieder der Held. Da brauchst du nicht viel zu kaufen und wir sind im Kürze wieder bei 17.--.

Weshalb bekomme eigentlich nur ich unlikes? Smile TT gib mir doch mal eine Antwort. Scheust du die Reaktionen?

Sanuk
Bild des Benutzers Sanuk
Offline
Zuletzt online: 30.03.2016
Mitglied seit: 29.02.2012
Kommentare: 84

tradertrader hat am 17.04.2014 - 12:11 folgendes geschrieben:

Danke für deine Job-Anfrage. Ich bin immer an erfolgreichen Tradern interessiert. Falls du folgende Anforderungen erfüllst, dann melde dich doch bei mir: BWL, Mathe, Physik oder Inf. Studium, Tradingerfahrung > 5 Jahre, ordentliches TB und Erfahrung bei mind. 2 grosssen Institutionen mit zugehörigen Zeugnissen.

Nur melden wenn Anforderungen erfüllt werden!

Weil ich schon über 10 Jahre im Bus. bin, werde ich wohl auch noch die nächsten 10 Jahre durchhalten!

Meine Güte selten habe ich so ein schwachsinn gelesen aber dieser Beitrag übertriftt alles! BWL, Mathe, Physik-Studium als Anforderung geparkt mit Tradingerfahrung und Erfahrung bei mind. 2 grossen Institutionen...
Als Klohputzer benötigt man demzufolge einen Abschluss in der Hauswirtschaft oder? Als Türsteher muss man den Gürtel eines Champions tragen oder?

Wir wissen alle dass Du dafür bezahlt wirst, dass Du hier für Institution XXX Newron billig einsammelst... Bei deinem Auftauchen sinkt jeweils der Kurs... Klar Du kannst sagen Du hast es vorausgesehen aber wenn man für eine Institution XXX arbeitet und massig Geld vorhanden ist, kann man den Kurs ja mit ein paar Tausend Stück beieinflussen.

PS: Schau Dir die objektiven News an um Newron, das reflektiert niemals Deinen Schwachsinn denn Du schreibst. Also gib doch einfach zu dass Du ein bezahlter Schreiberling und Hofnarr bist von XXX...

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Mauert zu und kauft denen ihre lausigen Stücke weg, die sie sich so mühsam geholt haben!!!

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

skylimit hat am 17.04.2014 - 13:54 folgendes geschrieben:

Mauert zu und kauft denen ihre lausigen Stücke weg, die sie sich so mühsam geholt haben!!!

Ich bin gespannt, wann, wo und ob überhaupt nochmals Blocker rein gestellt werden! Eventuell machen sie es dezenter, etwas OB umstellen und sanft auffüllen. Jedenfalls verbrauchen sie Munition. Es kommt die Zeit wo das Rätsel gelöst wird und dann könnte sich die zusammen gepresste Feder mit grosser Wucht entspannen.

Ich jedenfalls verkaufe momentan keine einzige Newron und wenn der Putin an meiner Haustüre poltert.

Onimusha
Bild des Benutzers Onimusha
Offline
Zuletzt online: 06.01.2017
Mitglied seit: 29.11.2013
Kommentare: 53

Ich glaube ich wurde selten während einer Aktienmiesere so gut unterhalten. Alleine deswegen haben sich meine Newron Aktien schon gelohnt Drinks

Man kriegt hier wirklich das volle Programm geboten. Man müsste eigentlich von einem neuen Genre sprechen. Comedy, Intrigen, Verrat, Untergang, Hoffnung gepaart mit einem Schuss Arroganz, Rechthaberei und Dominanz.. Ich muss sagen, ich bin selten so gut unterhalten worden in einem Forum.  Da ist jeder Film ein dreck dagegen. Lol  

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

suchender hat am 17.04.2014 - 14:31 folgendes geschrieben:

 

Ich jedenfalls verkaufe momentan keine einzige Newron und wenn der Putin an meiner Haustüre poltert.

Wohnst Du denn strategisch so relevant?

 

Obelix
Bild des Benutzers Obelix
Offline
Zuletzt online: 09.04.2015
Mitglied seit: 24.03.2014
Kommentare: 15
Irrenhaus

Das geht hier ja zu und her wie in einem Irrenhaus  ha ha ha

So ähnlich muss es in einer Sekte tönen... Bashing der Abweichler und abtruse Verschwörungstheorien.

So muss man ja an der Börse verlieren.

 

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Onimusha hat am 17.04.2014 - 14:38 folgendes geschrieben:

Ich glaube ich wurde selten während einer Aktienmiesere so gut unterhalten. Alleine deswegen haben sich meine Newron Aktien schon gelohnt smiley

Man kriegt hier wirklich das volle Programm geboten. Man müsste eigentlich von einem neuen Genre sprechen. Comedy, Intrigen, Verrat, Untergang, Hoffnung gepaart mit einem Schuss Arroganz, Rechthaberei und Dominanz.. Ich muss sagen, ich bin selten so gut unterhalten worden in einem Forum.  Da ist jeder Film ein dreck dagegen. smiley  

 Welttheater ........ Ausgabe 2014     Yahoo

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Obelix hat am 17.04.2014 - 14:41 folgendes geschrieben:

Das geht hier ja zu und her wie in einem Irrenhaus  ha ha ha

So ähnlich muss es in einer Sekte tönen... Bashing der Abweichler und abtruse Verschwörungstheorien.

So muss man ja an der Börse verlieren.

 

Oh... ja, jeden 3. Dienstag im Monat ist unser Ringelpiez MIT anfassen.

Früher habe ich auf falsche Götter wie Petroplus, Mindset und Swissair gehört. Seit ich Newron anbete bin ich viel ausgeglichener.

Und hin und wieder darf ich sogar billiger tanken...

 

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

geldsack hat am 17.04.2014 - 14:47 folgendes geschrieben:

Obelix hat am 17.04.2014 - 14:41 folgendes geschrieben:

Das geht hier ja zu und her wie in einem Irrenhaus  ha ha ha

So ähnlich muss es in einer Sekte tönen... Bashing der Abweichler und abtruse Verschwörungstheorien.

So muss man ja an der Börse verlieren.

 

Oh... ja, jeden 3. Dienstag im Monat ist unser Ringelpiez MIT anfassen.

Früher habe ich auf falsche Götter wie Petroplus, Mindset und Swissair gehört. Seit ich Newron anbete bin ich viel ausgeglichener.

Und hin und wieder darf ich sogar billiger tanken...

 

Ja geldsack, ich benutze beim Tanken auch immer die Newron-Stratocumulus-Superkarte. Da läppert sich im Verlaufe eines Jahres so Einiges zusammen. Schade, kann man sie ab Juni 2014 nicht mehr in den Mövenpick-Marché-Restaurants benutzen! Vermutlich weil Coop jetzt die Marché-Restaurants besitzt.

Miguelito
Bild des Benutzers Miguelito
Offline
Zuletzt online: 05.12.2017
Mitglied seit: 27.10.2010
Kommentare: 1'351

Uebel was hier abgeht, kann das nicht mehr mit ansehen, melde mich hier und werde mich auch nicht mehr dazu äussern ist einfach mühsam wenn man sowohl positive wie negative Stellungnahme lesen möchte uns zuerst immer diese Kinderposts lesen muss.


Allen viel Geduld und tschüss

Erfolg mit Verstand

Aladin
Bild des Benutzers Aladin
Offline
Zuletzt online: 01.05.2020
Mitglied seit: 14.06.2013
Kommentare: 142
Lebenserwartung

 

Sorry, durchschnittliche Lebenserwartung Philippinen ist Stand 2011 circa 68 Jahre.

Indonesien 69 Jahre. Thailand rund 74 Jahre. Malaysia auch rund 74 Jahre. Usw.

Mit Indien, Bangladesch magst Du recht haben, aber 40 bis 50 Jahre, wohl kaum. Die Alterspyramide ist anders als bei uns, viele Junge, weniger alte Leute . Kinder dienen sozusagen als "Altersvorsorge" da keine AHV und andere Sozialleistungen. Aber auch in diesen Laendern werden die Leute aelter.

Dass man auf den Strassen weniger aeltere Leute sieht, haengt eben auch mit dieser Pyramide zusammen. Oder mit dem gefaehrlicheren Strassenverkehr   Smile

Frohe Ostern

 

Aladin

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Miguelito hat am 17.04.2014 - 15:19 folgendes geschrieben:

 

Uebel was hier abgeht, kann das nicht mehr mit ansehen, melde mich hier und werde mich auch nicht mehr dazu äussern ist einfach mühsam wenn man sowohl positive wie negative Stellungnahme lesen möchte uns zuerst immer diese Kinderposts lesen muss.


Allen viel Geduld und tschüss

Miguelito, es ist doch ganz einfach! Du musst wie bei den Mails "Spreu und Weizen" trennen! Spam wegklicken und das Wichtige lesen.    

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Aladin hat am 17.04.2014 - 15:23 folgendes geschrieben:

 

Sorry, durchschnittliche Lebenserwartung Philippinen ist Stand 2011 circa 68 Jahre.

Indonesien 69 Jahre. Thailand rund 74 Jahre. Malaysia auch rund 74 Jahre. Usw.

Mit Indien, Bangladesch magst Du recht haben, aber 40 bis 50 Jahre, wohl kaum. Die Alterspyramide ist anders als bei uns, viele Junge, weniger alte Leute . Kinder dienen sozusagen als "Altersvorsorge" da keine AHV und andere Sozialleistungen. Aber auch in diesen Laendern werden die Leute aelter.

Dass man auf den Strassen weniger aeltere Leute sieht, haengt eben auch mit dieser Pyramide zusammen. Oder mit dem gefaehrlicheren Strassenverkehr   smiley

Frohe Ostern

 

Aladin

Wer nicht mehr schnell laufen kann wird also überfahren? Nein, Spass beiseite, es ging ja ursprünglich darum dass der asiatische Raum für den Umsatz von Safinamide eine kleinere Rolle spielt, sei es dass es weniger alte Leute gibt oder dass die sich ein Behandlung mit Safinamide häufig gar nicht leisten können.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Onimusha
Bild des Benutzers Onimusha
Offline
Zuletzt online: 06.01.2017
Mitglied seit: 29.11.2013
Kommentare: 53

Das hat mich gerade wieder an einen Spruch erinnert den ich den Anlageberatern meiner Bank immer sage wenn sie mich wieder belästigen:

Wenn Sie so erfolgreich sind wie sie sagen, warum haben sie dann immer noch diesen Job als Anlageberater nötig? Sie müssten schon längt Multi sein und hätten es nicht mehr nötig, sich mit mir abzugeben um ihre Brötchen zu verdienen.. Meistens herrscht dann schweigen auf der anderen Seite und das Gespräch ist schnell beendet.

 

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.10.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692
TT

wieder mal ein TT tag im forum, wie immer in geballter ladung alle auf einen!


was macht euch alle so sicher, dass TT für diese base verantwortlich ist? hat sich schon mal jemand überlegt welche andere gründe es für diesen kurs sturz geben könnte als genau diese eine person.  ich möchte nur mal einen von vielen möglichen gründen ins feld führen! eine person allein macht das nicht, das kann nur eine truppe von investoren sein, welche einen beträchtlichen anteil von aktien besitzen, sich organisiert haben und diese macht ausgeübt haben. ich bin davon überzeugt, dass genau diese organisation die aktuelle biotech „krise“, die politische situation UA ausgenützt haben und auch TT hat da unbewusst dieser macht ein wenig  in die hände gespielt. man brauch einfach ein wenig informationen dass eben für 2, 3 wochen keinen wichtigen newsflow gibt und so kann man kann man auch als scheinbar gute investoren  den spiess auch mal umdrehen und aus solchen situationen auf organisierte weise profit ziehen. vielleicht denk ihr ich fang jetzt komplett an zu spinnen, ja kann ich verstehen, aber aus der luft gegriffen habe ich diese these nicht und werde das mal ein wenig genauer analysieren………

Aladin
Bild des Benutzers Aladin
Offline
Zuletzt online: 01.05.2020
Mitglied seit: 14.06.2013
Kommentare: 142
Lebenserwartung / @ Kapi

 

Nein, so schon nicht, auch wenn der Strassenverkehr schon gefaehrlicher ist hier, lebe ja in Asien   Smile

Bezueglich Umsatz denke ich hast Du Recht in Bezug auf das finanziell machbare, das ist hier schon sehr schwierig.

Gruss

 

p.s. Zur Zeit hat es wohl relativ wenig alte Leute, ABER, die Alterspyramide (heute sehr viele junge Leute)  mit dann hoeherer Lebenserwartung wird kommen. Ob sich diese Leute dann aber das Medikament leisten koennen, das ist schon die gute Frage. Aber ich denke der Bedarf weltweit wird hoch genug sein (leider, muss man eigentlich auch anfuegen)

 

 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 28.07.2021
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 964

Per hat am 17.04.2014 - 16:05 folgendes geschrieben:

 

  ich möchte nur mal einen von vielen möglichen gründen ins feld führen! eine person allein macht das nicht, das kann nur eine truppe von investoren sein, welche einen beträchtlichen anteil von aktien besitzen, sich organisiert haben und diese macht ausgeübt haben. 

Es gibt nun mal bezahlte Schreiblinge, ist so, und wird immer so sein. Die Maße ist mit Propaganda nun mal zu steuern ! An der Börse ist das weit verbreitet. Die Gründe liegen hier auf der Hand. Das hier eine Truppe am Drücker ist , kann man nicht ausschließen, dafür bietet die Aktie einfach ein enormes Potential. Der Streubesitz ist hier praktisch total am Arsch, da musste man sich etwas einfallen lassen, um Günstig an Papiere zu gelangen. Das hat man auch Super hin bekommen, wie ich finde. Wenn man weiß wo man den Miesepeter platzieren muss, muss nicht eine Truppe an den Start, es reichen 2 oder 3 Individuen. Es müssen auch keine Profis sein, Studenten reichen da aus. Börse ist böse und gemein, und solltet Ihr etwas haben, was Ihr nicht haben solltet, dann weiß der Interessierte wie man Euch verunsichern kann. Im Grunde ein alter Zopf diese Situation, so vor dem langen Wochenende Wink Mit der nötigen Hardware und Software passt man das Ding dem Umfeld an. Guerillia Marketing wäre die kleine Schwester von der aktuellen Situation. Das Geschäft ist dreckig meine Herren. 

 

Ein Beispiel, nur hier ging es um weit weniger. Also, seit auf Zack ;  

 

http://derstandard.at/1381369825237/Geldstrafe-fuer-Samsung-wegen-HTC-Ba...

 

.

 

 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.10.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Aladin hat am 17.04.2014 - 16:22 folgendes geschrieben:

 

Nein, so schon nicht, auch wenn der Strassenverkehr schon gefaehrlicher ist hier, lebe ja in Asien   smiley

Bezueglich Umsatz denke ich hast Du Recht in Bezug auf das finanziell machbare, das ist hier schon sehr schwierig.

Gruss

 

p.s. Zur Zeit hat es wohl relativ wenig alte Leute, ABER, die Alterspyramide (heute sehr viele junge Leute)  mit dann hoeherer Lebenserwartung wird kommen. Ob sich diese Leute dann aber das Medikament leisten koennen, das ist schon die gute Frage. Aber ich denke der Bedarf weltweit wird hoch genug sein (leider, muss man eigentlich auch anfuegen)

 

 

Bis die heutigen Jungen dann alt sind stehen ja dann billige Generika zur Verfügung, das Patent auf Safinamide läuft ja ca. 2025 ab. Wobei es bis dann hoffentlich ja auch andere, bessere Medikamente gibt. Aktuell für Newron ist entscheidend wie hoch die Umsätze in den nächsten ca. 10 Jahren sein werden.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

rohr
Bild des Benutzers rohr
Offline
Zuletzt online: 30.05.2014
Mitglied seit: 04.10.2013
Kommentare: 148

Also da ging hier ja richtig die Post ab. Interessant zu lesen. Das Beste war, dass lanker63 sich wieder gemeldet hat und die ganze Sache wieder ins richtige Licht gerückt hat. 

Der tt hat mit Per und Atlan bereits zwei Anhänger.

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.10.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692

rohr hat am 17.04.2014 - 18:19 folgendes geschrieben:

Also da ging hier ja richtig die Post ab. Interessant zu lesen. Das Beste war, dass lanker63 sich wieder gemeldet hat und die ganze Sache wieder ins richtige Licht gerückt hat. 

Und der tt hat mit Per und Atlan bereits zwei Anhänger.

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.

Öffne deine Augen, manchmal sind die Guten die Bösen

Cindy
Bild des Benutzers Cindy
Offline
Zuletzt online: 13.06.2021
Mitglied seit: 08.04.2010
Kommentare: 923

Ach wie schön war die Zeit vor zwei bis 3 Jahren, als wir hier nur wenige waren und den Kurs über 4 drückten. Lanker war da übrigens auch schon dabei und hat bis heute immer recht behalten...

sugus
Bild des Benutzers sugus
Offline
Zuletzt online: 17.05.2016
Mitglied seit: 21.08.2013
Kommentare: 77

Soli, es ist wohl Zeit hier (NWRN) langsam zu kaufen. Der "Forum-Indikator" steht auf "Buy". Ist ganz einfach: Immer wenn alle in einem öffentlichen Forum hysterisch positiv gestimmt sind, muss man verkaufen. Wenn diese Stimmen und "Bomben" dann verstummen, kann man wieder kaufen... Smile

Seiten